Wir verwenden Cookies, um die Benutzererfahrung zu verbessern, den Verkehr zu analysieren und relevante Anzeigen anzuzeigen.
Mehr Annehmen
Position eingeben

Gehaltsübersicht für Leiter Qualitätssicherung in Aargau

Erhalten Sie Statistikinformationen per E-Mail

Gehaltsübersicht für Leiter Qualitätssicherung in Aargau

2 000 ₣ Durchschnittliches Monatsgehalt

Durchschnittliches Gehaltsniveau in den letzten 12 Monaten: "Leiter Qualitätssicherung in Aargau"

Währung: CHF USD Jahr: 2021
Das Balkendiagramm zeigt die Änderung des Gehaltsniveaus in der Leiter Qualitätssicherung Branche in Aargau

Ranking der Kantone in Aargau gemäß dem Gehaltsniveau für den Beruf "Leiter Qualitätssicherung"

Währung: CHF
Laut der Statistik unserer Webseite ist Leiter Qualitätssicherung der bestbezahlte Beruf in Bremgarten. Die Fachkraft verdient durchschnittlich 2000 CHF. Als nächstes folgt Dintikon and Laufenburg.

Ranking der ähnlichen Stellenangebote gemäß dem Gehaltsniveau in Aargau

Währung: CHF
Unter den ähnlichen Berufen in Aargau gilt CFO als der bestbezahlte Beruf. Laut unserer Webseite beträgt das Durchschnittseinkommen 48000 CHF. An zweiter Stelle folgt CEO mit dem Gehalt von 32000 CHF und den dritten Platz nimmt Leiter Controlling mit dem Gehalt von 32000 CHF ein.

Empfohlene Stellenangebote

Teamleiter Prüfingenieure Hochleistungslabor Baden 100% (w/m/d)
Hitachi ABB Power Grids AG, Baden, Aargau, Switzerland
Teamleiter Prüfingenieure Hochleistungslabor Baden 100% (w/m/d)Hitachi Energy hat es sich zum Ziel gesetzt, eine nachhaltige Energiezukunft für alle zu fördern. Wir versorgen Häuser, Schulen, Krankenhäuser und Fabriken mit Strom. Werden Sie Teil unseres Unternehmens und arbeiten Sie mit engagierten Kollegen zusammen. Dabei lernen Sie und entwickeln sich in Projekten weiter, die einen großen Einfluss auf unsere Gemeinschaft und die Gesellschaft haben. Bringen Sie Leidenschaft und Ihre Energie ein und schließen Sie sich einem globalen Team an, das folgende Werte schätzt: Vielfalt + Zusammenarbeit = Innovation Die Labore von Hitachi Energy High Voltage Products führen Entwicklungs- und Typprüfungen von Schaltgeräten und Komponenten der Hochspannungs-Energieübertragung durch. Die Prüfungen umfassen Mechanik, Klima, Erwärmung, Hochspannung und Hochleistung. Der Leiter des Teams Testingenieure des Hochleistungslabors plant die Ressourcen und ist verantwortlich für die qualitäts- und termingerechte Durchführung der Versuche. Er trägt die Verantwortung für die ihm unterstellten Mitarbeiter Er sorgt für eine zeitnahe Angebotserstellung, für effiziente und normgerechte Versuchsdurchführungen und -auswertung), deren Dokumentation und Berichterstattung, sowie für Effizienz beim Betrieb der Prüf- und Messanlagen und deren Weiterentwicklung. Ihr Verantwortungsbereich Leitung des Teams Prüfingenieure des Hochleistungslabors Gesamtkoordination der Planung des Hochleistungslabors in Baden in enger Abstimmung mit den internen und externen Kunden Auftragsklärung und Beratung von Kunden bezüglich Testplanung und Durchführung Koordination, Planung, Durchführung und Nachbereitung der Versuche, sowie des Einsatzes von Personal bei Prüfungen Personelle Führung und Entwicklung der Mitarbeiter im Hochleistungslabor inkl. Schulungen über Arbeitssicherheit und Einhaltung der gesetzlichen Regelungen Verantwortlich für die Qualitätssicherung und die Arbeitssicherheit im Labor Koordination der Testplanung der Power Grids Hochleistungslabore Europa PEHLA-Beobachter (Gesellschaft zur Prüfung Hochleistungsanlagen) bei internen und externen Prüfungen Mitglied des globalen Planungscommitees Möglichkeit zur Mitarbeit in Fachgremien Ihr Hintergrund Abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor oder Master) im Bereich Elektrotechnik Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung Erfahrung im Umgang mit Hochspannungs-/ Leistungsprüfungen oder - Entwicklung ist wünschenswert Führungserfahrung oder Projektleitung Sprachen: Deutsch, Englisch Sehr kommunikativ, offen, integer Freude an der Gestaltung der Zusammenarbeit in einem interkulturellen Team Schätzt eine abwechslungsreiche Tätigkeit und passt sich flexibel an sich ändernde Situationen an Mehr über uns Hitachi Energy ist ein weltweit führendes Technologieunternehmen, das eine nachhaltige Energiezukunft für alle entwickelt. Wir beliefern Kunden in den Bereichen Energieversorgung, Industrie und Infrastruktur mit innovativen Lösungen und Dienstleistungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Gemeinsam mit Kunden und Partnern sind wir Wegbereiter für Technologien und ermöglichen die digitale Transformation, die erforderlich ist, um die Energiewende hin zu einer klimaneutralen Zukunft voranzutreiben. Wir entwickeln das Energiesystem der Welt weiter, um es nachhaltiger, flexibler und sicherer zu machen und gleichzeitig soziale, ökologische und wirtschaftliche Werte in Einklang zu bringen. Hitachi Energy verfügt über eine nachgewiesene Erfolgsbilanz und eine beispiellose installierte Basis in mehr als 140 Ländern. Mit Hauptsitz in der Schweiz beschäftigen wir etwa 38.000 Mitarbeitende in 90 Ländern und erwirtschaften ein Geschäftsvolumen von etwa 10 Milliarden USD. Im Geschäftsjahr 2020 erwirtschafteten wir, wie von Hitachi berichtet, ein Geschäftsvolumen von etwa 10 Milliarden USD. www.hitachienergy.com Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte reichen Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsbrief, CV, Zeugnisse) ausschliesslich über unser Online-Karrieretool ein. Hitachi Energy Switzerland Ltd. Kim Hipwood Talent Acquisition Publication date 2021-11-25 Referenznummer CH52392737_E1 Allgemeine Informationen Ort Baden, Aargau, Switzerland Jobtyp Vollzeit Vertrag Regular/Permanent Unsere Benefits Altersvorsorge Mitgliedschaft in Fitnessstudio Flexible Arbeitszeiten