Wir verwenden Cookies, um die Benutzererfahrung zu verbessern, den Verkehr zu analysieren und relevante Anzeigen anzuzeigen.
Mehr Annehmen
Position eingeben

Gehaltsübersicht für Stationsleitung in Schweiz

Erhalten Sie Statistikinformationen per E-Mail

Gehaltsübersicht für Stationsleitung in Schweiz

16 320 ₣ Durchschnittliches Monatsgehalt

Durchschnittliches Gehaltsniveau in den letzten 12 Monaten: "Stationsleitung in Schweiz"

Währung: CHF USD Jahr: 2021
Das Balkendiagramm zeigt die Änderung des Gehaltsniveaus in der Stationsleitung Branche in Schweiz

Verteilung des Stellenangebots "Stationsleitung" in Schweiz

Währung: CHF
Wie die Grafik zeigt, in Schweiz gilt Kanton Bern als die Region mit der größten Zahl der offenen Stellen in und an zweiter Stelle folgt Kanton Zürich. Den dritten Platz nimmt Aargau ein.

Ranking der Kantone in Schweiz gemäß dem Gehaltsniveau für den Beruf "Stationsleitung"

Währung: CHF
Laut der Statistik unserer Webseite ist Stationsleitung der bestbezahlte Beruf in Appenzell Ausserrhoden. Die Fachkraft verdient durchschnittlich 20000 CHF. Als nächstes folgt Aargau and Appenzell Innerrhoden.

Ranking der ähnlichen Stellenangebote gemäß dem Gehaltsniveau in Schweiz

Währung: CHF
Unter den ähnlichen Berufen in Schweiz gilt Mechatroniker als der bestbezahlte Beruf. Laut unserer Webseite beträgt das Durchschnittseinkommen 32000 CHF. An zweiter Stelle folgt Merger mit dem Gehalt von 30500 CHF und den dritten Platz nimmt Schreiner Küchenbau mit dem Gehalt von 26000 CHF ein.

Empfohlene Stellenangebote

Stationsleitung Pflege (w/m) | Somatische Frührehabilitation und IMC
SwissPromed AG, Zürich
SwissPromed ist Ihr zuverlässiger Partner, wenn es um die Vermittlung von medizinischem Fach- und Führungspersonal geht. Wir ermöglichen Ihnen den Zugang zum schweizerischen Stellenmarkt und unterstützen Sie mit wertvollem Hintergrundwissen bei der Planung und Realisierung Ihres nächsten Karriereschrittes. Mit unserem umfangreichen Leistungsangebot bereiten wir unsere Kandidaten optimal vor und begleiten sie auf Basis unserer Erfahrungswerte bestmöglich beim Umzug in die Schweiz. Unsere Kundin ist eine renommierte, hochspezialisierte Klinik für Neurorehabilitation und gehört zu den führenden Rehakliniken der Schweiz. Jährlich werden rund 1'000 stationäre hirn- und nervenverletzte Patienten behandelt, wobei die Therapieerfolge Ergebnis der grossen Erfahrung in der Anwendung traditioneller Therapien in Verbindung mit dem Einsatz modernster robotergesteuerter Therapiegeräte sind. Darüber hinaus verfügt unsere Kundin über eine somatische Frührehabilitation, ein spezielles Setting für psychomental schwer betroffene Patienten. Das Angebot in diesem Bereich soll durch eine Neueröffnung einer weiteren Abteilung noch vergrössert werden.Zur Verstärkung ihres Teams der neuen Abteilung mit dem Schwerpunkt somatische Frührehabilitation und IMC Patienten suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit alsStationsleitung Pflege (w/m) | Somatische Frührehabilitation und IMCIhre Hauptaufgaben:Als Stationsleitung sind Sie mitverantwortlich für einen optimalen Rehabilitationsverlauf und das Wohlbefinden der Patienten/-innen sowie ihrer Angehörigen Sie übernehmen die ganzheitliche Pflege und Betreuung der Patienten/-innenSie tragen mit Ihren eigenen Ideen zu einem erfolgreichen Aufbau der neuen Station bei Engagiert arbeiten Sie in diversen Projekten und an der Weiterentwicklung der Pflege mit Ihr Profil:Abschluss als diplomierte Pflegefachperson HF/DNII oder gleichwertige Ausbildung (w/m) mit einem Fachausweis Intensivpflege oder einer Weiterbildung Überwachungspflege Abgeschlossene Weiterbildung im Bereich Management sowie idealerweise erste Führungserfahrung Erfahrung mit beatmeten Patienten von Vorteil Interesse am Fachbereich der neurologischen Frührehabilitation Eigeninitiative, Teamfähigkeit und Offenheit für neues Ihre Vorteile:Attraktive Bezahlung, Jahresgehalt ab ca. CHF 100'000 - 120'000Moderne Arbeitsbedingungen und attraktive Mitarbeitervorteile Spannende, äusserst kreative und eigenverantwortliche Tätigkeit, bei der Sie an der Entwicklung und Etablierung der neuen Abteilung mitwirken und diese mitgestalten Attraktives, umfangreiches interdisziplinäres und pflegespezifisches Weiterbildungsangebot Das Team von SwissPromed coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess. Wir übernehmen für Sie die gesamten Kosten für die SRK-Anerkennung. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.).
Stationsleitung (w/m) 80-100% - Wollen Sie weiterkommen?
, Toggenburg
Ihre HerausforderungOrganisatorische und administrative Führung der Dementenwohngruppe mit 10 BewohnendenVerantwortlich für den optimalen Stationsbetrieb und der Pflege und Betreuung der BewohnendenFührung, Förderung und Entwicklung der MitarbeitendenAusbildung von LernendenAktive Mihilfe in der Pflege und Betreuung der Bewohnerinnen und BewohnerIhre KompetenzAusbildung als Dipl. Pflegefachperson (HF, DNII, AKP) oder vom SRK als gleichwertig anerkanntFührungsausbildung oder Bereitschaft diese zu absolvierenMehrjährige Berufserfahrung in der LangzeitpflegeFreude an der Arbeit mit demenziell erkrankten MenschenRAI- und sehr gute DeutschkenntnisseMotivierende, aufgestellte und belastbare PersönlichkeitIhre PerspektivenEs erwartet Sie ein Arbeitsplatz der Ihnen viel Möglichkeit für Freizeitaktivitäten in der Natur bietet.Freuen Sie sich auf ein motiviertes, aufgestelltes Team und attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten.#jetztbewerben
Stationsleitung 80-100%
Haus Viadi, Fürstenaubruck, CH
Möchten Sie trotz schwierigen Corona-Umständen Ihren Beruf motiviert und engagiert in einer Führungsposition ausführen? Bewohnende und Mitarbeitende im Alltag unterstützen und im schönen, sonnigen Domleschg arbeiten? Dann sind Sie genau richtig bei uns.Unsere Stationsleiterin, die in absehbarer Zeit pensioniert wird, möchte kürzer treten. Daher suchen wir per 1. Januar 2022 eineDipl. Pflegefachperson HF, AKP, DNII als Stationsleitung 80 u2013 100%Ihre AufgabenSie übernehmen die operative Führung einer Pflegestation mit 22 Bewohnenden und arbeiten in der Praxis mitSie erstellen den Mitarbeitereinsatzplan Ihres Arbeitsteams nach den gesetzlichen VorgabenSie setzen sich für eine ausgezeichnete Pflege- und Betreuungsqualität ein, unter anderem nach den Grundsätzen von Palliative Care und ValidationSie sind verantwortlich für einen optimalen Pflegeprozess der Bewohnenden sowie eine lückenlose elektronische PflegedokumentationSie setzen mit Ihrem Arbeitsteam das interne Qualitätsmanagement im Berufsalltag um und helfen mit, dieses stetig weiterzuentwickelnSie tragen Mitverantwortung für das Erreichen der betrieblichen ZieleSie arbeiten in einer kooperativen und zielführenden Haltung mit dem Pflegeteam, den Angehörigen, den internen sowie externen Dienstleistungserbringenden zusammen und tragen selbst zu einem wertschätzenden und positiven Arbeitsklima bei.Ihr ProfilSie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung als diplomierte/r Pflegefachfrau/Pflegefachmann HF, AKP, DNII.Sie besitzen Erfahrung in der Anwendung des QualitätsmanagementsVorzugsweise haben Sie bereits ein Team geführt und eine Ausbildung als Teamleiter/in absolviert oder sind bereit, eine solche zu durchlaufen.Sie sind eine herzliche, empathische Persönlichkeit, die gerne Verantwortung übernimmt und ihre Fach- und Sozialkompetenzen mit Freude bei der Arbeit einsetzt.Sie sind psychisch und physisch belastbar.Wir bieten IhnenEin modernes Arbeitsumfeld, in welchem die Bewohnenden im Mittelpunkt unseres Wirkens stehenInterne und externe WeiterbildungsmöglichkeitenZeitgemässe EntlöhnungFünf Wochen Ferien für alle bis zum 59. LebensjahrGratis Eintritt ins Freibad ThusisBezahlte UmkleidezeitAusgezeichnete Verpflegungsmöglichkeit zu reduzierten PersonalpreisenGratis ParkplätzeFür Fragen steht Ihnen Frau Leandra Sommer, Bereichsleitung Pflege, gerne zur Verfügung. Tel. 081 650 06 80.Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:Haus Viadi, Frau Leandra Sommer, Marktplatz 6, 7413 Fürstenaubruck oder perE-Mail an:
Stationsleitung Psychiatrie (w/m) | Diagnostik- und Krisenzentrum
SwissPromed AG, Bern
SwissPromed ist Ihr zuverlässiger Partner, wenn es um die Vermittlung von medizinischem Fach- und Führungspersonal geht. Wir ermöglichen Ihnen den Zugang zum schweizerischen Stellenmarkt und unterstützen Sie mit wertvollem Hintergrundwissen bei der Planung und Realisierung Ihres nächsten Karriereschrittes. Mit unserem umfangreichen Leistungsangebot bereiten wir unsere Kandidaten optimal vor und begleiten sie auf Basis unserer Erfahrungswerte bestmöglich beim Umzug in die Schweiz. Unsere Kundin ist mit ihren rund 530 Mitarbeitenden für die erweiterte psychiatrische Grundversorgung der Bevölkerung der Region zuständig. Die Kliniken für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik behandeln im Rahmen ihres Versorgungsauftrags psychisch kranke Menschen, wobei das Erkrankungsspektrum alle bekannten psychischen Erkrankungen umfasst. Das Diagnostik- und Krisenzentrum betreibt Notfall- und Krisenambulanzen, offene Kriseninterventions-Stationen, geschützte Akutstationen sowie den psychiatrischen Konsiliar- und Liaisondienst. Zur Verstärkung ihres Teams des Diagnostik- und Krisenzentrums suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine fachkompetente und motivierte Person als Stationsleitung Psychiatrie (w/m) | Diagnostik- und KrisenzentrumIhre Hauptaufgaben:Sicherstellung einer angemessenen Pflegequalität mit Delegation entsprechender Verantwortung und Kompetenzen Verantwortung für die Umsetzung der institutionellen Konzepte, Regelungen und Strukturen auf Stationseben Operationelle Führung und Verantwortung für die fachliche Entwicklung des Pflegeteams auf Station Förderung und Pflege einer intensiven und konstruktiven interdisziplinären Zusammenarbeit Ihr Profil:Abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger oder Pflegefachperson (w/m) Mehrjährige BerufserfahrungAbgeschlossene Führungsweiterbildung oder die Bereitschaft, eine solche berufsbegleitend zu absolvieren Ausgeprägte Sozialkompetenz und Freude an einer konstruktiven, interdisziplinären Zusammenarbeit Belastbarkeit, Engagement und Flexibilität Ihre Vorteile:Unbefristeter ArbeitsvertragAttraktive BezahlungKantonale Einrichtung mit hohen Qualitäts- und Leistungsstandards Grosses Weiterbildungsangebot und individuelle KompetenzentwicklungDas Team von SwissPromed coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess. Wir übernehmen für Sie die gesamten Kosten für die SRK-Anerkennung. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.).
Stationsleitung Psychotherapiestation 80-100%
Spitalverbund Appenzell Ausserrhoden, Herisau, Hinterland
Stationsleitung Psychotherapiestation 80-100% Der Spitalverbund AR Das zum Spitalverbund Appenzell Ausserrhoden gehörende Psychiatrische Zentrum AR mit seiner Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, seinem Wohnheim und der Beschäftigungsstätte behandelt und begleitet Menschen mit Erkrankungen aus dem gesamten Spektrum im stationären, tagesklinischen und ambulanten Setting. Wir suchen In der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie suchen wir im Departement Pflege unter der Leitung von Frau Ute Heinrich per 01. Januar 2022 oder nach Vereinbarung eine Stationsleitung für die Psychotherapiestation zu einem Pensum von 80-100%. Attraktive Aufgaben Fachliche, personelle und administrative Leitung des Pflegeteams Durchsetzen und überprüfen der geltenden Vorgaben und Standards inklusive fortlaufender Leistungserfassung Beurteilung, Sicherstellung und Weiterentwicklung einer evidenzbasierten Pflege Personal- und Teamentwicklung inklusive Führung, Förderung und Qualifizierung der Mitarbeiter Mitarbeit im Rekrutierungsprozess Mitverantwortung bei Erreichung der Budget- sowie Belegungsvorgaben Aktive Weiterentwicklung des Stationskonzeptes sowie die fortlaufende Prozessoptimierung Beteiligung an übergeordneten Aufgaben des psychiatrischen Zentrums Appenzell Ausserrhoden und Vertretung der Station in verschiedenen Gremien Zusätzlich profitieren Sie von Jahresarbeitszeit mit 42-Stunden-Arbeitswoche Marktgerechtes Gehalt mit attraktiven Sozialleistungen 5 Wochen Ferien Kostenbeteiligung an ausserfamiliärer Kinderbetreuung, bis max. CHF 200.- pro Kind und Monat Täglich frische und abwechslungsreiche Menus für max. CHF 8.70 Mineralwasser am Arbeitsplatz ist gratis verfügbar Pro Arbeitstag wird ein Pausengetränk nach Wahl offeriert (Kaffee, Süssgetränk, etc.) Parkplätze für CHF 30.- pro Monat Deshalb wollen wir Sie Abschluss als Diplomierte Pflegefachperson HF/FH oder Sie besitzen einen ausländischen Abschluss mit Schweizer Anerkennung Mehrjährige und umfassende Praxiserfahrung im psychotherapeutischen Bereich von Vorteil Sie können Führungserfahrungen nachweisen Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Vernetzte und bereichsübergreifende Denkweise Hohes Mass an Fach-, Sozial-, Selbst- und Methodenkompetenz zeichnet Sie aus Ihre Vorgesetzte Ute Heinrich Pflegedienstleitung Ihr Arbeitsplatz Ihr Arbeitsweg Ihre Arbeitskollegen im SVAR Sind auch Sie bald ein/e Svarianer/in? Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns.
Stationsleitung Notfall und Notfallpraxis 80-100% (m/w/d)
Spital Muri, Muri, CH
Das Spital Muri ist das regionale Gesundheitszentrum für die Bevölkerung des Freiamts sowie der angrenzenden Regionen und behandelt jährlich über 64'000 Patientinnen und Patienten. Das Spital verfügt über sechs Operationssäle, 105 Betten im stationären Bereich und sechs Intensivpflegeplätze. Das breite, qualitativ hochstehende Leistungsangebot wird von 850 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erbracht. Das Spital Muri ist anerkannter Aus- und Weiterbildungsbetrieb und beschäftigt derzeit 77 Lernende, Praktikantinnen und Praktikanten.Das Wohlbefinden und die Sicherheit unserer Patientinnen und Patienten stehen für uns jederzeit im Mittelpunkt. Engagiert, einfühlsam, aufmerksam und mit einer Prise Humor bieten wir eine ganzheitliche, bedarfsgerechte und fachkompetente Pflege an. Die Pflegenden begleiten und betreuen unsere Patientinnen und Patienten mit einem umfassenden interdisziplinären Fachwissen im Krankheits- und Gesundheitsprozess. Unsere Notfallstation mit 16 Liegeplätzen sowie die Notfallpraxis gewährleisten zusammen ca. 22'000 Patientinnen und Patienten im Jahr eine professionelle Notfallversorgung rund um die Uhr. Ihre AufgabenIn dieser interessanten Funktion sind Sie für die Personalführung und Organisation der Notfallpflegestation und der Notfallpraxis zuständig. Sie stellen eine patientenorientierte Pflege und Betreuung sowie einen reibungslosen Betrieb sicher. Zudem setzen Sie Massnahmen zur Patientensicherheit um. Die Führungsaufgabe beinhaltet unter anderem das Fördern der abteilungsinternen und interdisziplinären Zusammenarbeit, erfolgsorientierten Team- und Mitarbeiterentwicklung sowie fortlaufende Prozessoptimierungen. Des Weiteren haben Sie Freude an der Mitarbeit in klinikinternen Arbeitsgruppen und Projekten. Gewünschte Anwesenheit ist von Montag bis Freitag. Ihr ProfilSie sind Dipl. Expertin oder Experte Notfallpflege NDS HF und verfügen über einen aussagekräftigen Leistungsausweis auf einer Notfallstation sowie Führungserfahrung. Von Vorteil haben Sie bereits eine Führungsausbildung abgeschlossen. Sie zeichnen sich durch einen kunden- und mitarbeiterorientierten Führungsstil aus, sind eine durchsetzungsstarke, kommunikative Persönlichkeit mit guter Organisationsfähigkeit und hohem Verantwortungsbewusstsein. Durch Ihre engagierte, belastbare und sympathische Art leisten Sie einen positiven Beitrag im Team. Ihre ChanceEs erwartet Sie per 1. Februar 2022 oder nach Vereinbarung eine spannende Tätigkeit in einem modernen und zukunftsorientierten Spital mit breitem Leistungsspektrum. Sie haben die Möglichkeit die Notfallstation, wie die Praxis weiterzuentwickeln und mitzugestalten. Die Zusammenarbeit innerhalb der verschiedenen Bereiche, Teamgeist und ein bereichsübergreifendes grosses Zusammengehörigkeitsgefühl werden bei uns bewusst gelebt. Haben wir Ihr Interesse geweckt?Für fachliche Informationen wenden Sie sich bitte an Beatrice Zeindler, Leitung Pflegedienst (056 675 12 30). Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!Ihre Ansprechperson im Human Resources:
Stationsleitung für Bettenstation, 60-80%, per sofort in der Region Zürich
, Zürich
Ihre HerausforderungBetreuung und Pflege von Patienten auf einer DemenzabtelungFührungs von 20 Mitarbeiter einer Sataion, inkl. Einsatzplanung und EntwicklungsgesprächeMitarbeit in Projekten zur QualitätssicherungMitarbeiterIhre KompetenzAusbildung als Dipl. Pflegefachperson HF oder ausländisches Diplom mit SRK-AnerkennungMehrjährige Berufserfahrung in der Pflege oder im medizinischen BereichERste führungserfahrungen in ähnlicher Position wünschenswert........Teamplayer, Weiterbildungsorientiert,Flexibilität und Einsatzbereitshcaft sind Ihnen wichtigHohe Fach- und SozialkompetenzGute körperliche VerfassungSie zeichnen sich durch Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität ausSie sind kommunikationsstark und teamfähigComputerkenntnisse von VorteilSie haben sehr gute mündliche und schriftliche DeutschkenntnisseIhre Perspektivenojfajfafijföijwijfiewjiowqjoijwq
Stationsleitung Pflege 100%
Rent a person Beratungs AG, Thurgau
Stationsleitung Pflege 100%Wer möchte die Stationsleitung übernehmen? Job-ID 1420-110912-2-1 Beruf Stationsleitung Pflege 100% / Fest Branche Medizin Region Thurgau Anstellung Fest Eintritt nach VereinbarungAufgabenRehabilitative Pflege und Versorgung der PatientenFührung des TeamsUnterstützung im PflegealltagMitarbeit im Führungsteam und ProjektenUnsere AnforderungenAbgeschlossene Ausbildung als Dipl. Pflegefachfrau/mann HF Weiterbildung im Leadership /ManagementAuthentische FührungspersönlichkeitBerufserfahrung in der Rehabilitationspflege von Vorteil
Stationsleitung (m/w) (80% - 100%)
Swiss-Care-Company GmbH, Aargau
Keywords:Job, Jobs, Stelle, Stellen, Stationsleitung, Teamleitung, Langzeitpflege, Aargau Vakanz-Nr.:101135-40 Region:Mittelland (AG, SO) Pensum:80% - 100% Diese Stellen könnten Sie ebenfalls interessieren 100741-188Mittelland (AG, SO) / 80% - 100%100857-24Zürich / 80%102666-2Zentralschweiz / 80% - 100%100098-8Zentralschweiz / 80 - 100 %Für unseren Kunden, ein grosses Alterszentrum im Kanton Aargau, suchen wir nach Vereinbarung eine verantwortungsbewusste Persönlichkeit als Stationsleitung (m/w)Was Sie erwartet:Ihr Tätigkeitsfeld umfasst unter anderem:Sie bringen mit: Jetzt bewerben Per Post eingereichte Dokumente werden berücksichtigt, jedoch nicht retourniert. Alessandra Huddlestone freut sich, Sie kennen zu lernen. Swiss-Care-Company GmbH Alessandra Huddlestone Mitglied der Geschäftsleitung Baumgasse 10 CH-8005 Zürich Diese Stelle teilen: Ihre E-Mail wurde erfolgreich versendet! Diese Stellen könnten Sie ebenfalls interessieren 100741-188Mittelland (AG, SO) / 80% - 100%100857-24Zürich / 80%102666-2Zentralschweiz / 80% - 100%100098-8Zentralschweiz / 80 - 100 % Swiss-Care-Company GmbHBaumgasse 108005 Zürich, Schweiz
Stationsleitung psychiatrische Tagesklinik 80-100%
Careerplus AG, Freiburg, Saane, Fribourg
Fit in der Psychiatrie und in Führungsthemen? Lust auf eine Tagesklinik? Dann haben wir Ihre zukünftige Stelle Im Auftrag einer renommierten Psychiatrie in Fribourg suchen wir nach Vereinbarung eine Stationsleitung für die deutschsprachige, psychiatrische Tagesklinik. Rund 15-20 Patientinnen und Patienten mit vielfältigen Krankheitsbildern (z.B. Angststörungen, Depressionen, Persönlichkeitsstörungen, Psychosen) werden im teilstationären Setting betreut. Der Standort ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln leicht zu erreichen. Sie dürfen sich auf angenehme Arbeitszeiten und eine sehr faire Entlöhnung freuen. Eine erfahrene und kompetente Pflegedienstleiterin freut sich auf Sie Ihr Wirkungsfeld beim neuen ArbeitgeberSie arbeiten interdisziplinär mit Psychologen und Ärzten zusammen, um die bestmögliche Therapie zu gewährleistenEngagiert und motivierend leiten Sie die Mitarbeitenden der Tagesklinik fachlich und personellSie gehen mit gutem Beispiel voran und führen eigenverantwortlich die personenzentrierte Bezugspflege durchSie stehen in Kontakt mit den Familienangehörigen und BehördenIhr Plus für den neuen ArbeitgeberZu Ihrem Abschluss als Dipl. Pflegefachperson HF/FH besitzen Sie idealerweise eine Führungsausbildung als StationsleitungIhre vielseitige Erfahrung in der Psychiatrie hilft Ihnen im Coaching der MitarbeitendenIhre Persönlichkeit zeichnet sich durch Ihre Teamfähigkeit und Ihrem organisatorischem Geschick aus Als Teamleiter/-in überzeugen Sie mit Ihrer grossen Einsatzbereitschaft und erreichen gemeinsam im Team Ihre Ziele Die deutsche Sprache beherrschen Sie in Wort und Schrift, Französischkenntnisse sind keine Voraussetzung Arbeitsort: Freiburg. Kontakt: Drilona Qafleshi, d.qafleshicareerplus.ch, 41 31 310 99 02