Wir verwenden Cookies, um die Benutzererfahrung zu verbessern, den Verkehr zu analysieren und relevante Anzeigen anzuzeigen.
Mehr Annehmen
Position eingeben

Gehaltsübersicht für Analytiker in Schweiz

Erhalten Sie Statistikinformationen per E-Mail

Gehaltsübersicht für Analytiker in Schweiz

16 110 ₣ Durchschnittliches Monatsgehalt

Durchschnittliches Gehaltsniveau in den letzten 12 Monaten: "Analytiker in Schweiz"

Währung: CHF USD Jahr: 2021
Das Balkendiagramm zeigt die Änderung des Gehaltsniveaus in der Analytiker Branche in Schweiz

Verteilung des Stellenangebots "Analytiker" in Schweiz

Währung: CHF
Wie die Grafik zeigt, in Schweiz gilt Kanton Bern als die Region mit der größten Zahl der offenen Stellen in und an zweiter Stelle folgt Aargau. Den dritten Platz nimmt Kanton Zürich ein.

Ranking der Kantone in Schweiz gemäß dem Gehaltsniveau für den Beruf "Analytiker"

Währung: CHF
Laut der Statistik unserer Webseite ist Analytiker der bestbezahlte Beruf in Kanton Bern. Die Fachkraft verdient durchschnittlich 16320 CHF. Als nächstes folgt Kanton Schaffhausen and Kanton Solothurn.

Ranking der ähnlichen Stellenangebote gemäß dem Gehaltsniveau in Schweiz

Währung: CHF
Unter den ähnlichen Berufen in Schweiz gilt Treasury Analyst als der bestbezahlte Beruf. Laut unserer Webseite beträgt das Durchschnittseinkommen 53000 CHF. An zweiter Stelle folgt Business Analyst mit dem Gehalt von 50342 CHF und den dritten Platz nimmt Analyst mit dem Gehalt von 48291 CHF ein.

Empfohlene Stellenangebote

Biomedizinische/r Analytiker/in HF 100%
International Service Group, Sankt Gallen
Stellenprofil:Abgeschlossene Ausbildung als Biomedizinische/r Analytiker/-in oder gleichwertige AusbildungErfahrung in den Fachgebieten Infektionsserologie, Allergologie, Autoimmun-, Gammopathie- und Liquordiagnostik wünschenswertHohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität und gute BelastbarkeitGute Teamfähigkeit sowie Aufgeschlossenheit für NeuerungenIhre Aufgaben:Selbständiges Durchführen von Analysen in den oben genannten Fachbereichen mithilfe von hochmodernen Laborautomaten sowie manuellen TestansätzenDokumentation von Analyseresultaten im LaborinformationssystemAufrechterhaltung der QualitätskontrolleWenn Sie an dieser herausfordernden Position Interesse haben, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter der Kennnummer 78.365 bevorzugt über unser ISG-Karriereportal oder per eMail.Besuchen Sie uns auf isg.com/jobs - hier finden Sie täglich neue Jobangebote.
Biomediziniesche*r Analytiker*in
Coopers Group AG, Bern
 Ihre Aufgaben:Entgegennahme, Beschriftung und Analyse von Proben (menschlicher Speichel)Durchführung der PCR (Polymerase Chain Reaction)-Tests nach StandardverfahrenAufzeichnung aller Daten und Ergebnisse in vorgegebenen Formularen (elektronisch) mit Genauigkeit und VerantwortungWartung der Geräte und Mithilfe bei der Bestellung von LaborbedarfStrikte Einhaltung und Sicherstellung aller Sicherheitsrichtlinien zu jeder Zeit Ihr Profil:Diplomabschluss als BMA HF mit ersten Erfahrungen oder mehrjährige Erfahrung als MPA EFZErfahrung in der Molekularbiologie und RoutinelaborMS-Office-KenntnisseEnglisch und Deutsch fließend in Wort und Schrift 
Dipl. biomed Analytikerin/Analytiker 100% | unbefristet
Insel Gruppe, Bern
Als traditionsreiches, führendes Universitätsspital ist das zur Insel Gruppe gehörende Inselspital medizinisches Kompetenz- und Hochtechnologiezentrum mit internationaler Ausstrahlung und gleichzeitig Bildungs- und Forschungsstätte ersten Ranges.Dipl. biomed Analytikerin/Analytiker Medizinbereich Innere MedizinUniversitätsklinik für Hämatologie und Hämatologisches ZentrallaborStammzelllabor 100 % | in Bern Eintritt per sofort oder n. V. Das Inselspital ist das grösste Zentrum für zelluläre Therapien in der Schweiz. Das Stammzell-Labor erfüllt eine zentrale Rolle im Programm zelluläre Therapien am Inselspital: es ist ein hochspezialisiertes Labor der Hämatologie, welches Blut- und Knochenmarksstammzellen für Patienten mit Krebserkrankungen verarbeitet und verabreicht. Zudem ist das Stammzelllabor für die Aufbereitung von T-Zellen sowie deren Verabreichung im Rahmen der CAR-T Zell –TIL Therapie verantwortlich. In diesen neuen Therapien nimmt das Stammzelllabor des Inselspitals in der Schweiz eine führende Rolle ein.Ihre Herausforderung Die Tätigkeit im Stammzell-Labor umfasst das sterile Prozessieren (Präparieren, Einfrieren, Auftauen) von hämatopoietischen Stammzellen für autologe Stammzell-Transplantationen sowie T-Lymphozyten für CAR-T Zell Therapie. Das Stammzelllabor ist auch für die Verabreichung der Stammzell- und T-Zell Produkte verantwortlich. Die oft unregelmässig anfallende Arbeit erfordert ein hohes Mass an Flexibilität und eine gute Selbstorganisation.Ihr Profil Sie bringen eine abgeschlossene Ausbildung als Dipl. biomed. Analytikerin/Analytiker HF oder gleichwertige Ausbildung und Erfahrung in Zellkulturtechnik und sterilem Arbeiten mit. Qualitätsmanagement und Qualitäts-sicherung sind Ihnen geläufig. Eine exakte Arbeitsweise wird vorausgesetzt, ebenso wie ein Interesse, neue Techniken und Weiterentwicklungen auf dem Gebiet der Stammzellbiologie zu etablieren. Sie haben Freude am direkten Patientenkontakt, sind teamfähig und bereit Pikettdienst an den Wochenenden zu leisten. Gute Deutschkenntnisse sowie Kenntnisse in Englisch und Französisch runden Ihr Profil ab.Unser Angebot Es erwartet Sie ein kleines, aktives, aufgestelltes Team und eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Tätigkeit auf dem spannenden Gebiet der Stammzelltransplantation und T-Zell Therapie. Wir bieten eine sorgfältige Einarbeitung sowie interessante Weiterbildungsmöglichkeiten.Kontakt Weitere Auskünfte erteilen Ihnen gernePD Dr. med. M. Daskalakis, Leitender Arzt undDr.phil.nat. Lüscher, Benjamin P.,Leitender Biomedizinischer Analytiker,Telefon +41 31 632 15 90Ihre Bewerbung Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich online. Kennziffer 12545Die Insel Gruppe Die Insel Gruppe bildet das landesweit grösste medizinische Vollversorgungssystem der Schweiz; von der Spitzenmedizin bis zur Grundversorgung. Wir stellen sicher, dass jede Patientin und jeder Patient bestmöglich betreut und gemäss den neuesten Entwicklungen, Methoden und Möglichkeiten der Medizin am geeigneten Standort behandelt wird. Ihr Arbeitsort Inselspital, Universitätsspital BernFreiburgstrasse, CH-3010 BernSchweiz Unsere Stärken - Ihre Vorteile Top-Ausbildungsbetrieb Das Inselspital bietet als Universitätsspital 36 von 44 ärztlichen Weiterbildungsmöglichkeiten an und ist die wichtigste Weiterbildungs-Institution im Kt. Bern. Die universitären Kliniken und Institute in der Insel Gruppe sind als Ausbildungsbetriebe der höchsten Klassifikation "A" eingestuft.Zudem bietet die Insel Gruppe die praktische Aus- und Weiterbildung für alle Gesundheitsberufe, bis hin zur spezialisierten Pflege an und besitzt eine breite Palette an Berufslehren für momentan 300 Lernende. Förderung der individuellen Entwicklung resp. Laufbahn Auf die individuelle Entwicklung unserer Mitarbeitenden legen wir grossen Wert.Laufbahnmöglichkeiten und entsprechende Modelle sind transparent; Weiterbildungen werden grosszügig unterstützt. Frau und Karriere Auf die Gleichstellung und somit die Förderung von Frauen legen wir ein spezielles Augenmerk. Laufbahn- und Karrieremodelle sind so ausgelegt, dass Teilzeitarbeit und Familie kein Hindernis darstellen, um bei uns Verantwortung zu übernehmen. Individuelle Arbeitszeitformen Flexible Arbeitszeiten, Teilzeitarbeit oder Arbeitsplatzteilung. Den Bedürfnissen unserer Mitarbeitenden kommen wir – soweit Funktion und Spitalbetrieb es zulassen – gerne entgegen. Dies trifft auch auf unsere Mitarbeitenden in Kaderfunktionen zu. Kindertagesstätten und Kindergarten An verschiedenen Standorten bieten wir insgesamt 115 Betreuungsplätze für rund 180 Kinder bis ins Vorschulalter an. Auf dem Areal des Inselspitals gibt es zudem eine Gruppe für Neugeborene ab dem vierten Monat sowie einen eigenen Kindergarten. Grosszügige Urlaubsregelung Als familienfreundliche Arbeitgeberin kennt die Insel Gruppe grosszügige Regelungen in Bezug auf unbezahlte Urlaube, bezahlte Kurzurlaube sowie Elternurlaube bei der Geburt eigener Kinder oder bei einer Adoption. Auch Väter erhalten 15 Arbeitstage bezahlter Vaterschaftsurlaub. Zusätzliche Ferientage als Treueprämie werden schon ab fünf Dienstjahren gewährt. Attraktiver Arbeitsort Die Region Bern besitzt eine ausgesprochene Zentrumsfunktion in der Schweiz. Die hervorragende Infrastruktur, die schnelle Erreichbarkeit aller grossen Schweizer Städte, die Nähe von urbanen und ländlichen Gebieten sowie die Vielfalt an fantastischen Erholungsgebieten machen Bern und die Umgebung zu einer Region mit ausgesprochen hoher Lebensqualität. Aussergewöhnliche Sozialleistungen Die von uns angebotenen Sozialleistungen liegen weit über dem branchenüblichen Durchschnitt. Insbesondere bezüglich Mutterschutz, Lohnfortzahlung bei Krankheit und Unfall, 100-prozentiger Übernahme der Krankentaggeldprämien oder Kollektivkrankenversicherungen sind unsere Leistungen aussergewöhnlich. Gelebte Vielfalt und Chancengleichheit Mit viel Menschlichkeit und Respekt füreinander erbringen wir medizinische Spitzenleistungen. Durch die gelebte Vielfalt innerhalb der Insel Gruppe bewahren wir uns als Grossbetrieb eine einmalig familiäre Atmosphäre. Einführungs- und Einarbeitungsprogramme Auf eine gut vorbereitete und sorgfältige Einführung unserer neuen Mitarbeitenden legen wir grossen Wert. Im Rahmen einer monatlichen Begrüssungsveranstaltung informieren wir Sie ausführlich über Ihre neue Arbeitgeberin. Hinzu kommen zugeschnittene Einführungsprogramme in den Kliniken, Instituten und Direktionen. Preisgekrönte Gastronomie Jeder Standort der Insel Gruppe besitzt ein oder mehrere Personalrestaurants. Unsere Mitarbeitenden schätzen die Qualität, Vielfalt und Kreativität unserer gastronomischen Angebote, welche schon wiederholt renommierte Gastronomie-Preise gewonnen haben. Innovation und Forschung Innovationen in Medizin und Forschung sind nur möglich, wenn wir uns stetig weiterentwickeln. Die rasante medizinische Entwicklung bringt ausserordentliche Veränderungsprozesse mit sich – aber auch individuelle Entwicklungsperspektiven für Sie. Unsere WerteMenschlichkeitWir stellen Respekt und Wertschätzung des Individuums ins Zentrum unseres Tuns.KompetenzWir vertrauen auf unsere Fähigkeiten und teilen unser Wissen zum Wohle unserer Patientinnen und Patienten.QualitätWir handeln nach höchsten Qualitäts- und Sicherheitsstandards.InnovationWir suchen neue Wege und fördern Forschung und Innovation.ZusammenarbeitWir begegnen einander respektvoll, pflegen eine professionelle Zusammenarbeit, fördern Interdisziplinarität und gehen wertschätzend miteinander um.IntegritätWir setzen uns für unsere Werte ein, dabei leiten uns Aufrichtigkeit, Transparenz und Zuverlässigkeit.Facts & FiguresFacts & Figures6 Standorte im Kanton BernÜber 10'000 Mitarbeitende aus rund 80 NationenÜber 300 Lernende in 16 Berufsrichtungen15'185 Praktikums- und Ausbildungswochen (Tertiärstufe, medizinische und andere Berufe)Rund 500'000 Patientinnen und Patienten, davon über 60'750 stationär1. Rang: Das Inselspital führt die Schweizer Universitätsspitäler hinsichtlich der Patientenzufriedenheit an. Universitätsspital (hoch spezialisierte Versorgung, alle Fachdisziplinen) Stadtspital Tiefenau (umfassende Grundversorgung und erweiterte Versorgung) Landspitäler (wohnortsnahe Grundversorgung) Bewerben
Dipl. Biomedizinische Analytikerin/Analytiker 80% | befristet
Insel Gruppe, Bern
Als traditionsreiches, führendes Universitätsspital ist das zur Insel Gruppe gehörende Inselspital medizinisches Kompetenz- und Hochtechnologiezentrum mit internationaler Ausstrahlung und gleichzeitig Bildungs- und Forschungsstätte ersten Ranges.Dipl. Biomedizinische Analytikerin/Analytiker Medizinbereich QuerschnittsfächerZentrum für Labormedizin 80 % | in Bern Eintritt per sofort oder n.V.Befristet für 6 Monate Das Zentrum für Labormedizin gehört zu den führenden medizinischen Laboratorien der Schweiz. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter führen Routine- und Spezialanalysen nach Richtlinien der Akkreditierung in der Klinischen Chemie, Hämatologie, Hämostase, Immunologie und Molekularbiologie durch.Ihr Verantwortungsbereich Es erwartet Sie das Spektrum der Corelab-Analysen in den Fachbereichen Hämostase und morphologische Hämatologie. Sie tragen die Verantwortung für die technische und medizinische Validation der Befunde und die Betreuung des modernen Geräteparks.Ihr Profil Für diese abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit wenden wir uns an eine Person mit einem Abschluss als Dipl. Biomedizinische Analytikerin/Analytiker HF. Vorzugsweise haben Sie bereits erste Erfahrungen im Bereich Hämatologie gesammelt und sind motiviert, selbständig und eigenverantwortlich. Sie haben Freude an der Technik, können Prioritäten setzen und bewahren auch in hektischen Situationen Ruhe. Wenn Sie ausserdem gerne im Team arbeiten und bereit sind im Turnus Spätdienst zu leisten, freuen wir uns über Ihre Bewerbung.Unser Angebot Es erwartet Sie ein motiviertes Team mit abwechslungsreichen, spannenden und anspruchsvollen Aufgaben, erstklassige Infrastruktur in einem universitären und zukunftsorientierten Laborbetrieb mit zeitgemässen Anstellungsbedingungen.Kontakt Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerneMyriam Legros, Leitende BMATelefon +41 31 632 33 05Ihre Bewerbung Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich online. Kennziffer 12650Die Insel Gruppe Die Insel Gruppe bildet das landesweit grösste medizinische Vollversorgungssystem der Schweiz; von der Spitzenmedizin bis zur Grundversorgung. Wir stellen sicher, dass jede Patientin und jeder Patient bestmöglich betreut und gemäss den neuesten Entwicklungen, Methoden und Möglichkeiten der Medizin am geeigneten Standort behandelt wird. Ihr Arbeitsort Inselspital, Universitätsspital BernFreiburgstrasse, CH-3010 BernSchweiz Unsere Stärken - Ihre Vorteile Top-Ausbildungsbetrieb Das Inselspital bietet als Universitätsspital 36 von 44 ärztlichen Weiterbildungsmöglichkeiten an und ist die wichtigste Weiterbildungs-Institution im Kt. Bern. Die universitären Kliniken und Institute in der Insel Gruppe sind als Ausbildungsbetriebe der höchsten Klassifikation "A" eingestuft.Zudem bietet die Insel Gruppe die praktische Aus- und Weiterbildung für alle Gesundheitsberufe, bis hin zur spezialisierten Pflege an und besitzt eine breite Palette an Berufslehren für momentan 300 Lernende. Förderung der individuellen Entwicklung resp. Laufbahn Auf die individuelle Entwicklung unserer Mitarbeitenden legen wir grossen Wert.Laufbahnmöglichkeiten und entsprechende Modelle sind transparent; Weiterbildungen werden grosszügig unterstützt. Frau und Karriere Auf die Gleichstellung und somit die Förderung von Frauen legen wir ein spezielles Augenmerk. Laufbahn- und Karrieremodelle sind so ausgelegt, dass Teilzeitarbeit und Familie kein Hindernis darstellen, um bei uns Verantwortung zu übernehmen. Individuelle Arbeitszeitformen Flexible Arbeitszeiten, Teilzeitarbeit oder Arbeitsplatzteilung. Den Bedürfnissen unserer Mitarbeitenden kommen wir – soweit Funktion und Spitalbetrieb es zulassen – gerne entgegen. Dies trifft auch auf unsere Mitarbeitenden in Kaderfunktionen zu. Kindertagesstätten und Kindergarten An verschiedenen Standorten bieten wir insgesamt 115 Betreuungsplätze für rund 180 Kinder bis ins Vorschulalter an. Auf dem Areal des Inselspitals gibt es zudem eine Gruppe für Neugeborene ab dem vierten Monat sowie einen eigenen Kindergarten. Grosszügige Urlaubsregelung Als familienfreundliche Arbeitgeberin kennt die Insel Gruppe grosszügige Regelungen in Bezug auf unbezahlte Urlaube, bezahlte Kurzurlaube sowie Elternurlaube bei der Geburt eigener Kinder oder bei einer Adoption. Auch Väter erhalten 15 Arbeitstage bezahlter Vaterschaftsurlaub. Zusätzliche Ferientage als Treueprämie werden schon ab fünf Dienstjahren gewährt. Attraktiver Arbeitsort Die Region Bern besitzt eine ausgesprochene Zentrumsfunktion in der Schweiz. Die hervorragende Infrastruktur, die schnelle Erreichbarkeit aller grossen Schweizer Städte, die Nähe von urbanen und ländlichen Gebieten sowie die Vielfalt an fantastischen Erholungsgebieten machen Bern und die Umgebung zu einer Region mit ausgesprochen hoher Lebensqualität. Aussergewöhnliche Sozialleistungen Die von uns angebotenen Sozialleistungen liegen weit über dem branchenüblichen Durchschnitt. Insbesondere bezüglich Mutterschutz, Lohnfortzahlung bei Krankheit und Unfall, 100-prozentiger Übernahme der Krankentaggeldprämien oder Kollektivkrankenversicherungen sind unsere Leistungen aussergewöhnlich. Gelebte Vielfalt und Chancengleichheit Mit viel Menschlichkeit und Respekt füreinander erbringen wir medizinische Spitzenleistungen. Durch die gelebte Vielfalt innerhalb der Insel Gruppe bewahren wir uns als Grossbetrieb eine einmalig familiäre Atmosphäre. Einführungs- und Einarbeitungsprogramme Auf eine gut vorbereitete und sorgfältige Einführung unserer neuen Mitarbeitenden legen wir grossen Wert. Im Rahmen einer monatlichen Begrüssungsveranstaltung informieren wir Sie ausführlich über Ihre neue Arbeitgeberin. Hinzu kommen zugeschnittene Einführungsprogramme in den Kliniken, Instituten und Direktionen. Preisgekrönte Gastronomie Jeder Standort der Insel Gruppe besitzt ein oder mehrere Personalrestaurants. Unsere Mitarbeitenden schätzen die Qualität, Vielfalt und Kreativität unserer gastronomischen Angebote, welche schon wiederholt renommierte Gastronomie-Preise gewonnen haben. Innovation und Forschung Innovationen in Medizin und Forschung sind nur möglich, wenn wir uns stetig weiterentwickeln. Die rasante medizinische Entwicklung bringt ausserordentliche Veränderungsprozesse mit sich – aber auch individuelle Entwicklungsperspektiven für Sie. Unsere WerteMenschlichkeitWir stellen Respekt und Wertschätzung des Individuums ins Zentrum unseres Tuns.KompetenzWir vertrauen auf unsere Fähigkeiten und teilen unser Wissen zum Wohle unserer Patientinnen und Patienten.QualitätWir handeln nach höchsten Qualitäts- und Sicherheitsstandards.InnovationWir suchen neue Wege und fördern Forschung und Innovation.ZusammenarbeitWir begegnen einander respektvoll, pflegen eine professionelle Zusammenarbeit, fördern Interdisziplinarität und gehen wertschätzend miteinander um.IntegritätWir setzen uns für unsere Werte ein, dabei leiten uns Aufrichtigkeit, Transparenz und Zuverlässigkeit.Facts & FiguresFacts & Figures6 Standorte im Kanton BernÜber 10'000 Mitarbeitende aus rund 80 NationenÜber 300 Lernende in 16 Berufsrichtungen15'185 Praktikums- und Ausbildungswochen (Tertiärstufe, medizinische und andere Berufe)Rund 500'000 Patientinnen und Patienten, davon über 60'750 stationär1. Rang: Das Inselspital führt die Schweizer Universitätsspitäler hinsichtlich der Patientenzufriedenheit an. Universitätsspital (hoch spezialisierte Versorgung, alle Fachdisziplinen) Stadtspital Tiefenau (umfassende Grundversorgung und erweiterte Versorgung) Landspitäler (wohnortsnahe Grundversorgung) Bewerben
Dipl. Biomed. Analytiker in 100% | unbefristet
Insel Gruppe, Bern
Als traditionsreiches, führendes Universitätsspital ist das zur Insel Gruppe gehörende Inselspital medizinisches Kompetenz- und Hochtechnologiezentrum mit internationaler Ausstrahlung und gleichzeitig Bildungs- und Forschungsstätte ersten Ranges.Dipl. Biomed. Analytiker:in Medizinbereich QuerschnittsfächerZentrum für LabormedizinCorelab Klinische Chemie 100 % | in Bern Eintritt per 01.02.2022 oder n.V. Das Zentrum für Labormedizin gehört zu den führenden medizinischen Laboratorien der Schweiz. Unsere Mitarbeiter:innen führen Routine- und Spezialanalysen nach Richtlinien der Akkreditierung in der Klinischen Chemie, Hämatologie, Hämostase, Immunologie und Molekularbiologie durch.Ihr Verantwortungsbereich Es erwartet Sie ein breites Spektrum an Analysen in den Fachbereichen Klinische Chemie. Sie tragen die Verantwortung für die technische und medizinische Validation der Befunde und die Betreuung des modernen Geräteparks. Im Weiteren unterstützen Sie die Ausbildung von Studierenden BMA und beteiligen sich an der Pflege des Qualitätsmanagementsystems. Zusätzlich sind auch Aufgaben im Bereich Biobanking und Point of Care Diagnostik vorgesehen.Ihr Profil Für diese abwechslungsreiche, interessante und anspruchsvolle Tätigkeit wenden wir uns an eine Person mit einem Abschluss als Dipl. Biomed. Analytiker:in HF. Vorzugsweise haben Sie bereits erste Erfahrungen im Bereich Klinische Chemie gesammelt und sind motiviert, selbständig und eigenverantwortlich. Sie haben Freude an der Technik schätzen aber auch manuelle Tätigkeiten, können Prioritäten setzen und bewahren auch in hektischen Situationen Ruhe. Wenn Sie ausserdem gerne im Team arbeiten und bereit sind im Turnus Spät-, Nacht- und Wochenenddienst zu leisten, freuen wir uns über Ihre Bewerbung.Unser Angebot Es erwartet Sie ein motiviertes Team mit abwechslungsreichen, spannenden und anspruchsvollen Aufgaben, erstklassige Infrastruktur in einem universitären und zukunftsorientierten Laborbetrieb.Das Inselspital bietet zeitgemässe Anstellungsbedingungen und attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten.Kontakt Weitere Auskünfte erteilen Ihnen gerneMyriam Legros, Leitende BMATelefon +41 31 632 33 05 undRaphaël Vorpe, Fachverantwortlicher BMATelefon +41 31 632 15 24Ihre Bewerbung Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich online. Kennziffer 12827Die Insel Gruppe Die Insel Gruppe bildet das landesweit grösste medizinische Vollversorgungssystem der Schweiz; von der Spitzenmedizin bis zur Grundversorgung. Wir stellen sicher, dass jede Patientin und jeder Patient bestmöglich betreut und gemäss den neuesten Entwicklungen, Methoden und Möglichkeiten der Medizin am geeigneten Standort behandelt wird. Ihr Arbeitsort Inselspital, Universitätsspital BernFreiburgstrasse, CH-3010 BernSchweiz Unsere Stärken - Ihre Vorteile Top-Ausbildungsbetrieb Das Inselspital bietet als Universitätsspital 36 von 44 ärztlichen Weiterbildungsmöglichkeiten an und ist die wichtigste Weiterbildungs-Institution im Kt. Bern. Die universitären Kliniken und Institute in der Insel Gruppe sind als Ausbildungsbetriebe der höchsten Klassifikation "A" eingestuft.Zudem bietet die Insel Gruppe die praktische Aus- und Weiterbildung für alle Gesundheitsberufe, bis hin zur spezialisierten Pflege an und besitzt eine breite Palette an Berufslehren für momentan 300 Lernende. Förderung der individuellen Entwicklung resp. Laufbahn Auf die individuelle Entwicklung unserer Mitarbeitenden legen wir grossen Wert.Laufbahnmöglichkeiten und entsprechende Modelle sind transparent; Weiterbildungen werden grosszügig unterstützt. Frau und Karriere Auf die Gleichstellung und somit die Förderung von Frauen legen wir ein spezielles Augenmerk. Laufbahn- und Karrieremodelle sind so ausgelegt, dass Teilzeitarbeit und Familie kein Hindernis darstellen, um bei uns Verantwortung zu übernehmen. Individuelle Arbeitszeitformen Flexible Arbeitszeiten, Teilzeitarbeit oder Arbeitsplatzteilung. Den Bedürfnissen unserer Mitarbeitenden kommen wir – soweit Funktion und Spitalbetrieb es zulassen – gerne entgegen. Dies trifft auch auf unsere Mitarbeitenden in Kaderfunktionen zu. Kindertagesstätten und Kindergarten An verschiedenen Standorten bieten wir insgesamt 115 Betreuungsplätze für rund 180 Kinder bis ins Vorschulalter an. Auf dem Areal des Inselspitals gibt es zudem eine Gruppe für Neugeborene ab dem vierten Monat sowie einen eigenen Kindergarten. Grosszügige Urlaubsregelung Als familienfreundliche Arbeitgeberin kennt die Insel Gruppe grosszügige Regelungen in Bezug auf unbezahlte Urlaube, bezahlte Kurzurlaube sowie Elternurlaube bei der Geburt eigener Kinder oder bei einer Adoption. Auch Väter erhalten 15 Arbeitstage bezahlter Vaterschaftsurlaub. Zusätzliche Ferientage als Treueprämie werden schon ab fünf Dienstjahren gewährt. Attraktiver Arbeitsort Die Region Bern besitzt eine ausgesprochene Zentrumsfunktion in der Schweiz. Die hervorragende Infrastruktur, die schnelle Erreichbarkeit aller grossen Schweizer Städte, die Nähe von urbanen und ländlichen Gebieten sowie die Vielfalt an fantastischen Erholungsgebieten machen Bern und die Umgebung zu einer Region mit ausgesprochen hoher Lebensqualität. Aussergewöhnliche Sozialleistungen Die von uns angebotenen Sozialleistungen liegen weit über dem branchenüblichen Durchschnitt. Insbesondere bezüglich Mutterschutz, Lohnfortzahlung bei Krankheit und Unfall, 100-prozentiger Übernahme der Krankentaggeldprämien oder Kollektivkrankenversicherungen sind unsere Leistungen aussergewöhnlich. Gelebte Vielfalt und Chancengleichheit Mit viel Menschlichkeit und Respekt füreinander erbringen wir medizinische Spitzenleistungen. Durch die gelebte Vielfalt innerhalb der Insel Gruppe bewahren wir uns als Grossbetrieb eine einmalig familiäre Atmosphäre. Einführungs- und Einarbeitungsprogramme Auf eine gut vorbereitete und sorgfältige Einführung unserer neuen Mitarbeitenden legen wir grossen Wert. Im Rahmen einer monatlichen Begrüssungsveranstaltung informieren wir Sie ausführlich über Ihre neue Arbeitgeberin. Hinzu kommen zugeschnittene Einführungsprogramme in den Kliniken, Instituten und Direktionen. Preisgekrönte Gastronomie Jeder Standort der Insel Gruppe besitzt ein oder mehrere Personalrestaurants. Unsere Mitarbeitenden schätzen die Qualität, Vielfalt und Kreativität unserer gastronomischen Angebote, welche schon wiederholt renommierte Gastronomie-Preise gewonnen haben. Innovation und Forschung Innovationen in Medizin und Forschung sind nur möglich, wenn wir uns stetig weiterentwickeln. Die rasante medizinische Entwicklung bringt ausserordentliche Veränderungsprozesse mit sich – aber auch individuelle Entwicklungsperspektiven für Sie. Unsere WerteMenschlichkeitWir stellen Respekt und Wertschätzung des Individuums ins Zentrum unseres Tuns.KompetenzWir vertrauen auf unsere Fähigkeiten und teilen unser Wissen zum Wohle unserer Patientinnen und Patienten.QualitätWir handeln nach höchsten Qualitäts- und Sicherheitsstandards.InnovationWir suchen neue Wege und fördern Forschung und Innovation.ZusammenarbeitWir begegnen einander respektvoll, pflegen eine professionelle Zusammenarbeit, fördern Interdisziplinarität und gehen wertschätzend miteinander um.IntegritätWir setzen uns für unsere Werte ein, dabei leiten uns Aufrichtigkeit, Transparenz und Zuverlässigkeit.Facts & FiguresFacts & Figures6 Standorte im Kanton BernÜber 10'000 Mitarbeitende aus rund 80 NationenÜber 300 Lernende in 16 Berufsrichtungen15'185 Praktikums- und Ausbildungswochen (Tertiärstufe, medizinische und andere Berufe)Rund 500'000 Patientinnen und Patienten, davon über 60'750 stationär1. Rang: Das Inselspital führt die Schweizer Universitätsspitäler hinsichtlich der Patientenzufriedenheit an. Universitätsspital (hoch spezialisierte Versorgung, alle Fachdisziplinen) Stadtspital Tiefenau (umfassende Grundversorgung und erweiterte Versorgung) Landspitäler (wohnortsnahe Grundversorgung) Bewerben
Dipl. Biomed. Analytiker in 60% - 100% | unbefristet
Insel Gruppe, Bern
Als traditionsreiches, führendes Universitätsspital ist das zur Insel Gruppe gehörende Inselspital medizinisches Kompetenz- und Hochtechnologiezentrum mit internationaler Ausstrahlung und gleichzeitig Bildungs- und Forschungsstätte ersten Ranges.Dipl. Biomed. Analytiker:in Medizinbereich QuerschnittsfächerZentrum für LabormedizinFachbereich Hämatologie 60 - 100% | in Bern Eintritt per 01.02.2022 oder n. V. Das Zentrum für Labormedizin gehört zu den führenden medizinischen Laboratorien der Schweiz. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter führen Routine- und Spezialanalysen nach Richtlinien der Akkreditierung in der Klinischen Chemie, Hämatologie, Hämostase, Immunologie und Molekularbiologie durch.Ihr Verantwortungsbereich Es erwartet Sie ein breites Spektrum an Analysen in den Fachbereichen morphologische Hämatologie, pädiatrische Hämatologie und Hämostase. Sie tragen die Verantwortung für die technische und medizinische Validation der Befunde und die Betreuung des modernen Geräteparks. Im Weiteren unterstützen Sie die Ausbildung von Studierenden BMA und beteiligen sich an der Pflege des Qualitätsmanagementsystems.Ihr Profil Für diese abwechslungsreiche, interessante und anspruchsvolle Tätigkeit wenden wir uns an eine Person mit einem Abschluss als Dipl. biomedizinische Analytikerin/Analytiker HF. Vorzugsweise haben Sie bereits erste Erfahrungen im Bereich Hämatologie oder pädiatrischer Hämatologie gesammelt und sind motiviert, selbständig und eigenverantwortlich. Sie haben Freude an der Technik schätzen aber auch ma-nuelle Tätigkeiten, können Prioritäten setzen und bewahren auch in hektischen Situationen Ruhe. Wenn Sie ausserdem gerne im Team arbeiten und bereit sind im Turnus Spät-, Nacht- und Wochenenddienst zu leisten, freuen wir uns über Ihre BewerbungUnser Angebot Es erwartet Sie ein motiviertes Team mit abwechslungsreichen, spannenden und anspruchsvollen Aufgaben und erstklassige Infrastruktur in einem universitären und zukunftsorientierten Laborbetrieb.Das Inselspital bietet zeitgemässe Anstellungsbedingungen und attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten.Kontakt Weitere Auskünfte erteilen Ihnen gerneMyriam Legros, Leitende BMATelefon +41 31 632 33 05 undIwona Rüfenacht,Fachverantwortliche BMATelefon +41 31 632 68 94Ihre Bewerbung Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich online. Kennziffer 12841Die Insel Gruppe Die Insel Gruppe bildet das landesweit grösste medizinische Vollversorgungssystem der Schweiz; von der Spitzenmedizin bis zur Grundversorgung. Wir stellen sicher, dass jede Patientin und jeder Patient bestmöglich betreut und gemäss den neuesten Entwicklungen, Methoden und Möglichkeiten der Medizin am geeigneten Standort behandelt wird. Ihr Arbeitsort Inselspital, Universitätsspital BernFreiburgstrasse, CH-3010 BernSchweiz Unsere Stärken - Ihre Vorteile Top-Ausbildungsbetrieb Das Inselspital bietet als Universitätsspital 36 von 44 ärztlichen Weiterbildungsmöglichkeiten an und ist die wichtigste Weiterbildungs-Institution im Kt. Bern. Die universitären Kliniken und Institute in der Insel Gruppe sind als Ausbildungsbetriebe der höchsten Klassifikation "A" eingestuft.Zudem bietet die Insel Gruppe die praktische Aus- und Weiterbildung für alle Gesundheitsberufe, bis hin zur spezialisierten Pflege an und besitzt eine breite Palette an Berufslehren für momentan 300 Lernende. Förderung der individuellen Entwicklung resp. Laufbahn Auf die individuelle Entwicklung unserer Mitarbeitenden legen wir grossen Wert.Laufbahnmöglichkeiten und entsprechende Modelle sind transparent; Weiterbildungen werden grosszügig unterstützt. Frau und Karriere Auf die Gleichstellung und somit die Förderung von Frauen legen wir ein spezielles Augenmerk. Laufbahn- und Karrieremodelle sind so ausgelegt, dass Teilzeitarbeit und Familie kein Hindernis darstellen, um bei uns Verantwortung zu übernehmen. Individuelle Arbeitszeitformen Flexible Arbeitszeiten, Teilzeitarbeit oder Arbeitsplatzteilung. Den Bedürfnissen unserer Mitarbeitenden kommen wir – soweit Funktion und Spitalbetrieb es zulassen – gerne entgegen. Dies trifft auch auf unsere Mitarbeitenden in Kaderfunktionen zu. Kindertagesstätten und Kindergarten An verschiedenen Standorten bieten wir insgesamt 115 Betreuungsplätze für rund 180 Kinder bis ins Vorschulalter an. Auf dem Areal des Inselspitals gibt es zudem eine Gruppe für Neugeborene ab dem vierten Monat sowie einen eigenen Kindergarten. Grosszügige Urlaubsregelung Als familienfreundliche Arbeitgeberin kennt die Insel Gruppe grosszügige Regelungen in Bezug auf unbezahlte Urlaube, bezahlte Kurzurlaube sowie Elternurlaube bei der Geburt eigener Kinder oder bei einer Adoption. Auch Väter erhalten 15 Arbeitstage bezahlter Vaterschaftsurlaub. Zusätzliche Ferientage als Treueprämie werden schon ab fünf Dienstjahren gewährt. Attraktiver Arbeitsort Die Region Bern besitzt eine ausgesprochene Zentrumsfunktion in der Schweiz. Die hervorragende Infrastruktur, die schnelle Erreichbarkeit aller grossen Schweizer Städte, die Nähe von urbanen und ländlichen Gebieten sowie die Vielfalt an fantastischen Erholungsgebieten machen Bern und die Umgebung zu einer Region mit ausgesprochen hoher Lebensqualität. Aussergewöhnliche Sozialleistungen Die von uns angebotenen Sozialleistungen liegen weit über dem branchenüblichen Durchschnitt. Insbesondere bezüglich Mutterschutz, Lohnfortzahlung bei Krankheit und Unfall, 100-prozentiger Übernahme der Krankentaggeldprämien oder Kollektivkrankenversicherungen sind unsere Leistungen aussergewöhnlich. Gelebte Vielfalt und Chancengleichheit Mit viel Menschlichkeit und Respekt füreinander erbringen wir medizinische Spitzenleistungen. Durch die gelebte Vielfalt innerhalb der Insel Gruppe bewahren wir uns als Grossbetrieb eine einmalig familiäre Atmosphäre. Einführungs- und Einarbeitungsprogramme Auf eine gut vorbereitete und sorgfältige Einführung unserer neuen Mitarbeitenden legen wir grossen Wert. Im Rahmen einer monatlichen Begrüssungsveranstaltung informieren wir Sie ausführlich über Ihre neue Arbeitgeberin. Hinzu kommen zugeschnittene Einführungsprogramme in den Kliniken, Instituten und Direktionen. Preisgekrönte Gastronomie Jeder Standort der Insel Gruppe besitzt ein oder mehrere Personalrestaurants. Unsere Mitarbeitenden schätzen die Qualität, Vielfalt und Kreativität unserer gastronomischen Angebote, welche schon wiederholt renommierte Gastronomie-Preise gewonnen haben. Innovation und Forschung Innovationen in Medizin und Forschung sind nur möglich, wenn wir uns stetig weiterentwickeln. Die rasante medizinische Entwicklung bringt ausserordentliche Veränderungsprozesse mit sich – aber auch individuelle Entwicklungsperspektiven für Sie. Unsere WerteMenschlichkeitWir stellen Respekt und Wertschätzung des Individuums ins Zentrum unseres Tuns.KompetenzWir vertrauen auf unsere Fähigkeiten und teilen unser Wissen zum Wohle unserer Patientinnen und Patienten.QualitätWir handeln nach höchsten Qualitäts- und Sicherheitsstandards.InnovationWir suchen neue Wege und fördern Forschung und Innovation.ZusammenarbeitWir begegnen einander respektvoll, pflegen eine professionelle Zusammenarbeit, fördern Interdisziplinarität und gehen wertschätzend miteinander um.IntegritätWir setzen uns für unsere Werte ein, dabei leiten uns Aufrichtigkeit, Transparenz und Zuverlässigkeit.Facts & FiguresFacts & Figures6 Standorte im Kanton BernÜber 10'000 Mitarbeitende aus rund 80 NationenÜber 300 Lernende in 16 Berufsrichtungen15'185 Praktikums- und Ausbildungswochen (Tertiärstufe, medizinische und andere Berufe)Rund 500'000 Patientinnen und Patienten, davon über 60'750 stationär1. Rang: Das Inselspital führt die Schweizer Universitätsspitäler hinsichtlich der Patientenzufriedenheit an. Universitätsspital (hoch spezialisierte Versorgung, alle Fachdisziplinen) Stadtspital Tiefenau (umfassende Grundversorgung und erweiterte Versorgung) Landspitäler (wohnortsnahe Grundversorgung) Bewerben
Dipl. biomed. Analytiker in 100% | unbefristet
Insel Gruppe, Bern
Als traditionsreiches, führendes Universitätsspital ist das zur Insel Gruppe gehörende Inselspital medizinisches Kompetenz- und Hochtechnologiezentrum mit internationaler Ausstrahlung und gleichzeitig Bildungs- und Forschungsstätte ersten Ranges.Dipl. biomed. Analytiker:in Medizinbereich QuerschnittsfächerZentrum für Labormedizin / Clinical Cytomics Faciliy 100 % | in Bern Eintritt per 01.02.2022 oder n. V. Das Zentrum für Labormedizin gehört zu den führenden medizinischen Laboratorien der Schweiz. Unsere rund 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter führen Routine- und Spezialanalysen nach Richtlinien der Akkreditierung in der Klinischen Chemie, Hämatologie, Hämostase, Immunologie und Molekularbiologie durch. Die Clinical Cytomics Facility (CCF) ist ein Zusammenschluss von spezialisierten Laboren aus den Bereichen Immunologie und Hämatologie. Ein Team von Wissenschaftlern, Ärzten und BMA aus beiden Fachbereichen bieten eine umfassende Dienstleistung in zellulärer Immunologie und HämatologieIhr VerantwortungsbereichDurchführung immunologischer und hämatologischer Analysen mittels FlowzytometrieMitwirkung bei der Erhebung, Auswertung und Dokumentation von StudiendatenPflege des modernen GeräteparksMitarbeit bei der Dokumentation des QualitätsmanagementsystemsIhr ProfilAbgeschlossene Ausbildung als Dipl. biomed. Analytiker:in HFTeamorientierte, eigenverantwortliche und sorgfältige ArbeitsweiseHohes Mass an VerantwortungsbewusstseinVertraut im Umgang mit digitalen Medien und gute DeutschkenntnisseUnser AngebotAbwechslungsreiche Tätigkeit in einem modernen und innovativen UmfeldMotiviertes, engagiertes und kompetentes TeamRegelmässige Arbeitszeiten, keine NachtdiensteAttraktives Anstellungsbedingungen sowie ein grosses WeiterbildungsangebotKontakt Weitere Auskünfte erteilen Ihnen gerneMyriam Legros, Leitende BMA,Telefon 031 632 33 05 undDenise Stalder Zeerleder, Fachverantwortliche BMATelefon 031 632 96 57Ihre Bewerbung Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich online. Kennziffer 12842Die Insel Gruppe Die Insel Gruppe bildet das landesweit grösste medizinische Vollversorgungssystem der Schweiz; von der Spitzenmedizin bis zur Grundversorgung. Wir stellen sicher, dass jede Patientin und jeder Patient bestmöglich betreut und gemäss den neuesten Entwicklungen, Methoden und Möglichkeiten der Medizin am geeigneten Standort behandelt wird. Ihr Arbeitsort Inselspital, Universitätsspital BernFreiburgstrasse, CH-3010 BernSchweiz Unsere Stärken - Ihre Vorteile Top-Ausbildungsbetrieb Das Inselspital bietet als Universitätsspital 36 von 44 ärztlichen Weiterbildungsmöglichkeiten an und ist die wichtigste Weiterbildungs-Institution im Kt. Bern. Die universitären Kliniken und Institute in der Insel Gruppe sind als Ausbildungsbetriebe der höchsten Klassifikation "A" eingestuft.Zudem bietet die Insel Gruppe die praktische Aus- und Weiterbildung für alle Gesundheitsberufe, bis hin zur spezialisierten Pflege an und besitzt eine breite Palette an Berufslehren für momentan 300 Lernende. Förderung der individuellen Entwicklung resp. Laufbahn Auf die individuelle Entwicklung unserer Mitarbeitenden legen wir grossen Wert.Laufbahnmöglichkeiten und entsprechende Modelle sind transparent; Weiterbildungen werden grosszügig unterstützt. Frau und Karriere Auf die Gleichstellung und somit die Förderung von Frauen legen wir ein spezielles Augenmerk. Laufbahn- und Karrieremodelle sind so ausgelegt, dass Teilzeitarbeit und Familie kein Hindernis darstellen, um bei uns Verantwortung zu übernehmen. Individuelle Arbeitszeitformen Flexible Arbeitszeiten, Teilzeitarbeit oder Arbeitsplatzteilung. Den Bedürfnissen unserer Mitarbeitenden kommen wir – soweit Funktion und Spitalbetrieb es zulassen – gerne entgegen. Dies trifft auch auf unsere Mitarbeitenden in Kaderfunktionen zu. Kindertagesstätten und Kindergarten An verschiedenen Standorten bieten wir insgesamt 115 Betreuungsplätze für rund 180 Kinder bis ins Vorschulalter an. Auf dem Areal des Inselspitals gibt es zudem eine Gruppe für Neugeborene ab dem vierten Monat sowie einen eigenen Kindergarten. Grosszügige Urlaubsregelung Als familienfreundliche Arbeitgeberin kennt die Insel Gruppe grosszügige Regelungen in Bezug auf unbezahlte Urlaube, bezahlte Kurzurlaube sowie Elternurlaube bei der Geburt eigener Kinder oder bei einer Adoption. Auch Väter erhalten 15 Arbeitstage bezahlter Vaterschaftsurlaub. Zusätzliche Ferientage als Treueprämie werden schon ab fünf Dienstjahren gewährt. Attraktiver Arbeitsort Die Region Bern besitzt eine ausgesprochene Zentrumsfunktion in der Schweiz. Die hervorragende Infrastruktur, die schnelle Erreichbarkeit aller grossen Schweizer Städte, die Nähe von urbanen und ländlichen Gebieten sowie die Vielfalt an fantastischen Erholungsgebieten machen Bern und die Umgebung zu einer Region mit ausgesprochen hoher Lebensqualität. Aussergewöhnliche Sozialleistungen Die von uns angebotenen Sozialleistungen liegen weit über dem branchenüblichen Durchschnitt. Insbesondere bezüglich Mutterschutz, Lohnfortzahlung bei Krankheit und Unfall, 100-prozentiger Übernahme der Krankentaggeldprämien oder Kollektivkrankenversicherungen sind unsere Leistungen aussergewöhnlich. Gelebte Vielfalt und Chancengleichheit Mit viel Menschlichkeit und Respekt füreinander erbringen wir medizinische Spitzenleistungen. Durch die gelebte Vielfalt innerhalb der Insel Gruppe bewahren wir uns als Grossbetrieb eine einmalig familiäre Atmosphäre. Einführungs- und Einarbeitungsprogramme Auf eine gut vorbereitete und sorgfältige Einführung unserer neuen Mitarbeitenden legen wir grossen Wert. Im Rahmen einer monatlichen Begrüssungsveranstaltung informieren wir Sie ausführlich über Ihre neue Arbeitgeberin. Hinzu kommen zugeschnittene Einführungsprogramme in den Kliniken, Instituten und Direktionen. Preisgekrönte Gastronomie Jeder Standort der Insel Gruppe besitzt ein oder mehrere Personalrestaurants. Unsere Mitarbeitenden schätzen die Qualität, Vielfalt und Kreativität unserer gastronomischen Angebote, welche schon wiederholt renommierte Gastronomie-Preise gewonnen haben. Innovation und Forschung Innovationen in Medizin und Forschung sind nur möglich, wenn wir uns stetig weiterentwickeln. Die rasante medizinische Entwicklung bringt ausserordentliche Veränderungsprozesse mit sich – aber auch individuelle Entwicklungsperspektiven für Sie. Unsere WerteMenschlichkeitWir stellen Respekt und Wertschätzung des Individuums ins Zentrum unseres Tuns.KompetenzWir vertrauen auf unsere Fähigkeiten und teilen unser Wissen zum Wohle unserer Patientinnen und Patienten.QualitätWir handeln nach höchsten Qualitäts- und Sicherheitsstandards.InnovationWir suchen neue Wege und fördern Forschung und Innovation.ZusammenarbeitWir begegnen einander respektvoll, pflegen eine professionelle Zusammenarbeit, fördern Interdisziplinarität und gehen wertschätzend miteinander um.IntegritätWir setzen uns für unsere Werte ein, dabei leiten uns Aufrichtigkeit, Transparenz und Zuverlässigkeit.Facts & FiguresFacts & Figures6 Standorte im Kanton BernÜber 10'000 Mitarbeitende aus rund 80 NationenÜber 300 Lernende in 16 Berufsrichtungen15'185 Praktikums- und Ausbildungswochen (Tertiärstufe, medizinische und andere Berufe)Rund 500'000 Patientinnen und Patienten, davon über 60'750 stationär1. Rang: Das Inselspital führt die Schweizer Universitätsspitäler hinsichtlich der Patientenzufriedenheit an. Universitätsspital (hoch spezialisierte Versorgung, alle Fachdisziplinen) Stadtspital Tiefenau (umfassende Grundversorgung und erweiterte Versorgung) Landspitäler (wohnortsnahe Grundversorgung) Bewerben
Biomedizinische Analytikerin / Biomedizinischer Analytiker als Stv. Leiter Labor 80-100% (m/w)
, Aarau
Arbeitsort: Klinik Aarau | Aarau  Besetzung per: nach Vereinbarung  Anstellungsart: Unbefristet  Referenznummer: 19453  Als grösstes medizinisches Netzwerk der Schweiz setzen wir uns mit unseren Kliniken, ambulanten Operationszentren und Notfallstationen Standards. Erstklassige medizinische Qualität und das Wohl des Menschen stehen für uns im Mittelpunkt. IHRE AUFGABEN Sie unterstützen die Abteilungsleiterin als Ansprechpartner für alle Mitarbeitenden bei ihrer Abwesenheit und bei der Personaleinsatzplanung Selbständig führen Sie sämtliche Laboranalysen des gesamten Analysespektrums durch (Hämatologie, Immunhämatologie, Klinische Chemie
Biomedizinische Analytikerin / Biomedizinischer Analytiker als Stv. Leiter Labor 80-100% (m/w)
, Aarau
Arbeitsort: Klinik Aarau | AarauBesetzung per: nach VereinbarungAnstellungsart: UnbefristetReferenznummer: 19453 Als grösstes medizinisches Netzwerk der Schweiz setzen wir uns mit unseren Kliniken, ambulanten Operationszentren und Notfallstationen Standards. Erstklassige medizinische Qualität und das Wohl des Menschen stehen für uns im Mittelpunkt. IHRE AUFGABEN Sie unterstützen die Abteilungsleiterin als Ansprechpartner für alle Mitarbeitenden bei ihrer Abwesenheit und bei der Personaleinsatzplanung Selbständig führen Sie sämtliche Laboranalysen des gesamten Analysespektrums durch (Hämatologie, Immunhämatologie, Klinische Chemie, Gerinnung und Blutgruppenserologie sowie diverse Spezialan
Dipl. biomed. Analytiker in 80% - 100% | unbefristet
Insel Gruppe, Bern
Als traditionsreiches, führendes Universitätsspital ist das zur Insel Gruppe gehörende Inselspital medizinisches Kompetenz- und Hochtechnologiezentrum mit internationaler Ausstrahlung und gleichzeitig Bildungs- und Forschungsstätte ersten Ranges.Dipl. biomed. Analytiker:in Medizinbereich Innere MedizinUniversitätsklinik für Hämatologie und Hämatologisches ZentrallaborLabor für Transfusionsmedizin / Immunhämatologie 80 - 100% | in Bern Eintritt per sofort oder n. V. Das Labor für Transfusionsmedizin (Immunhämatologie) ist Teil der Universitätsklinik für Hämatologie und Hämatologisches Zentrallabor. Durch die enge Zusammenarbeit interdisziplinärer Teams bieten wir unseren Kunden ein umfassendes labormedizinisches Angebot im Bereich der Transfusionsmedizin.Ihre Herausforderung Ihr Aufgabengebiet in unserem Referenzzentrum für Immunhämatologie umfasst ein breites Analysespektrum mit differenzierter Blutgruppenserologie einschliesslich Abklären komplexer immunhämatologischer Fälle wie z.B. Antikörperspezifizierungen und Elutionen sowie diverse Nachbehandlungen von Blutprodukten und die Durchführung von Wartungs- und Prüfmassnahmen sowie die Bewertung von Qualitätskontrollen.Ihr Profil Sie verfügen über eine Ausbildung als Dipl. biomedizinische/r Analytiker/in HF und bringen vorzugsweise bereits Kenntnisse im Bereich der Immunhämatologie mit. Sie sind selbständiges und exaktes Arbeiten in einem lebhaften und dynamischen Betrieb gewohnt und sind bereit im Turnus Nacht-, Wochenend- und Spätdienste zu leisten.Unser Angebot Es erwartet Sie eine spannende Tätigkeit, ein moderner, zukunftsorientierter Laborbetrieb sowie ein grosses Weiterbildungsangebot. Wir bieten eine rotierende Arbeitsplatzverteilung in einem Team, in dem gegenseitige Wertschätzung und Sinn für Humor täglich gelebt werden. Unsere Strukturen ermöglichen Ihnen die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Im Rahmen einer angemessenen Einarbeitung und qualifizierter Schulung ermöglichen wir Ihnen selbstverständlich Ihr Profil zu ergänzen.Kontakt Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerneAli Oezbey, Leitender BMATelefon +41 31 632 33 12Ihre Bewerbung Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich online. Kennziffer 12952Die Insel Gruppe Die Insel Gruppe bildet das landesweit grösste medizinische Vollversorgungssystem der Schweiz; von der Spitzenmedizin bis zur Grundversorgung. Wir stellen sicher, dass jede Patientin und jeder Patient bestmöglich betreut und gemäss den neuesten Entwicklungen, Methoden und Möglichkeiten der Medizin am geeigneten Standort behandelt wird. Ihr Arbeitsort Inselspital, Universitätsspital BernFreiburgstrasse, CH-3010 BernSchweiz Unsere Stärken - Ihre Vorteile Top-Ausbildungsbetrieb Das Inselspital bietet als Universitätsspital 36 von 44 ärztlichen Weiterbildungsmöglichkeiten an und ist die wichtigste Weiterbildungs-Institution im Kt. Bern. Die universitären Kliniken und Institute in der Insel Gruppe sind als Ausbildungsbetriebe der höchsten Klassifikation "A" eingestuft.Zudem bietet die Insel Gruppe die praktische Aus- und Weiterbildung für alle Gesundheitsberufe, bis hin zur spezialisierten Pflege an und besitzt eine breite Palette an Berufslehren für momentan 300 Lernende. Förderung der individuellen Entwicklung resp. Laufbahn Auf die individuelle Entwicklung unserer Mitarbeitenden legen wir grossen Wert.Laufbahnmöglichkeiten und entsprechende Modelle sind transparent; Weiterbildungen werden grosszügig unterstützt. Frau und Karriere Auf die Gleichstellung und somit die Förderung von Frauen legen wir ein spezielles Augenmerk. Laufbahn- und Karrieremodelle sind so ausgelegt, dass Teilzeitarbeit und Familie kein Hindernis darstellen, um bei uns Verantwortung zu übernehmen. Individuelle Arbeitszeitformen Flexible Arbeitszeiten, Teilzeitarbeit oder Arbeitsplatzteilung. Den Bedürfnissen unserer Mitarbeitenden kommen wir – soweit Funktion und Spitalbetrieb es zulassen – gerne entgegen. Dies trifft auch auf unsere Mitarbeitenden in Kaderfunktionen zu. Kindertagesstätten und Kindergarten An verschiedenen Standorten bieten wir insgesamt 115 Betreuungsplätze für rund 180 Kinder bis ins Vorschulalter an. Auf dem Areal des Inselspitals gibt es zudem eine Gruppe für Neugeborene ab dem vierten Monat sowie einen eigenen Kindergarten. Grosszügige Urlaubsregelung Als familienfreundliche Arbeitgeberin kennt die Insel Gruppe grosszügige Regelungen in Bezug auf unbezahlte Urlaube, bezahlte Kurzurlaube sowie Elternurlaube bei der Geburt eigener Kinder oder bei einer Adoption. Auch Väter erhalten 15 Arbeitstage bezahlter Vaterschaftsurlaub. Zusätzliche Ferientage als Treueprämie werden schon ab fünf Dienstjahren gewährt. Attraktiver Arbeitsort Die Region Bern besitzt eine ausgesprochene Zentrumsfunktion in der Schweiz. Die hervorragende Infrastruktur, die schnelle Erreichbarkeit aller grossen Schweizer Städte, die Nähe von urbanen und ländlichen Gebieten sowie die Vielfalt an fantastischen Erholungsgebieten machen Bern und die Umgebung zu einer Region mit ausgesprochen hoher Lebensqualität. Aussergewöhnliche Sozialleistungen Die von uns angebotenen Sozialleistungen liegen weit über dem branchenüblichen Durchschnitt. Insbesondere bezüglich Mutterschutz, Lohnfortzahlung bei Krankheit und Unfall, 100-prozentiger Übernahme der Krankentaggeldprämien oder Kollektivkrankenversicherungen sind unsere Leistungen aussergewöhnlich. Gelebte Vielfalt und Chancengleichheit Mit viel Menschlichkeit und Respekt füreinander erbringen wir medizinische Spitzenleistungen. Durch die gelebte Vielfalt innerhalb der Insel Gruppe bewahren wir uns als Grossbetrieb eine einmalig familiäre Atmosphäre. Einführungs- und Einarbeitungsprogramme Auf eine gut vorbereitete und sorgfältige Einführung unserer neuen Mitarbeitenden legen wir grossen Wert. Im Rahmen einer monatlichen Begrüssungsveranstaltung informieren wir Sie ausführlich über Ihre neue Arbeitgeberin. Hinzu kommen zugeschnittene Einführungsprogramme in den Kliniken, Instituten und Direktionen. Preisgekrönte Gastronomie Jeder Standort der Insel Gruppe besitzt ein oder mehrere Personalrestaurants. Unsere Mitarbeitenden schätzen die Qualität, Vielfalt und Kreativität unserer gastronomischen Angebote, welche schon wiederholt renommierte Gastronomie-Preise gewonnen haben. Innovation und Forschung Innovationen in Medizin und Forschung sind nur möglich, wenn wir uns stetig weiterentwickeln. Die rasante medizinische Entwicklung bringt ausserordentliche Veränderungsprozesse mit sich – aber auch individuelle Entwicklungsperspektiven für Sie. Unsere WerteMenschlichkeitWir stellen Respekt und Wertschätzung des Individuums ins Zentrum unseres Tuns.KompetenzWir vertrauen auf unsere Fähigkeiten und teilen unser Wissen zum Wohle unserer Patientinnen und Patienten.QualitätWir handeln nach höchsten Qualitäts- und Sicherheitsstandards.InnovationWir suchen neue Wege und fördern Forschung und Innovation.ZusammenarbeitWir begegnen einander respektvoll, pflegen eine professionelle Zusammenarbeit, fördern Interdisziplinarität und gehen wertschätzend miteinander um.IntegritätWir setzen uns für unsere Werte ein, dabei leiten uns Aufrichtigkeit, Transparenz und Zuverlässigkeit.Facts & FiguresFacts & Figures6 Standorte im Kanton BernÜber 10'000 Mitarbeitende aus rund 80 NationenÜber 300 Lernende in 16 Berufsrichtungen15'185 Praktikums- und Ausbildungswochen (Tertiärstufe, medizinische und andere Berufe)Rund 500'000 Patientinnen und Patienten, davon über 60'750 stationär1. Rang: Das Inselspital führt die Schweizer Universitätsspitäler hinsichtlich der Patientenzufriedenheit an. Universitätsspital (hoch spezialisierte Versorgung, alle Fachdisziplinen) Stadtspital Tiefenau (umfassende Grundversorgung und erweiterte Versorgung) Landspitäler (wohnortsnahe Grundversorgung) Bewerben