Position eingeben

Gehaltsübersicht für Logopädie in Schweiz

Erhalten Sie Statistikinformationen per E-Mail

Gehaltsübersicht für Logopädie in Schweiz

20 000 ₣ Durchschnittliches Monatsgehalt

Durchschnittliches Gehaltsniveau in den letzten 12 Monaten: "Logopädie in Schweiz"

Währung: CHF USD Jahr: 2021
Das Balkendiagramm zeigt die Änderung des Gehaltsniveaus in der Logopädie Branche in Schweiz

Verteilung des Stellenangebots "Logopädie" in Schweiz

Währung: CHF
Wie die Grafik zeigt, in Schweiz gilt Kanton Zürich als die Region mit der größten Zahl der offenen Stellen in und an zweiter Stelle folgt Kanton Bern. Den dritten Platz nimmt Kanton Waadt ein.

Ranking der Kantone in Schweiz gemäß dem Gehaltsniveau für den Beruf "Logopädie"

Währung: CHF
Wie die Grafik zeigt, in Schweiz gilt Kanton Zürich als die Region mit der größten Zahl der offenen Stellen in und an zweiter Stelle folgt Kanton Bern. Den dritten Platz nimmt Kanton Waadt ein.

Ranking der ähnlichen Stellenangebote gemäß dem Gehaltsniveau in Schweiz

Währung: CHF
Unter den ähnlichen Berufen in Schweiz gilt Röntgen als der bestbezahlte Beruf. Laut unserer Webseite beträgt das Durchschnittseinkommen 65750 CHF. An zweiter Stelle folgt Chefarzt mit dem Gehalt von 36000 CHF und den dritten Platz nimmt Oberarzt mit dem Gehalt von 24924 CHF ein.

Empfohlene Stellenangebote

Logopädin/Logopäde
Bildungszentrum Surselva, Ilanz, Graubünden, CH
Als Abteilung des Bildungszentrums Surselva ist der Logopädische Dienst Surselva sowohl im deutsch-als auch romanischsprachigen Raum Surselva zuständig für Therapien im Regelschulbereich,Sonderschulbereich, Frühbereich und nachobligatorischen Bereich. Trotz selbstständiger Arbeit an denverschiedenen Aussenstationen und im Therapiezentrum des Logopädischen Dienstes wird derTeamarbeit ein hoher Stellenwert beigemessen. Werden auch Sie Teil des motivierten Teams undleisten Sie mit Ihrer pädagogisch-therapeutischen Kreativität einen Beitrag als Logopädin oderLogopäde in der Surselva.Logopädin / LogopädeRomanischsprachig: ca. 65% ab sofort oder nach VereinbarungIhre HerausforderungZu Beginn der Anstellung werden Ihnen nach einer strukturierten Einführung Therapiekinder oderneue Anmeldungen überreicht, mit welchen sie selbstständig mit der Unterstützung IhrerTeamkollegen und der Dienststellenleitung arbeiten. Zu Ihren vielseitigen Aufgaben gehören diePrävention, Abklärung, Beratung und Therapie von Kindern und Jugendlichen mit Sprach-, Sprech-,Stimm-, Schluck- und Kommunikationsstörungen im Schul- und Sonderschulbereich. Zudem nehmenSie an Weiterbildungen teil, um die neuesten Erkenntnisse in der alltäglichen Arbeit umzusetzen undleisten in Projekten und bei Veranstaltungen einen massgeblichen Beitrag. Die interdisziplinäreZusammenarbeit mit Fach- und Lehrpersonen rundet Ihr spannendes Aufgabengebiet ab.Teilzeitanstellungen sind möglich und die Arbeitsorte sind nach dem Bedarf in der Surselvaausgerichtet.Ihre Qualitäten und BegabungenIhr Logopädiestudium haben Sie erfolgreich abgeschlossen und Sie verfügen über ein von derschweizerischen Konferenz der kantonalen Erziehungsdirektoren (EDK) anerkanntes Diplom inLogopädie.In Deutsch oder Romanisch kommunizieren Sie auf sehr gutem Niveau.Sie haben Freude an der präventiven und therapeutischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.Sie sind eine aufgeschlossene, motivierte Persönlichkeit und arbeiten selbstständig undevidenzbasiert.Für detailliertere Informationen wenden Sie sich bitte an die Dienststellenleiterin Nicole Cavegn (Tel.081 926 25 14 oder
Logopäde/in
Stadt Adliswil, Adliswil, CH
EinleitungDie Schule Adliswil bildet in Kindergarten-, Primar- und Sekundarstufe rund 1800 Kinder aus. Für diese verantwortungsvolle Aufgabe setzen sich 400 Mitarbeitende in 5 Schulen und vielfältigen Fachdiensten ein.Das Logopädieteam, aktuell bestehend aus 6 aufgestellten Frauen, freut sich sehr auf ein neues Mitglied. Wir suchen per sofortLogopäden/innen (40% - 100%) Das sind Ihre AufgabenSie nehmen Abklärungen und Therapien von Kindern vom Kindergarten bis zur 3. Oberstufe vor. Beratungen von Eltern, Lehr-, Fachlehr- und Fachpersonen im Bereich der logopädischen Therapie runden ihr Aufgabenprofil ab. Zudem verfassen Sie Berichte, organisieren Therapien und erledigen die zugehörigen administrativen Aufgaben. Die regelmässige Teamarbeit im logopädischen Team und punktuell an den Schulen sind Bestandteile dieser Funktion. Was wir von Ihnen erwartenFür diese anspruchsvolle Aufgabe bringen Sie zwingend durch die EDK anerkanntes Diplom der Logopädie wie auch praktische Erfahrung in diesem Bereich mit. Sie sind engagiert wie auch selbstständig und besitzen eine kommunikative Persönlichkeit. Ebenso zeigen Sie Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit in den Schulen. Unser Angebot an SieWir bieten Ihnen eine vielfältige und interessante Aufgabe in einem kompetenten Logopädieteam. Es erwartet Sie ein angenehmes Arbeitsklima mit gut ausgestatteten Therapieräumen in allen Schulhäusern, ein fixer Arbeitsort wie auch Zugang zum Therapiezentrum. Berufseinsteiger/innen werden von erfahrenen Logopädinnen eingeführt und begleitet und es besteht ein anregender Fachaustausch im Logopädieteam. Zudem haben wir attraktive Anstellungsbedingungen mit Förderung von Weiterbildung und Supervisionen. KontaktNoch Fragen?Barbara Huggenberger, Leitung Therapie, gibt Ihnen gerne Auskunft unter Tel. 079 170 55 33 oder barbara.huggenberger@adliswil.ch. Weitere Informationen zu unserer Schule finden Sie unter www.schule-adliswil.ch. Ihre Bewerbung soll folgende Angaben bzw. Unterlagen enthalten: Personalien mit Foto, schulischer und beruflicher Werdegang, Ausbildungsatteste und Zeugnisse und Motivationsschreiben. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter https://jobs.adliswil.ch/Logopaedein-de-j78.html.
Logopäde/in 40% - 100%
Stadt Adliswil, Adliswil
Logopäde/inTeilzeitEinleitungDie Schule Adliswil bildet in Kindergarten-, Primar- und Sekundarstufe rund 1800 Kinder aus. Für diese verantwortungsvolle Aufgabe setzen sich 400 Mitarbeitende in 5 Schulen und vielfältigen Fachdiensten ein. Das Logopädieteam, aktuell bestehend aus 6 aufgestellten Frauen, freut sich sehr auf ein neues Mitglied. Wir suchen per sofortLogopäden/innen (40% - 100%)Das sind Ihre AufgabenSie nehmen Abklärungen und Therapien von Kindern vom Kindergarten bis zur 3. Oberstufe vor. Beratungen von Eltern, Lehr-, Fachlehr- und Fachpersonen im Bereich der logopädischen Therapie runden ihr Aufgabenprofil ab. Zudem verfassen Sie Berichte, organisieren Therapien und erledigen die zugehörigen administrativen Aufgaben. Die regelmässige Teamarbeit im logopädischen Team und punktuell an den Schulen sind Bestandteile dieser Funktion. Was wir von Ihnen erwartenFür diese anspruchsvolle Aufgabe bringen Sie zwingend durch die EDK anerkanntes Diplom der Logopädie wie auch praktische Erfahrung in diesem Bereich mit. Sie sind engagiert wie auch selbstständig und besitzen eine kommunikative Persönlichkeit. Ebenso zeigen Sie Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit in den Schulen.Unser Angebot an SieWir bieten Ihnen eine vielfältige und interessante Aufgabe in einem kompetenten Logopädieteam. Es erwartet Sie ein angenehmes Arbeitsklima mit gut ausgestatteten Therapieräumen in allen Schulhäusern, ein fixer Arbeitsort wie auch Zugang zum Therapiezentrum. Berufseinsteiger/innen werden von erfahrenen Logopädinnen eingeführt und begleitet und es besteht ein anregender Fachaustausch im Logopädieteam. Zudem haben wir attraktive Anstellungsbedingungen mit Förderung von Weiterbildung und Supervisionen. KontaktNoch Fragen? Barbara Huggenberger, Leitung Therapie, gibt Ihnen gerne Auskunft unter Tel. 079 170 55 33 oder barbara.huggenberger@adliswil.ch. Weitere Informationen zu unserer Schule finden Sie unter www.schule-adliswil.ch Ihre Bewerbung soll folgende Angaben bzw. Unterlagen enthalten: Personalien mit Foto, schulischer und beruflicher Werdegang, Ausbildungsatteste und Zeugnisse und Motivationsschreiben. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter https://jobs.adliswil.ch/Logopaedein-de-j78.html
Logopädin / Logopäde
HPS Willlisau, Luzern
Die Heilpädagogische Schule Willisau ist eine Tagesschule für Kinder und Jugendliche im Bereich kognitive Entwicklung. Die Kinder und Jugendlichen mit einer Intelligenzminderung werden in heterogenen, altersgemischten Klassen, von der Basisstufe bis zum Schulaustritt, ihren Fähigkeiten und Bedürfnissen entsprechend ganzheitlich gefördert.Ihre AufgabenSie tragen die Verantwortung für die Planung, Durchführung und Reflexion der TherapienSie nehmen Abklärungen vor, entscheiden über den Therapiebedarf und wirken in der Erstellung des Therapieplanes mitSie beraten Bezugspersonen (Eltern und Lehrpersonen)Sie wirken im Förderprozess der Lernenden nach ICF aktiv mitSie engagieren sich in der interdisziplinären ZusammenarbeitSie arbeiten eng mit der Fachverantwortlichen Unterstützte Kommunikation zusammen und sind Mitglied der schulinternen Arbeitsgruppe UKIhr Pensum kann auch aufgeteilt werden.Ihr ProfilEKD-anerkanntes Diplom in LogopädieInteresse und Fähigkeit für die Förderung von Lernenden im Bereich kognitive EntwicklungKenntnisse der Unterstützten Kommunikation oder die Bereitschaft zur WeiterbildungOffenheit und Motivation für die Zusammenarbeit in einem engagierten Team
Logopädin/Logopäde
Kantonsspital Graubünden, Chur, Graubünden, CH
Im Kantonsspital Graubünden in Chur arbeiten rund 2'500 Mitarbeitende. Das moderne Zentrumsspital der Südostschweiz bietet attraktive Arbeitsplätze in mehr als 50 Berufen an.Wir sind ein motiviertes Team von sieben Logopädinnen, die ein breites Spektrum an Tätigkeitsfeldern sowohl im medizinisch-therapeutischen als auch pädagogisch-therapeutischen Bereich abdecken. Unsere Aufgaben im Akutbereich umfassen die Betreuung von Patientinnen und Patienten auf der Intensivstation, Medizin mit Stroke-Unit, Neurochirurgie, HNO/Phoniatrie, Allgemeinchirurgie, Akutgeriatrie, Palliativstation, Pädiatrie mit Kinderintensivstation. Ebenso gewährleisten wir die ambulante Nachversorgung dieser Patientinnen und Patienten. Ein weiteres Aufgabengebiet ist die Logopädie im Frühbereich im Auftrag des Heilpädagogischen Dienstes Graubünden.Aufgrund Mutterschaft sind sowohl im Erwachsenen- wie auch im Frühbereich insgesamt 120 Stellenprozente zu besetzen. Es ist auch eine Kombination beider Bereiche denkbar.Wir suchen somit zwei Mitarbeiter/-innen per 1. März 2022 oder nach Vereinbarung alsLogopädin/Logopäde 20 - 100%Ihre Hauptaufgaben:Im Frühbereich:Abklärung und Therapie von Kindern im VorschulalterBeratung von Bezugspersonen und familiärem UmfeldInterdisziplinäre Zusammenarbeit mit entsprechenden FachpersonenIm Erwachsenenbereich:Diagnostik und Therapie von Erwachsenen mit Aphasie, Dysarthrophonie, kognitiver Dysphasie, Dysphagie inklusive Trachealkanülenmanagment, Dysphonie, Sprechapraxie, Fazialisparese und Laryngektomie im stationären und ambulanten SettingBeratung von Angehörigen und BezugspersonenInterdisziplinäre Zusammenarbeit stationär und ambulantWeitere mögliche Aufgaben: Abklärung und Therapie von Säuglingen und Kinder mit Schluck- und Fütterstörungen.Ihr Anforderungsprofil:Ausbildung als Logopädin/Logopäde mit EDK-AnerkennungIdealerweise BerufserfahrungSehr gute SchweizerdeutschkenntnisseFlexible, kommunikative und motivierte Persönlichkeit, die gerne in einem multidisziplinären Team arbeitetMöglichkeit, sich mit Unterstützung des Teams in neue Gebiete einzuarbeitenFür weitere Fragen wenden Sie sich gerne an Frau Susanne Brunelli-Steiger, Leiterin Logopädie, Telefon +41 81 256 60 82.Erfahren Sie mehr über unsere Logopädie und Ihre Vorteile bei uns im Kantonsspital Graubünden.Bitte nennen Sie im Bewerbungsschreiben den von Ihnen gewünschten Stellenprozentsatz. Wir freuen uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung.
Logopäd*in 40% - 60%
sozialpädagogische Schule formidabel, Luzern
Die sozialpädagogische Schule formidabel ist eine Tagessonderschule für Schüler*innen mit einer Behinderung im Bereich Verhalten und sozio-emotionaler Entwicklung. Auf der Basis der lösungsorientierten Haltung unterstützen und begleiten wir Kinder und Jugendliche, die einer gezielten sozial- und sonderpädagogischen sowie therapeutischen Förderung bedürfen.Per sofort oder nach Vereinbarung suchen wireine Logopädin/einen Logopäden, Pensum 40% - 60%Ihre AufgabenErfassung, Abklärung und Beurteilung von Schüler*innenBegleitung und TherapieVerfassen von BerichtenInterdisziplinäre ZusammenarbeitMitarbeit in OrganisationsentwicklungsprozessenIhre QualifikationenAbgeschlossenes Studium in LogopädieEigenverantwortliche und selbständige ArbeitsweiseFreude und Interesse an der Arbeit mit verhaltensauffälligen Schüler*innenBelastbarkeit, Flexibilität und eine positive KommunikationsfähigkeitErfahrung im lösungsorientierten Arbeiten oder die Bereitschaft, sich damit vertraut zu machenWir bietenEin interessantes, vielseitiges, pädagogisches ArbeitsfeldFörderarbeit mit dem lösungsorientierten AnsatzInterdisziplinäre Zusammenarbeit in einem engagierten, erfahrenen TeamMitarbeit in einer initiativen und fortschrittlichen OrganisationDie Möglichkeit, im Arbeitsfeld mit verhaltensauffälligen Lernenden Erfahrungen zu machenSupervision und WeiterbildungArbeitsortMaltersKontakt und AuskünfteDaniela Hofer, Bereichsleitung Aussenstandorte & Schulische Dienste, Tel: 041 499 62 34, daniela.hofer@formidabel.ch.Weitere InformationenAusführliche Informationen zur sozialpädagogischen Schule formidabel finden Sie auf unserer Webpage: www.formidabel.ch
Responsable neuropsychologie et logopédie HFR (80-100%)
Etat de Fribourg, Fribourg, Switzerland
Responsable neuropsychologie et logopédie HFR (80-100%)   De plus amples informations peuventêtre obtenues auprès de : Prof. J.-M. Annoni{14}T 026 306 38 25www.h-fr.ch - Postulez de préférence online ou adressez votre dossier en mentionnant la référence de l'annonce à :hôpital fribourgeoisDirection des ressources humainesCase postaleCH - 1708 Fribourg Délai de postulation: Référence: HFR-M-214701 Responsable neuropsychologie et logopédie HFR (80-100%) auprès de l' HFR Fribourg - Hôpital cantonal - Domaine d'activités > coordination administrative de l’unité transversale (5 sites) : tâches administratives, tâches managériales d’une équipe de 19 personnes, mise en place de projets, etc > supervision de l’unité selon les normes en vigueur pour les neuropsychologues (ASNP, FSP, MAS) et les logopédistes (N° RCC) > évaluations et prises en charge de patients hospitalisés et ambulatoires (y compris consultations mémoire) > poursuivre la collaboration avec l’université Exigences > master en psychologie ou formation jugée équivalente (PhD un atout) > titre de spécialiste en neuropsychologie FSP > maîtrise de la langue française ou allemande avec de bonnes connaissances de l’autre langue > connaissances approfondies en logopédie (aphasiologie, trouble de la voix, parole et déglutition) > expérience dans la gestion d’une équipe et le leadership > expérience dans l’administratif > bonnes capacités d’adaptation, de flexibilité, d’organisation et sens des responsabilités Entrée en fonction:   
Leiter/in Neuropsychologie und Logopädie HFR (80-100%)
Etat de Fribourg, Fribourg, Switzerland
Leiter/in Neuropsychologie und Logopädie HFR (80-100%)   Zusätzliche Informationen können eingeholt werden bei:Prof. Dr. med. J.-M. Annoni{14}T 026 306 38 25www.h-fr.ch - Bewerben Sie sich vorzugsweise online oder senden Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der Referenznummer der Stelle an:freiburger spitalDirektion für PersonalwesenPostfachCH - 1708 Freiburg Bewerbungsfrist: Referenz: HFR-M-214701 Leiter/in Neuropsychologie und Logopädie HFR (80-100%) beim HFR Freiburg - Kantonsspital - Tätigkeitsgebiet > Sie kümmern sich um die administrative Koordination der transversalen Abteilung (5 Standorte): administrative Aufgaben, Leitung eines 19-köpfigen Teams, Umsetzung von Projekten usw. > Sie beaufsichtigen die Abteilung ausgehend von den geltenden Berufsnormen für Neuropsychologie (SVNP, FSP, MAS) und Logopädie (ZSR-Nr.). > Sie beurteilen und betreuen stationäre und ambulante Patientinnen und Patienten (inkl. Gedächtnissprechstunde). > Sie führen die Zusammenarbeit mit der Universität fort. Anforderungen > Master in Psychologie oder gleichwertige Ausbildung (PhD von Vorteil) > FSP-Fachtitel für Neuropsychologie > Deutsch oder Französisch mit guten Kenntnissen der anderen Sprache > Vertiefte Kenntnisse in Logopädie (Aphasiologie, Dysphonie, Sprech- und Schluckstörungen) > Erfahrung in der Teamleitung und der Mitarbeiterführung > Erfahrung mit Verwaltungsaufgaben > Hohe Anpassungsfähigkeit, Flexibilität, Organisationsgeschick und Verantwortungsbewusstsein Stellenantritt:   
Logopédiste, secteur hébergement adultes (H/F), 45%
Association La Branche, Savigny, Switzerland
Logopédiste, secteur hébergement adultes (H/F), 45% Etablissement employant quelque 400 collaborateurs afin d'assurer la scolarité spécialisée de 23 enfants et adolescents ainsi que l'accompagnement socioéducatif et socioprofessionnel de 120 adultes présentant une déficience intellectuelle cherche   Un logopédiste secteur hébergement adultes (H/F) Taux d'activité 45%   Votre mission principale :   Diagnostiquer et traiter des troubles du langage en lien avec une déficience intellectuelle et/ou un trouble du spectre autistique Encourager la communication au niveau individuel ou en groupe Collaborer avec l'équipe éducative dans l'accompagnement des résidents Participer à des rencontres avec les autres thérapeutes de l'institution Etablir des bilans et des projets   Nous demandons :   Un Master en logopédie ou un titre jugé équivalent, accompagné idéalement d'une formation complémentaire des approches de la communication augmentative et alternative, corporelle et gestuelle sur l'autisme, ABA et PEC ainsi qu'une expérience dans le domaine de la déficience intellectuelle Une connaissance des adultes présentant une déficience intellectuelle et un réel intérêt pour l'autisme Un sens des responsabilités élevé et de la motivation, disposé à s'engager au sein de petites équipes investies et dynamiques De la créativité pour susciter et développer l'expression des bénéficiaires De l'autonomie et des compétences en communication Une bonne organisation et une bonne capacité à collaborer Une maitrise des outils informatiques   Nous offrons :   Des horaires souples Un poste diversifié Les avantages sociaux d'un grand établissement : cafétéria, parking gratuit, site de plus de 30 hectares comprenant une vingtaine de bâtiments, une grande salle, une ferme, un magasin bio, des installations sportives, etc. Des conditions de travail soumises à la convention collective de travail dans le secteur social parapublic vaudois Un établissement aux multiples projets et une offre de formation diversifiée   Entrée en fonction : de suite ou à convenir   Nous attendons votre dossier de candidature complet (curriculum vitae, photo, copies diplômes et certificats de travail, extrait du casier judiciaire) d'ici au 15 décembre 2021.   Dans la mesure où toutes nos candidatures sont traitées de manière électronique, nous vous remercions de postuler exclusivement par internet, plus d'informations sur www.labranche.ch   Merci de noter que seules les candidatures correspondant au profil de l'annonce seront traitées.
Vikariat Logopädie (43 %, befristet)
Stadt Winterthur, Winterthur, CH
Vikariat Logopädie(43 %, befristet)Ihre ArbeitgeberinDie Stadt Winterthur ist für ihre über 116'000 Einwohnerinnen und Einwohner und viele andere Menschen Bildungs-, Kultur- und Gartenstadt. Unsere Mitarbeitenden sind am Puls der Stadt und erleben ihre Vielfalt täglich. Tragen auch Sie dazu bei, dass unsere Stadt lebenswert ist und bleibt. Dabei bieten wir Ihnen Verantwortung, Flexibilität und Perspektiven.Die Abteilung Therapien bietet als Teil der Volksschule eine wichtige Unterstützung für Schülerinnen und Schüler mit sprachlichen Schwierigkeiten. Prävention, Integration und zeitgemässe logopädische Angebote sind uns ein grosses Anliegen.Ihre AufgabenIm Schulkreis Oberwinterthur suchen wir per sofort oder spätestens ab Mitte Februar 2022 eine Mutterschaftsvertretung bis Ende Schuljahr 2021/2022. Ab sofort kann ein Teilpensum bereits belegt werden. Dafür sind Sie verantwortlich:Abklärung und Therapie von Kindergarten- und Schulkindern (Regelschüler und integrativ geschulte Kinder)Beratung von Lehrpersonen und ElternPrävention und interdisziplinäre ZusammenarbeitVerfassen von Berichten, Organisation und Dokumentation von TherapienIhr ProfilEDK-anerkanntes Logopädie-DiplomInteressiert an der logopädischen Arbeit mit KindernEngagiert und flexibelSelbständig und teamfähigVerstehen von SchweizerdeutschIhre Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Beatrice Matthys, Fachleitung Logopädie, Telefon +41 79 674 05 52.Mehr erfahren? www.stadt.winterthur.chWir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.