Position eingeben

Gehaltsübersicht für Psychiatrie in Aargau

Erhalten Sie Statistikinformationen per E-Mail

Gehaltsübersicht für Psychiatrie in Aargau

26 000 ₣ Durchschnittliches Monatsgehalt

Durchschnittliches Gehaltsniveau in den letzten 12 Monaten: "Psychiatrie in Aargau"

Währung: CHF USD Jahr: 2021
Das Balkendiagramm zeigt die Änderung des Gehaltsniveaus in der Psychiatrie Branche in Aargau

Verteilung des Stellenangebots "Psychiatrie" in Aargau

Währung: CHF
Wie die Grafik zeigt, in Aargau gilt Windisch als die Region mit der größten Zahl der offenen Stellen in und an zweiter Stelle folgt Holderbank. Den dritten Platz nimmt Oberentfelden ein.

Ranking der Kantone in Aargau gemäß dem Gehaltsniveau für den Beruf "Psychiatrie"

Währung: CHF
Wie die Grafik zeigt, in Aargau gilt Windisch als die Region mit der größten Zahl der offenen Stellen in und an zweiter Stelle folgt Holderbank. Den dritten Platz nimmt Oberentfelden ein.

Gehaltsniveau: "Psychiatrie in Aargau"

Währung: CHF
Psychiatrie ist der bestbezahlte Beruf in Kanton Zürich. Die Fachkraft verdient durchschnittlich 19667 CHF. Als nächstes folgt Kanton Bern.

Ranking der ähnlichen Stellenangebote gemäß dem Gehaltsniveau in Aargau

Währung: CHF
Unter den ähnlichen Berufen in Aargau gilt Psychotherapie als der bestbezahlte Beruf. Laut unserer Webseite beträgt das Durchschnittseinkommen 24000 CHF. An zweiter Stelle folgt Klinische Chemie mit dem Gehalt von 24000 CHF und den dritten Platz nimmt Oberarzt mit dem Gehalt von 23333 CHF ein.

Empfohlene Stellenangebote

Dipl. Pflegefachfrau/-mann (Psychiatrie) 80-100%
Rent a person Beratungs AG, Aargau
Dipl. Pflegefachfrau/-mann (Psychiatrie) 80-100% Job-ID 1420-109780-1-1 Beruf Dipl. Pflegefachfrau/-mann (Psychiatrie) 80-100% / Fest Branche Medizin Region Aargau Anstellung Fest Eintritt nach VereinbarungAufgabenIm Rahmen der Bezugspersonenarbeit unterstützen und fördern Sie die sozialen Fähigkeiten und Fertigkeiten der Patientinnen und Patienten im milieutherapeutischen SettingKompetente Umsetzung des Pflegeprozesses und Förderung der Gesundheit und Ressourcen der Patientinnen und PatientenPflege von Menschen mit psychischen Erkrankung inklusive Miteinbeziehung von Angehörigen sowie Nachbetreuenden in Ihre ArbeitVerantwortung für die optimale Umsetzung des Konzepts sowie des Leitbildes der FirmaEinsatz im Tages- und NachdienstSie sind mitverantwortlich für die Ausbildung von Studierenden und Lernenden in der PflegeUnsere AnforderungenSie sind eine Dipl. Pflegefachperson (FH/HF)Berufserfahrung in der (Akut-) Psychiatrie von VorteilHohe Fach-, Sozial- sowie SelbstkompetenzenRessourcen- und lösungsorientiertes PflegeverständnisInteresse das Behandlungskonzept aktiv weiterzuentwickeln
Dipl. Pflegefachfrau/-mann (Psychiatrie) 40-100%
Rent a person Beratungs AG, Aargau
Dipl. Pflegefachfrau/-mann (Psychiatrie) 40-100% Job-ID 1420-109780-2-1 Beruf Dipl. Pflegefachfrau/-mann (Psychiatrie) 40-100% / Fest Branche Medizin Region Aargau Anstellung Fest Eintritt nach VereinbarungAufgabenUnterstützung und Förderung der sozialen und emotionalen Fähigkeiten sowie Fertigkeiten der Patientinnen und Patienten im milieutherapeutischen SettingSie betreuen Patienten im Alter von 7 bis 18 JahrenGestaltung der Tagesstruktur in Zusammenarbeit mit dem Team und anderen FachbereichenSie handeln in Notfallsituationen entsprechend kompetent und vermitteln den Kindern und Jugendlichen SicherheitMitverantwortlich für die Umsetzung der BehandlungsplanungUnsere AnforderungenSie können eine Ausbildung als Dipl. Pflegfachperson HF/FH vorweisenVon Vorteil Psychiatrieerfahrung und/oder Erfahrung mit Kindern und JugendlichenSie sind eine verantwortungsbewusste und belastbare PersönlichkeitFreude an einer anspruchsvollen Patientenbetreuung in einem lebhaften BetriebSicherer Umgang mit den gängigen Office-AnwendungenSehr gute Deutschkenntnisse, mündlich sowie schriftlich
Dipl. Pflegefachperson HF (Psychiatrie) 60-100%
Rent a person Beratungs AG, Aargau
Dipl. Pflegefachperson HF (Psychiatrie) 60-100% Job-ID 1420-109780-3-1 Beruf Dipl. Pflegefachperson HF (Psychiatrie) 60-100% / Fest Branche Medizin Region Aargau Anstellung Fest Eintritt nach VereinbarungAufgabenAktive Mitgestaltung der Weiterentwicklung der Forensischen Station Im Rahmen der Bezugspersonen unterstützten und fördern Sie die sozialen Fähigkeiten und Fertigkeiten der Patienten im milieutherapeutischen SettingSie wirken bei der Behandlungsplanung, sinnvollen Tagestrukturierung und Gestaltung des Lebensmilieus mitBegrenzung der nachteiligen Folgen einer psychischen Erkrankung und von strafrechtlichen Massnahmen und Verbesserung der Teilhabe der Patienten an eigenen und gesellschaftlichen RessourcenUm zukünftige Straftaten zu vermeiden arbeiten Sie sowohl rehabilitativ als auch präventivSie sind mitverantwortlich für die Ausbildung von LernendenPflege vom Kontakt zu Angehörigen und ÄmternSie leisten Tag- und NachtdiensteUnsere AnforderungenSie können eine Ausbildung als dipl. Pflegefachperson in psychiatrischer Gesundheits- und Krankenpflege vorweisenInteresse an der Pflege von forensisch-psychiatrischen Patienten und die Bereitschaft sich in diesem Bereich weiterzuentwickeln Erfahrung im Bereich PsychiatrieAusgeprägte soziale und kommunikative FähigkeitenFlexible, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
Dipl. Pflegefachfrau / Dipl. Pflegefachmann 80-100%
Psychiatrische Dienste Aargau AG, Windisch
Für unser innovatives PDAG-Home Treatment (integrierte psychiatrische Akutbehandlung bei Patienten daheim) suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung Sie alsDipl. Pflegefachfrau / Dipl. PflegefachmannArbeitspensum 80-100% Das Zentrum für integrierte Notfallpsychiatrie und Krisenintervention (Leitender Arzt Michel Dang) ist Teil der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie und bietet ein integriertes, patientenorientiertes psychiatrisch-psychotherapeutisches Behandlungsangebot für Menschen im Erwachsenenalter (18-64 J.). Es beinhaltet die psychiatrische Notfallstelle zur Indikationsstellung und Organisation einer ambulanten oder stationären Anschlussbehandlung. Im Weiteren umfasst das Zentrum die Kriseninterventionsstation für kurzstationäre Behandlungen bis zu 10 Tagen, die Kriseninterventions-Ambulanz, eine Akut-Tagesklinik sowie ein aufsuchendes Behandlungsangebot im Rahmen des Home Treatments.Ihre AufgabenPflege, Unterstützung und Förderung von akut psychisch erkrankten Patienten in ihrer häuslichen UmgebungRegelmässige Besuche der Patientinnen und Patienten an deren WohnortKompetente Umsetzung des PflegeprozessesPeriodische Teilnahme am Früh-, Spät-, Wochenend- und PikettdienstIhr ProfilAbgeschlossene Ausbildung als Dipl. Pflegefachperson Psychiatrie, HFInteresse und Vorerfahrungen mit psychotherapeutischen FragestellungenNeugier an aktuellen Fragen und Methoden der psychiatrischen RehabilitationMethodenkenntnisse in psychosozialer Beratung, Prozessgestaltung und RessourcenerschliessungBegeisterungsfähig, selbstständig, verantwortungsbewusst, initiativ und flexibelFreude an einer interdisziplinären Arbeit und TeamfähigkeitFührerausweis Kat. BUnser AngebotKurze Arbeitswege dank zentraler, verkehrstechnisch günstig gelegener Standorte, die auch mit dem ÖV sehr gut erreichbar sind (von den Regionen ZH, BS und BE).Standort und VerkehrsanbindungEine wunderschöne Parkanlage und ein Personalrestaurant auf dem Areal Königsfelden, modernste Gebäude und Arbeitsmittel sowie gratis Wasser, Kaffee und Tee für alle Mitarbeitenden.Attraktives ArbeitsumfeldJahresarbeitszeit, Teilzeitpensen, unbezahlter Urlaub oder Kauf von Ferientagen – die PDAG nehmen Rücksicht auf die Wünsche und individuelle Lebenssituation ihrer Mitarbeitenden.FlexibilitätBei den PDAG pflegen wir eine Kultur des Miteinanders: Wir gehen respektvoll und kollegial miteinander um und leben in den Teams einen grossen sozialen Austausch.Team und KollegialitätWir bieten unseren Mitarbeitenden möglichst grosse Freiräume, damit sie ihre Aufgaben selbstständig, eigeninitiativ und verantwortungsbewusst durchführen können.Raum für EigeninitiativeInformationen Fragen zu dieser Stelle beantwortet Ihnen gerne:Michael Mönch, Teamleitung Pflege, Telefon +41 56 462 28 01 Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre komplette Online-Bewerbung. (Bitte beachten Sie, dass wir ausschliesslich Online-Bewerbungen entgegennehmen.) Online BewerbenPsychiatrische Dienste Aargau AG | Königsfelderstrasse 1 | 5210 WindischTelefon 056 462 21 11 | www.pdag.ch PDAG - Lehrspital der Medizinischen Fakultät der Universität Zürich
Dipl. Pfelefachperson Psychiatrie, 50%, Care-Abteilung, eigenes Auto
, Münchwilen, Aargau
Ihre HerausforderungSie sorgen sich qualifiziert um die Betreuung und Pflege der PatientenSie setzen das zeitgemässe Pflege- und Betreuungskonzept umSie machen Bedarfsabklärungen mit Hilfe des interRAI CMHSie erstellen PflegediagnosenSie sind geschickt im Umgang mit Angehörigen und BehördenIhre KompetenzAusbildung als Dipl. Pflegefachperson HF/FH PsychiatrieSie haben mind. 2 Jahre Berufserfahrung in der PsychiatrieSie verfügen über eine hohe Fach- und SozialkompetenzSie sind eine empathische und flexible PersönlichkeitSie haben einen Führerschein und ein eigens AutoIhre PerspektivenTemporäreinsatz für ca 2 Monate mit Aussicht auf FestanstellungSie übernehmen VerantwortungRaum für persönliche EntwicklungAnspruchsvolles AufgabengebietInnovative Organisation mit zeitgemäßen Anstellungsbedingungen
Dipl. Pflegefachfrau / Dipl. Pflegefachmann 80 - 100%
Psychiatrische Dienste Aargau AG, Windisch
Für die offen geführte Aufnahmestation mit Schwerpunkt Psychose Erkrankung suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung Sie als engagierte / engagierterDipl. Pflegefachfrau / Dipl. PflegefachmannArbeitspensum 80 - 100% Das Zentrum für Psychiatrie und Psychotherapie stationär (Chefarzt Dr. med. Matthias Hilpert) ist Teil der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie und zuständig für die Behandlung von Menschen zwischen 18 und 64 Jahren. Neben acht Stationen mit unterschiedlichen Behandlungsschwerpunkten verfügt es zudem über eine Abteilung für Interventionelle Psychiatrie. Das Zentrum ist SIWF-anerkannte Weiterbildungsstätte für Psychiatrie und Psychotherapie Kategorie A stationär (3 Jahre) und für Interventionelle Psychiatrie (rTMS und EKT). Die «Königsfelder Seminare», die ein zertifiziertes Curriculum in spezieller Psychotraumatherapie und Kurse in CBASP beinhalten, runden die Weiterbildungsangebote ab.Ihre AufgabenSie unterstützen und fördern im Rahmen der Bezugspersonenarbeit die sozialen Fähigkeiten und Fertigkeiten der Patientinnen und Patienten im milieutherapeutischen SettingSie setzen den Pflegeprozess kompetent um und fördern die Gesundheit und die Ressourcen der Patientinnen und PatientenSie pflegen Menschen mit einer psychischen Erkrankung und beziehen Angehörige sowie Nachbetreuende in Ihre Arbeit mit einSie verstehen sich als Teil eines interdisziplinären Behandlungsteams mit Verantwortung für die optimale Umsetzung des Konzepts sowie des Leitbildes der PDAGSie arbeiten im Tages- und Nachdienst und sind mitverantwortlich für die Ausbildung von Studierenden und Lernenden im PflegeberufIhr ProfilDiplomierte Pflegefachperson (FH/HF) vorzugsweise mit Berufserfahrung in der (Akut-) PsychiatrieSie sind eine begeisterungsfähige Fachperson mit hoher Fach-, Sozial- sowie Selbstkompetenz und interessiert mit uns das Behandlungskonzept aktiv weiterzuentwickelnSie verfügen über ein ressourcen- und lösungsorientiertes PflegeverständnisUnser AngebotKurze Arbeitswege dank zentraler, verkehrstechnisch günstig gelegener Standorte, die auch mit dem ÖV sehr gut erreichbar sind (von den Regionen ZH, BS und BE).Standort und VerkehrsanbindungEine wunderschöne Parkanlage und ein Personalrestaurant auf dem Areal Königsfelden, modernste Gebäude und Arbeitsmittel sowie gratis Wasser, Kaffee und Tee für alle Mitarbeitenden.Attraktives ArbeitsumfeldIn unserer Kindertagesstätte «Villa Rägeboge» auf dem Areal Königsfelden bieten wir unseren Mitarbeitenden kostengünstige Betreuungsplätze für ihre Kinder an.KitaBei den PDAG pflegen wir eine Kultur des Miteinanders: Wir gehen respektvoll und kollegial miteinander um und leben in den Teams einen grossen sozialen Austausch.Team und KollegialitätWir bieten unseren Mitarbeitenden möglichst grosse Freiräume, damit sie ihre Aufgaben selbstständig, eigeninitiativ und verantwortungsbewusst durchführen können.Raum für EigeninitiativeInformationen Fragen zu dieser Stelle beantwortet Ihnen gerne:Frau Andrea Jaggi, Leiterin Pflege und Fachtherapien, Tel: +41 56 462 22 37 Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre komplette Online-Bewerbung. (Bitte beachten Sie, dass wir ausschliesslich Online-Bewerbungen entgegennehmen.) Online BewerbenPsychiatrische Dienste Aargau AG | Königsfelderstrasse 1 | 5210 Windisch | Telefon 056 462 21 11 | www.pdag.ch PDAG - Lehrspital der Medizinischen Fakultät der Universität Zürich
Dipl. Pflegefachfrau / Dipl. Pflegefachmann HF/FH 40-100%
Psychiatrische Dienste Aargau AG, Windisch
Für unsere mehrheitlich offen geführte Akut Station mit Schwerpunkt Psychosen suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung Sie alsDipl. Pflegefachfrau / Dipl. Pflegefachmann HF/FHArbeitspensum 40-100% Das Zentrum für Psychiatrie und Psychotherapie stationär (Chefarzt Dr. med. Matthias Hilpert) ist Teil der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie und zuständig für die Behandlung von Menschen zwischen 18 und 64 Jahren. Neben acht Stationen mit unterschiedlichen Behandlungsschwerpunkten verfügt es zudem über eine Abteilung für Interventionelle Psychiatrie. Das Zentrum ist SIWF-anerkannte Weiterbildungsstätte für Psychiatrie und Psychotherapie Kategorie A stationär (3 Jahre) und für Interventionelle Psychiatrie (rTMS und EKT). Die «Königsfelder Seminare», die ein zertifiziertes Curriculum in spezieller Psychotraumatherapie und Kurse in CBASP beinhalten, runden die Weiterbildungsangebote ab.Ihre AufgabenSie unterstützen und fördern im Rahmen der Bezugspersonenarbeit die sozialen Fähigkeiten und Fertigkeiten der Patientinnen und Patienten im milieutherapeutischen SettingSie setzen den Pflegeprozess kompetent um und fördern die Gesundheit und die Ressourcen der Patientinnen und PatientenSie pflegen Menschen mit einer psychischen Erkrankung und beziehen Angehörige sowie Nachbetreuende in Ihre Arbeit mit einSie verstehen sich als Teil eines interdisziplinären Behandlungsteams mit Verantwortung für die optimale Umsetzung des Konzepts sowie Leitbildes der PDAGSie arbeiten im Tages- und NachdienstIhr ProfilDiplomierte Pflegefachperson (HF/FH), vorzugsweise mit Berufserfahrung in der (Akut-) PsychiatrieSie sind eine begeisterungsfähige Fachperson mit hoher Fach-, Sozial- sowie Selbstkompetenz und interessiert mit uns das Behandlungskonzept aktiv weiterzuentwickelnSie verfügen über ein ressourcen- und lösungsorientiertes PflegeverständnisUnser AngebotKurze Arbeitswege dank zentraler, verkehrstechnisch günstig gelegener Standorte, die auch mit dem ÖV sehr gut erreichbar sind (von den Regionen ZH, BS und BE).Standort und VerkehrsanbindungEine wunderschöne Parkanlage und ein Personalrestaurant auf dem Areal Königsfelden, modernste Gebäude und Arbeitsmittel sowie gratis Wasser, Kaffee und Tee für alle Mitarbeitenden.Attraktives ArbeitsumfeldIn unserer Kindertagesstätte «Villa Rägeboge» auf dem Areal Königsfelden bieten wir unseren Mitarbeitenden kostengünstige Betreuungsplätze für ihre Kinder an.KitaBei den PDAG pflegen wir eine Kultur des Miteinanders: Wir gehen respektvoll und kollegial miteinander um und leben in den Teams einen grossen sozialen Austausch.Team und KollegialitätWir bieten unseren Mitarbeitenden möglichst grosse Freiräume, damit sie ihre Aufgaben selbstständig, eigeninitiativ und verantwortungsbewusst durchführen können.Raum für EigeninitiativeInformationen Fragen zu dieser Stelle beantwortet Ihnen gerne:Herr Michel Bamert, Leiter Pflege und Fachtherapien Tel. +41 56 462 22 33 Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre komplette Online-Bewerbung. (Bitte beachten Sie, dass wir ausschliesslich Online-Bewerbungen entgegennehmen.) Online BewerbenPsychiatrische Dienste Aargau AG | Königsfelderstrasse 1 | 5210 WindischTelefon 056 462 21 11 | www.pdag.ch PDAG - Lehrspital der Medizinischen Fakultät der Universität Zürich
Ergotherapeutin / Ergotherapeut FH / HF 80%
Psychiatrische Dienste Aargau AG, Windisch
Per sofort oder nach Vereinbarung suchen wir Sie alsErgotherapeutin / Ergotherapeut FH / HFArbeitspensum 80% Das Zentrum für Psychiatrie und Psychotherapie stationär (Chefarzt Dr. med. Matthias Hilpert) ist Teil der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie und zuständig für die Behandlung von Menschen zwischen 18 und 64 Jahren. Neben acht Stationen mit unterschiedlichen Behandlungsschwerpunkten verfügt es zudem über eine Abteilung für Interventionelle Psychiatrie. Das Zentrum ist SIWF-anerkannte Weiterbildungsstätte für Psychiatrie und Psychotherapie Kategorie A stationär (3 Jahre) und für Interventionelle Psychiatrie (rTMS und EKT). Die «Königsfelder Seminare», die ein zertifiziertes Curriculum in spezieller Psychotraumatherapie und Kurse in CBASP beinhalten, runden die Weiterbildungsangebote ab.Ihre AufgabenSie und Ihre Arbeitskollegin sind zuständig für das Textilatelier und bieten im Rahmen der Arbeitstherapie Gruppentherapien für psychisch erkrankte Menschen ab 18 Jahren an Sie leisten einen Beitrag zur Umsetzung der therapeutischen Ziele mittels ergotherapeutischer Methoden Sie setzten sich engagiert für die Verbesserung der Gesundheit und Steigerung der Lebensqualität von psychisch kranken Menschen einSie unterstützen mit Ihrer Fachkompetenz die Weiterentwicklung des arbeitstherapeutischen AngebotesIhr ProfilSie sind Ergotherapeutin / Ergotherapeut HF / FH, vorzugsweise mit Berufserfahrung im Fachbereich Psychiatrie und haben Freude an der Verarbeitung von textilen MaterialienSie haben Interesse an der Mitgestaltung und Umsetzung eines arbeitstherapeutischen Konzeptes im TextilatelierSie zeichnen sich aus durch Flexibilität, Belastbarkeit, Eigenverantwortung und Teamfähigkeit im interdisziplinären KontextMelba-Zertifizierung und praktische Erfahrung im Einsatz der Assessments sind erwünschtUnser AngebotWir bieten komplette Weiterbildungsgänge und Rotationen in allen Fachbereichen an.Weiterbildung und EntwicklungKurze Arbeitswege dank zentraler, verkehrstechnisch günstig gelegener Standorte, die auch mit dem ÖV sehr gut erreichbar sind (von den Regionen ZH, BS und BE).Standort und VerkehrsanbindungEine wunderschöne Parkanlage und ein Personalrestaurant auf dem Areal Königsfelden, modernste Gebäude und Arbeitsmittel sowie gratis Wasser, Kaffee und Tee für alle Mitarbeitenden.Attraktives ArbeitsumfeldBei den PDAG pflegen wir eine Kultur des Miteinanders: Wir gehen respektvoll und kollegial miteinander um und leben in den Teams einen grossen sozialen Austausch.Team und KollegialitätWir bieten unseren Mitarbeitenden möglichst grosse Freiräume, damit sie ihre Aufgaben selbstständig, eigeninitiativ und verantwortungsbewusst durchführen können.Raum für EigeninitiativeInformationen Fragen zu dieser Stelle beantwortet Ihnen gerne Frau Brigitte Mandlbauer, Leiterin Arbeitstherapie, Zentrum für Psychiatrie und Psychotherapie stationär.Telefon Mo/Di/ Do +41 56 462 26 64 oder per E-Mail brigitte.mandlbauer@pdag.ch. Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre komplette Online-Bewerbung. (Bitte beachten Sie, dass wir ausschliesslich Online-Bewerbungen entgegennehmen.) Online BewerbenPsychiatrische Dienste Aargau AG | Königsfelderstrasse 1 | 5210 WindischTelefon 056 462 21 11 | www.pdag.ch PDAG - Lehrspital der Medizinischen Fakultät der Universität Zürich
Fachmann / Fachfrau Gesundheit (FAGE) 70-100%
Psychiatrische Dienste Aargau AG, Windisch
Fachmann / Fachfrau Gesundheit (FAGE)Arbeitspensum: 70-100% In der Klinik für Forensische Psychiatrie (Klinikleiter Dr. med. Peter Wermuth) werden Straftäterinnen und Straftäter behandelt, deren Delikt nachweislich mit einer schweren psychischen Störung in Zusammenhang steht. Ziel der Behandlung ist es, weitere Delikte zu verhindern. Mit dem Vollzug gerichtlich angeordneter therapeutischer Massnahmen erfüllt die Klinik einen wertvollen Auftrag zur Sicherheit der Bevölkerung. Neben der stationären Behandlung ist sie für deliktorientierte ambulante Therapien zuständig und erstellt forensische Gutachten für Gerichte und Sicherheitsbehörden. Die Klinik umfasst das Zentrum für Forensische Psychiatrie stationär mit drei Stationen, das Zentrum für Forensische Psychiatrie ambulant sowie die Gutachtenstelle. Mit dem Erweiterungsbau kommen bis Ende 2021 drei neue forensische Stationen hinzu.Deine Aufgaben:Du gestaltest aktiv die Weiterentwicklung der forensischen Station mit und bringst deine Fachkompetenz einDu bist Teil des interdisziplinären Behandlungsteams und wirkst bei der Behandlungsplanung, der sinnvollen Tagestrukturierung und der Gestaltung des Lebensmilieus mitDu begrenzt die nachteiligen Folgen einer psychischen Erkrankung und von strafrechtlichen Massnahmen und verbesserst die Teilhabe unserer Patienten an eigenen und gesellschaftlichen Ressourcen In diesem Verständnis arbeitest du sowohl rehabilitativ als auch präventiv, um zukünftige Straftaten zu vermeidenDu bist mitverantwortlich für die Ausbildung von FAGE-Lernenden im Rahmen des AusbildungsauftragsDu pflegst den Kontakt zu Angehörigen und ÄmternDu sorgst auch bei Nacht für das Wohl unserer Patientinnen und PatientenDein Profil:Du verfügst über eine abgeschlossene Ausbildung als Fachfrau/Fachmann Gesundheit, vorzugsweise mit Erfahrung im Bereich PsychiatrieDu hast Interesse an der Pflege von forensisch-psychiatrischen Patientinnen und Patienten und bist bereit, dich in diesem Bereich einzubringen sowie weiterzuentwickelnDu bist integer und zuverlässig und besitzt ausgeprägte soziale und kommunikative FähigkeitenDu bist es dir gewohnt, eigenverantwortlich, strukturiert und flexibel zu arbeitenUnser AngebotWir bieten komplette Weiterbildungsgänge und Rotationen in allen Fachbereichen an.Weiterbildung und EntwicklungIn der Klinik für Forensische Psychiatrie werden Mitarbeitende auf ihr anspruchsvolles Aufgabengebiet vorbereitet und können einen CAS Forensik absolvieren.CAS ForensikKurze Arbeitswege dank zentraler, verkehrstechnisch günstig gelegener Standorte, die auch mit dem ÖV sehr gut erreichbar sind (von den Regionen ZH, BS und BE).Standort und VerkehrsanbindungBei den PDAG pflegen wir eine Kultur des Miteinanders: Wir gehen respektvoll und kollegial miteinander um und leben in den Teams einen grossen sozialen Austausch.Team und KollegialitätWir bieten unseren Mitarbeitenden möglichst grosse Freiräume, damit sie ihre Aufgaben selbstständig, eigeninitiativ und verantwortungsbewusst durchführen können.Raum für EigeninitiativeInformationen Falls du Fragen zu dieser Stelle hast, beantwortet diese gerne Stefan Langer, Leiter Pflege, Fachtherapien und Sozialdienst unter 056 462 22 36. Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre komplette Online-Bewerbung. (Bitte beachten Sie, dass wir ausschliesslich Online-Bewerbungen entgegennehmen.) Online BewerbenPsychiatrische Dienste Aargau AG | Königsfelderstrasse 1 | 5210 WindischTelefon 056 462 21 11 | www.pdag.ch PDAG - Lehrspital der Medizinischen Fakultät der Universität Zürich
Sozialpädagogin / Sozialpädagoge HF / FH 70 - 100%
Psychiatrische Dienste Aargau AG, Windisch
Sozialpädagogin / Sozialpädagoge HF / FHArbeitspensum: 70 - 100% In der Klinik für Forensische Psychiatrie (Klinikleiter Dr. med. Peter Wermuth) werden Straftäterinnen und Straftäter behandelt, deren Delikt nachweislich mit einer schweren psychischen Störung in Zusammenhang steht. Ziel der Behandlung ist es, weitere Delikte zu verhindern. Mit dem Vollzug gerichtlich angeordneter therapeutischer Massnahmen erfüllt die Klinik einen wertvollen Auftrag zur Sicherheit der Bevölkerung. Neben der stationären Behandlung ist sie für deliktorientierte ambulante Therapien zuständig und erstellt forensische Gutachten für Gerichte und Sicherheitsbehörden. Die Klinik umfasst das Zentrum für Forensische Psychiatrie stationär mit drei Stationen, das Zentrum für Forensische Psychiatrie ambulant sowie die Gutachtenstelle. Mit dem Erweiterungsbau kommen bis Ende 2021 drei neue forensische Stationen hinzu.Deine Aufgaben:Du unterstützt, begleitest und förderst im Rahmen der Bezugspersonenarbeit die sozialen Fähigkeiten und Fertigkeiten der Patientinnen und Patienten im milieutherapeutischen SettingIn diesem Prozess werden auch die Angehörigen des Patienten als wichtiger Teil der Behandlung miteinbezogen (auch die minderjährigen Kinder) Du bist Teil des interdisziplinären Behandlungsteams und wirkst bei der Behandlungs-planung , der sinnvollen Tagestrukturierung und der Gestaltung des Lebensmilieus mitDu bringst dich bei der Behandlungsplanung mit geeigneten sozialpädagogischen Interventionen ein und entwickelst diese weiterDu begrenzt die nachteiligen Folgen einer psychischen Erkrankung und von strafrecht-lichen Massnahmen und verbesserst die Teilhabe unserer Patienten an eigenen und gesellschaftlichen Ressourcen In diesem Verständnis arbeitest du sowohl rehabilitativ als auch präventiv um zukünftige Straftaten zu vermeidenDu kannst in einem relativ neuen Arbeitsfeld der Sozialpädagogik an der Weiterentwick-lung der Profession in diesem Kontext mitwirken und dich mit deinen Ideen und Enga-gement zielführend einbringen.Du sorgst auch bei Nacht für das Wohl unserer PatientenDein Profil:Anerkanntes Diplom als Sozialpädagogin / Sozialpädagoge HFEinige Jahre Berufserfahrung als Sozialpädagogin / Sozialpädagoge von VorteilErfahrung in der Arbeit mit psychisch erkrankten Menschen, u. a. im Bereich Forensische Psychiatrie von VorteilBereitschaft in interdisziplinären Teams zusammenzuarbeitenSie arbeiten eigenverantwortlich, strukturiert und zeichnen sich durch Flexibilität, Teamfähigkeit sowie Belastbarkeit ausUnser Angebot:Wir bieten komplette Weiterbildungsgänge und Rotationen in allen Fachbereichen an.Weiterbildung und EntwicklungIn der Klinik für Forensische Psychiatrie werden Mitarbeitende auf ihr anspruchsvolles Aufgabengebiet vorbereitet und können einen CAS Forensik absolvieren.CAS ForensikKurze Arbeitswege dank zentraler, verkehrstechnisch günstig gelegener Standorte, die auch mit dem ÖV sehr gut erreichbar sind (von den Regionen ZH, BS und BE).Standort und VerkehrsanbindungEine wunderschöne Parkanlage und ein Personalrestaurant auf dem Areal Königsfelden, modernste Gebäude und Arbeitsmittel sowie gratis Wasser, Kaffee und Tee für alle Mitarbeitenden.Attraktives ArbeitsumfeldBei den PDAG pflegen wir eine Kultur des Miteinanders: Wir gehen respektvoll und kollegial miteinander um und leben in den Teams einen grossen sozialen Austausch.Team und KollegialitätInformationen Fragen zu dieser Stelle beantwortet gerne Herr Stefan Langer, Leiter Pflege, Fachtherapien und Sozialdienst, Tel. 056 462 22 36. Interessiert? Dann freuen wir uns auf deine komplette Online-Bewerbung. (Bitte beachte, dass wir ausschliesslich Online-Bewerbungen entgegennehmen.) Online BewerbenPsychiatrische Dienste Aargau AG | Königsfelderstrasse 1 | 5210 WindischTelefon 056 462 21 11 | www.pdag.ch PDAG - Lehrspital der Medizinischen Fakultät der Universität Zürich