Wir verwenden Cookies, um die Benutzererfahrung zu verbessern, den Verkehr zu analysieren und relevante Anzeigen anzuzeigen.
Mehr Annehmen
Position eingeben

Gehaltsübersicht für Pädagogik in Schweiz

Erhalten Sie Statistikinformationen per E-Mail

Gehaltsübersicht für Pädagogik in Schweiz

24 000 ₣ Durchschnittliches Monatsgehalt

Durchschnittliches Gehaltsniveau in den letzten 12 Monaten: "Pädagogik in Schweiz"

Währung: CHF USD Jahr: 2021
Das Balkendiagramm zeigt die Änderung des Gehaltsniveaus in der Pädagogik Branche in Schweiz

Verteilung des Stellenangebots "Pädagogik" in Schweiz

Währung: CHF
Wie die Grafik zeigt, in Schweiz gilt Graubünden als die Region mit der größten Zahl der offenen Stellen in und an zweiter Stelle folgt Basel-Stadt. Den dritten Platz nimmt Kanton Zürich ein.

Ranking der Kantone in Schweiz gemäß dem Gehaltsniveau für den Beruf "Pädagogik"

Währung: CHF
Wie die Grafik zeigt, in Schweiz gilt Graubünden als die Region mit der größten Zahl der offenen Stellen in und an zweiter Stelle folgt Basel-Stadt. Den dritten Platz nimmt Kanton Zürich ein.

Ranking der ähnlichen Stellenangebote gemäß dem Gehaltsniveau in Schweiz

Währung: CHF
Unter den ähnlichen Berufen in Schweiz gilt Partner als der bestbezahlte Beruf. Laut unserer Webseite beträgt das Durchschnittseinkommen 47807 CHF. An zweiter Stelle folgt Paket mit dem Gehalt von 24000 CHF und den dritten Platz nimmt Dozent mit dem Gehalt von 23793 CHF ein.

Empfohlene Stellenangebote

Assistenzärztin / Assistenzarzt 80-100%
Psychiatrische Dienste Aargau AG, Baden
Zur Erweiterung unseres Teams im Ambulatorium in Baden, suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung Sie alsAssistenzärztin / AssistenzarztArbeitspensum 80-100% In der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie (Klinikleiter Dr. med. Angelo Bernardon) werden Kinder und Jugendliche bis zum 18. Altersjahr behandelt. Zum integrierten Behandlungsangebot der Klinik gehören ein ambulanter Bereich mit einem zentralen Ambulatorium sowie vier über den Kanton verteilte Ambulatorien, ein Konsiliar- und Liaisondienst und ein stationärer Bereich mit einer Akutstation, zwei Psychotherapiestationen, einer Tagesklinik und einer Klinikschule. In den Teams arbeiten klinische Fachpersonen aus den Bereichen Medizin, Psychologie, Pflege und Sozialpädagogik und in der Klinikschule Lehrpersonen und schulische Heilpädagogen.Die Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie ist Lehrspital der Universität Zürich und zertifizierte Weiterbildungsstätte Kategorie A.Ihre AufgabenUnter qualifizierter Anleitung lernen Sie Patientinnen und Patienten mit allen kinder- und jugendpsychiatrischen Krankheitsbildern selbständig abzuklären und zu behandelnSie lernen gängige psychologische Testverfahren kennen und führen unter supervisorischer Begleitung und fachärztlicher Endverantwortung psychopharmakologische Einstellungen, Beratungen und Psychotherapien durch Sie stellen Diagnosen und Beurteilungen nach dem gültigen Diagnoseschema und bauen darauf einen Massnahmenplan aufSie nehmen an Notfall-Pikettdiensten der Klinik teilSie erstellen die notwendigen Behandlungsdokumentationen und FachberichteIhr ProfilSie verfügen über ein Eidgenössisches Arztdiplom oder über einen äquivalenten von der MEBEKO anerkannten Studienabschluss in MedizinSie haben idealerweise Vorerfahrung in Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychiatrie oder PädiatrieSie besitzen klinische Kompetenz, gute Beziehungsfähigkeit, analytisches Denkvermögen sowie gute schriftliche FertigkeitenSie zeigen im klinischen Alltag Belastbarkeit und Initiative und verfügen über gute Umgangsformen und HumorSie verfügen über gute Deutschkenntnisse und können sich mündlich wie schriftlich gut ausdrückenUnser AngebotDie PDAG sind seit 2011 anerkanntes Lehrspital der Medizinischen Fakultät der Universität Zürich.Anerkanntes LehrspitalKurze Arbeitswege dank zentraler, verkehrstechnisch günstig gelegener Standorte, die auch mit dem ÖV sehr gut erreichbar sind (von den Regionen ZH, BS und BE).Standort und VerkehrsanbindungEin familiäres Arbeitsumfeld, eine moderne Infrastruktur sowie kostenlose Getränke (Wasser, Kaffee, Tee) für alle Mitarbeitenden.Attraktives ArbeitsumfeldJahresarbeitszeit, Teilzeitpensen, unbezahlter Urlaub oder Kauf von Ferientagen – die PDAG nehmen Rücksicht auf die Wünsche und individuelle Lebenssituation ihrer Mitarbeitenden.FlexibilitätBei den PDAG pflegen wir eine Kultur des Miteinanders: Wir gehen respektvoll und kollegial miteinander um und leben in den Teams einen grossen sozialen Austausch.Team und KollegialitätInformationen Fragen zu dieser Stelle beantworten Ihnen gerne Dr. Rainer Kment, Leitender Arzt Regionale Ambulatorien, Telefon: +41 56 462 20 10. Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre komplette Online-Bewerbung. (Bitte beachten Sie, dass wir ausschliesslich Online-Bewerbungen entgegennehmen.) Online BewerbenPsychiatrische Dienste Aargau AG | Königsfelderstrasse 1 | 5210 WindischTelefon 056 462 21 11 | www.pdag.ch PDAG - Lehrspital der Medizinischen Fakultät der Universität Zürich
Erzieher - Schwerpunkt Heilpädagogik (m/w/d)
Promedis24 GmbH, CH, Waldshut-Tiengen
Erzieher - Schwerpunkt Heilpädagogik (m/w/d)Herzmenschen mit Köpfchen arbeiten bei Promedis24Promedis24 steht mit rund 1000 Mitarbeiter/-innen in Deutschland und der Schweiz für innovative, spezialisierte und erfolgreiche Personaldienstleistungen im Gesundheits- und Sozialwesen. Als Wunscherfüller, Bedürfnis-Checker, Potenzial-Entdecker und Ressourcen-Radar kreieren wir tagtäglich moderne Jobkonzepte - Festangestellt in der Personaldienstleistung oder im Rahmen der Personalvermittlung. Kundeneinrichtungen schätzen unsere Kollegen dank Vitamin M für Motivation, fachlicher Expertise und Verbindlichkeit seit Jahrzehnten als den Personalschlüssel zum Glück. Werden auch Sie ein Teil der wunderbaren Welt von Promedis24 und genießen unsere vertrauensvolle, offene und herzliche Unternehmenskultur. WE CARE FOR YOUJobkonzepte mit Berufsglück-GarantieFinden Sie bei Promedis24 Ihren neuen Traumjob als Erzieher (m/w/d). Ihre Konditionen bestimmen Sie dafür ganz einfach selbst. Vollgas-Geber, Familien-Manager, Gerne-Geldverdiener, (R)Überflieger oder neugieriger Welt-Entdecker Promedis24 gestaltet einzigartige Jobs für jeden Geschmack. Bewerben Sie sich noch heuteFür verschiedene heilpädagogische Pflege- und Betreuungseinrichtungen in Waldshut-Tiengen suchen wir Sie und Ihr Talent als Erzieher - Schwerpunkt Heilpädagogik (m/w/d)Ihre Aufgaben als Erzieher - Schwerpunkt Heilpädagogik (m/w/d) bei Promedis24 in Waldshut-Tiengen:Sie sind verantwortlich für die Betreuung und ggf. Pflege der Ihnen anvertrauten geistig und/ oder körperlich behinderten Menschen Dabei wenden Sie individuell Ihre Fachkenntnisse unter Berücksichtigung der didaktischen, pädagogischen und therapeutischen Ansätze der jeweiligen Einrichtung an Sie strukturieren den Alltag der Ihnen anvertrauten geistig und/ oder körperlich behinderten Menschen Sie fördern, betreuen, motivieren und aktivieren Ihre Schützlinge immer wieder liebevoll für Aktivitäten oder pädagogische Angebote Sie menscheln gerne und sind jederzeit ein verständnisvoller, lösungsorientierter und kompetenter Ansprechpartner für Ihre anvertrauten Menschen, Eltern, Fachdienste und Kollegen Sie dokumentieren Ihre angewandten Maßnahmen, verfassen Entwicklungsberichte, stellen Förderpläne zusammen und setzen diese mit Plan und Ziel umWas Sie als Erzieher - Schwerpunkt Heilpädagogik (m/w/d) bei Promedis24 in Waldshut-Tiengen mitbringen sollten:Sie verfügen über eine Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher (m/w/d) oder Heilerziehungspfleger (m/w/d) Sie zeichnen sich durch Ihre eigenständige Arbeitsweise, Verantwortungsbewusstsein, Empathie und Belastbarkeit aus Geduld und Ausdauer sind Ihre 2. Vornamen so schnell bringt Sie nichts aus der Ruhe Bei der Alltagsgestaltung kennt Ihre Kreativität keine Grenzen Die Arbeit mit geistig und/ oder körperlich behinderten Menschen begeistert Sie eine Arbeit ohne können Sie sich nicht vorstellen Verantwortungsbewusstsein und eine eigenständige Arbeitsweise sind für Sie selbstverständlich deshalb haben Sie alles im Blick Sie besitzen ein überdurchschnittliches Maß an Flexibilität, Wissens- und Erfahrungsdrang. Teamarbeit hat für Sie einen hohen Stellenwert. Das gemeinsame Erreichen von Zielen und fachlicher Austausch motiviert Sie besondersUnser Angebot für Sie als Erzieher - Schwerpunkt Heilpädagogik (m/w/d) bei Promedis24 in Waldshut-Tiengen:Dank unserer einzigartigen Jobkonzepte bestimmen Sie ganz einfach selbst, was für Sie einen echten Traumjob ausmacht. Sie haben die Wahl Wie wäre es z.B. mitarbeiten wann, wo und wie viel Sie möchten (Voll- oder Teilzeit möglich)13 Tage frei / 17 Tage arbeitenbis zu 42 Tage UrlaubTeilzeit arbeiten - Vollzeit verdieneneinem sicheren Netto und attraktiven Prämienbis zu 2500 € Fort- und Weiterbildungsbonusarbeiten, wo andere Urlaub macheneinem unbefristeten Arbeitsvertrag nach einem DGB- Tarifvertrag, der eine volle soziale Absicherung garantiertverbindlicher Dienst- und UrlaubsplanungZuschüssen zu den Fahrtkosten oder Poolfahrzeugnutzung zu den Einsatzorteneinem attraktiven Mitarbeiter-Rabatt im Urban Sports Clubdigitaler Zeiterfassung über unsere Job-App. Das spart Zeit, rettet Bäume und Promedis24 spendet dafür monatlich an verschiedene soziale Organisationen Entdecken Sie den Promedis24-Jobbaukasten und bewerben sich noch heute als Erzieher Schwerpunkt Heilpädagogik (m/w/d) bei Promedis24 in Waldshut-Tiengen. Wir lieben mutige Chancennutzer
Dipl. Sozialpädagogin / Sozialpädagoge 60-100% für unsere Jugendforensik
Universitäre Psychiatrische Kliniken (UPK) Basel, Basel, CH
Die Stelle ist per sofort oder nach Vereinbarung verfügbar.Die Universitären Psychiatrischen Kliniken (UPK) Basel sind eine der führenden psychiatrischen Kliniken der Schweiz. Unser Ziel ist die stetige Verbesserung der Behandlung unserer Patientinnen und Patienten zur Erreichung ihrer bestmöglichen Lebensqualität.Die Abteilung für Jugendforensik (R3), der Klinik für Forensik (UPKF), ist die einzige ihrer Art in der Schweiz und bietet zehn stationäre Behandlungsplätze für Jugendliche zwischen 14 und 20 Jahren. Die Aufgabe der jugendforensischen Abteilung ist die diagnostische Abklärung, Behandlung, stationäre Begutachtung sowie die Verbesserung der Legalprognose von Jugendlichen.Zur Erfüllung dieser Aufgaben arbeiten wir in einem interprofessionellen Team. Dabei richten wir unsere Arbeit nach den Prinzipien der Recovery-Orientierung sowie der Traumapädagogik aus und nutzen dialektisch behavioristische Ansätze. Dein AufgabengebietBezugspersonenarbeit im Kernteam, perspektivisch Übernahme der Fallführung Begleitung der Patientinnen und Patienten im stationären AlltagFörderung des Einbezugs der An- und Zugehörigen in die BehandlungGruppen leiten in den Bereichen DBT, Psychoedukation, Entspannung und AktivitätMitverantwortung für die Sicherheit von Patientinnen, Patienten und Mitarbeitenden Dein ProfilDiplom als Sozialpädagogin/SozialpädagogeFreude an der Arbeit mit Jugendlichen und Interesse an der forensischen PsychiatrieVertiefte Reflexions- und BeziehungsgestaltungsfähigkeitenFreude an der ressourcenorientierten Arbeit mit jungen Menschen und an der interdisziplinären ZusammenarbeitPersönlichkeit, der es Freude bereitet, eigenverantwortlich und strukturiert zu arbeitenWas Du gern noch mitbringen darfst: Eine Weiterbildung im Bereich Traumapädagogik und/oder DBT oder die Bereitschaft, diese zu absolvieren. Was wir Dir bieten könnenVerantwortungsvolle Arbeitsstelle mit eigenständigen AufgabenfeldernEngagiertes interprofessionelles TeamRecoveryorientierte InstitutionSpezifische Weiterbildungsangebote im Bereich der Forensischen Psychiatrie, der Kinder-und Jugendpsychiatrie und der AllgemeinpsychiatrieRegelmässige Supervision und FallbesprechungenAttraktive und zeitgemässe Anstellungsbedingungen (GAV) Hast Du noch Fragen?Dann wende Dich bitte an Caroline Huguenin, Abteilungsleiterin Pflege und Pädagogik +41 61 325 59 58. Sie wird Dir gerne weiterhelfen.Allgemeine Informationen über die Universitäre Psychiatrische Klinik, Klinik für Forensik (UPKF) findest Du im Internet unter: https://www.upk.ch/ueber-uns/kliniken-zentren-und-abteilungen/klinik-fuer-forensik.html> Wir freuen uns auf Ihre Online Bewerbung.
Pädagogische Leitung Zyklus 1
educationsuisse, erschulen im Ausland
Auf der Suche nach einer spannenden Herausforderung?Wir suchen ab September 2022 eine Führungskraftfür die pädagogische Leitung Zyklus 1 (Kindergarten, 1. + 2. Klasse).¡Bienvenido/a a Barcelona! Schweizerschule Barcelona!Wir sind eine vom Bund anerkannte Auslandschweizerschule und befinden uns im Zentrum der einzigartigen Weltstadt Barcelona. Unser Angebot umfasst alle Stufen vom Vorkindergarten bis zum Gymnasium mit eidgenössisch anerkannter Matura. Die Schule wird als Tagesschule geführt und gegenwärtig von rund 680 SchülerInnen verschiedener Nationalitäten besucht.Ihre Aufgaben:Sie führen ein aktives und engagiertes Team mit 18 Lehrpersonen und sind Teil der Schulleitung an einer attraktiven Privatschule.Verantwortungsbereiche: Qualitäts- und Schulentwicklung im Bereich Pädagogik und Didaktik Planung und Organisation Betreuung der Lehrpersonen Eltern- und SchülerInnenbetreuungWir erwarten: Sie verfügen über ein Schweizer Lehrdiplom und haben Führungserfahrung Unterrichtserfahrung als Klassenlehrperson in der Schweiz Natürliche Autorität, Empathie, Offenheit, Kontaktfreudigkeit, Teamfähigkeit Sie verfügen über SpanischkenntnisseWir bieten: Anstellung 100%; Schweizer Arbeitsvertrag Sozialversicherungen (AHV/IV/ALV, Pensionskasse) nach schweizerischer Gesetzgebung Gehalt nach ortsüblichen Ansätzen Reisekosten und Umzugspauschale Vielseitige und interessante Tätigkeit in einem multikulturellen Umfeld
Lehrperson Schulische Heilpädagogik alle Stufen, div. Pensen
Gemeinde Davos, Davos, CH
An der Volksschule Davos unterrichten ca. 130 Lehrpersonen rund 950 Kinder auf der Kindergarten-,Primar- und Sekundarschulstufe in 11 Kindergärten und 7 Schulhäusern zwischen Davos Dorf und Wie-sen. Schulergänzende Betreuung, die Sprachintegrationsklasse, Unterricht für Besonders Begabte so-wie die Talentschule auf der Sekundarstufe I bilden die weiteren Angebote an der Schule Davos. Per Schuljahr 2022/23 (ab 15.08.2022) suchen wirLehrperson Schulische Heilpädagogik (alle Stufen) div. PensenWas Sie mitbringenu2022 Sie sind eine ausgebildete Lehrperson mit überzeugendem Fachwissen und dem notwendigenpädagogischen Flair,u2022 sind bereit, einen professionellen Unterricht zu gestalten und die Qualität Ihrer Arbeit weiterzu-entwickeln,u2022 sind wertschätzend und kommunikativ Kindern und Erwachsenen gegenüber, sowieu2022 motiviert, flexibel und können sich optimal ins Lehrerteam einbringen.Wir bieten Ihnenu2022 ein engagiertes und innovatives Lehrerteamu2022 Unterstützung durch Schulleitung und Schulratu2022 attraktive Arbeitsbedingungen und WeiterbildungsmöglichkeitenKonnten wir Ihr Interesse wecken? Dann freuen wir uns über Ihre vollständige Bewerbung bis am03. Dezember 2021 als PDF-Datei an
Leiter/-in Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde (KESB) Zweigstelle Mittelbünden/Moesa (80–100 %, Job-Sharing möglich)
Kantonale Verwaltung Graubünden, Thusis, Graubünden, CH
Die Kantonale Verwaltung u2013 eine moderne Arbeitgeberin für motivierte Mitarbeitende wie Sie.Leiter/-in Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde (KESB) Zweigstelle Mittelbünden/Moesa (80u2013100 %, Job-Sharing möglich)Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde (KESB) Mittelbünden/MoesaRathaus7430 ThusisIhr Aufgabengebiet: Als Leiter/-in sind Sie verantwortlich für die operative und strategische Gesamtleitung der Zweigstelle Mittelbünden/Moesa. In dieser vielseitigen und herausfordernden Leitungsfunktion sind Sie zuständig für die fachliche, personelle, finanzielle und organisatorische Führung der Zweigstelle. Die Zusammenarbeit und Vernetzung mit dem Stab der KESB Graubünden und den anderen KESB-Zweigstellen, mit den Berufsbeistandschaften, Partnerorganisationen, Gemeinden, Medizin und Psychiatrie, Sozialbehörde sowie Justiz sind wesentliche Bestandteile Ihres Aufgabengebiets. Sie sind für die Implementierung und Sicherstellung einer einheitlichen Praxis und die rechtsstaatliche Umsetzung des Kindes- und Erwachsenenschutzrechts verantwortlich. Als Mitglied des Spruchkörpers der Zweigstelle Mittelbünden/Moesa verantworten Sie die Abklärung, Anordnung, Aufsicht und Begleitung der von der Behörde gesprochenen Massnahmen im Rahmen des gesetzlichen Auftrags. Zudem sind Sie selbst in der Fallarbeit aktiv und für eine zeitgerechte und selbstständige Ausarbeitung von Entscheiden besorgt.Ihr Profil: Für dieses anspruchsvolle und vielfältige Aufgabengebiet suchen wir eine erfahrene Führungspersönlichkeit mit Erfahrung im Kindes- und Erwachsenenschutz. Sie verfügen über einen Abschluss an einer universitären oder pädagogischen Hochschule, Fachhochschule oder gleichwertigen Ausbildungsstätte in den Bereichen Recht, Soziale Arbeit, Pädagogik, Psychologie, Medizin oder Wirtschaft/Finanzen. Sie sind eine belastbare, dienstleistungs- und lösungsorientierte Persönlichkeit mit Durchsetzungskraft und hoher Motivation für die Führung eines interdisziplinär zusammengesetzten Teams. Als kommunikativ starke Fachperson mit hohen Sozialkompetenzen besitzen Sie ein gutes sprachliches Ausdrucksvermögen, vorzugsweise in Deutsch und Italienisch. Ein authentisches und sicheres Auftreten rundet Ihr Profil ab. Sie sind bereit, Pikettdienst zu leisten.Arbeitsumfang: 80u2013100 % (Job-Sharing möglich, Mindestpensum 40 %)Arbeitsbeginn: 1. Februar 2022 oder nach VereinbarungArbeitsort: ThusisAnmeldefrist: 15. Dezember 2021Kontaktperson: Matthias Tscharner, Leiter KESB GR, Telefon 081 257 49 70 oder Regina Gasser, Aufsicht KESB, Telefon 081 257 25 13
Co-Schulleitung Riedhof-Pünten
Stadt Zürich, Zürich
Der Schulkreis Waidberg umfasst 15 Schuleinheiten mit über 6000 Schülerinnen und rund 1200 Mitarbeiterinnen. Die Quartiere Wipkingen, Höngg, Unterstrass und Oberstrass gehören zum lebendigen Schulkreis. Der Waidberg steht für eine Pädagogik auf der Höhe der Zeit. Demokratie und Partizipation sind übergreifende Leitlinien der Schulentwicklung. Die Schule Riedhof-Pünten setzt sich aus neun Kindergartenklassen sowie 21 Primarklassen und vier Betreuungseinrichtung zusammen und befindet sich in Zürich-Höngg. Wir suchen per 1. April 2022 für unsere Schule Riedhof-Pünten eine erfahrene, aufgeschlossene und flexible Co-Schulleitung. Als Schulleitung sind Sie für die personellen, pädagogischen und betrieblichen Belange verantwortlich. Gemeinsam mit einer weiteren Schulleiterin sowie der Leitung Betreuung und der Leitung Hausdienst und Technik führen Sie die Schule Riedhof-Pünten. Co-Schulleitung Riedhof-Pünten Ihre Aufgaben Gesamtleitung der Schule in allen operativen und personellen Aufgaben Sicherung und Optimierung der Schulqualität Weiterführung der Schulentwicklung Repräsentation der Schule und Vernetzung mit Institutionen und Fachstellen Ansprechpartnerin für alle Anspruchsgruppen der Schule Sie bringen mit Ausbildung als Lehrperson mit abgeschlossener Schulleitungsausbildung oder Bereitschaft diese zu absolvieren Kommunikationsfähigkeit und hohe Sozialkompetenzen Begeisterungsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle und vielseitige Führungsaufgabe in einem aktiven und engagierten Schulteam. Sie erhalten professionelle Unterstützung durch das Schulsekretariat und die Kreisschulbehörde. Es erwartet Sie eine schöne Schulanlage sowie Anstellungsbedingungen gemäss den kantonalen Richtlinien.
Co-Schulleitung Waidhalde, 50-60 %
Stadt Zürich, CH
Der Schulkreis Waidberg umfasst 15 Schuleinheiten mit über 6000 Schülerinnen und rund 1200 Mitarbeiterinnen. Der Waidberg steht für eine Pädagogik auf der Höhe der Zeit. Demo-kratie und Partizipation sind übergreifende Leitlinien der Schulentwicklung. Die Schule Waidhalde befindet sich in Zürich Wipkingen an wunderschöner bevorzugter Lage mit tollem Weitblick. Sie umfasst sieben Kindergarten-, zwölf Primar- und neun Sekundarklas-sen. Wir sind eine lebendige Gesamtschule und stolz darauf Kinder vom Kindergarten bis zur Oberstufe begleiten zu können. Wir orientieren uns an den Werten der neuen Autorität und begleiten die Kinder wohlwollend mit hoher Präsenz und Interesse. KULTUR, SPORT und ERLEBNISPÄDAGOGIK werden an unserer Schule grossgeschrieben. Zur Vervollständigung unserer Dreierleitung suchen wir Co-Schulleitung Waidhalde, 50–60 % Ihre Aufgaben Eine interessante und vielfältige Teilzeitstelle mit Verantwortung in einem offenen und innovativen Team. Eine gute Zusammenarbeit mit den bestehenden Schulleiterinnen, welche sich darauf freuen, sich mit Ihnen zusammen für eine innovative, farbige und vielfältige Waidhalde einzusetzen. Die Möglichkeit sich in der Schul- und Personalentwicklung zu engagieren und eigene Ideen einzubringen. Die Möglichkeit das Pensum mit Unterricht zu erhöhen (nach Absprache auf allen Stufen möglich). Das Leitungspensum ist mit Tendenz steigend. Sie bringen mit Eine motivierte Person mit Freude an Führungsaufgaben und einem ausgeprägten Interesse an Schulentwicklung. Eine Person mit Ausbildung im pädagogischen Bereich oder einem gleichwertigen Hochschulabschluss und Führungserfahrung / Schulleitungsausbildung oder Bereitschaft zur Ausbildung. Jemand mit Kommunikationsfähigkeit und hoher Sozialkompetenz. Eine Person mit Bereitschaft sich in mindestens einem der folgenden Punkte zu engagieren: ICT, Sonderpädagogik oder Umsetzung Tagesschule. Eine Person, welche Interesse an allen Stufen hat und bereit ist, in Teilbereichen Verantwortung für die Gesamtschule zu übernehmen. Eine Person, welche sich freut Teil unseres Dreierteams zu werden und neben einer selbstständigen Arbeitsweise auch die Teamarbeit schätzt. Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle und vielseitige Führungsaufgabe in einem motivierten und bunt gemischten Schulteam. Sie engagieren sich für die Schul- und Personalentwicklung um gemeinsam neue Wege zu beschreiten. Sie erhalten professionelle Unterstützung durch das Schulsekretariat und die Kreisschulbehörde. Es erwartet Sie eine schöne Schulanlage sowie Anstellungsbedingungen gemäss den kantonalen Richtlinien.
Förderlehrperson Kindergarten (12 Lektionen )
Schulen Luzern, Schulhaus Maihof, Switzerland
Förderlehrperson Kindergarten (12 Lektionen ) Volksschulen und Sonderpädagogik Schulhaus Maihof Luzern An unserer integrativen Schule werden in zwei Schulhäusern 420 Lernende in 16 Klassen und 6 Kindergärten unterrichtet. 70 Lehr- und Betreuungspersonen arbeiten eng zusammen und gestalten, entwickeln und evaluieren ihre Schule gemeinsam.  Wir suchen eine Förderlehrperson Kindergarten (12 Lektionen ) Schulstufe Kindergarten/Basisstufe Aufgaben Pensum: 12 Lektionen (3 Vormittage) Fächer: IF, DaZ, IS Sie unterrichten als Lehrperson integrative Förderung in enger Kooperation mit den Klassenlehrpersonen Sie beraten die Klassenlehrpersonen in pädagogischen Fragen zur integrativen Förderung Sie erstellen Förderlehrpläne und setzen diese um, dies in enger Kooperation mit den beteiligten Personen und Fachstellen Qualifikationen über eine Ausbildung als Förderlehrperson oder die Bereitschaft, diese berufsbegleitend zu absolvieren, verfügt Wert legt auf hohe Unterrichtsqualität und Zusammenarbeit humorvoll, motiviert und mit Freude die anvertrauten Aufgaben erfüllt mit Offenheit und Wertschätzung auf andere Menschen zugeht und ihnen mit Respekt begegnet sich als Teil eines Teams versteht und sich für unsere Schule engagiert Wir bieten zeitgemässe Anstellungsbedingungen nach kantonalen Vorgaben ein dynamisches und engagiertes Unterrichtsteam eine gute Arbeitsatmosphäre in einer agL-Schule mit einem motivierten Team Unterstützung durch Kolleginnen, Kollegen und die Schulleitung Arbeitsort Schulhaus Maihof Kontakt und Auskünfte Die Schulleiterin Sandra Mäder gibt Ihnen gerne Auskunft:Telefon: 041 420 23 15E-Mail: sandra.maeder (at) stadtluzern.ch Stellenantritt 01.02.2022 oder nach Vereinbarung Weitere Informationen  Weitere Informationen zur Schule finden Sie unter www.maihof.vsluzern.ch. Bewerbung an Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann erwarten wir gerne Ihre Onlinebewerbung. jobs.stadtluzern.ch/volksschule/offene-stellen/foerderlehrperson-kindergarten-schulhaus-maihof/be3a807a-2de6-40f4-b366-7e9a45a9fc9e Drucken
Lehrerin / Lehrer Informatik, 80-100%, auch aufteilbar
Prospective Media Services, Luzern
Kantonsschule SurseeSursee | 80% - 100% | per 01.08.2022 oder nach Vereinbarung Ihre AufgabenUnterricht: Sie vermitteln den Schülerinnen und Schülern Informatik und begeistern sie für Ihr Fach.Anspruchsvolle Bildung vermitteln: Sie unterrichten auf allen Stufen des Gymnasiums und der FMS. Sie fördern und fordern Ihre Schülerinnen und Schüler in einem lernfreundlichen Klima.Neues entwickeln und Qualität optimieren: Sie bringen sich in die Schule ein und engagieren sich im weiteren Berufsauftrag in der Fachschaft und in schulischen Entwicklungsprojekten.Lebendige Gemeinschaft fördern, Einblicke geben und das Gespräch suchen: Sie pflegen einen offenen, freundschaftlichen Umgang mit Ihren Kolleginnen und Kollegen und sind bereit für den Dialog mit den Eltern.Ihr ProfilUniversitärer Master oder vergleichbarer Abschluss in Informatik.Lehrbefähigung in Informatik für die Sekundarstufe II oder Abschluss in naher Zukunft.Begeisterungsfähigkeit und Freude am Fach und an der Arbeit mit Jugendlichen.Offenheit für Neues und für die Weiterentwicklung des Unterrichts und der Schule.Teamfähige und kommunikative Persönlichkeit.Ihr ArbeitgeberArbeiten beim Kanton Luzern heisst, die Zukunft mitzugestalten - die des Kantons, seiner Einwohnerinnen und Einwohner und nicht zuletzt die eigene. Zur ausgezeichneten Lebensqualität in unserem Kanton leisten täglich mehr als 6'000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 200 verschiedenen Berufen ihren Beitrag.Die Kantonsschule Sursee führt als etabliertes Mittelschulzentrum der aufstrebenden Region Sursee ein 6-jähriges Langzeitgymnasium und ein 4-jähriges Kurzzeitgymnasium. Die Kantonsschule Sursee hat eine starke Tradition im Bereich Naturwissenschaften und bietet den modernen, integrativen Bildungsweg 'Life Sciences' an. Angegliedert ist zudem eine Fachmittelschule mit dem Profil Pädagogik. Neben einer grossen Auswahl an Freifächern pflegt die Kantonsschule Sursee auch ein reichhaltiges kulturelles Angebot. Die Schule umfasst ca. 950 Lernende und rund 115 Lehrpersonen, und wird in Zukunft noch wachsen. Zudem ist die Schule verkehrstechnisch gut erschlossen.Ihr ArbeitsortMoosgasse 11, 6210 Sursee Ihr KontaktBildungs- und KulturdepartementKantonsschule SurseeUlrich SalmRektor+41 41 349 72 72https://kssursee.lu.ch