Position eingeben

Gehaltsübersicht für Analyse in Schweiz

Erhalten Sie Statistikinformationen per E-Mail

Gehaltsübersicht für Analyse in Schweiz

72 607 ₣ Durchschnittliches Monatsgehalt

Durchschnittliches Gehaltsniveau in der "Analyse" Branche in den letzten 12 Monaten in Schweiz

Währung: CHF USD Jahr: 2021 2020 2019
Das Balkendiagramm zeigt die Änderung des Gehaltsniveaus in Schweiz.

Verteilung der Stellenangebote in der "Analyse" Branche in Schweiz

Währung: CHF
Wie die Grafik zeigt, gilt Kanton Zürich als die Branche mit der größten Zahl der offenen Stellen in Schweiz und an zweiter Stelle folgt Kanton Genf. Den dritten Platz nimmt Kanton Waadt ein.

Ranking der Kantone in Schweiz gemäß dem Gehaltsniveau in "Analyse"

Währung: CHF
Laut der Statistik unserer Webseite, ist Kanton Waadt hinsichtlich des Gehaltsniveaus in der Analyse Branche führend, das Gehalt beträgt dabei 88933 CHF. Dann folgt Kanton Bern and Kanton Zürich.

Ranking der beliebtesten Berufe für "Analyse Branche in Schweiz" in 2021

Währung: CHF
Senior Business Analyst ist der beliebteste Beruf in Schweiz. Laut unserer Webseite, gibt es derzeit 4 offene Stellenangebote. Das durchschnittliche Gehaltsniveau für Senior Business Analyst ist 43743 CHF.

Empfohlene Stellenangebote

Beraterin (m/w) für agile Business Analyse / Product Owner
ONE Agency GmbH, Basel
Beraterin (m/w) für agile Business Analyse / Product OwnerÜber unseren KundenUnser Kunde ist eine globale Beratungsfirma tätig in den Bereichen Management, IT Dienstleistungen und OutsourcingIhr AufgabenbereichIm Rahmen der Scrum-Methodik agieren Sie gegenüber den Scrum-Teams unseres Kunden in der Rolle eines Product Owners, sind für User-Storys und die Product-Backlog-Pflege inklusive Priorisierung, Sprint-Plannings und –Abnahmen zuständig und stehen für fachliche sowie organisatorische (Produkt-)Fragen zur Verfügung.Darüber hinaus unterstützen oder leiten Sie typischerweise auch Tätigkeiten wie Releaseplanung/reporting und Stakeholder Management. Konkret werden Sie es sein, der die Produktvision zusammen mit Kunden erstellt und die dafür notwendigen Workshops mit Moderations, Brainstorming- und Workshoptechniken gestaltet.Sie verantworten das Anforderungs- und Erwartungsmanagement und bewerten sowie minimieren Risiken.Es erwartet Sie eine verantwortungsvolle Rolle, die eine enge Zusammenarbeit mit dem Kunden, Accenture-Teams und externen Dienstleistern erfordert und in der Sie den Kunden inhaltlich wie methodisch coachen.Ihr ProfilEin abgeschlossenes IT-Studium oder eine entsprechende Ausbildung, z.B. als FachinformatikerGute Kenntnisse und Erfahrung als Product Owner in Umgebungen von mittlerer Größe und Komplexität, d.h. mit mehr als zwei an einem Produkt arbeitenden Scrum-Teams – idealerweise unter Verwendung einer konkreten Scrum MethodikMehrjährige Praxis in der Steuerung von Entwicklungsteams sowie in der Planung von Entwicklungsprojekten – unter anderem mit ScrumGutes Know-how in der Entwicklung bzw. inhaltlichen Konzeption von Software-Anwendungen (Java, JEE, .NET oder SAP, Oracle)Idealerweise Erfahrung im Umgang mit Projektsteuerungswerkzeugen, MS Project, MS Office sowie Scrum-spezifischen Tools wie JIRA Agile (Greenhopper), Microsoft Team Foundation Server etc.Kommunikations-, Präsentations- und Entscheidungsstärke sowie ein ausgeprägtes QualitätsbewusstseinGutes Deutsch und EnglischReisebereitschaftIhre ChanceErgreifen Sie diese Chance und schicken Sie heute noch Ihre Bewerbungsunterlagen an jobs@oneagency.chOrt:BaselSpezialisierung: Allrounder JAVA Entwicklung Scrum (Methode) .NET Entwicklung JEE/J2EE Agile Oracle Sprachen: Deutsch Englisch Job ID: 2523 |
Requirements Engineer (m/w) mit Erfahrung im Requirements Engineering oder Business Analyse
Universal Job AG, Zürich
FirmenprofilUnser Kunde stellt qualitative hochwertige Software Lösungen individuell nach Kundenwunsch her.ArbeitsortZürichArbeitsbeginnPer sofort oder nach VereinbarungMotivationEs erwartet Sie ein junges und Agiles Team, welches sich durch Entscheidungswege und offene Kommunikation kennzeichnet. Es hat Platz für kreative Ideen und Enwticklungsmöglichkeiten stehen Ihnen offen.AusbildungHöhere Ausbildung in der Wirtschaftsinformatik oder InformatikErfahrungenSie verfügen über ein tadelloses Auftreten und eine gesunde Portion Durchsetzungsvermögen. In den letzten Jahren konnten Sie Erfahrungen in Requirements Engineering oder in Business Analyse sammeln. Ausserdem bringen Sie Präsentationsfähigkeiten, Kommunikationsfähigkeiten sowie Branchenkenntnisse im Transportwesen mit.Sprachen Deutsch: Sehr gut SpeziellesSind Sie auf der Suche nach neuen Herausforderungen und wagen den nächsten Schritt auf der Karriereleiter?Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen.Vakanz-NummerE-1-26910
Carbon Asset Manager - Projektmanagement / Analyse (m/w/d)
Workwise GmbH, Zürich
Über das Unternehmen:Wir sind ein international führendes Unternehmen im Zukunftsmarkt Klimaschutz. Als Spezialist decken wir die gesamte Wertschöpfungskette in den Bereichen CO2-Kompensation, Grüne Energie und Wasser Services ab. Mit über zwanzig Jahren Markterfahrung gehören wir zu den Pionieren auf diesem Gebiet, in unseren Kernmärkten sind wir führend und fest etabliert.Klingt spannend? Dann freuen wir uns auf eine aussagekräftige Bewerbung über unseren Partner Workwise.Was erwartet dich?Du konzeptionierst und prüfst internationale Programme zur Minderung von TreibhausgasemissionenDu verfasst Anträge für die Zertifizierung von Treibhausgasminderungen nach internationalen StandardsDu beschaffst CO2-Zertifikate in enger Zusammenarbeit mit unserem VertriebDu analysierst die CO2-Märkte und AkteureWas solltest du mitbringen?Du verfügst über einen Hochschulabschluss (Master) in Ingenieur- oder Naturwissenschaften sowie über gute wirtschaftliche KenntnisseDu hast dich bereits intensiv mit folgenden Themen auseinandergesetzt: Ökobilanzierung, Energie- und Ressourceneffizienz, Nährstoffkreisläufe, CO2-Märkte und KlimapolitikDu bist sehr versiert im Umgang mit MS Excel und WordDu beherrschst Deutsch und Englisch fliessend in Wort und SchriftDu verfügst über sehr gute Kenntnisse in mindestens einer weiteren Sprache, vorzugsweise SpanischWas bieten wir dir?Enge Einbindung in ein kompetentes und enthusiastisches Team in einem unternehmerischen, kreativen Umfeld mit Raum für EigenverantwortungUnternehmen mit flachen Hierarchien und einer internationalen AusrichtungVielfältige, anspruchsvolle Aufgaben, bei uns wird Ihnen nicht langweiligEntwicklung in einem dynamischen MarktNachhaltigkeit als wichtigster TreiberUnser Jobangebot Carbon Asset Manager - Projektmanagement / Analyse (m/w/d) klingt vielversprechend? Dann freuen wir uns auf eine Bewerbung über Workwise. Bei unserem Partner Workwise kann man sich in nur wenigen Minuten ohne Anschreiben für diesen Job bewerben und den Status der Bewerbung live verfolgen.
Payroll-Spezialist/In mit ausgeprägter Statistik und Analyse Fähigkeiten (m/w) 50-80%
, Niederglatt, Sankt Gallen
Ihre HerausforderungIn dieser Funktion liegt der Schwerpunkt in der reibungslosen Abwicklung der Lohnbuchhaltung für die schweizweiten Mitarbeiter.Zudem gehören folgende Aufgaben zu ihrer Kompetenz:Sie erstellen Statistiken und Analysen für interne und externe AnspruchsgruppenSie arbeiten aktiv in HR-Projekten mit und optimieren unsere bestehenden Abläufe und ProzesseSie rechnen Pensionskassen-, AHV- und QST-Beiträge abEbenfalls zu Ihren Aufgaben gehören Jahresendarbeiten und der JahresabschlussSie tragen dazu bei, dass unsere jährliche Revision (intern und extern) reibungslos abläuftSie sind verantwortlich für die Lohnbuchhaltung und den monatlichen SalärlaufIhre KompetenzAufgrund Ihrer Erfahrung im Bereich Personalwesen, überzeugen Sie mit Ihrem fachlichen Wissen und Ihren Analysefähigkeiten. Mit Vorteil besitzen Sie 2-3 Jahre Erfahrung in einem ähnlichen Umfeld und möchten Ihre Kenntnisse mit einem eigenen Verantwortungsbereich ausbauen.Eine kaufmännische Ausbildung und abgeschlossene Weiterbildung im HR-Bereich Stufe Fachausweis oder ähnliche Erfahrung aus dem Finanz- und Rechnungswesen innerhalb der Treuhandbranche.Zudem sind weitere Kenntnisse erwünscht:Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position Lohnbuchhaltung/ PayrollFundierte MS-Office-Kenntnisse sowie SAP-Kenntnisse erwünschtEinwandfreie Deutschkenntnisse und gute EnglischkenntnisseGewissenhafte und selbstständige ArbeitsweiseAusprägtes betriebswirtschaftliches Verständnis und Erfahrung im Bereich Statistik & Analyse
Chemielaborant Analyse in einem innovativem Unternehmen 100% (m/w)
Adecco, Spreitenbach
Sie suchen eine Chance für eine Weiterentwicklung sowohl Beruflich als auch persönlich? Bewerben Sie sich jetzt.Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung:Chemielaborant Analyse in einem innovativem Unternehmen 100% (m/w)Ihre HerausforderungSie führen selbstständig Analysen durch zur Betriebsüberwachung im Betriebslabor.Sie sind mitverantwortlich für die Aufrechterhaltung, der Abwicklung der Analytik im Labor, inklusive Erhalt Funktionstüchtigkeit der Analysegeräte und der Laboreinrichtung.Sie übernehmen die Eingangskontrollen, Zuweisungen der Lagerplätze im LagerIhre KompetenzSie verfügen über eine abgeschlossene Berufslehre im chemischen Bereich, Laborant/Chemikant EFZSie haben ein hohes Sicherheits- und QualitätsbewusstseinSie können mitanpacken und sind innovativIhre PerspektivenFamiliäres UnternehmenModernes LaborUnternehmen mit sehr guter ReputationSelbstverantwortungsvolles ArbeitenChancengleichheitWeiterbildungsmöglichkeitenIdeen werden angehört und wenn möglich umgesetzt
Chemielaborant Analyse in einem innovativem Unternehmen 100% (m/w)
, Spreitenbach, Aargau
Ihre HerausforderungSie führen selbstständig Analysen durch zur Betriebsüberwachung im Betriebslabor.Sie sind mitverantwortlich für die Aufrechterhaltung, der Abwicklung der Analytik im Labor, inklusive Erhalt Funktionstüchtigkeit der Analysegeräte und der Laboreinrichtung.Sie übernehmen die Eingangskontrollen, Zuweisungen der Lagerplätze im LagerIhre KompetenzSie verfügen über eine abgeschlossene Berufslehre im chemischen Bereich, Laborant/Chemikant EFZSie haben ein hohes Sicherheits- und QualitätsbewusstseinSie können mitanpacken und sind innovativIhre PerspektivenFamiliäres UnternehmenModernes LaborUnternehmen mit sehr guter ReputationSelbstverantwortungsvolles ArbeitenChancengleichheitWeiterbildungsmöglichkeitenIdeen werden angehört und wenn möglich umgesetzt
Business Analyse
AWK Group AG, CH, Zürich, Bern
Wir möchten nachhaltig wachsen und unsere Kompetenzen kontinuierlich weiterentwickeln. Deshalb suchen wir für unsere Standorte in Zürich, Bern, Basel, Lausanne und Luxemburg laufend hoch qualifizierte Mitarbeiterinnen. Das ist der Job - Ihre Haupt­auf­ga­ben bei AWK Unterstützen Sie unsere Kundschaft in unterschiedlichen Branchen bei der Analyse und Konzeption passender Lösungen. Sie erheben, modellieren und managen die Bedürfnisse der Kundinnen und Kunden mithilfe von Workshops, Interviews und unterschiedlichen IT-Tools. Zudem untersuchen Sie deren Strukturen, Geschäfts- und Kommunikationsprozesse und erkennen Optimierungspotential. Daraus erstellen Sie Auswertungen und erarbeiten Lösungen. Als Schnittstelle zwischen Fach und Informatik beraten Sie unsere Kundinnen und Kunden. Sie revidieren und beurteilen diverse Lösungsvarianten hinsichtlich Funktionalität, Qualität und Wirtschaftlichkeit. In dieser Position arbeiten Sie eng mit den Kundinnen und Kunden zusammen, führen Workshops durch, wenden verschiedene Erhebungstechniken an und erleben unterschiedliche Einsatzgebiete im klassischen und agilen Umfeld. Projektmitarbeitenden innerhalb der AWK stehen Sie begleitend und coachend zur Seite. «Sie unterstützen unsere Kundschaft bei der Analyse und Konzeption bedarfsgerechter Lösungen für ihre Anforderungen.» Managerin bei AWK Dieser Job ist für Sie wenn Ihnen die Zusammenarbeit mit verschiedenen Menschen Freude bereitet und Sie gerne gemeinsam im Team Lösungsvorschläge erarbeiten. Sie kommunikativ sind und gerne eine vermittelnde Schnittstellenfunktion übernehmen. von Methoden und Techniken zur Erhebung, Dokumentation und Modellierung von Anforderungen begeistert sind. Sie Erfahrung in einem der folgenden Bereiche mitbringen: Naturwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften oder Ingenieurwissenschaften und agile Begriffe wie Scrum oder Kanban für Sie keine Fremdwörter sind. Goodies und Vorteile Wir legen viel Wert auf die Work-Life-Balance unserer Mitarbeitenden. Dank Jahresarbeitszeitmodell teilen Sie Ihre Arbeitszeiten flexibel nach Ihren Wünschen ein Wir sind offen für eine Teilzeit- oder Vollzeitbeschäftigung. AWK bietet Ihnen ein umfangreiches Weiterbildungsprogramm mit mehr als 60 Kursen und über 150 Durchführungen pro Jahr an Erleben Sie eine tolle Firmenkultur, einen offenen und kollegialen Umgang untereinander sowie eine flache Hierarchie. Wir bieten Ihnen eine herausfordernde, sinnvolle und abwechslungsreiche Arbeit. Erhalten Sie Einblicke in verschiedene Unternehmen, Organisationen und Branchen. Täglich stehen Ihnen Gratis-Getränke (Kaffee, Tee, Mineralwasser, Softdrinks etc.) und Früchte zur Verfügung. Profitieren Sie von verschiedenen Rabatten, beispielsweise beim Autokauf, im Fitnesscenter, beim Handy Abo und vielen mehr Erste Priorität für uns ist es, dass Sie zu uns passen und wir zu Ihnen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Nationalität und Religion. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Refike Velii gerne zur Verfügung und freut sich auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an jobsawk.ch (ausschliesslich im PDF-Format, alle anderen Formate können aus sicherheitstechnischen Gründen nicht berücksichtigt werden). Unser Partnerunternehmen Ginkgo hat vergleichbare offene Stellen und sucht neue Mitarbeiterinnen für die Standorte in Hamburg, München, Singapur und Shanghai: https://www.ginkgo.com/career/ Bitte bewerben Sie sich direkt bei uns. Wir akzeptieren keine Bewerbungen von Personaldienstleistern. Interessiert es Sie, was unsere Mitarbeitenden und andere Bewerberinnen über AWK sagen? Besuchen Sie uns auf Kununu und folgen Sie uns auf Social Media, um die aktuellsten News über AWK nicht zu verpassen.
Fachspezialist/in Business-Analyse
HUK AG Human Resources und Kader, Luzern, Luzern-Stadt
Unser Kunde entwickelt Softwareprogramme um Geschäftsprozesse zu digitalisieren. Der Sitz befindet sich im Kanton Luzern. Zur Verstärkung des Teams suchen wir per sofort oder nach Absprache eine zuverlässige und kommunikative Persönlichkeit als Fachspezialist/in Business-Analyse Fachbereich: Software Architektur / Engineering Branche: Informatik/Telekommunikation In dieser spannenden Funktion sind Sie das Bindeglied zwischen den Kunden und dem Entwicklungsteam. Sie sind für die Aufbereitung der Anforderungen in User Stories und Diagrammen verantwortlich. Zudem analysieren Sie entscheidende Geschäftsprozesse, bringen laufende Verbesserungen durch Erfassung von Applikationsfehlern und deren Beseitigung an und sind Ansprechpartner für die Kunden. Um dieses Aufgabengebiet erfolgreich meistern zu können, verfügen Sie über einen höheren Abschluss in Informatik /Wirtschaftsinformatik oder Business Analyse , haben mehrjährige Erfahrung im Requirements-Engineering und konnten bereits erste Erfahrungen als Scrum Product Owner sammeln. Sie kommunizieren und korrespondieren gerne und gut in Englisch , Französischkenntnisse sind ein gerngesehenes Plus. Wenn Sie zudem eine teamorientierte, selbständig arbeitende und belastbare Persönlichkeit sind, dann müssen wir Sie kennenlernen Gerne erwarten wir zur ersten Vorabklärung Ihren Lebenslauf inkl. Foto via E-Mail. Zürichstrasse 44 CH-6004 Luzern Tel. 041 419 40 40
Chef.fe du service d'analyse médico-économique - 80% à 100%
Les hôpitaux universitaires de Genève, Genf
Chef.fe du service d'analyse médico-économique - 80% à 100% Département: Direction des finances Description de l'entreprise Avec plus de 10'000 collaborateurt·trices représentant 180 métiers, les Hôpitaux Universitaires de Genève sont un établissement de référence au niveau national et international. Pour en savoir plus sur notre institution, prenez quelques minutes pour découvrir les moments forts et chiffres clefs de l’année 2020 en cliquant ici . La Direction des finances a pour mission d’appliquer la politique financière des Hôpitaux universitaires de Genève. Le Service d'analyse médico-économique est rattaché au pôle pilotage médico-économique qui regroupe aussi les services "Contrôle et reporting de gestion", "Codage et documentation médicale", et "l'information décisionnelle". La mission principale de ce service est de produire et de suivre le reporting médico-économique basé sur les structures tarifaires afin de rendre visibles et d'identifier les opportunités d'optimisation de l'efficience. Description du poste Dans le cadre de votre rôle stratégique proche de la Direction, vous êtes chargé·e de concevoir et mettre en place les outils de mesure de la performance, de proposer des améliorations et en suivre la mise en œuvre dans le cadre de la stratégie médico-économique élaborée au sein du pôle de pilotage et validée par la direction des HUG. Vous proposez notamment des analyses d’évolution de la performance médico-économique des HUG, de réaliser des benchmarks internes et externes pour identifier les potentiels d’amélioration transversaux clé. Vous partagez les enjeux et résultats avec le comité de direction HUG et toutes les directions opérationnelles a minima au niveau des comités de gestion, et jusqu’aux services et unités. Vous accompagnez et organisez les évolutions pour les HUG de nouvelles nomenclatures et structures tarifaires en collaboration étroite avec le pôle DF des Recettes médicales. Vous assurez une veille nationale de l’évolution des nomenclatures et structures tarifaires et du financement hospitalier, notamment en participant activement aux groupes de travail et instances externes en charge. Vous défendez les intérêts des HUG au sein des projets de construction/développement des nomenclatures et structures tarifaires sur le plan national et dans les propositions de prises de position externes. Vous supervisez et réalisez des études médico-économiques. Vous proposez et validez les méthodologies d'études médico-économiques et d'analyses coûts/bénéfices et réalisez des études médico-économiques de nouveaux investissement ou de nouvelles activités. Vous dirigez et animez les équipes du service. Vous êtes au bénéfice d'un Master en économie de la santé, santé publique ou équivalent ou d'un Master en sciences de la vie avec expérience dans le domaine des finances hospitalières. Vous avez acquis une expérience de plus de 10 ans dont au moins 5 ans dans un poste similaire dans le domaine hospitalier. Vous maîtrisez la gestion de projets complexes et pluridisciplinaires. Vous possédez une excellente capacité d'analyse des données et des processus, ainsi que d'excellentes capacités relationnelles, écoute et entregent. De très bonnes compétences analytiques et la maîtrise d'outil d'analyse de données (excel voire logiciel statistique ou SQL un plus) sont demandées et de bonnes connaissances de l'allemand sont souhaitées. L'aisance rédactionnelle est demandée. Informations complémentaires Entrée en fonction : à déterminer Nombre de poste : 1 Taux d'activité : 80% à 100% Classe de fonction : en cours d'évaluation Délai de candidature : 14.10.2021 Demande de renseignements: Madame Catherine Vindret, tél. 022 372 88 76. Votre dossier de candidature doit comporter une lettre démontrant votre motivation, votre curriculum vitae, les copies des diplômes et attestations requis pour le poste et les 2 derniers certificats de travail. Cette annonce s'adresse indistinctement aux femmes et aux hommes. Souhaitant s’engager dans la lutte contre le chômage, les HUG encouragent les candidatures qui proviennent de l’Office cantonal de l’emploi. Autres postes chez Hôpitaux Universitaires de Genève Chef.fe du service d'analyse médico-économique - 80% à 100%
Teamleiterin Footprint Analyse (m/w/d) (80-100 %)
öbu Der Verband für nachhaltiges Wirtschaften, Zürich
Teamleiterin Footprint Analyse (m/w/d) (80-100 %) Der Bereich Consulting & Solutions bietet Firmen umfassende Dienstleistungen und Tools an für integrierten Klimaschutz und Nachhaltigkeit mit greifbarem Mehrwert. Die Angebotspalette reicht von Ökobilanz & Carbon-Footprint Analysen, Effizienzberatung, Carbon Management & CSR Kennzahlensystemen bis hin zu Klimastrategie Beratung.Let’s shape our future together Zur Verstärkung unserer Consulting & Solutions Abteilung suchen wir per 1. Oktober 2021 oder nach Vereinbarung eine initiative und zuverlässige Persönlichkeit alsTeamleiterin Footprint Analyse 80 - 100 % (m/w/d), Standort Zürich Auf dem von öbu täglich kuratierten Stellenportal werden Jobs aufgeschaltet, die sich durch einen klaren Nachhaltigkeitsbezug auszeichnen. Fragen zu den einzelnen Stellen werden gerne durch die jeweiligen Unternehmen beantwortet. öbu – Der Verband für nachhaltiges Wirtschaften unterstützt seit über 30 Jahren seine Mitgliedsunternehmen dabei, Nachhaltigkeitsmanagement als strategisches Instrument zur Weiterentwicklung des Unternehmens zu nutzen. Hier erfahren Sie mehr über unsere Arbeit. Beiträge zum Thema «Weitere Trends und Neuigkeiten», welche Sie auch interessieren könnten: öbu Der Verband für nachhaltiges Wirtschaften Unsere Profile in den sozialen Netzwerken Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an: