Position eingeben

Gehaltsübersicht für Pharmazie in Aargau

Erhalten Sie Statistikinformationen per E-Mail

Gehaltsübersicht für Pharmazie in Aargau

16 000 ₣ Durchschnittliches Monatsgehalt

Durchschnittliches Gehaltsniveau in den letzten 12 Monaten: "Pharmazie in Aargau"

Währung: CHF USD Jahr: 2021
Das Balkendiagramm zeigt die Änderung des Gehaltsniveaus in der Pharmazie Branche in Aargau

Verteilung des Stellenangebots "Pharmazie" in Aargau

Währung: CHF
Wie die Grafik zeigt, in Aargau gilt Kaiseraugst als die Region mit der größten Zahl der offenen Stellen in und an zweiter Stelle folgt Aarau. Den dritten Platz nimmt Baden ein.

Ranking der Kantone in Aargau gemäß dem Gehaltsniveau für den Beruf "Pharmazie"

Währung: CHF
Wie die Grafik zeigt, in Aargau gilt Kaiseraugst als die Region mit der größten Zahl der offenen Stellen in und an zweiter Stelle folgt Aarau. Den dritten Platz nimmt Baden ein.

Ranking der ähnlichen Stellenangebote gemäß dem Gehaltsniveau in Aargau

Währung: CHF
Wie die Grafik zeigt, in Aargau gilt Kaiseraugst als die Region mit der größten Zahl der offenen Stellen in und an zweiter Stelle folgt Aarau. Den dritten Platz nimmt Baden ein.

Empfohlene Stellenangebote

Compliance Expert (m/w/d), 100% - befristet für 2 Jahre
Roche, Aargau, Kaiseraugst
Compliance Expert (m/w/d), 100% - befristet für 2 JahreAls Compliance Expert stellst du zusammen mit dem Team sicher, dass die Umsetzung der relevanten GMP Anforderungen gewährleistet ist. Du bist Ansprechpartner bezüglich Initiierung, Koordination und Implementierung aller notwendigen Maßnahmen zur Erreichung und Erhaltung der GMP-Compliance.Hierzu hat der Compliance Expert eine fachliche Beratungsfunktion in GMP-Belangen gegenüber dem gesamten Personal der Abteilung Central Logistics Services. Dein Aufgabengebiet umfasst folgende Verantwortlichkeiten:Übernahme von Trainingsmangement Aufgaben und Durchführen von relevanten Trainingsaktivitäten in CornerstoneUnterstützung bei der Implementierung globaler PQS StandardsManagement der GMP Dokumente mittels elektronischem Dokumentenverwaltungssystem (condor)Unterstützung der Abteilung bei Audits und InspektionenProjektbezogene Aufgaben zur kontinuierlichen Verbesserung der GMP ProzesseGemeinsam mit dem Team LPS Methoden und Werkzeuge vorantreiben und im Tagesgeschäft leben.Einbringen von Ideen zur Verbesserung der Qualität, EffizienzBerufliche / persönliche Anforderungen Abgeschlossene technisches oder naturwissenschaftliches Studium (z.B. Pharmatechnik, Pharmazie) oder vergleichbare technische AusbildungBerufserfahrung in der Pharmaindustrie erwünschtFundierte GMP-Kenntnisse erforderlichGute Kenntnisse und Interesse an IT-Systemen, sowie guter Umgang mit MS Office und Google Applikationen erforderlichSie besitzen sehr gute analytische Fähigkeiten zur Bearbeitung komplexer Themen und Erkennung von Zusammenhängen, Einflussfaktoren und RisikenSchnelle Auffassungsgabe sowie proaktive, eigenverantwortliche und selbstständige ArbeitsweiseÜbernahme einer aktiven Rolle, welche Entscheidungen einfordern mussSie haben ein hohes Mass an TeamfähigkeitSie haben sehr gute Kommunikationsfähigkeiten mit verhandlungssicheren Deutsch- und Englischkenntnissen in Wort und SchriftJob Level:Individual contributor
Complaint Lead Investigator (m/w/d) - 2 Jahre temporär
Roche, Aargau, Kaiseraugst
Complaint Lead Investigator (m/w/d) - 2 Jahre temporärWir bei Roche glauben, dass es dringend notwendig ist, medizinische Lösungen bereits heute zu liefern - auch wenn wir Innovationen für die Zukunft entwickeln. Wir sind leidenschaftlich daran interessiert, das Leben der Patienten zu verändern, und wir sind mutig in Entscheidung und Handeln.Qualität ist einer der Wettbewerbsvorteile von Roche. Wir in Kaiseraugst, einer der wichtigsten Standorte im weltweiten Roche-Produktionsnetz, arbeiten daran, dass unsere Produkte auf höchstem Qualitätsniveau zuverlässig und in ausreichender Menge für unsere Patienten hergestellt und geliefert werden. Unsere Philosophie ist es, dass Qualität das Recht eines jeden Patienten ist und dass wir dafür die Verantwortung übernehmen und unseren Teil dazu beitragen.HauptveranwortlichkeitenSelbstständige, termingerechte Koordination und Untersuchung von internen und externen Produktreklamationen sowie von ProduktfälschungenSicherstellung einer korrekten und vollständigen Untersuchungsdokumentation sowie Festlegung von adäquaten Aktionsplänen bzw. KorrekturmaßnahmenDurchführung von Trendanalysen und Identifizierung potenzieller QualitätsproblemeEnge Vor-Ort-Zusammenarbeit mit den beteiligten Abteilungen, um effektive, abteilungs- und funktionsübergreifende Lösungsstrategien zu entwickelnInformation des Managements bei kritischen Produktreklamationen bzw. Produktfälschungen und Abschätzung der benötigten Ressourcen in Bezug auf potenziell betroffene Produkte, Materialien oder ProzesseFührung und Teilnahme an der Ursachenanalyse und Präsentation am Quality Review Board Festlegung von Prioritäten zur Erreichung der Ziele und Zeitvorgaben und zur effektiven Verwaltung konkurrierender Prioritäten durch adäquate EskalationAktive Teilnahme an funktionsübergreifenden Qualitätsinitiativen und Arbeitsgruppen zur Unterstützung der Standortziele in Übereinstimmung mit den Key Performance Indicators (KPI)Unterstützung bei der Erstellung von Zusammenfassungen der jährlichen ProduktqualitätsbewertungenVorstellung der Prozesse und/oder Berichte zu Produktreklamationen und/oder Produktfälschungen während Audits und behördlicher InspektionenBefolgung der Unternehmensstandards sowie Aufrechterhaltung der InspektionsbereitschaftQualifikationen:Bachelor/Master/Staatsexamen in Naturwissenschaften (z.B. Pharmazie, Life Sciences)Gute GMP Kenntnisse einschließlich lokaler und internationaler QualitätsvorschriftenErfahrung mit Qualitätssystemen, Qualitätssicherungspraktiken und Standards der pharm. IndustrieKenntnisse über pharmazeutische, biotechnologische oder medizinproduktbezogene ProduktionsprozesseKompetenzen:Proaktive ArbeitsweiseStarkes analytisches DenkvermögenHohe ProblemlösungskompetenzStark ausgeprägte KommunikationsfähigkeitFliessend Deutsch- und Englisch in Wort und SchriftSind Sie bereit, sich zu bewerben? Wir wollen jemanden, der über den angebotenen Job hinaus denkt - jemanden, der weiß, dass diese Position ein seltenes Sprungbrett für viele andere Möglichkeiten bei Roche sein kann. Wir sind ein chancengleicher Arbeitgeber und schätzen die Vielfalt in unserem Unternehmen. Wir diskriminieren nicht aufgrund von Rasse, Religion, Hautfarbe, nationaler Herkunft, Geschlecht, sexueller Orientierung, Alter, Familienstand, Veteranenstatus oder Behindertenstatus.If you still have questions then please check our FAQs and videos on careers.roche.ch/faq.Job Level:Individual contributor
QA Manager (m/w/d) Value Stream Vials - befriste Anstellung für zwei Jahre
Roche, Aargau, Kaiseraugst
QA Manager (m/w/d) Value Stream Vials - befriste Anstellung für zwei JahreWer wird sind:Bei Roche arbeiten 94’000 Menschen in über 100 Ländern an der Zukunft der Gesundheitsversorgung. Gemeinsam wurden wir eines der führenden, forschenden Pharmaunternehmen. Unser Erfolg basiert auf Innovation, Neugier und Diversität.Mit den 1400 Mitarbeitenden stellt das Produktionszentrum Kaiseraugst (PTGA) den Patienten einen schnelleren Zugang zu unseren qualitativ hochwertigen Medikamenten sicher. Unser Standort steht für die höchsten Standards der pharmazeutischen Herstellung, das grösste, innovativste Verpackungszentrum der Roche und die Versorgung von mehr als 120 Ländern.Deine Rolle:Als QA Manager*in für Bulk- und Fertigwarenfreigabe trägst Du, gemeinsam mit Deinen Kolleg*innen, innerhalb des QA Valuestreams Vials die Verantwortung, dass Entwicklungsprodukte und kommerzielle Produkte der Valuestream Vials Organisation die spezifischen Anforderungen erfüllen und die Freigaben sowohl mit der rechtlichen Konformität in den Kundenmärkten als auch mit den internen Pharma Quality Standard (PQS) Anforderungen übereinstimmen. Du bist der Fachexperte für alle qualitätsrelevanten Fragen und Bindeglied zwischen der Bulkherstellung, Labor, Verpackungsbetrieb sowie weiteren relevanten Schnittstellen.Dein Aufgabengebiet umfasst u.a. folgende Verantwortlichkeiten:Freigabe der in Kaiseraugst hergestellten Bulkware und im verpackten Fertigware unter Berücksichtigung aller GMP- und regulatorischen Anforderungen, inkl. Roche RichtlinienUnterstützung und Sicherstellung in Zusammenarbeit mit der Entwicklungsabteilung den Launch neuer Produkte, unter Berücksichtigung der relevanten QualitätsaspekteÜberprüfung und Freigabe von Herstellvorschriften und Master Batch Records (MBR)QA-Verantwortung sowie Bearbeitung von Abweichungsberichten, Marktreklamationen (Complaints), CAPAs und Changes sowie von Environmental Monitoring DokumentenGemeinsam mit dem Team LPS Methoden und Werkzeuge vorantreiben und im Tagesgeschäft leben. Einbringen und Umsetzen von Ideen zur Verbesserung der Qualität, Effizienz der Anlagen und Prozessen sowie KostenreduktionEnge Zusammenarbeit mit internen und externen Schnittstellen zur Erreichung unserer ambitionierten Ziele zur Durchlaufzeit, Qualität, Engagement und KostenEinarbeitung und Übernahme von neuen Tätigkeiten in benachbarten Bereichen im Sinne einer polyvalenten WeiterentwicklungEinhaltung aller Sicherheits- und Umweltvorschriften, sowie bewusste Förderung der BetriebssicherheitErstellung und Training von SOPs und QA- ThemenWer bist Du:Du bist eine positiv denkende, integre und selbstreflektierende Persönlichkeit mit starken Team- Fähigkeiten und bringst eine offene und qualitätsorientierte Einstellung und Denkweise mit, die für die erfolgreiche Arbeit in deinem Team und bereichsübergreifend benötigt wird. Du vertraust dir und anderen, übernimmst Verantwortung und lebst eine offene Speak-Up und Fehlerkultur. Ferner hast Du die Bereitschaft für das Arbeiten in einem selbst organisierten Team, mit hohem Maß an Eigenverantwortung in einem offenen und kollaborativen Umfeld.Deine lösungsorientierte Grundhaltung und „Can-Do“- Einstellung bestimmt dein tägliches Handeln.Als QA Manager*in verfügst Du über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich der Pharmazie, Naturwissenschaften, Ingenieurwissenschaften oder verfügst über eine entsprechende berufliche Ausbildung, kombiniert mit langjähriger Berufserfahrung im GMP- Bereich.Des Weiteren besitzt Du folgende Kompetenzen und Fähigkeiten:Schnelle Auffassungsgabe und grosses Interesse an technischen Abläufen sowie Affinität im Umgang mit IT-Systemen sowie routinierter Umgang mit IT-Systemen (z.B. Google-Anwendungen sowie relevante GMP-Systeme)Grosse Bereitschaft und Neugierde, sich flexibel weiterzuentwickeln und im Sinne der Polyvalenz bereichsübergreifend zu lernen. Dazu gehört ein Interesse, vor und nachgelagerte Prozessschritte zu erfassen, kennen zu lernen und zu verbessernEine teamorientierte Denkweise mit Blick auf stete Verbesserung der Prozesse und die Fähigkeit in einem sich ständig veränderndem Umfeld konstante Leistung auf hohem Niveau zu erbringenKenntnisse und überzeugter Einsatz bezüglich Prozessverbesserungen (z.B. Lean Production System) sowie Agile Management sind von VorteilFähigkeit und Offenheit, die Chancen und die Vorteile von Veränderungen zu erkennen und zu leben. In diesem Sinne ist ein Interesse in den Bereichen Coaching und Change Management von Vorteil sowie eine ausgeprägte KommunikationsfähigkeitHohe Teamfähigkeit und Lösungsorientierung sowie kollaborative Arbeitsweise sowie ausgeprägter Dienstleistungsgedanke und KundenfokusSehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Wort und Schrift in Deutsch und EnglischBei Fragen prüfen Sie bitte unsere FAQs und Videos unter: careers.roche.ch/faq.Job Level:Individual contributor