Wir verwenden Cookies, um die Benutzererfahrung zu verbessern, den Verkehr zu analysieren und relevante Anzeigen anzuzeigen.
Mehr Annehmen
Position eingeben

Gehaltsübersicht für Intensivpflege in Schweiz

Erhalten Sie Statistikinformationen per E-Mail

Gehaltsübersicht für Intensivpflege in Schweiz

16 000 ₣ Durchschnittliches Monatsgehalt

Durchschnittliches Gehaltsniveau in den letzten 12 Monaten: "Intensivpflege in Schweiz"

Währung: CHF USD Jahr: 2021
Das Balkendiagramm zeigt die Änderung des Gehaltsniveaus in der Intensivpflege Branche in Schweiz

Verteilung des Stellenangebots "Intensivpflege" in Schweiz

Währung: CHF
Wie die Grafik zeigt, in Schweiz gilt Kanton Zürich als die Region mit der größten Zahl der offenen Stellen in und an zweiter Stelle folgt Graubünden. Den dritten Platz nimmt Kanton Bern ein.

Ranking der Kantone in Schweiz gemäß dem Gehaltsniveau für den Beruf "Intensivpflege"

Währung: CHF
Laut der Statistik unserer Webseite ist Intensivpflege der bestbezahlte Beruf in Kanton Schaffhausen. Die Fachkraft verdient durchschnittlich 16000 CHF. Als nächstes folgt Kanton Schwyz and Kanton Solothurn.

Ranking der ähnlichen Stellenangebote gemäß dem Gehaltsniveau in Schweiz

Währung: CHF
Unter den ähnlichen Berufen in Schweiz gilt Responsable Validation als der bestbezahlte Beruf. Laut unserer Webseite beträgt das Durchschnittseinkommen 114060 CHF. An zweiter Stelle folgt Global mit dem Gehalt von 57739 CHF und den dritten Platz nimmt Regulatory mit dem Gehalt von 55812 CHF ein.

Empfohlene Stellenangebote

Dipl. Experte/-in Intensivpflege NDS m/w/d 50-100% ab Oktober
, Lachen, Schwyz
Ihre HerausforderungBetreuung und Pflege von Intensivpflegepatientinnen und -patientenBetreuung und Überwachung von AngehörigenUmsetzen von zeitgemässen Pflege- und BetreuungskonzeptenUnterstützung des TeamsBeobachtung und Dokumentieren von KrankheitsverläufenIhre KompetenzAusbildung als Dipl. Pflegefachperson HFZusatzausbildung als Experte / Expertin in Intensivpflege NDS HFMehrjährige Berufserfahrung in der IntensivpflegeHohe Fach- und SozialkompetenzSie sind kommunikationsstark und teamfähigIhre PerspektivenWöchentliche LohnzahlungAttractive BenefitsSelbstbestimmte EinsatzplanungViele neue und spannende Eindrücke sammelnwork-life-balance#AdeccoMedical#jetztbewerben
Expertin/Experte Intensivpflege Kinderintensivstation
Kantonsspital Graubünden, Chur, Graubünden, CH
Im Kantonsspital Graubünden in Chur arbeiten rund 2'500 Mitarbeitende. Das moderne Zentrumsspital der Südostschweiz bietet attraktive Arbeitsplätze in mehr als 50 Berufen an.Als dipl. Expertin/Experte Intensivpflege NDS HF pflegen Sie Früh- und Neugeborene bis hin zu älteren Kindern mit schweren oder lebensbedrohlichen Erkrankungen und Verletzungen. Sie sorgen für das physische und psychische Wohlbefinden und für die Sicherheit der Kinder.Der Umgang mit komplexen, rasch ändernden Situationen sowie das Verständnis für Kinder und ihre Familien in aussergewöhnlichen Momenten gehören zu den täglichen Herausforderungen. Dies erfordert eine hohe Flexibilität, rasches und dennoch besonnenes Reagieren.Für unser engagiertes Team suchen wir Sie per sofort oder nach Vereinbarung alsExpertin/Experte Intensivpflege KinderintensivstationIhre Hauptaufgaben:Interprofessionelle ZusammenarbeitGewährleisten einer fachgerechten pflegerischen Betreuung der Patienten und AngehörigenKomplexe pflegerische Situationen professionell meisternManagement von AkutsituationenUnterstützung der Studierenden in WeiterbildungIhr Anforderungsprofil:Abgeschlossene Weiterbildung als dipl. Expertin/Experte Intensivpflege NDS HFSelbständiges und verantwortungsvolles ArbeitenTeamfähigkeit und FlexibilitätTechnisches Verständnis und manuelles GeschickFür weitere Fragen wenden Sie sich an Christoph D'Onofrio, Pflege- und Stv. Departementsleiter Kinder- und Jugendmedizin, Telefon +41 81 256 64 09.
Dipl. Expertin/Experte Intensivpflege NDS HF (40-100%)
Centre hospitalier Bienne SA, Bienne, Switzerland
Das Spitalzentrum Biel ist das öffentliche Zentrumsspital der zweisprachigen Region Biel-Seeland-Berner Jura (Schweiz). Es bietet der gesamten Bevölkerung eine umfassende Versorgung in allen Fachgebieten der modernen Medizin. Jedes Jahr schenken uns über 79 000 Patientinnen und Patienten ihr Vertrauen. Im Spitalzentrum Biel finden rund 1500 Menschen in über 40 verschiedenen Berufen eine attraktive Aufgabe.Dipl. Expertin/Experte Intensivpflege NDS HF (40-100%)Wir suchen für einen Eintritt per sofort oder nach Vereinbarung eine/n Dipl. Expertin/Experte Intensivpflege NDS HF (40-100%) Ihre Aufgaben - unsere Stelle Pflege, Überwachung und Betreuung von Patienten und Angehörigen in enger Zusammenarbeit mit dem ärztlichen Dienst auf einer modernen, interdisziplinären und SGI zertifizierten Intensivstation und Weiterbildungsstätte für Intensivmedizin Kat. B Aktive Mitarbeit in der Weiterentwicklung der Abteilung für Intensivmedizin Regelmässiger Besuch interdisziplinärer und interprofessioneller Fortbildung Begleitung Studierende NDS IP Ihre Fähigkeiten - unsere Anforderungen Abgeschlossenes Nachdiplomstudium in Intensivpflege Teamfähigkeit, Selbständigkeit, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein Bereitschaft, die Weiterentwicklung der Abteilung für Intensivmedizin mitzugestalten Sie kommunizieren fliessend in Deutsch oder Französisch (Wort und Schrift) mit guten Kenntnissen der jeweils anderen Sprache Ihre Möglichkeiten - unser Angebot Sinnvolle Arbeit für eine hohe Patientenzufriedenheit am Puls der regionalen Bevölkerung Zusammenarbeit mit zweisprachigen Kolleginnen und Kollegen aus vielen unterschiedlichen Berufen in einem lebhaften, abwechslungsreichen und herausfordernden Arbeitsumfeld Vielseitige berufliche Perspektiven mit Möglichkeit zur individuellen Weiter- und Fortbildung In hausinternen Sprachkursen können sie Ihre Französisch- bzw. Deutschkenntnisse auffrischen Sichere und fortschrittliche Anstellungsbedingungen Bei Interesse besteht die Möglichkeit, unverbindlich einen Einblickstag in unserer Abteilung zu vereinbaren Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Rainer Moseler, stv. Stationsleiter Pflege Intensivmedizin, Tel. 032 324 48 31 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.
Dipl. Experte/-in Intensivpflege NDS m/w/d 50-100% ab Oktober
Adecco, Lachen
Sie sind Dipl. Experte/-in Intensivpflege NDS und suchen ab Oktober eine neue flexible Herausforderung ? Ein motiviertes Team freut sich über Ihre Unterstützung.Bewerben Sie sich jetzt.Dipl. Experte/-in Intensivpflege NDS m/w/d 50-100% ab OktoberIhre HerausforderungBetreuung und Pflege von Intensivpflegepatientinnen und -patientenBetreuung und Überwachung von AngehörigenUmsetzen von zeitgemässen Pflege- und BetreuungskonzeptenUnterstützung des TeamsBeobachtung und Dokumentieren von KrankheitsverläufenIhre KompetenzAusbildung als Dipl. Pflegefachperson HFZusatzausbildung als Experte / Expertin in Intensivpflege NDS HFMehrjährige Berufserfahrung in der IntensivpflegeHohe Fach- und SozialkompetenzSie sind kommunikationsstark und teamfähigIhre PerspektivenWöchentliche LohnzahlungAttractive BenefitsSelbstbestimmte EinsatzplanungViele neue und spannende Eindrücke sammelnwork-life-balance#AdeccoMedical#jetztbewerben
Dipl. Expertin/Experte Intensivpflege NDS 50% - 100% | unbefristet
Insel Gruppe, Bern
Das zur Insel Gruppe gehörende Stadtspital Tiefenau mit seinen rund 600 Mitarbeitenden hält rund um die Uhr ein breites medizinisches und chirurgisches Angebot bereit.Dipl. Expertin/Experte Intensivpflege NDS Medizinbereich Stadtspital/LandspitälerSpital TiefenauIntensivpflege 50 - 100 % | in Bern Eintritt per sofort oder n.V. Als Teil des grössten medizinischen Vollversorgungssystems ist das zur Inselgruppe gehörende Tiefenau Spital medizinisches Kompetenzzentrum, Bildungsstätte und verfügt über eine moderne, grosszügige, interdisziplinäre Intensivstation in der der Mensch im Mittelpunkt steht.Ihre HerausforderungPatientenorientierte und professionelle Pflege und Betreuung nach den neuesten ErkenntnissenBetreuung von Patienten, deren Gesundheitszustand durch schnell wechselnde, unvorhergesehene Veränderungen geprägt sindBetreuung der Angehörigen in KrisensituationenLösungsorientierte Zusammenarbeit innerhalb des interdisziplinären BetreuungsteamsMitarbeit im ReanimationsteamIhr ProfilAbgeschlossenes Nachdiplomstudium IntensivpflegeProfessionelles PflegeverständnisHohe Fach- / Sozial- und SelbstkompetenzGute Kommunikations- und OrganisationsfähigkeitBelastbar, motiviert und flexibelQualitäts- und VerantwortungsbewusstseinUnser AngebotGezielte und konsequente Einführung an einem Arbeitsplatz mit modernster InfrastrukturEine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit vielfältigen AufgabenstellungenWertschätzende TeamzusammenarbeitPDMS-DokumentationInterne und externe WeiterbildungsmöglichkeitenAttraktive Anstellungsbedingungen (GAV)6 Wochen FerienVereinbarkeit von Beruf, Familie und anderen LebensbereichenKontakt Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerneChristina Neumann,Stationsleitung Intensivpflege,Telefon +41 31 308 86 34Ihre Bewerbung Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich online. Kennziffer 5000/20Die Insel Gruppe Die Insel Gruppe bildet das landesweit grösste medizinische Vollversorgungssystem der Schweiz; von der Spitzenmedizin bis zur Grundversorgung. Wir stellen sicher, dass jede Patientin und jeder Patient bestmöglich betreut und gemäss den neuesten Entwicklungen, Methoden und Möglichkeiten der Medizin am geeigneten Standort behandelt wird. Ihr Arbeitsort Spital TiefenauTiefenaustrasse 112CH-3004 BernSchweiz Unsere Stärken - Ihre Vorteile Top-Ausbildungsbetrieb Das Inselspital bietet als Universitätsspital 36 von 44 ärztlichen Weiterbildungsmöglichkeiten an und ist die wichtigste Weiterbildungs-Institution im Kt. Bern. Die universitären Kliniken und Institute in der Insel Gruppe sind als Ausbildungsbetriebe der höchsten Klassifikation "A" eingestuft.Zudem bietet die Insel Gruppe die praktische Aus- und Weiterbildung für alle Gesundheitsberufe, bis hin zur spezialisierten Pflege an und besitzt eine breite Palette an Berufslehren für momentan 300 Lernende. Förderung der individuellen Entwicklung resp. Laufbahn Auf die individuelle Entwicklung unserer Mitarbeitenden legen wir grossen Wert.Laufbahnmöglichkeiten und entsprechende Modelle sind transparent; Weiterbildungen werden grosszügig unterstützt. Frau und Karriere Auf die Gleichstellung und somit die Förderung von Frauen legen wir ein spezielles Augenmerk. Laufbahn- und Karrieremodelle sind so ausgelegt, dass Teilzeitarbeit und Familie kein Hindernis darstellen, um bei uns Verantwortung zu übernehmen. Individuelle Arbeitszeitformen Flexible Arbeitszeiten, Teilzeitarbeit oder Arbeitsplatzteilung. Den Bedürfnissen unserer Mitarbeitenden kommen wir – soweit Funktion und Spitalbetrieb es zulassen – gerne entgegen. Dies trifft auch auf unsere Mitarbeitenden in Kaderfunktionen zu. Kindertagesstätten und Kindergarten An verschiedenen Standorten bieten wir insgesamt 115 Betreuungsplätze für rund 180 Kinder bis ins Vorschulalter an. Auf dem Areal des Inselspitals gibt es zudem eine Gruppe für Neugeborene ab dem vierten Monat sowie einen eigenen Kindergarten. Grosszügige Urlaubsregelung Als familienfreundliche Arbeitgeberin kennt die Insel Gruppe grosszügige Regelungen in Bezug auf unbezahlte Urlaube, bezahlte Kurzurlaube sowie Elternurlaube bei der Geburt eigener Kinder oder bei einer Adoption. Auch Väter erhalten 15 Arbeitstage bezahlter Vaterschaftsurlaub. Zusätzliche Ferientage als Treueprämie werden schon ab fünf Dienstjahren gewährt. Attraktiver Arbeitsort Die Region Bern besitzt eine ausgesprochene Zentrumsfunktion in der Schweiz. Die hervorragende Infrastruktur, die schnelle Erreichbarkeit aller grossen Schweizer Städte, die Nähe von urbanen und ländlichen Gebieten sowie die Vielfalt an fantastischen Erholungsgebieten machen Bern und die Umgebung zu einer Region mit ausgesprochen hoher Lebensqualität. Aussergewöhnliche Sozialleistungen Die von uns angebotenen Sozialleistungen liegen weit über dem branchenüblichen Durchschnitt. Insbesondere bezüglich Mutterschutz, Lohnfortzahlung bei Krankheit und Unfall, 100-prozentiger Übernahme der Krankentaggeldprämien oder Kollektivkrankenversicherungen sind unsere Leistungen aussergewöhnlich. Gelebte Vielfalt und Chancengleichheit Mit viel Menschlichkeit und Respekt füreinander erbringen wir medizinische Spitzenleistungen. Durch die gelebte Vielfalt innerhalb der Insel Gruppe bewahren wir uns als Grossbetrieb eine einmalig familiäre Atmosphäre. Einführungs- und Einarbeitungsprogramme Auf eine gut vorbereitete und sorgfältige Einführung unserer neuen Mitarbeitenden legen wir grossen Wert. Im Rahmen einer monatlichen Begrüssungsveranstaltung informieren wir Sie ausführlich über Ihre neue Arbeitgeberin. Hinzu kommen zugeschnittene Einführungsprogramme in den Kliniken, Instituten und Direktionen. Preisgekrönte Gastronomie Jeder Standort der Insel Gruppe besitzt ein oder mehrere Personalrestaurants. Unsere Mitarbeitenden schätzen die Qualität, Vielfalt und Kreativität unserer gastronomischen Angebote, welche schon wiederholt renommierte Gastronomie-Preise gewonnen haben. Innovation und Forschung Innovationen in Medizin und Forschung sind nur möglich, wenn wir uns stetig weiterentwickeln. Die rasante medizinische Entwicklung bringt ausserordentliche Veränderungsprozesse mit sich – aber auch individuelle Entwicklungsperspektiven für Sie. Unsere WerteMenschlichkeitWir stellen Respekt und Wertschätzung des Individuums ins Zentrum unseres Tuns.KompetenzWir vertrauen auf unsere Fähigkeiten und teilen unser Wissen zum Wohle unserer Patientinnen und Patienten.QualitätWir handeln nach höchsten Qualitäts- und Sicherheitsstandards.InnovationWir suchen neue Wege und fördern Forschung und Innovation.ZusammenarbeitWir begegnen einander respektvoll, pflegen eine professionelle Zusammenarbeit, fördern Interdisziplinarität und gehen wertschätzend miteinander um.IntegritätWir setzen uns für unsere Werte ein, dabei leiten uns Aufrichtigkeit, Transparenz und Zuverlässigkeit.Facts & FiguresFacts & Figures6 Standorte im Kanton BernÜber 10'000 Mitarbeitende aus rund 80 NationenÜber 300 Lernende in 16 Berufsrichtungen15'185 Praktikums- und Ausbildungswochen (Tertiärstufe, medizinische und andere Berufe)Rund 500'000 Patientinnen und Patienten, davon über 60'750 stationär1. Rang: Das Inselspital führt die Schweizer Universitätsspitäler hinsichtlich der Patientenzufriedenheit an. Universitätsspital (hoch spezialisierte Versorgung, alle Fachdisziplinen) Stadtspital Tiefenau (umfassende Grundversorgung und erweiterte Versorgung) Landspitäler (wohnortsnahe Grundversorgung) Bewerben
EXPERTIN INTENSIVPFLEGE NDS HF (w/m/d) 80-100%
Kantonsspital Uri, Altdorf (UR), CH
Unser Spital stellt mit seinem umfas­senden Leis­tungs­ange­bot eine am­bulante und die stationäre erweiterte Grundver­sor­gung für den Kanton Uri si­cher. Unsere SGI anerkannte Intensivpflegestation ist eine modern eingerichtete interdisziplinäre Abteilung mit sechs Betten und inklusive zwei Beatmungsplätzen. Die kompetente und professionelle Begleitung in Krisensituationen - auch von Angehörigen - gehören zu unserem Verständnis von Qualität und Professionalität.Unser Team mit rund 25 Mitarbeitenden freut sich auf ein neues Teammitglied per sofort oder nach Vereinbarung. IHRE AUFGABENÜberwachen und betreuen der intensivpflichtige Patientinnen und PatientenPatientenorientierte Pflege von sämtlichen Intensivpatienten/-innenÜberprüfung und Mitarbeit bei der Weiterentwicklung von organisatorischen und administrativen AbläufenBegleiten und betreuen der Studierenden NDS HF in Intensivpflege IHR PROFILeine Fachperson, die in der Intensivpflege ihre Passion gefunden hateine Macherin, die ihre Erfahrung wirkungsvoll einsetzen und weitergeben möchteeine Teamplayerin, die auch interdisziplinär kooperiert Wir bieten Ihnen eine Anstellung in einem eingespielten Team, das die Veränderungen proaktiv anpackt und sich auf die neue Intensivstation im Neubau freut. Ein Schnuppertag bietet Ihnen Gelegenheit, Ih­ren neuen Ar­beitsplatz kennen zu lernen.Gerne bieten wir Ihnen die Möglichkeit eines Schnuppertags, um das Tätigkeitsfeld näher kennen zu lernen. Unsere Leiterin Pflege, Therapie und Patientenprozesse, Silvia Rosery, erteilt Ihnen gerne weitere Auskünfte.Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Expertin/Experte Intensivpflege
Kantonsspital Graubünden, Chur, Graubünden, CH
Im Kantonsspital Graubünden in Chur arbeiten rund 2'500 Mitarbeitende. Das moderne Zentrumsspital der Südostschweiz bietet attraktive Arbeitsplätze in mehr als 50 Berufen an.Die interdisziplinäre 10-Betten Intensivstation ist eine komplexe Drehscheibe des Zentrumspitals und betreut zu jeder Tages- und Nachtzeit Patient:innen aus verschiedenen Fachbereichen. Im Fokus steht die Zusammenarbeit von verschiedenen Berufsgruppen, um die Patient:innen schnellstmöglich optimal zu versorgen.Unser aufgestelltes Team sucht Sie infolge Bettenausbau nach Vereinbarung alsExpertin/Experte IntensivpflegeIhre Hauptaufgaben:Interdisziplinäre Betreuung von vitalbedrohten Patient:innenManagement von AkutsituationenKomplexe pflegerische Situationen professionell meisternBetreuung von Familien und AngehörigenBegleiten von Studierenden im Nachdiplomstudium IntensivpflegeEine persönliche Einführung am Arbeitsplatz ist selbstverständlich gewährleistet.Ihr Anforderungsprofil:Abgeschlossenes Nachdiplomstudium HF IntensivpflegeSie verfügen über ein gutes technisches Verständnis und eine rasche AuffassungsgabeSie arbeiten zuverlässig und behalten auch in hektischen Situationen den u00dcberblickDas Arbeiten im Team und mit Menschen bereitet Ihnen FreudeSie sind eine offene und empathische Persönlichkeit mit hoher KommunikationskompetenzUnser Angebot:Es erwartet Sie eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten und kollegialen TeamSie profitieren von einer modernen medizin-technischen Infrastruktur mit sehr attraktiven Weiterbildungsmöglichkeiten und zeitgemässe AnstellungsbedingungenWir schenken Ihnen ein Stück Lebensqualität in den Bündner Bergen und traumhafte Freizeitmöglichkeiten mitten in der NaturFür weitere Fragen wenden Sie sich gerne an Frau Gabi Kraus, Co-Pflegeleiterin Intensivmedizin, Telefon +41 81 256 72 69.
Dipl. Experte Intensivpflege - Krankenpfleger (m/w/d)
SwissPromed AG, Zollikon, Meilen
Unsere Kundin, ein privates Akutspital mit öffentlichem Leistungsauftrag, trägt mit ihren 180 Betten zur optimalen medizinischen Versorgung des Grossraums Zürich bei. Sie behandelt jährlich über 10'000 stationäre und 50'000 ambulante Patientinnen und Patienten verschiedener Fachgebiete. Ihre Klinik für Innere Medizin gilt als eins der zentralen und wichtigen Leistungszentren des Spitals. Die interdisziplinäre Station mit den Fachschwerpunkten Innere Medizin, Akutgeriatrie und Chirurgie wird im Bezugspflegesystem geführt. Zur Verstärkung ihres Teams der Intensivstation suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine qualifizierte und motivierte Persönlichkeit. Was erwartet Sie? • Betreuung und Pflege von Patienten, die einer besonderen Überwachung bedürfen • Intensivpflege in den Bereichen der Medizin, Chirurgie, Orthopädie und Gynäkologie • Bewältigung komplexer Pflege- und Betreuungssituationen • Mitarbeit im Dreischichtbetrieb • Enge Zusammenarbeit mit allen Disziplinen des Spitals Was sollten Sie mitbringen? • Eine abgeschlossene Ausbildung als Dipl. Experte Intensivpflege / Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) mit der Fachweiterbildung Intensiv- und Anästhesiepflege • Berufserfahrung wünschenswert • Motivierte, zuverlässige und kundenorientierte Arbeitsweise • Freude an der Mitgestaltung von Prozessen, Entwicklungen und Veränderungen Was bieten wir Ihnen? • Attraktive Sozialleistungen und Vergütung, Jahresgehalt ab ca. CHF 85'000 - 95'000 • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch Flexibilität in der Arbeitszeitgestaltung und subventionierte Kinderkrippenlösung • Unterstützung von Fort- und Weiterbildungen Unser Jobangebot Dipl. Experte Intensivpflege - Krankenpfleger (m/w/d) klingt vielversprechend? Dann freuen wir uns auf eine Bewerbung über Campusjäger by Workwise. Bei unserem Partner Campusjäger kann man sich in nur wenigen Minuten ohne Anschreiben für diesen Job bewerben und den Status der Bewerbung live verfolgen.
Dipl. Expertin/Experte Intensivpflege NDS HF (80-100%)
Manpower, Zürich
Ihr Einsatz In Ihrem Tätigkeitsgebiet sind Sie zuständig für die professionelle und individuelle Pflege und Betreuung intensivpflichtiger Patientinnen und Patienten im Bereich der IMC, der Notfallstation und im Aufwachraum. In interdisziplinärer Zusammenarbeit mit anderen Stationen und Berufsgruppen wirken Sie aktiv am Behandlungsprozess mit und leisten somit einen Beitrag zur Prozessoptimierung. Ihre Haupttätigkeiten:- Sicherstellung der umfassenden Betreuung und Pflege von intensivpflichtigen Patientinnen und Patienten - Unterstützung im Ambulatorium- Koordination der interdisziplinären und interprofessionellen Zusammenarbeit zwischen den verschiedenen Fachrichtungen- Begleitung und Beratung Patientinnen und Patienten und deren Angehörigen- Unterstützung und Betreuung der Studierenden und Lernenden auf der Intensivstation- Aktive Mitarbeit an der kontinuierlichen Weiterentwicklung der Pflegequalität und der Gesundheitsförderung Ihr Profil - Abgeschlossene Ausbildung als Dipl. Pflegefachperson oder die entsprechende SRK-Anerkennung- Nachdiplomstudium in Intensivpflege - Berufserfahrung im akuten Pflegebereich- Hohes Engagement sowie Fach- und Sozialkompetenzen- Lösungsorientiertes und wirtschaftliches Denken und Handeln- Sicherer Umgang in der Führung von elektronischen Patientendokumentationen- Zuverlässige und stressresistente Persönlichkeit- Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Expertin/Experte Intensivpflege NDS HF (60-100%)
Manpower, Zürich
Ihr Einsatz Im Fachbereich der Intensivpflege erwartet Sie eine anspruchsvolle Tätigkeit in einem abwechslungsreichen Aufgabengebiet. Nachstehende Aufgaben fallen in Ihren Tätigkeitsbereich:- Umfassende und individuelle Pflege von intensivpflichtigen Patientinnen und Patienten im Dreischicht-System- Mitwirkung bei therapeutischen und diagnostischen Massnahmen auf der Intensivstation und bei Transporten ausserhalb der Abteilung- Koordination der postoperativen und intensivmedizinischen sowie der interdisziplinären und interprofessionellen Zusammenarbeit unter den verschiedenen Fachrichtungen- Begleitung und Beratung von Patientinnen und Patienten sowie deren Angehörigen in Krisensituationen- Unterstützung und Förderung der Studierenden während Ihrer Ausbildung Ihr Profil - Abgeschlossene Ausbildung als Dipl. Pflegefachperson HF/FH, inklusive Fachausweis oder Nachdiplomstudium in der Intensivpflege- Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit- Analytische Fähigkeiten und vernetztes Denken und Handeln- Rasche Auffassungsgabe- Konstruktiver Umgang mit Veränderungen und Herausforderungen- Gute PC-Anwenderkenntnisse