Wir verwenden Cookies, um die Benutzererfahrung zu verbessern, den Verkehr zu analysieren und relevante Anzeigen anzuzeigen.
Mehr Annehmen
Position eingeben

Gehaltsübersicht für Orthopädie in Schweiz

Erhalten Sie Statistikinformationen per E-Mail

Gehaltsübersicht für Orthopädie in Schweiz

8 625 ₣ Durchschnittliches Monatsgehalt

Durchschnittliches Gehaltsniveau in den letzten 12 Monaten: "Orthopädie in Schweiz"

Währung: CHF USD Jahr: 2021
Das Balkendiagramm zeigt die Änderung des Gehaltsniveaus in der Orthopädie Branche in Schweiz

Verteilung des Stellenangebots "Orthopädie" in Schweiz

Währung: CHF
Wie die Grafik zeigt, in Schweiz gilt Kanton Bern als die Region mit der größten Zahl der offenen Stellen in und an zweiter Stelle folgt Kanton Zürich. Den dritten Platz nimmt Aargau ein.

Ranking der Kantone in Schweiz gemäß dem Gehaltsniveau für den Beruf "Orthopädie"

Währung: CHF
Laut der Statistik unserer Webseite ist Orthopädie der bestbezahlte Beruf in Basel-Stadt. Die Fachkraft verdient durchschnittlich 20000 CHF. Als nächstes folgt Kanton Zürich and Kanton Bern.

Ranking der ähnlichen Stellenangebote gemäß dem Gehaltsniveau in Schweiz

Währung: CHF
Unter den ähnlichen Berufen in Schweiz gilt Sanitär Planung als der bestbezahlte Beruf. Laut unserer Webseite beträgt das Durchschnittseinkommen 19455 CHF. An zweiter Stelle folgt Packaging Development Manager mit dem Gehalt von 16350 CHF und den dritten Platz nimmt Outsourcing Manager mit dem Gehalt von 16000 CHF ein.

Empfohlene Stellenangebote

Infirmier/ère diplômé(e) (60-100%) chirurgie et orthopédie
Centre hospitalier Bienne SA, Bienne, Switzerland
Le Centre hospitalier Bienne est le centre médical public de la région bilingue Bienne-Seeland-Jura bernois (Suisse). Il offre à l'ensemble de la population des soins complets dans tous les domaines spécialisés de la médecine moderne. Chaque année, plus de 79 000 patientes et patients nous accordent leur confiance. Quelque 1500 collaborateurs et collaboratrices actifs dans près de 40 professions différentes trouvent chez nous un poste attrayant.Infirmier/ère diplômé(e) (60-100%) chirurgie et orthopédiePour une unité de chirurgie et d'orthopédie de 27-30 lits, nous recherchons pour une entrée en fonction immédiatement ou selon entente un(e) Infirmier/ère diplômé(e) (60-100%) chirurgie et orthopédie Vos tâches - notre poste Assurer la prise en charge professionnelle des patientes et patients et garantir des soins adaptés à leurs besoins, en concertation avec leurs proches Contribuer à la qualité des soins basés sur des preuves et participer au processus d'amélioration continue Promouvoir la collaboration ciblée et axée sur la recherche de solutions au sein de l'équipe de prise en charge interprofessionnelle Garantir l'expertise de demain en encadrant et soutenant nos apprentis avec enthousiasme Vos compétences - nos attentes Diplôme d'infirmier/ère ES/HES Expérience professionnelle dans le domaine des soins aigus (idéalement) Travail autonome, sens prononcé des responsabilités et exigence de qualité élevée dans son travail Travail organisé et consciencieux Aptitude à travailler en équipe, flexibilité, résistance au stress Maîtrise de l'allemand ou du français (tant à l'oral qu'à l'écrit) et connaissances de l'autre langue, ou volonté de l'apprendre Vos possibilités - notre offre Un travail utile, visant à satisfaire pleinement les patients, en phase avec la population locale Une collaboration avec des collègues bilingues de nombreuses professions différentes dans un environnement dynamique De multiples perspectives professionnelles avec possibilité de formation continue et de perfectionnement individuels Des conditions de travail sûres et modernes Madame S. Pauli, infirmière cheffe de l'unité de soins C1/3, se tient volontiers à votre disposition pour tous renseignements complémentaires au numéro de tél. 032 324 18 80. Nous nous réjouissons de recevoir votre postulation complète en ligne. Nous nous réjouissons de recevoir votre postulation en ligne.
Diplomierte/n Pflegefachfrau/-mann (60-100%) Chirurgie und Orthopädie
Centre hospitalier Bienne SA, Bienne, Switzerland
Das Spitalzentrum Biel ist das öffentliche Zentrumsspital der zweisprachigen Region Biel-Seeland-Berner Jura (Schweiz). Es bietet der gesamten Bevölkerung eine umfassende Versorgung in allen Fachgebieten der modernen Medizin. Jedes Jahr schenken uns über 79 000 Patientinnen und Patienten ihr Vertrauen. Im Spitalzentrum Biel finden rund 1500 Menschen in über 40 verschiedenen Berufen eine attraktive Aufgabe.Diplomierte/n Pflegefachfrau/-mann (60-100%) Chirurgie und OrthopädieFür unsere 27-30 Betten umfassende Station im Bereich Chirurgie und Orthopädie suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n Diplomierte/n Pflegefachfrau/-mann (60-100%) Chirurgie und Orthopädie Ihre Aufgaben - unsere Stelle Professionelle Betreuung und Pflege der Patientinnen und Patienten und Sicherstellung einer ihren Bedürfnissen angepassten Pflege unter Miteinbezug der Angehörigen Mitverantwortung für eine evidenzbasierte Pflegequalität und Beteiligung am kontinuierlichen Verbesserungsprozess Förderung der ziel- und lösungsorientierten Zusammenarbeit innerhalb des interprofessionellen Betreuungsteams Sicherstellung des zukünftigen Fachwissens durch motivierte Begleitung und Unterstützung unserer Auszubildenden Ihre Fähigkeiten - unsere Anforderungen Diplom als Pflegefachfrau/-mann HF/FH (Idealerweise) Berufserfahrung im Bereich der Akutmedizin Eigenständiges arbeiten, ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein sowie hohen Qualitätsanspruch an die eigene Arbeit Organisierte und gewissenhafte Arbeitsweise Teamfähigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit Kommunikation in Deutsch oder Französisch (Wort und Schrift) mit Kenntnissen der jeweils anderen Sprache oder die Bereitschaft, diese zu erlernen Ihre Möglichkeiten - unser Angebot Sinnvolle Arbeit für eine hohe Patientenzufriedenheit am Puls der regionalen Bevölkerung Zusammenarbeit mit zweisprachigen Kolleginnen und Kollegen aus vielen unterschiedlichen Berufen in einem lebhaften Umfeld Vielseitige berufliche Perspektiven mit Möglichkeit zur individuellen Weiter- und Fortbildung Sichere und fortschrittliche Anstellungsbedingungen Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau S. Pauli, Stationsleiterin C1/3, Tel. 032 324 18 80, gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre vollständige online-Bewerbung.
Dipl. Pflegefachfrau/-mann Orthopädie 80% - 100% | unbefristet
Insel Gruppe, Bern
Als traditionsreiches, führendes Universitätsspital ist das zur Insel Gruppe gehörende Inselspital medizinisches Kompetenz- und Hochtechnologiezentrum mit internationaler Ausstrahlung und gleichzeitig Bildungs- und Forschungsstätte ersten Ranges.Dipl. Pflegefachfrau/-mann Orthopädie Medizinbereich Kopf, Bewegungsapparat & AlterUniversitätsklinik für Orthopädische Chirurgie und TraumatologieBettenstation 80 – 100 % | in Bern Eintritt per sofort oder n. V. In unserer Universitätsklinik werden Menschen mit Erkrankungen und Verletzungen des Bewegungsapparates behandelt. Unfallpatienten und Mehrfacherkrankte sowie onkologische und geriatrische Patienten stellen besonders hohe Anforderungen.Ein vielfältiges Pflegefachgebiet sowie ein offenes Lern- und Arbeitsklima erwarten Sie.Ihr Verantwortungsbereich Sie stellen sich gemeinsam mit dem Team den täglichen Herausforderungen und setzen sich für eine individuelle Pflege auch in anspruchsvollen Situationen ein.Delir-Management und Unfallbewältigung sind zwei wichtige Schwerpunkte unserer Praxisentwicklung. Wir bilden Studierende HF und FH sowie Lernende FaGe aus. Studierenden FH ermöglichen wir das Zusatzmodul B.Ihr Profil Wir suchen eine Persönlichkeit, die sich mit Interesse für eine professionelle Patientenbetreuung einsetzt und gerne Verantwortung übernimmt.Unser Angebot Wir bieten Ihnen die Vorteile eines Universitätsspitals mit einem breiten Spektrum an Weiterbildungen sowie Lern- und Entwicklungsmöglichkeiten, fortschrittlichen Anstellungsbedingungen und einer sorgfältigen Einführung in Ihr Aufgabengebiet.Gerne stellen wir Ihnen unsere Klinik und das Tätigkeitsfeld während eines Schnuppertages näher vor.Kontakt Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerneBrigitte Bohren, Fachbereichsleiterin PflegeTelefon +41 31 632 22 21Ihre Bewerbung Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich online. Kennziffer 12507Die Insel Gruppe Die Insel Gruppe bildet das landesweit grösste medizinische Vollversorgungssystem der Schweiz; von der Spitzenmedizin bis zur Grundversorgung. Wir stellen sicher, dass jede Patientin und jeder Patient bestmöglich betreut und gemäss den neuesten Entwicklungen, Methoden und Möglichkeiten der Medizin am geeigneten Standort behandelt wird. Ihr Arbeitsort Inselspital, Universitätsspital BernFreiburgstrasse, CH-3010 BernSchweiz Unsere Stärken - Ihre Vorteile Top-Ausbildungsbetrieb Das Inselspital bietet als Universitätsspital 36 von 44 ärztlichen Weiterbildungsmöglichkeiten an und ist die wichtigste Weiterbildungs-Institution im Kt. Bern. Die universitären Kliniken und Institute in der Insel Gruppe sind als Ausbildungsbetriebe der höchsten Klassifikation "A" eingestuft.Zudem bietet die Insel Gruppe die praktische Aus- und Weiterbildung für alle Gesundheitsberufe, bis hin zur spezialisierten Pflege an und besitzt eine breite Palette an Berufslehren für momentan 300 Lernende. Förderung der individuellen Entwicklung resp. Laufbahn Auf die individuelle Entwicklung unserer Mitarbeitenden legen wir grossen Wert.Laufbahnmöglichkeiten und entsprechende Modelle sind transparent; Weiterbildungen werden grosszügig unterstützt. Frau und Karriere Auf die Gleichstellung und somit die Förderung von Frauen legen wir ein spezielles Augenmerk. Laufbahn- und Karrieremodelle sind so ausgelegt, dass Teilzeitarbeit und Familie kein Hindernis darstellen, um bei uns Verantwortung zu übernehmen. Individuelle Arbeitszeitformen Flexible Arbeitszeiten, Teilzeitarbeit oder Arbeitsplatzteilung. Den Bedürfnissen unserer Mitarbeitenden kommen wir – soweit Funktion und Spitalbetrieb es zulassen – gerne entgegen. Dies trifft auch auf unsere Mitarbeitenden in Kaderfunktionen zu. Kindertagesstätten und Kindergarten An verschiedenen Standorten bieten wir insgesamt 115 Betreuungsplätze für rund 180 Kinder bis ins Vorschulalter an. Auf dem Areal des Inselspitals gibt es zudem eine Gruppe für Neugeborene ab dem vierten Monat sowie einen eigenen Kindergarten. Grosszügige Urlaubsregelung Als familienfreundliche Arbeitgeberin kennt die Insel Gruppe grosszügige Regelungen in Bezug auf unbezahlte Urlaube, bezahlte Kurzurlaube sowie Elternurlaube bei der Geburt eigener Kinder oder bei einer Adoption. Auch Väter erhalten 15 Arbeitstage bezahlter Vaterschaftsurlaub. Zusätzliche Ferientage als Treueprämie werden schon ab fünf Dienstjahren gewährt. Attraktiver Arbeitsort Die Region Bern besitzt eine ausgesprochene Zentrumsfunktion in der Schweiz. Die hervorragende Infrastruktur, die schnelle Erreichbarkeit aller grossen Schweizer Städte, die Nähe von urbanen und ländlichen Gebieten sowie die Vielfalt an fantastischen Erholungsgebieten machen Bern und die Umgebung zu einer Region mit ausgesprochen hoher Lebensqualität. Aussergewöhnliche Sozialleistungen Die von uns angebotenen Sozialleistungen liegen weit über dem branchenüblichen Durchschnitt. Insbesondere bezüglich Mutterschutz, Lohnfortzahlung bei Krankheit und Unfall, 100-prozentiger Übernahme der Krankentaggeldprämien oder Kollektivkrankenversicherungen sind unsere Leistungen aussergewöhnlich. Gelebte Vielfalt und Chancengleichheit Mit viel Menschlichkeit und Respekt füreinander erbringen wir medizinische Spitzenleistungen. Durch die gelebte Vielfalt innerhalb der Insel Gruppe bewahren wir uns als Grossbetrieb eine einmalig familiäre Atmosphäre. Einführungs- und Einarbeitungsprogramme Auf eine gut vorbereitete und sorgfältige Einführung unserer neuen Mitarbeitenden legen wir grossen Wert. Im Rahmen einer monatlichen Begrüssungsveranstaltung informieren wir Sie ausführlich über Ihre neue Arbeitgeberin. Hinzu kommen zugeschnittene Einführungsprogramme in den Kliniken, Instituten und Direktionen. Preisgekrönte Gastronomie Jeder Standort der Insel Gruppe besitzt ein oder mehrere Personalrestaurants. Unsere Mitarbeitenden schätzen die Qualität, Vielfalt und Kreativität unserer gastronomischen Angebote, welche schon wiederholt renommierte Gastronomie-Preise gewonnen haben. Innovation und Forschung Innovationen in Medizin und Forschung sind nur möglich, wenn wir uns stetig weiterentwickeln. Die rasante medizinische Entwicklung bringt ausserordentliche Veränderungsprozesse mit sich – aber auch individuelle Entwicklungsperspektiven für Sie. Unsere WerteMenschlichkeitWir stellen Respekt und Wertschätzung des Individuums ins Zentrum unseres Tuns.KompetenzWir vertrauen auf unsere Fähigkeiten und teilen unser Wissen zum Wohle unserer Patientinnen und Patienten.QualitätWir handeln nach höchsten Qualitäts- und Sicherheitsstandards.InnovationWir suchen neue Wege und fördern Forschung und Innovation.ZusammenarbeitWir begegnen einander respektvoll, pflegen eine professionelle Zusammenarbeit, fördern Interdisziplinarität und gehen wertschätzend miteinander um.IntegritätWir setzen uns für unsere Werte ein, dabei leiten uns Aufrichtigkeit, Transparenz und Zuverlässigkeit.Facts & FiguresFacts & Figures6 Standorte im Kanton BernÜber 10'000 Mitarbeitende aus rund 80 NationenÜber 300 Lernende in 16 Berufsrichtungen15'185 Praktikums- und Ausbildungswochen (Tertiärstufe, medizinische und andere Berufe)Rund 500'000 Patientinnen und Patienten, davon über 60'750 stationär1. Rang: Das Inselspital führt die Schweizer Universitätsspitäler hinsichtlich der Patientenzufriedenheit an. Universitätsspital (hoch spezialisierte Versorgung, alle Fachdisziplinen) Stadtspital Tiefenau (umfassende Grundversorgung und erweiterte Versorgung) Landspitäler (wohnortsnahe Grundversorgung) Bewerben
Chefarzt (m/w/d) Orthopädie
Klinikum Hochrhein GmbH, CH, Waldshut-Tiengen
Sie sind ein Teamplayerund wollen etwasbewegen?Dann sind Sie bei uns genau richtig. Aufgrund dergeregelten Altersnachfolge des ChefarztesDr. Wolf-Dieter Nagel, ist die Position neu zu besetzen.Ihre AufgabenDas Zentrum für Orthopädie, Wirbelsäulen-, und Unfallchirurgie(ZOWU) sucht einen exzellenten Arzt, wertschätzenden Kollegenund engagierten Gestalter.Als Chefarzt für das Themenfeld Orthopädie bauen Sie denSchwerpunkt der endoprothetischen Gelenkversorgung aus undsind gemeinsam mit den leitenden Ärzten der Wirbelsäulenchirurgieund Unfallchirurgie Teil des kollegialen und interdisziplinärenLeistungsteams des ZOWU.Wir setzen auf allen Ebenen auf eine fachliche und menschlicheKooperation und einen wertschätzenden zugewandten Umgangmit unseren Patienten und allen Mitarbeitern. Entsprechend dieserZiele erwarten wir Ihre nachweisbare Kompetenz und fachlicheQualifikation (Spezielle Orthopädische Chirurgie).Wir bieten IhnenAls einziges Klinikum im Landkreis Waldshut bieten wir im Umkreisvon 50 Kilometern neben der Grund- und Regelversorgung inallen medizinischen Leistungsfeldern, auch hochspezialisierteBehandlungs­leistun­gen an. Über unser MVZ haben Sie Zugang zumambulanten Sektor.Unser Klinikum plant aktuell einen kompletten Neubau, den wir inbester Rheinlage in acht Jahren beziehen wollen. Sie kommen alsozu einer Zeit, in der wir gemeinsam die Zukunft der Medizin planenund gestalten.Sie haben Fragen?Gerne steht Ihnen der Geschäftsführer des Klinikums, Dr. Hans-PeterSchlaudt, für eine erste Kontaktaufnahme unter der Telefonnummer07751 85-4151 (Sekretariat) zur Verfügung.Ihre Bewerbungsunterlagen übersenden Sie bitte an:Sekretariat der Geschäftsführung : Klinikum Hochrhein GmbHKaiserstraße 93 - 101 : 79761 Waldshut-TiengenE-Mail: sekretariat-gfklhr.dewww.klinikum-hochrhein.deAkademisches Lehrkrankenhaus derAlbert-Ludwigs-Universität Freiburg
Fachärztin Chirurgie / Facharzt Orthopädie - Versicherungsmedizin
work shop Personalberatung GmbH, Rorschach
Für einen Schweizer Versicherer suchen wir nach Vereinbarung eine / einen Fachärztin Chirurgie / Facharzt Orthopädie – Versicherungsmedizin Stellennummer: Arbeitsort: Arbeitspensum: Tätigkeiten: Beurteilung der medizinischen Anspruchsvoraussetzungen für Versicherungsleistungen anhand der Akten, in Kontakt mit behandelnden Fachärzten und weiteren Leistungserbringern versicherungsmedizinische Patientenuntersuchungen inklusive Berichtswesen Anhand der Aktenlage Erstellen von Kurzbeurteilungen und teils umfassende Stellungnahme Erteilen von Aufträgen für externen Gutachten in Zusammenarbeit mit den Sachbearbeitern und dem Kader sowie Mithilfe bei der Umsetzung der Gutachten in die Versicherungspraxis Teilnahme an internen, interdisziplinären Fallbesprechungen Gemeinsames Ziel soll sein, mit einer kompetenten Bearbeitung der Personenschäden den Prämienzahlern und Versicherten gerecht zu werden Anforderungen: Facharzt Orthopädie oder Facharzt Chirurgie mit mehrjähriger traumatologischer Berufserfahrung Systematische, lösungsorientierte Arbeitsweise Fähigkeit mit unterschiedlichsten Personen und Hierarchien zu kommunizieren Fliessende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Landessprachen sind von Vorteil Vertiefte versicherungsmedizinische Kenntnisse und/oder Erfahrungen aus Gutachtertätigkeit sind ein weiteres Plus Bewerbungsunterlagen hochladen (PDF, max. 10 MB) Dateien hierherziehen Datenträger durchsuchen PremiumJob AG Neugasse 14 9400 Rorschach Ideal für Stellensuchende in der Ostschweiz und Bayern
Fachärztin Orthopädie / Oberarzt Orthopädie (m/w/d)
work shop Personalberatung GmbH, CH, Rorschach, Heerbrugg, Sankt Gallen, Tübach, We ...
Fachärztin Orthopädie / Oberarzt Orthopädie (m/w/d) Stellennummer: Arbeitsort: Niederbayern Arbeitspensum: Tätigkeiten: Wir suchen für eine spezialisierte Rehabilitationsklinik in Deutschland im schönen Bundesland Bayern einen Oberarzt für die Orthopädie oder ein Fachärztin physikalische und rehabilitative Medizin. Fachliche Leitung der Fachabteilung Orthopädie / Rehabilitation, konservative Orthopädie Planung und Überwachung der organisatorischen Abläufe Planen und Durchführen medizinischer Diagnostik und Behandlung im Rahmen der orthopädischen und physikalischen Rehabilitation Supervision der Assistenzärzte Erstellung von Therapieverordnungen Halten von Vorträgen, Seminaren oder Schulungen Teilnahme an Rufbereitschaft Anforderungen: Eine fachärztliche Anerkennung für die Orthopädie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Chirurgie oder Physikalische und Rehabilitative Medizin Interesse für rehabilitative Medizin Integrationsfähigkeit, Teamorientierung, Einsatz- und Verantwortungsbereitschaft sowie Zuverlässigkeit und Selbständigkeit Interesse an Forschungsprojekten Weiterbildung in Sozialmedizin beziehungsweise die Bereitschaft dazu, diese zu erwerben Angebot Eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag der Tarifgemeinschaft der Deutschen Rentenversicherung (TV-TgDRV) mit Zusatzversorgung und den sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes Gute Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Freizeit Angebot von kliniknahen Wohnungen Unterstützung von Fort- und Weiterbildung Bewerbungsunterlagen hochladen (PDF, max. 10 MB) Dateien hierherziehen Datenträger durchsuchen PremiumJob AG Neugasse 14 9400 Rorschach Ideal für Stellensuchende in der Ostschweiz und Bayern
Dipl. Pflegefachfrau/-mann Chirurgie / Orthopädie 80% - 100% | unbefristet
Insel Gruppe, Bern
Die Insel Gruppe ist eines der führenden Spitalunternehmen der Schweiz. Der Verbund mit sechs Standorten stellt eine hochwertige Patientenversorgung sicher, von der Grundversorgung bis hin zur hochspezialisierten Medizin.Dipl. Pflegefachfrau/-mann Chirurgie / Orthopädie Spital MünsingenChirurgie / Orthopädie 80 - 100% | in Spital Münsingen Eintritt per 01.01 2022 oder n.V. Auf der chirurgischen Abteilung des Spitals Münsingen werden Patient:innen mit unterschiedlichen Diagnosen von unserem interprofessionellen Team fachkompetent behandelt und betreut.Ihr Verantwortungsbereich Sie sind mitverantwortlich für einen ganzheitlichen und professionellen Behandlungs- und Pflegeprozess und setzen sich für eine lösungsorientierte Zusammenarbeit innerhalb des interdisziplinären Betreuungsteams ein. Sie übernehmen stations- und zonenverantwortliche Aufgaben gemäss Lean und beteiligen sich an der Ausbildung von Studierenden und Lernenden.Ihr Profil Sie verfügen über einen Diplomabschluss in Pflege und bringen nach Möglichkeit Erfahrung im Akutbereich mit. Sie sind eine engagierte, motivierte und belastbare Persönlichkeit, die sich mit Interesse an Entwicklungs- und Veränderungsprozessen beteiligt.Unser Angebot Wir bieten Ihnen neben einer sorgfältigen Einführung eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem interprofessionellen Umfeld. Sie arbeiten mit einem engagierten, dynamischen und kollegialen Team zusammen. Die Insel Gruppe bietet fortschrittliche Anstellungsbedingungen sowie ein breites Angebot an Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten.Kontakt Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerneFrau Barbara Dörig, Fachbereichsleiterin PflegeTelefon 031 682 80 03Frau Brigitte Samaras, StationsleiterinTelefon 031 682 81 30Ihre Bewerbung Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich online. Kennziffer 12835Die Insel Gruppe Die Insel Gruppe bildet das landesweit grösste medizinische Vollversorgungssystem der Schweiz; von der Spitzenmedizin bis zur Grundversorgung. Wir stellen sicher, dass jede Patientin und jeder Patient bestmöglich betreut und gemäss den neuesten Entwicklungen, Methoden und Möglichkeiten der Medizin am geeigneten Standort behandelt wird. Ihr Arbeitsort Inselspital, FreiburgstrasseCH-3010 Bern, Schweiz Unsere Stärken - Ihre Vorteile Top-Ausbildungsbetrieb Das Inselspital bietet als Universitätsspital 36 von 44 ärztlichen Weiterbildungsmöglichkeiten an und ist die wichtigste Weiterbildungs-Institution im Kt. Bern. Die universitären Kliniken und Institute in der Insel Gruppe sind als Ausbildungsbetriebe der höchsten Klassifikation "A" eingestuft.Zudem bietet die Insel Gruppe die praktische Aus- und Weiterbildung für alle Gesundheitsberufe, bis hin zur spezialisierten Pflege an und besitzt eine breite Palette an Berufslehren für momentan 300 Lernende. Förderung der individuellen Entwicklung resp. Laufbahn Auf die individuelle Entwicklung unserer Mitarbeitenden legen wir grossen Wert.Laufbahnmöglichkeiten und entsprechende Modelle sind transparent; Weiterbildungen werden grosszügig unterstützt. Frau und Karriere Auf die Gleichstellung und somit die Förderung von Frauen legen wir ein spezielles Augenmerk. Laufbahn- und Karrieremodelle sind so ausgelegt, dass Teilzeitarbeit und Familie kein Hindernis darstellen, um bei uns Verantwortung zu übernehmen. Individuelle Arbeitszeitformen Flexible Arbeitszeiten, Teilzeitarbeit oder Arbeitsplatzteilung. Den Bedürfnissen unserer Mitarbeitenden kommen wir – soweit Funktion und Spitalbetrieb es zulassen – gerne entgegen. Dies trifft auch auf unsere Mitarbeitenden in Kaderfunktionen zu. Kindertagesstätten und Kindergarten An verschiedenen Standorten bieten wir insgesamt 115 Betreuungsplätze für rund 180 Kinder bis ins Vorschulalter an. Auf dem Areal des Inselspitals gibt es zudem eine Gruppe für Neugeborene ab dem vierten Monat sowie einen eigenen Kindergarten. Grosszügige Urlaubsregelung Als familienfreundliche Arbeitgeberin kennt die Insel Gruppe grosszügige Regelungen in Bezug auf unbezahlte Urlaube, bezahlte Kurzurlaube sowie Elternurlaube bei der Geburt eigener Kinder oder bei einer Adoption. Auch Väter erhalten 15 Arbeitstage bezahlter Vaterschaftsurlaub. Zusätzliche Ferientage als Treueprämie werden schon ab fünf Dienstjahren gewährt. Attraktiver Arbeitsort Die Region Bern besitzt eine ausgesprochene Zentrumsfunktion in der Schweiz. Die hervorragende Infrastruktur, die schnelle Erreichbarkeit aller grossen Schweizer Städte, die Nähe von urbanen und ländlichen Gebieten sowie die Vielfalt an fantastischen Erholungsgebieten machen Bern und die Umgebung zu einer Region mit ausgesprochen hoher Lebensqualität. Aussergewöhnliche Sozialleistungen Die von uns angebotenen Sozialleistungen liegen weit über dem branchenüblichen Durchschnitt. Insbesondere bezüglich Mutterschutz, Lohnfortzahlung bei Krankheit und Unfall, 100-prozentiger Übernahme der Krankentaggeldprämien oder Kollektivkrankenversicherungen sind unsere Leistungen aussergewöhnlich. Gelebte Vielfalt und Chancengleichheit Mit viel Menschlichkeit und Respekt füreinander erbringen wir medizinische Spitzenleistungen. Durch die gelebte Vielfalt innerhalb der Insel Gruppe bewahren wir uns als Grossbetrieb eine einmalig familiäre Atmosphäre. Einführungs- und Einarbeitungsprogramme Auf eine gut vorbereitete und sorgfältige Einführung unserer neuen Mitarbeitenden legen wir grossen Wert. Im Rahmen einer monatlichen Begrüssungsveranstaltung informieren wir Sie ausführlich über Ihre neue Arbeitgeberin. Hinzu kommen zugeschnittene Einführungsprogramme in den Kliniken, Instituten und Direktionen. Preisgekrönte Gastronomie Jeder Standort der Insel Gruppe besitzt ein oder mehrere Personalrestaurants. Unsere Mitarbeitenden schätzen die Qualität, Vielfalt und Kreativität unserer gastronomischen Angebote, welche schon wiederholt renommierte Gastronomie-Preise gewonnen haben. Innovation und Forschung Innovationen in Medizin und Forschung sind nur möglich, wenn wir uns stetig weiterentwickeln. Die rasante medizinische Entwicklung bringt ausserordentliche Veränderungsprozesse mit sich – aber auch individuelle Entwicklungsperspektiven für Sie. Unsere WerteMenschlichkeitWir stellen Respekt und Wertschätzung des Individuums ins Zentrum unseres Tuns.KompetenzWir vertrauen auf unsere Fähigkeiten und teilen unser Wissen zum Wohle unserer Patientinnen und Patienten.QualitätWir handeln nach höchsten Qualitäts- und Sicherheitsstandards.InnovationWir suchen neue Wege und fördern Forschung und Innovation.ZusammenarbeitWir begegnen einander respektvoll, pflegen eine professionelle Zusammenarbeit, fördern Interdisziplinarität und gehen wertschätzend miteinander um.IntegritätWir setzen uns für unsere Werte ein, dabei leiten uns Aufrichtigkeit, Transparenz und Zuverlässigkeit.Facts & FiguresFacts & Figures6 Standorte im Kanton BernÜber 10'000 Mitarbeitende aus rund 80 NationenÜber 300 Lernende in 16 Berufsrichtungen15'185 Praktikums- und Ausbildungswochen (Tertiärstufe, medizinische und andere Berufe)Rund 500'000 Patientinnen und Patienten, davon über 60'750 stationär1. Rang: Das Inselspital führt die Schweizer Universitätsspitäler hinsichtlich der Patientenzufriedenheit an. Universitätsspital (hoch spezialisierte Versorgung, alle Fachdisziplinen) Stadtspital Tiefenau (umfassende Grundversorgung und erweiterte Versorgung) Landspitäler (wohnortsnahe Grundversorgung) Bewerben
Pflegefachfrau HF Chirurgie / Orthopädie 80 - 100 % (m/w/d)
Zuger Kantonsspital AG, Baar, CH
Das Zuger Kantonsspital steht im Dienst der Gesundheit der Bevölkerung des Kantons Zug und der umliegenden Regionen. Rund 1000 Mitarbeitende, davon 100 in Ausbildung, sind in den verschiedensten Bereichen tätig. Jedes Jahr behandeln und betreuen wir über 10'000 stationäre und über 50'000 ambulante Patientinnen und Patienten. Im interdisziplinären Notfallzentrum werden jährlich mehr als 20'000 Personen behandelt.Für die Allgemeinabteilung der Chirurgischen Klinik mit Schwerpunkt Orthopädie suchen wir per 1. März 2022 oder nach Vereinbarung eine Pflegefachfrau HF (m/w). Ihre AufgabenPlanung, Gestaltung und Dokumentation der PflegeBetreuung und Überwachung unserer Patientinnen und Patienten sowie Durchführung von diagnostischen und therapeutischen MassnahmenBegleitung und Betreuung der Lernenden und Studierenden nach Vorgabe des betrieblichen BildungsauftragesEinhaltung der pflegerischen Qualitätsnormen und Richtlinien Ihr ProfilDiplom Pflegefachfrau HF oder FHHohe Fach- und SozialkompetenzOffenheit für zukunftsorientierte Veränderungen Unser AngebotWir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem kollegialen Team. Sie profitieren von einer fundierten Einarbeitung und regelmässigen fachlichen Weiterbildungen. Zeitgemässe Anstellungsbedingungen mit sehr guten Sozialleistungen runden unser Angebot ab. Unser modernes Spital liegt an zentraler Lage in unmittelbarer Nähe des Bahnhofs Baar und des Autobahnanschlusses (30 Min. Zürich, 20 Min. Luzern). Interessiert?Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre elektronische Bewerbung (via Bewerber-Link) an Serge Wilhelm, Leiter Personal. Es werden nur Direktbewerbungen berücksichtigt. Weitere Informationen zur Funktion gibt Ihnen gerne Anett Neubert, Gesamtleiterin Pflege / Therapien, T +41 41 399 43 02.
Fachperson Gesundheit (m/w/d), Orthopädie & Privatabteilung, 40-50%, temporär, 01.09.2021
, Zürich
Ihre HerausforderungSie gewährleisten und führen die Pflege und Betreuung der Patienten durchSie unterstützen tatkräftig das diplomierte PflegefachpersonalDas Umsetzen der zeitgemässen Pflege- und Betreuungskonzepte ist für Sie routineSie unterstützen das Team bei der Betreuung von Lernenden und PraktikantenSie übernehmen diverse administrative und organisatorische AufgabenIhre KompetenzAbgeschlossene Ausbildung als Fachangestellte/r Gesundheit oder vergleichbarMehrjährige Berufserfahrung in der Pflege oder im medizinischen BereichGute körperliche VerfassungSie haben gute UmgangsformenSie sind motiviert, flexibel und belastbarSie schätzen die Arbeit im TeamSie haben sehr gute mündliche und schriftliche DeutschkenntnisseIhre PerspektivenEs handelt sich um 2 temporäre EinsätzeBeginn 01.09.2021 für ca. 4 Wochen#jetztbewerben
Assistenzarzt Neurologie / Orthopädie / Physikalische Medizin (w/m/d)
Rehaklinik Bellikon, Bellikon
Assistenzarzt Neurologie / Orthopädie / Physikalische Medizin (w/m/d) 100% befristet Bellikon AG Eintritt per 01.03.2022 oder nach VereinbarungAufgabenÄrztliche Betreuung stationärer Patientinnen und Patienten unter der Supervision eines Kaderarztes (Patientenführung inkl. Untersuchung, medikamentöse Therapien, Führen der Krankengeschichte, Diagnostik, Visiten)Zusammenarbeit mit dem interdisziplinären Rehabilitationsteam (Pflege, Therapie, Beratung)Kontakt mit Angehörigen, externen Behandlern, Case Managern und VersicherungenProfilSchweizer Diplom oder anerkanntes Äquivalent (Anerkennung durch das Bundesamt für Gesundheit respektive Medizinalberufekommission MEBEKO)Erfahrung und Kompetenz in der medizinischen und/oder rehabilitativen Patientenbetreuung sind von VorteilSehr gute Deutschkenntnisse in Wort und SchriftWeitere Fremdsprachenkenntnisse sind von VorteilHohe Sozialkompetenz, Teamfähigkeit und ein professionelles AuftretenDie Rehaklinik Bellikon weist einen einzigartig hohen Spezialisierungsgrad in der Unfallrehabilitation auf. In ihren Tätigkeitsbereichen - der neurologischen, orthopädischen und arbeitsorientierten Rehabilitation sowie der Sportmedizin - verfügt sie über ein besonderes Know-how.Unsere Klinik ist eine anerkannte FMH-Weiterbildungsstätte für Physikalische Medizin und Rehabilitation (2 Jahre), Neurologie, Neurorehabilitation und Orthopädische Chirurgie und Traumatologie (jeweils 1 Jahr).Benefits50% Vergünstigung der KrankenkassenprämieAttraktive VorsorgeleistungUnterstützung von Vereinbarkeit von Beruf und FamilieFreitage am Geburtstag sowie an einzelnen ausserkantonalen FeiertagenUmfangreiches internes Weiterbildungsangebot sowie Beteiligungen an externen WeiterbildungenGratis Nutzung des Trainings- und FreizeitcentersModerne Infrastruktur in landschaftlich reizvoller Umgebung nahe Zürich... und weitere attraktive Anstellungsbedingungen.KontaktDr. med. Felix TschuiVize-CMOTel. +41 56 485 5311 Pascale Jenzer Stv. Leiterin HR Tel. +41 56 485 5560Über uns Mit ihrem einmaligen Leistungsangebot – Prävention, Versicherung und Rehabilitation – bietet die Suva ihren Versicherten einen umfassenden Gesundheitsschutz. Eines ihrer Hauptanliegen ist die Rehabilitation verunfallter Menschen in ihren eigenen Kliniken, so auch in der Rehaklinik Bellikon. Sie ist die führende Spezialklinik für Unfallrehabilitation, Sportmedizin, Berufliche Integration und Medizinische Expertisen und geniesst über die Landesgrenze hinaus hohe Anerkennung. Die Klinik verfügt über 225 Betten und behandelt jährlich rund 1700 Patienten stationär und 2800 Patienten ambulant. Sie verfügt über hochspezialisiertes Wissen und jahrzehntelange Erfahrung in der Unfallrehabilitation. Weitere InformationenAlle unsere offenen StellenArbeitsort