Position eingeben

Gehaltsübersicht für Supply Chain Specialist in Schweiz

Erhalten Sie Statistikinformationen per E-Mail

Gehaltsübersicht für Supply Chain Specialist in Schweiz

87 500 ₣ Durchschnittliches Monatsgehalt

Durchschnittliches Gehaltsniveau in den letzten 12 Monaten: "Supply Chain Specialist in Schweiz"

Währung: CHF USD Jahr: 2021 2019
Das Balkendiagramm zeigt die Änderung des Gehaltsniveaus in der Supply Chain Specialist Branche in Schweiz

Verteilung des Stellenangebots "Supply Chain Specialist" in Schweiz

Währung: CHF
Wie die Grafik zeigt, in Schweiz gilt Basel-Stadt als die Region mit der größten Zahl der offenen Stellen in und an zweiter Stelle folgt Kanton Zürich. Den dritten Platz nimmt Kanton Waadt ein.

Ranking der Kantone in Schweiz gemäß dem Gehaltsniveau für den Beruf "Supply Chain Specialist"

Währung: CHF
Wie die Grafik zeigt, in Schweiz gilt Basel-Stadt als die Region mit der größten Zahl der offenen Stellen in und an zweiter Stelle folgt Kanton Zürich. Den dritten Platz nimmt Kanton Waadt ein.

Ranking der ähnlichen Stellenangebote gemäß dem Gehaltsniveau in Schweiz

Währung: CHF
Unter den ähnlichen Berufen in Schweiz gilt Portfolio Management als der bestbezahlte Beruf. Laut unserer Webseite beträgt das Durchschnittseinkommen 120000 CHF. An zweiter Stelle folgt Industrie mit dem Gehalt von 110000 CHF und den dritten Platz nimmt Key Account Manager mit dem Gehalt von 100902 CHF ein.

Empfohlene Stellenangebote

Supply Chain Specialist (m/f/d)
Randstad (Schweiz) AG, Luzern
Do you enjoy working in a dynamic and international environment? Are you ready for a new challenge? We are constantly looking for your talent as: Supply Chain Specialist (m/f/d)You will lead cross-functional teams, manage complex information flows, coordinate and integrate tactical project management activities for new product launches and network changesYou are responsible for and provide end-to-end visibility for all projects within the assigned product portfolio to all stakeholdersYou coordinate risk mitigation activities related to artwork readiness You drive process improvement initiatives with the PLM team to identify cross-functional links and risksYou design, execute, track and report PLM KPls within the region (market & regional view) and mitigate risks to minimise impact on the businessYou are responsible for setting up the launch supply strategy, linked to the HH launch strategyYou are responsible for the execution of the launch supply strategy by developing market specific schedules in the supply chain in cooperation with other departmentsYou have a Bachelor's degree - preferably Supply Chain or a related disciplineYou have at least 3 years of relevant work experience (Product Lifecycle Management/ Supply Chain Management/ Procurement & Demand Planning/ Manufacturing & Packaging/ Project Management/ Regulatory)You have experience in a customer-facing environment, interfacing with functions involved in the regulatory processYou are very experienced in project management and task management/ project management certification is an advantage (PMP)Experience in the pharmaceutical industry is an advantageYou are confident in using business management software (including MS Excel, MS PowerPoint, MS Project)You have knowledge of SAP (previous experience with MRP systems, practices/principles an advantage)You are fluent in EnglishAPICS CPIM or CSCP certification is an advantageYou have a Lean/Continuous Improvement mentality - Yellow or Green Belt desirableYou have a solid understanding of operations, planning, regulatory strategy and business/financial knowledgeWe are looking forward to your application
Supply Chain Stammdatenmanager (w/m) 100% | unbefristet
Insel Gruppe, Bern
Die Insel Gruppe ist eines der führenden Spitalunternehmen der Schweiz. Der Verbund mit sechs Standorten stellt eine hochwertige Patientenversorgung sicher, von der Grundversorgung bis hin zur hochspezialisierten Medizin.Supply Chain Stammdatenmanager (w/m) Direktion Management ServicesBereich Beschaffung+Logistik 100 % | in Bern Eintritt per sofort oder n.V. Die Insel Gruppe ist eines der führenden Spitalunternehmen der Schweiz. Der Verbund mit sechs Standorten stellt eine hochwertige Patientenversorgung sicher, von der Grundversorgung bis hin zur hochspezialisierten Medizin.Der Bereich Beschaffung + Logistik versteht sich als Dienstleister, der für interne Kunden die optimale Versorgung und kostengünstige Beschaffung der benötigten Materialien, Dienstleitungen und Gütern sicherstellt. Als Netzwerker, Analytiker und Projekt Manager trägt der Bereich zur Wettbewerbsfähigkeit der Insel Gruppe bei. Für unseren Bereich suchen wir Verstärkung.Ihr VerantwortungsbereichSind Sie ein Supply Chain-Stammdaten Spezialist? Dann...... erfassen, ändern sowie inaktivieren Sie Stammdaten als zentrale Stelle im Zusammenspiel mit unseren internen Kunden, Einkauf sowie Lieferanten.... stellen Sie das Tagesgeschäft im Team sicher, sowie die zeitgerechte Verfügbarkeit der Stammdaten im ERP System (SAP MM) in bestmöglicher Datenqualität.... entwickeln und digitalisieren Sie Stammdatenprozesse um effizienter und effektiver zu werden.Lieben Sie Herausforderungen? Dann entwickeln Sie zusammen mit unseren internen Kunden, dem Einkauf, dem Zentrallager, den Lieferanten und weiteren Bereichen die Stammdatenqualität weiter.Sind Sie anwendungsstark in IT-Tools? Dann entwickeln Sie die Stammdatenprozesse in SAP MM und Workflows weiter.Ihr ProfilFür die optimale Besetzung dieser Stelle bringen Sie eine Leidenschaft für das Thema Stammdaten mit sowie die Leidenschaft diese Prozesse kontinuierlich verbessern zu wollenSie haben Erfahrung im Einkauf und oder Lager und verstehen deren Bedürfnisse in der Umsetzung in StammdatenMehrjährige und vertiefte Erfahrung im Stammdaten-Management in SAP MMAbgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder abgeschlossenes StudiumSie verfügen über sehr gute Kenntnisse im Projekt- und Prozessmanagement und der Begleitung von Veränderungsprozessen.Gute Kenntnisse in MS OfficeSehr gute Deutsch- und EnglischkenntnisseZuverlässigkeit, exakte Arbeitsweise, strukturiertes Denken sowie ausgeprägtes DurchsetzungsvermögenKommunikationsstarker und offener Teamplayer mit Hands-on-Mentalität, BrückenbildnerSie sind ein/e umsetzungsstarke/r, dienstleistungs- und kundenorientierte/r Organisator/in.Mit Ihrer Flexibilität können Sie sich in einem dynamischen Umfeld problemlos auf neue Situationen und unterschiedliche Anspruchsgruppen einlassen.Unser Angebot Sie finden bei uns eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit in einem spannenden Umfeld sowie gut ausgebaute Sozialleistungen. Wir bieten Ihnen eine breite Plattform, in der Sie Ihre persönliche wie auch fachliche Entwicklung mitgestalten können.Kontakt Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerneAdrian Pfister, Leiter Supply Chain PlanungTelefon 031 664 13 89Ihre Bewerbung Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich online. Kennziffer 12616Die Insel Gruppe Die Insel Gruppe bildet das landesweit grösste medizinische Vollversorgungssystem der Schweiz; von der Spitzenmedizin bis zur Grundversorgung. Wir stellen sicher, dass jede Patientin und jeder Patient bestmöglich betreut und gemäss den neuesten Entwicklungen, Methoden und Möglichkeiten der Medizin am geeigneten Standort behandelt wird. Ihr Arbeitsort Inselspital, FreiburgstrasseCH-3010 Bern, Schweiz Unsere Stärken - Ihre Vorteile Top-Ausbildungsbetrieb Das Inselspital bietet als Universitätsspital 36 von 44 ärztlichen Weiterbildungsmöglichkeiten an und ist die wichtigste Weiterbildungs-Institution im Kt. Bern. Die universitären Kliniken und Institute in der Insel Gruppe sind als Ausbildungsbetriebe der höchsten Klassifikation "A" eingestuft.Zudem bietet die Insel Gruppe die praktische Aus- und Weiterbildung für alle Gesundheitsberufe, bis hin zur spezialisierten Pflege an und besitzt eine breite Palette an Berufslehren für momentan 300 Lernende. Förderung der individuellen Entwicklung resp. Laufbahn Auf die individuelle Entwicklung unserer Mitarbeitenden legen wir grossen Wert.Laufbahnmöglichkeiten und entsprechende Modelle sind transparent; Weiterbildungen werden grosszügig unterstützt. Frau und Karriere Auf die Gleichstellung und somit die Förderung von Frauen legen wir ein spezielles Augenmerk. Laufbahn- und Karrieremodelle sind so ausgelegt, dass Teilzeitarbeit und Familie kein Hindernis darstellen, um bei uns Verantwortung zu übernehmen. Individuelle Arbeitszeitformen Flexible Arbeitszeiten, Teilzeitarbeit oder Arbeitsplatzteilung. Den Bedürfnissen unserer Mitarbeitenden kommen wir – soweit Funktion und Spitalbetrieb es zulassen – gerne entgegen. Dies trifft auch auf unsere Mitarbeitenden in Kaderfunktionen zu. Kindertagesstätten und Kindergarten An verschiedenen Standorten bieten wir insgesamt 115 Betreuungsplätze für rund 180 Kinder bis ins Vorschulalter an. Auf dem Areal des Inselspitals gibt es zudem eine Gruppe für Neugeborene ab dem vierten Monat sowie einen eigenen Kindergarten. Grosszügige Urlaubsregelung Als familienfreundliche Arbeitgeberin kennt die Insel Gruppe grosszügige Regelungen in Bezug auf unbezahlte Urlaube, bezahlte Kurzurlaube sowie Elternurlaube bei der Geburt eigener Kinder oder bei einer Adoption. Auch Väter erhalten 15 Arbeitstage bezahlter Vaterschaftsurlaub. Zusätzliche Ferientage als Treueprämie werden schon ab fünf Dienstjahren gewährt. Attraktiver Arbeitsort Die Region Bern besitzt eine ausgesprochene Zentrumsfunktion in der Schweiz. Die hervorragende Infrastruktur, die schnelle Erreichbarkeit aller grossen Schweizer Städte, die Nähe von urbanen und ländlichen Gebieten sowie die Vielfalt an fantastischen Erholungsgebieten machen Bern und die Umgebung zu einer Region mit ausgesprochen hoher Lebensqualität. Aussergewöhnliche Sozialleistungen Die von uns angebotenen Sozialleistungen liegen weit über dem branchenüblichen Durchschnitt. Insbesondere bezüglich Mutterschutz, Lohnfortzahlung bei Krankheit und Unfall, 100-prozentiger Übernahme der Krankentaggeldprämien oder Kollektivkrankenversicherungen sind unsere Leistungen aussergewöhnlich. Gelebte Vielfalt und Chancengleichheit Mit viel Menschlichkeit und Respekt füreinander erbringen wir medizinische Spitzenleistungen. Durch die gelebte Vielfalt innerhalb der Insel Gruppe bewahren wir uns als Grossbetrieb eine einmalig familiäre Atmosphäre. Einführungs- und Einarbeitungsprogramme Auf eine gut vorbereitete und sorgfältige Einführung unserer neuen Mitarbeitenden legen wir grossen Wert. Im Rahmen einer monatlichen Begrüssungsveranstaltung informieren wir Sie ausführlich über Ihre neue Arbeitgeberin. Hinzu kommen zugeschnittene Einführungsprogramme in den Kliniken, Instituten und Direktionen. Preisgekrönte Gastronomie Jeder Standort der Insel Gruppe besitzt ein oder mehrere Personalrestaurants. Unsere Mitarbeitenden schätzen die Qualität, Vielfalt und Kreativität unserer gastronomischen Angebote, welche schon wiederholt renommierte Gastronomie-Preise gewonnen haben. Innovation und Forschung Innovationen in Medizin und Forschung sind nur möglich, wenn wir uns stetig weiterentwickeln. Die rasante medizinische Entwicklung bringt ausserordentliche Veränderungsprozesse mit sich – aber auch individuelle Entwicklungsperspektiven für Sie. Unsere WerteMenschlichkeitWir stellen Respekt und Wertschätzung des Individuums ins Zentrum unseres Tuns.KompetenzWir vertrauen auf unsere Fähigkeiten und teilen unser Wissen zum Wohle unserer Patientinnen und Patienten.QualitätWir handeln nach höchsten Qualitäts- und Sicherheitsstandards.InnovationWir suchen neue Wege und fördern Forschung und Innovation.ZusammenarbeitWir begegnen einander respektvoll, pflegen eine professionelle Zusammenarbeit, fördern Interdisziplinarität und gehen wertschätzend miteinander um.IntegritätWir setzen uns für unsere Werte ein, dabei leiten uns Aufrichtigkeit, Transparenz und Zuverlässigkeit.Facts & FiguresFacts & Figures6 Standorte im Kanton BernÜber 10'000 Mitarbeitende aus rund 80 NationenÜber 300 Lernende in 16 Berufsrichtungen15'185 Praktikums- und Ausbildungswochen (Tertiärstufe, medizinische und andere Berufe)Rund 500'000 Patientinnen und Patienten, davon über 60'750 stationär1. Rang: Das Inselspital führt die Schweizer Universitätsspitäler hinsichtlich der Patientenzufriedenheit an. Universitätsspital (hoch spezialisierte Versorgung, alle Fachdisziplinen) Stadtspital Tiefenau (umfassende Grundversorgung und erweiterte Versorgung) Landspitäler (wohnortsnahe Grundversorgung) Bewerben
Supply Chain Specialist ASAP (m/f/d)
Michael Page, Zug
In this position you will be responsible for the national and international supply chain teams, by ensuring smooth processes. You will be responsible for the following task area: Supporting the national and international supply chain teamsManaging projects independently, by the coordination of repacking activities with internal and external stakeholders and logistics service providersParticipating actively in the implementation of projects in areas such as forecasting and logisticsConsolidating and preparing material master data from various sourcesDeveloping of Excel-based solutions in order to be able to efficiently evaluate larger data volumesUm für diese Rolle berücksichtigt zu werden, bringen Sie mit:Academic background, ideally in Supply Chain Management or equivalentMinimum 2-3 years of working experience in Supply Chain or Logistics, ideally within a dynamic and fast paced environmentExperience in project management will be an assetFluency in German, as well as in English (verbally / written)Professional user in MS Office, especially in Excel (Makros, SQL, Powerpivot)Independently and reliable way of workingTeam player
Supply Chain Finance Consultant
Roche, Aargau, Kaiseraugst
Supply Chain Finance Consultant Kaiseraugst, SwitzerlandCreating the digital backbone for Roche’s contribution to people’s health.Personalized Healthcare is changing the way Pharma companies operate, and Roche wants to embrace this change fully in order to get closer to its patients and be able to serve them better, more and at less cost to society. ASPIRE will be the digital backbone that allows for data/driven business decisions, with accurate data about the state of our enterprise at our fingertips in real time across all Roche. Planning, ordering, producing, supplying, paying and receiving payments will be as seamless as a handshake. People will be able to focus on the needs of our customers rather than internal coordination and processes. We are deploying a harmonized process house to more than 200 Roche legal entities, eventually impacting 100.000 end-users across the Roche enterprise.As Supply Chain Finance Consultant, you are part of the Plan to Deliver Finance work stream within the Finance Business Process organization. You report to the Stream Lead Plan to Deliver Product and will be part of Aspire.You will work in close collaboration with stakeholders from Finance, Technical Operations, Business Process Management and IT. Your responsibilities comprise the following aspects:Acts as a link between Technical Operations Finance, Technical Operations, IT and Business Process Management and the project Aspire work streams in Finance, Technical Operations and Procurement to reach alignment within and across the divisionsTranslates detailed business requirements to IT organization and manages changes to such specifications. Applies fundamental concepts, practices and procedures to analytical work in order to meet business needsDefines and implements global template solutions including solution documentation & implementation, test management, business process operations including integrated training for the area of Supply Chain Finance. Working closely with Finance and Operations within the project Ensure Finance aspirations are reflected in the supply chain Finance processes and system landscape Strive for cross-functional alignment to achieve End-To-End Process HarmonizationWork independently to drive key tasks in the Supply Chain Finance streamWho you areYou have a Master’s degree or equivalent in Business, Finance, or related fieldYou bring a minimum of 10 years of experience in Supply Chain Finance, management accounting and product costing. Knowledge of Technical Development, Biotech and Pharmaceutical Business and processes is a plusYou have demonstrated ability of leading major global transformational projects with proven track-record of cross-functional and cross divisional implementationYou also bring the following skills and competencies: Strong track-record in Project Management, project documentation and quality managementBusiness Process Management skills, experience in end-to-end process standardizationKnowledge of Biotech, Pharmaceutical drug product and contract manufacturing processes and their integration with Finance and systems is necessary: SAP FI/CO, MM, PP, MES systems.Experience with driving SAP Supply Chain Finance process transformation.Innovative mind-set and experience with agile, proto-typing and rapid development modelsExcellent analytical and problem solving skills; experience in identifying and leading change initiatives and proven track record of effective decision-making Strong influencing skills and ability to work in complex global networks with international teams and stakeholder communities Exceptional organizational skills and time management, ability to prioritize multiple tasks and goals to ensure timely and high quality accomplishment of such Strong presentations skills as well as written and verbal communication skills in English
Supply Chain Specialist (m/f/d)
Randstad AG, Luzern, Luzern-Stadt
Supply Chain Specialist (m/f/d) in Luzern Do you enjoy working in a dynamic and international environment? Are you ready for a new challenge? We are constantly looking for your talent as: Supply Chain Specialist (m/f/d) You will lead cross-functional teams, manage complex information flows, coordinate and integrate tactical project management activities for new product launches and network changes You are responsible for and provide end-to-end visibility for all projects within the assigned product portfolio to all stakeholders You coordinate risk mitigation activities related to artwork readiness You drive process improvement initiatives with the PLM team to identify cross-functional links and risks You design, execute, track and report PLM KPls within the region (market & regional view) and mitigate risks to minimise impact on the business You are responsible for setting up the launch supply strategy, linked to the HH launch strategy You are responsible for the execution of the launch supply strategy by developing market specific schedules in the supply chain in cooperation with other departments Qualifikation You have a Bachelor's degree - preferably Supply Chain or a related discipline You have at least 3 years of relevant work experience (Product Lifecycle Management/ Supply Chain Management/ Procurement & Demand Planning/ Manufacturing & Packaging/ Project Management/ Regulatory) You have experience in a customer-facing environment, interfacing with functions involved in the regulatory process You are very experienced in project management and task management/ project management certification is an advantage (PMP) Experience in the pharmaceutical industry is an advantage You are confident in using business management software (including MS Excel, MS PowerPoint, MS Project) You have knowledge of SAP (previous experience with MRP systems, practices/principles an advantage) You are fluent in English APICS CPIM or CSCP certification is an advantage You have a Lean/Continuous Improvement mentality - Yellow or Green Belt desirable You have a solid understanding of operations, planning, regulatory strategy and business/financial knowledge We are looking forward to your application
Supply Chain Specialist (m/w/d)
ITech Consult AG, Zug
Supply Chain Specialist (m/w/d) – kaufmännisch/Materialbeschaffung/Deutsch/ Junior/Englisch Projekt: Für unseren Kunden Roche Diagnostics in Rotkreuz suchen wir einen Supply Chain Specialist. Hintergrund : Die Abteilung Planning & Data Management ist Teil der Global Operations in Rotkreuz, welche die Bereitstellung wichtiger Healthcare-Produkte für Menschen auf der ganzen Welt sicherstellt. Als Supply Chain Specialist sind Sie vielseitig einsetzbar und übernehmen Aufgaben im operativen Einkauf sowie der Produktions- und Materialbedarfsplanung. Aufgaben und Verantwortungsbereiche: Unterstützung im operativen Einkauf Erstellen und Überwachen der Bestellungen (SAP) sowie die Kontrolle von Auftragsbestätigen und Lieferterminen zwecks Sicherstellung der Materialversorgung Lieferantenmanagement sowie Betreuung der Lieferanten in Bezug auf Demand Fragen Enge und proaktive Zusammenarbeit mit diversen internen Schnittstellen, darunter strategischer Einkauf und Produktionsplanung Monitoring und Reporting-Tätigkeiten zur Lieferantenbewertung Unterstützung beim Bearbeiten vom WE- (Qualitäts-)-Meldungen Unterstützung Produktions- und Materialbedarfsplanung: Erstellung und Pflege der Produktionspläne, damit die Marktnachfrage bedient werden kann und gleichzeitig Kapazitäten optimal eingesetzt werden Verantwortlich für die termingerechte Auslieferung der Kundenaufträge und damit die Erreichung des vorgegebenen Lieferservicelevels Festlegung der Materialbedarfsplanungsparameter wie Sicherheitsbestände oder Bestelllosgrösse, sowie Ein- / Auslauf Planung und Koordination mit Produktion und Lieferanten Durchführen und Auswerten von ein- und mehrstufigen Materialbedarfsplanungen Berufliche und Persönliche Anforderungen Abgeschlossene technische oder kaufmännische Grundausbildung, Weiterbildung im Bereich Einkauf oder Supply Chain Management von Vorteil oder Bachelor in entsprechenden Bereichen mit Berufserfahrung Min. 1-3 Jahre berufliche Erfahrung im Bereich Einkauf, Produktionsplanung, Supply Chain, Materialbeschaffung oder vergleichbares Gute MS-Office-Kenntnisse, erste Kenntnisse von ERP Systemen, idealerweise SAP Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind ein Muss Hohe Schnittstellen- und Kommunikationskompetenz sowie selbständige und genaue Arbeitsweise Komplexes und vernetztes Denken, schnelle Auffassungsgabe und lösungsorientierte Arbeitsweise Teamfähigkeit Wir suchen einen Junior Skill supply-chain-specialist-m-w-d-kaufmaennisch-materialbeschaffung-deutsch-junior-englisch ITech Consult AG Zugerstrasse 76b 6340 Baar Switzerland ITech Consult GmbH Steinbeisstrasse 14 70736 Fellbach Germany ITech Consult GmbH Hamburgerstrasse 11 15. Stockwerk 22083 Hamburg Germany
Supply Chain Specialist
Global Personal Partner AG, Zug
Einführung Unser Beruf und unsere Leidenschaft «HR-Management» . Global Personal ist ein eigenständiges Unternehmen der Interiman Group SA mit über 100 Mitarbeitenden, die an 21 Standorten in der Deutschschweiz ein komplettes Programm von Dienstleistungen im Bereich Human Resources anbieten. Für unseren Mandanten, ein internationales Pharmaunternehmen in Rotkreuz suchen wir ab sofort oder nach Vereinbarung eine zuverlässige Persönlichkeit m/w/d als Supply Chain Specialist 100% Aufgabenbeschreibung Unterstützung im operativen Einkauf Erstellen und Überwachen der Bestellungen (SAP) sowie die Kontrolle von Auftragsbestätigen und Lieferterminen zwecks Sicherstellung der Materialversorgung Lieferantenmanagement sowie Betreuung der Lieferanten in Bezug auf Demand Fragen Enge und proaktive Zusammenarbeit mit diversen internen Schnittstellen, darunter strategischer Einkauf und Produktionsplanung Monitoring und Reporting-Tätigkeiten zur Lieferantenbewertung Unterstützung beim Bearbeiten vom WE- (Qualitäts-)-Meldungen Unterstützung Produktions- und Materialbedarfsplanung: Erstellung und Pflege der Produktionspläne, damit die Marktnachfrage bedient werden kann und gleichzeitig Kapazitäten optimal eingesetzt werden Verantwortlich für die termingerechte Auslieferung der Kundenaufträge und damit die Erreichung des vorgegebenen Lieferservicelevels Festlegung der Materialbedarfsplanungsparameter wie Sicherheitsbestände oder Bestelllosgrösse, sowie Ein- / Auslauf Planung und Koordination mit Produktion und Lieferanten Durchführen und Auswerten von ein- und mehrstufigen Materialbedarfsplanungen Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung mit Foto. Bewerbungsunterlagen, die auf dem Postweg zugestellt werden, können aus administrativen Gründen nicht retourniert werden. Erforderliches Profil Agentur GPP AG - BASEL - 41 61 205 62 62 Exportsachbearbeiterin / Exportsachbearbeiter
Logistic & Supply Chain Specialist
Manpower,
La sua missione * Pianificazione e controllo giornalieri dei magazzini del gruppo * Rilevazione gli ordini e mantenimento delle scorte di magazzino nel rispetto degli obiettivi di giacenza, sia in relazione ai componenti presso gli stabilimenti produttivi sia ai prodotti finiti presso i centri logistici * Analisi dei dati per migliorare i processi logistici e sviluppare parametri al fine di misurare l'efficacia delle soluzioni implementate * Gestione dei portali clienti * Coordinamento e supporto sia dei responsabili logistici delle aziende della società sia dei plant managers degli stabilimenti produttivi dei clienti, interfacciandosi anche ove necessario con i responsabili commerciali e con gli uffici acquisti dei clienti * Verificare gli ordini in entrata e analizzare lo storico degli ordini precedenti * Supervisione flusso logistico interno e supporto per consegna prodotto finito al cliente * Interazione con i responsabili dei vari dipartiment: logistica, ingegneria, produzione, acquisti e finance * Redazione in inglese delle procedure in ambito logistico * Creazione di linee guida per la gestione dello stock di magazzino * Reportistica e analisi dati Il suo profilo * Laurea attinente al settore dei trasporti, Ingegneria Gestionale o Economia, oppure comprovataesperienza nel campo * Da 1 a 3 anni di esperienza, preferibilmente nel settore automotive * Buona conoscenza della lingua Inglese (B2-C1) * Ottima conoscenza del pacchetto Office, specialmente Excel e relative formule * Familiarità con gestionale SAP Business1 o equivalente * Capacità di problem solving, approccio proattivo al lavoro * Attenzione al dettaglio, senso di responsabilità ; forti doti analitiche * Organizzazione e flessibilità nel gestire molteplici compiti sfidanti * Disponibile a brevi trasferte occasionali (1 o 2 volte l?anno, in Italia e Polonia) ed eventualmente in Asia presso stabilimenti produttivi in Cina e Malesia Interesse? SE RITIENE DI POSSEDERE TUTTI I REQUISITI RICHIESTI, NON ESITI AD ISCRIVERSI E A CANDIDARSI SUL NOSTRO SITO UFFICIALE: WWW.MANPOWER.CH, ALLEGANDO IL SUO CURRICULUM VITAE.
Supply chain Assistant for an international medical device company
Academic Work Switzerland, Eysins, Switzerland
Supply chain Assistant for an international medical device company Tu as une première expérience en assistanat de projets supply chain et tu as un niveau d'anglais C1 minimum ? Tu es à l'aise avec la gestion de données ? N'hésite plus, nous avons l'offre parfaite pour toi ! À propos du rôle Notre client, un leader international des medical device est à la recherche d'un coordinateur supply chain pour participer aux différents projets des opérations supply. Tu t’adaptes vite et es capable de travailler de manière autonome ? Descriptif des tâches Assister les managers sur les aspects de reporting Collaborer avec les équipes supply chain opération en interne Extraction et analyse les données Classification et inventaire de documents Nous recherchons Expérience de minimum 2 ans en assistanat en supply chain, gestion des données idéalement dans un milieu international Diplôme en supply chain ou business administration Anglais courant, oral et écrit (C1 minimum) Personne ayant une organisation irréprochable, autonome, rigoureux et collaboratif Autres informations Possibilité de faire du télétravail
Supply Chain Carbon Manager #188256
Credit Suisse, Aarau, CH
Svizzera-Switzerland - Region Zurich-Zürich |   Tempo pieno | Finance |  ID annuncio  188256Business AnalystEnglish Per saperne di più su Credit Suisse Scoprite di più sulla vita in Credit Suisse Your field of responsibility   Join the Procurement COO and be part of an exciting mandate which aim to manage and shape the Environmental, Social and Governance (ESG) agenda beyond the boundaries of the bank. You are responsible for:  Developing the framework to be used by all internal stakeholders to engage with our key suppliers in order to deliver the necessary carbon reduction in our supply chain to meet our Science Based targets; Automating & integratin