Position eingeben

Gehaltsübersicht für IT Leiter in Schweiz

Erhalten Sie Statistikinformationen per E-Mail

Gehaltsübersicht für IT Leiter in Schweiz

32 000 ₣ Durchschnittliches Monatsgehalt

Durchschnittliches Gehaltsniveau in den letzten 12 Monaten: "IT Leiter in Schweiz"

Währung: CHF USD Jahr: 2021
Das Balkendiagramm zeigt die Änderung des Gehaltsniveaus in der IT Leiter Branche in Schweiz

Verteilung des Stellenangebots "IT Leiter" in Schweiz

Währung: CHF
Wie die Grafik zeigt, in Schweiz gilt Kanton Zürich als die Region mit der größten Zahl der offenen Stellen in und an zweiter Stelle folgt Kanton Bern. Den dritten Platz nimmt Kanton St. Gallen ein.

Ranking der Kantone in Schweiz gemäß dem Gehaltsniveau für den Beruf "IT Leiter"

Währung: CHF
Wie die Grafik zeigt, in Schweiz gilt Kanton Zürich als die Region mit der größten Zahl der offenen Stellen in und an zweiter Stelle folgt Kanton Bern. Den dritten Platz nimmt Kanton St. Gallen ein.

Ranking der ähnlichen Stellenangebote gemäß dem Gehaltsniveau in Schweiz

Währung: CHF
Unter den ähnlichen Berufen in Schweiz gilt Responsable Validation als der bestbezahlte Beruf. Laut unserer Webseite beträgt das Durchschnittseinkommen 114060 CHF. An zweiter Stelle folgt Global mit dem Gehalt von 84434 CHF und den dritten Platz nimmt Italian mit dem Gehalt von 72000 CHF ein.

Empfohlene Stellenangebote

Leiter IT-Architektur (m/w)
ONE Agency GmbH, Thurgau
Leiter IT-Architektur (m/w)Über unseren KundenUnser Kunde möchte Sie gerne von seinen hohen Qualitäten als Arbeitgeber überzeugen.Ihr AufgabenbereichDie Gruppe Architektur organisatorisch und administrativ führenDie personellen Ressourcen planen und sicherstellenAnalysieren der Unternehmensstrategie, die ICT-Architekturen unter Berücksichtigung der Unternehmensziele und Wirtschaftlichkeit aktualisieren sowie weiterentwickelnBedürfnisse und Erwartungen von Auftraggebenden unternehmerisch erfassen und Lösungsvorschläge erarbeitenIntern wie auch extern die ICT-Strategie und -Architektur vertretenErarbeiten und durchsetzen von Qualitätsstandards hinsichtlich ICT-ArchitekturenPlanen und durchführen von Audits und Design ReviewsBeraten, begleiten und unterstützen in ICT-Projekten Ihr ProfilSie verfügen über eine fundierte Informatik- oder betriebswirtschaftliche Ausbildung sowie mehrjährige Berufserfahrung im ICT-Umfeld. Sie haben Projekterfahrung in der Umsetzung von Architektur- und Integrationsvorhaben und Kenntnisse über die Eigenschaften eines Rechenzentrumsbetriebs. Sie haben sowohl Erfahrung mit Rich- wie auch mit Thin-Client-Architekturen und unterschiedlichen Technologien (Microsoft- und JAVA-Umfeld). Weiter sind Sie kommunikationsstark, können Ihr Umfeld für neue Vorhaben begeistern und begleiten Veränderungen aktiv. Führungserfahrung sowie gute Umgangsformen runden Ihr Profil ab.Ihre ChanceWurde Ihr Interesse geweckt und sind Sie bereit für eine neue Herausforderung? Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an jobs@oneagency.ch.Ort:OstschweizSpezialisierung: JAVA Entwicklung Architektur Leitungsfunktionen Sprachen: Deutsch Job ID: 37 |
IT Leiter Business
Universal Job AG, Zürich
FirmenprofilUnternehmen im GesundheitswesenArbeitsortZürichArbeitsbeginnPer sofort oder nach VereinbarungMotivationIn einem lebhaften Umfeld erwartet Sie ein vielseitiges Arbeitsgebiet mit der Möglichkeit zur fachlichen Weiterbildung. Unser Kunde bietet ein Personalrestaurant.AusbildungStudienabschluss im Bereich Informatik, Elektrotechnik, WirtschaftsinformatikErfahrungenSie verfügen über mehrere Jahre Berufserfahrung. Gefragt sind Kenntnisse in ERP- und Klinikinformations-Systemen. Sie haben eine teamfähige Persönlichkeit mit einer analytischen und vernetzten Denkweise. Des Weiteren sind Sie sehr kundenorientiert und haben ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten.Sprachen Deutsch: Sehr gut Englisch: Sehr gut SpeziellesHat diese Stelle Ihr Interesse geweckt? So senden Sie mir gerne Ihre Bewerbungsunterlagen. Ich freue mich auf unseren Kontakt!Vakanz-NummerE-1-28142
Leiter IT Technologie
Universal Job AG, Zürich
FirmenprofilInstitution im GesundheitsbereichArbeitsortZürichArbeitsbeginnPer sofort oder nach VereinbarungMotivationIn einem lebhaften Umfeld erwartet Sie ein vielseitiges Arbeitsgebiet mit der Möglichkeit zur fachlichen Weiterbildung. Unser Kunde bietet ein Personalrestaurant sowie eine Kinderkrippe.AusbildungStudienabschluss im Bereich Informatik, Elektrotechnik, WirtschaftsinformatikErfahrungenSie verfügen über mehrere Jahre Berufserfahrung sowie Erfahrungen im Bereich der Projektleitung. Sie haben ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten und sind sehr kundenorientiert. Des Weiteren haben Sie eine analytische und vernetzte Denkweise und haben eine teamfähige Persönlichkeit.Sprachen Deutsch: Sehr gut Englisch: Sehr gut SpeziellesNeugierig geworden? So melden Sie sich doch gerne bei mir. Ich freue mich von Ihnen zuhören!Vakanz-NummerE-1-28141
Leiter/-in IT & Digitale Transformation | Region Stein am Rhein
, Stein Am Rhein, Thurgau
Ihre HerausforderungErarbeiten und Umsetzen der IT-Strategie, Digitalisierung der ProzesseOrganisation und Weiterentwicklung des IT-BereichsSchlüsselposition bei der Digitalen Transformation von GeschäftsprozessenFachperson und Projektleiter in IT ProjektenUnterstützung im Unternehmen zur technologischen WeiterentwicklungAnsprechpartner für alle IT BelangePflege der IT-SystemdokumentationEnge Zusammenarbeit mit Technologiepartnern und IT DienstleisternProjektspezifische Zusammenarbeit mit HochschulenIhre KompetenzAusbildung und Weiterbildung zum IT-Generalist/-inIT-Führungserfahrung und sehr gute organisatorische Fähigkeiten in einem Industriellen UmfeldErfahrung mit komplexen IT-ProjektenErfahrung in Konzeption, Aufbau und Optimierung von NetzwerksystemenFührungserfahrung und von Vorteil eine FührungsausbildungSie zeichnen sich durch analytisches und konzeptionelles Denken ausSie sind teamfähig, initiativ und verantwortungsbewusstSie kommunizieren stilsicher und gewandt in Deutsch und haben sehr gute Englisch- und/oder FranzösischkenntnisseBitte beachten Sie, dass nur Bewerbungen berücksichtigt werden die ein vollständiges Bewerbungsdossier enthalten. Besten Dank für Ihr Verständnis.Lebenslauf aktuell mit FotoArbeitszeugnisse / Diplome
Leiter Food & Beverage (w/m) – Tagesdienst / Region Bern / Nr. 31173
Active Gastro Eng GmbH, Zürich
Für einen der schönsten Arbeitsplätze in der Region Bern suchen wir nach Vereinbarung einen Leiter Food & Beverage (w/m). Zu Ihrem Aufgabengebiet gehören:• Unterstützung der Leitung Gastronomie bei der Führung und Organisation• Sie sind ein Gastgeber mit Herzblut, der Bedürfnisse und Trends erkennt• Sie koordinieren die Gesamtangebotsplanung (F&B) für all unsere Restaurants• Sie koordinieren Einkauf, Warenbewirtschaftung und Lagerhaltung inZusammenarbeit mit unserer Produktionsküche• Sie koordinieren die Kalkulationen und Preisgestaltung mit dem Leiter Gastronomie• Sie pflegen und entwickeln unser Kassensystem in allen Restaurants• Sie koordinieren das F&B,- HACCP,- und Qualitäts-Controlling Sie verfügen über:• Ausgezeichnete Gastgeberqualitäten• Kulinarisch sehr hohe Fachkompetenz• Lehrabschluss Gastronomie auf Stufe EFZ• Abschluss FA einer anerkannten Schweizer Hotelfachschule oder G2• 3-5 Jahre Berufserfahrung im Bereich F&B in einer ähnlichen Funktion mitverschiedenen Restaurants• Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse• Empathie und Sozialkompetenz sowie einem feedbackbasierten Führungsstil• Sie kommunizieren kompetent, zielgruppengerecht und überzeugen mit fachlichenArgumenten• Sie sind ein “Macher”, der gerne anpackt und mit viel Optimismus und Zuversichteine langjährige erfolgreiche Zusammenarbeit sucht• Sehr gute Kenntnisse Word, Excel, Powerpoint• Kenntnisse von Gastronovi und Optisoft von Vorteil• Allgemein hohe IT Affinität Anforderungen:Alter: 28 - 45 JahreAus-/Weiterbildung: Ausbildung in der Gastronomie Hotelfachschule oder G2-Weiterbildung von GastroSuisseDeutsch: sehr gute Kenntnisse in Wort und SchriftEnglisch: sehr gute Kenntnisse in Wort und SchriftEDV-Kenntnisse: Gastronovigute Office-KenntnisseOptisoft
Leiter Gastronomie mit starker Sozialkompetenz
, Rapperswil-Jona, Sankt Gallen
Ihre HerausforderungSie sind verantwortlich für die operative Leitung der Gastronomie, dies beinhaltet die ganze Restauration als auch die Verantwortung für die KücheSie gewährleisten einen reibungslosen Ablauf aller Prozesse und unterstützen die FachpersonenAls führungsstarke Persönlichkeit leiten und motivieren Sie Ihr Team unter Einhaltung der agogischen und strukturellen VorgabenKoordination, Planung und Durchführung der verschiedensten Cateringaufträge im SommerBei Engpässen springen Sie auch in der Küche ein und unterstützen dort wo es nötig istDie Einhaltung der vorgegebenen Qualitäts- und Sicherheitsstandards sowie der gesetzlichen Bestimmungen sind Sie selbstverständlichAuf Basis der Vorgaben erstellen Sie das Budget für Ihren Bereich und haben die Verantwortung, diese Ziele zu erreichenIhre KompetenzSie bringen eine abgeschlossene Grundausbildung in der Küche mit und haben eine entsprechende Weiterbildung gemacht (Hotelfachschule, G2....)Wir erwarten solide Fach- und Berufskenntnisse in der Gastronomie von Vorteil aus einer ähnlichen PositionHohe Sozialkompetenz, Empathie, Geduld und Kommunikationsfähigkeiten ist ein absolutes Muss, von Vorteil ist eine Weiterbildung im Bereich Agogik oder CoachingSie sind Zahlenaffin und halten Ihre Ziele ein, oder leiten entsprechende Massnahmen einOrganisationstalent sowie fundierte IT Kenntnisse und ein gültiger Führerschein runden Ihr Profil abIhre PerspektivenMöglichkeit zum Karriereschritt und übernahme von VerantwortungÜberdurchschnittliche AnstellungsbedingunenWeiterbildungsmöglichkeiten werden unterstütztInterne Schulungen werden regelmässig durchgeführtMitarbeiteranlässe und EventsSinnstiftende Anstellung mit sozialem HintergrundParkplatz vorhanden
Leiter/-in IT & Digitale Transformation
Adecco, Stein am Rhein
In Ihrer aktuellen Position fehlt die Würze und Sie vermissen die Vielseitigkeit? Unterstützen Sie das Team unseres Auftraggebers mit Ihrem Können alsLeiter/-in IT & Digitale Transformation | Region Stein am RheinIhre HerausforderungErarbeiten und Umsetzen der IT-Strategie, Digitalisierung der ProzesseOrganisation und Weiterentwicklung des IT-BereichsSchlüsselposition bei der Digitalen Transformation von GeschäftsprozessenFachperson und Projektleiter in IT ProjektenUnterstützung im Unternehmen zur technologischen WeiterentwicklungAnsprechpartner für alle IT BelangePflege der IT-SystemdokumentationEnge Zusammenarbeit mit Technologiepartnern und IT DienstleisternProjektspezifische Zusammenarbeit mit HochschulenIhre KompetenzAusbildung und Weiterbildung zum IT-Generalist/-inIT-Führungserfahrung und sehr gute organisatorische Fähigkeiten in einem Industriellen UmfeldErfahrung mit komplexen IT-ProjektenErfahrung in Konzeption, Aufbau und Optimierung von NetzwerksystemenFührungserfahrung und von Vorteil eine FührungsausbildungSie zeichnen sich durch analytisches und konzeptionelles Denken ausSie sind teamfähig, initiativ und verantwortungsbewusstSie kommunizieren stilsicher und gewandt in Deutsch und haben sehr gute Englisch- und/oder FranzösischkenntnisseBitte beachten Sie, dass nur Bewerbungen berücksichtigt werden die ein vollständiges Bewerbungsdossier enthalten. Besten Dank für Ihr Verständnis.Lebenslauf aktuell mit FotoArbeitszeugnisse / Diplome
Leiter Steuerungs-/Elektronik-Entwicklung TruMark (m/w/d)
, Grüsch
How brave are you? We are a high-tech company providing machine tools and laser technology, and are looking for people who can face new challenges with a fresh mind. As an independent family company, we offer you the freedom and trust to put your brave ideas into practice. With you on board, we would like to power ahead with the digital networking of the manufacturing industry. Our passion and creative drive ensure that we are an innovative force – across the globe at over 70 TRUMPF locations. Deine Aufgaben Fachliche, disziplinarische und organisatorische Leitung des Entwicklungsteams Steuerungen und Elektronik (interdisziplinäres
Leiter in Ver- und Entsorgung 100% | unbefristet
Insel Gruppe, Bern
Die Insel Gruppe ist eines der führenden Spitalunternehmen der Schweiz. Der Verbund mit sechs Standorten stellt eine hochwertige Patientenversorgung sicher, von der Grundversorgung bis hin zur hochspezialisierten Medizin.Leiter:in Ver- und Entsorgung Direktion Management ServicesBereich Beschaffung und Logistik 100 % | in Bern Eintritt per sofort oder n.V. Die Insel Gruppe ist eines der führenden Spitalunternehmen der Schweiz. Der Verbund mit sechs Standorten stellt eine hochwertige Patientenversorgung sicher, von der Grundversorgung bis hin zur hochspezialisierten Medizin. Der Bereich Beschaffung + Logistik (B&L) versteht sich als Dienstleister, der für interne Kunden die optimale Versorgung und kostengünstige Beschaffung der benötigten Materialien, Dienstleistungen und Gütern sicherstellt. Als Netzwerker, Analytiker und Projekt Manager trägt der Bereich zur Wettbewerbsfähigkeit der Insel Gruppe bei. Für unseren Bereich suchen wir Verstärkung.Ihr VerantwortungsbereichMit Ihrem Team von rund 25 Mitarbeitenden sind Sie für die täglichen ca. 1'000 Transporte von Essen, pharmazeutischen Produkten und Büromaterial sowie Betriebsmittel wie Gase und Trockeneis zuständigSie lieben Herausforderungen? Dann richten Sie Ihr Team auf den Bezug des neuen Spitalgebäudes in 2023 aus und optimieren dabei die aktuellen Ver-und EntsorgungsprozesseSie gestalten gerne? Dann arbeiten sie aktiv bei der Ausgestaltung des neuen Logistikgebäudes BB04 mit, das ab 2026 der zentrale Ein-und Auslaufpunkt auf und vom Insel Campus sein wirdSie sehen Chancen in der Digitalisierung? Dann digitalisieren Sie die Brieflogistik und bauen einen Leitstand zur Steuerung Ihrer Prozesse auf (inkl. interne Leistungsverrechnung)Sind Sie ein Organisationstalent? Dann arbeiten Sie aktiv in der AG Entsorgung mit und legen Aktivitäten fest, um die Ziele der Klimaneutralität zu erreichen. Ausserdem vertreten sie die Insel in Kantonalen Arbeitsgruppen und beim Austausch mit anderen SpitälernIhr ProfilSie verfügen über ein betriebswirtschaftliches oder technisches Studium (FH/Uni) oder eine langjährige einschlägige Berufserfahrung in Logistik oder Supply Chain ManagementAls ausgewiesene:r Logistiker:in verfügen Sie über mehr als 10 Jahre Erfahrung in einer vergleichbaren TätigkeitSie sind eine:ein umsetzungsstarke:r, dienstleistungs- und kundenorientierte:r Organisator:inDank Ihren kommunikativen Fähigkeiten meistern Sie auch herausfordernde Situationen gekonntMit Ihrer Flexibilität können Sie sich in einem dynamischen Umfeld problemlos auf neue Situationen und unterschiedliche Anspruchsgruppen einlassenSie sind Analytiker:in, verfügen über sehr gute Kenntnisse im Projekt- und Prozessmanagement und haben Veränderungsprozesse bereits erfolgreich begleitetDas erwartet Sie Sie finden bei uns eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit in einem spannenden Umfeld sowie gut ausgebaute Sozialleistungen. Wir bieten Ihnen eine breite Plattform inkl. internen Weiterbildungsmöglichkeiten, in der Sie Ihre persönliche wie auch fachliche Entwicklung mitgestalten können.Kontakt Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerneKarsten Bast, Leiter Transportlogistik,Telefon +41 79 743 18 76Ihre Bewerbung Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich online. Kennziffer 12926Die Insel Gruppe Die Insel Gruppe bildet das landesweit grösste medizinische Vollversorgungssystem der Schweiz; von der Spitzenmedizin bis zur Grundversorgung. Wir stellen sicher, dass jede Patientin und jeder Patient bestmöglich betreut und gemäss den neuesten Entwicklungen, Methoden und Möglichkeiten der Medizin am geeigneten Standort behandelt wird. Ihr Arbeitsort Inselspital, FreiburgstrasseCH-3010 Bern, Schweiz Unsere Stärken - Ihre Vorteile Top-Ausbildungsbetrieb Das Inselspital bietet als Universitätsspital 36 von 44 ärztlichen Weiterbildungsmöglichkeiten an und ist die wichtigste Weiterbildungs-Institution im Kt. Bern. Die universitären Kliniken und Institute in der Insel Gruppe sind als Ausbildungsbetriebe der höchsten Klassifikation "A" eingestuft.Zudem bietet die Insel Gruppe die praktische Aus- und Weiterbildung für alle Gesundheitsberufe, bis hin zur spezialisierten Pflege an und besitzt eine breite Palette an Berufslehren für momentan 300 Lernende. Förderung der individuellen Entwicklung resp. Laufbahn Auf die individuelle Entwicklung unserer Mitarbeitenden legen wir grossen Wert.Laufbahnmöglichkeiten und entsprechende Modelle sind transparent; Weiterbildungen werden grosszügig unterstützt. Frau und Karriere Auf die Gleichstellung und somit die Förderung von Frauen legen wir ein spezielles Augenmerk. Laufbahn- und Karrieremodelle sind so ausgelegt, dass Teilzeitarbeit und Familie kein Hindernis darstellen, um bei uns Verantwortung zu übernehmen. Individuelle Arbeitszeitformen Flexible Arbeitszeiten, Teilzeitarbeit oder Arbeitsplatzteilung. Den Bedürfnissen unserer Mitarbeitenden kommen wir – soweit Funktion und Spitalbetrieb es zulassen – gerne entgegen. Dies trifft auch auf unsere Mitarbeitenden in Kaderfunktionen zu. Kindertagesstätten und Kindergarten An verschiedenen Standorten bieten wir insgesamt 115 Betreuungsplätze für rund 180 Kinder bis ins Vorschulalter an. Auf dem Areal des Inselspitals gibt es zudem eine Gruppe für Neugeborene ab dem vierten Monat sowie einen eigenen Kindergarten. Grosszügige Urlaubsregelung Als familienfreundliche Arbeitgeberin kennt die Insel Gruppe grosszügige Regelungen in Bezug auf unbezahlte Urlaube, bezahlte Kurzurlaube sowie Elternurlaube bei der Geburt eigener Kinder oder bei einer Adoption. Auch Väter erhalten 15 Arbeitstage bezahlter Vaterschaftsurlaub. Zusätzliche Ferientage als Treueprämie werden schon ab fünf Dienstjahren gewährt. Attraktiver Arbeitsort Die Region Bern besitzt eine ausgesprochene Zentrumsfunktion in der Schweiz. Die hervorragende Infrastruktur, die schnelle Erreichbarkeit aller grossen Schweizer Städte, die Nähe von urbanen und ländlichen Gebieten sowie die Vielfalt an fantastischen Erholungsgebieten machen Bern und die Umgebung zu einer Region mit ausgesprochen hoher Lebensqualität. Aussergewöhnliche Sozialleistungen Die von uns angebotenen Sozialleistungen liegen weit über dem branchenüblichen Durchschnitt. Insbesondere bezüglich Mutterschutz, Lohnfortzahlung bei Krankheit und Unfall, 100-prozentiger Übernahme der Krankentaggeldprämien oder Kollektivkrankenversicherungen sind unsere Leistungen aussergewöhnlich. Gelebte Vielfalt und Chancengleichheit Mit viel Menschlichkeit und Respekt füreinander erbringen wir medizinische Spitzenleistungen. Durch die gelebte Vielfalt innerhalb der Insel Gruppe bewahren wir uns als Grossbetrieb eine einmalig familiäre Atmosphäre. Einführungs- und Einarbeitungsprogramme Auf eine gut vorbereitete und sorgfältige Einführung unserer neuen Mitarbeitenden legen wir grossen Wert. Im Rahmen einer monatlichen Begrüssungsveranstaltung informieren wir Sie ausführlich über Ihre neue Arbeitgeberin. Hinzu kommen zugeschnittene Einführungsprogramme in den Kliniken, Instituten und Direktionen. Preisgekrönte Gastronomie Jeder Standort der Insel Gruppe besitzt ein oder mehrere Personalrestaurants. Unsere Mitarbeitenden schätzen die Qualität, Vielfalt und Kreativität unserer gastronomischen Angebote, welche schon wiederholt renommierte Gastronomie-Preise gewonnen haben. Innovation und Forschung Innovationen in Medizin und Forschung sind nur möglich, wenn wir uns stetig weiterentwickeln. Die rasante medizinische Entwicklung bringt ausserordentliche Veränderungsprozesse mit sich – aber auch individuelle Entwicklungsperspektiven für Sie. Unsere WerteMenschlichkeitWir stellen Respekt und Wertschätzung des Individuums ins Zentrum unseres Tuns.KompetenzWir vertrauen auf unsere Fähigkeiten und teilen unser Wissen zum Wohle unserer Patientinnen und Patienten.QualitätWir handeln nach höchsten Qualitäts- und Sicherheitsstandards.InnovationWir suchen neue Wege und fördern Forschung und Innovation.ZusammenarbeitWir begegnen einander respektvoll, pflegen eine professionelle Zusammenarbeit, fördern Interdisziplinarität und gehen wertschätzend miteinander um.IntegritätWir setzen uns für unsere Werte ein, dabei leiten uns Aufrichtigkeit, Transparenz und Zuverlässigkeit.Facts & FiguresFacts & Figures6 Standorte im Kanton BernÜber 10'000 Mitarbeitende aus rund 80 NationenÜber 300 Lernende in 16 Berufsrichtungen15'185 Praktikums- und Ausbildungswochen (Tertiärstufe, medizinische und andere Berufe)Rund 500'000 Patientinnen und Patienten, davon über 60'750 stationär1. Rang: Das Inselspital führt die Schweizer Universitätsspitäler hinsichtlich der Patientenzufriedenheit an. Universitätsspital (hoch spezialisierte Versorgung, alle Fachdisziplinen) Stadtspital Tiefenau (umfassende Grundversorgung und erweiterte Versorgung) Landspitäler (wohnortsnahe Grundversorgung) Bewerben
IT-Projektleiter/in mit Schwerpunkt Digitaler Arbeitsplatz (80-100%)
Rhätische Bahn AG (RhB), Landquart, Graubünden, CH
Wir suchen in Landquart eine/nIT-Projektleiter/in mit Schwerpunkt Digitaler Arbeitsplatz (80-100%).Ihre HauptaufgabenLeiten von anspruchsvollen Informatik- und Digitalisierungsprojekten mit Schwerpunkt Digitaler Arbeitsplatz (MS 365, Arbeitsplatzsysteme) von der Initialisierung bis zum erfolgreichen AbschlussBusiness Analyse und Erarbeitung von Lösungskonzepten in enger Zusammenarbeit mit verschiedenen AnspruchsgruppenDurchführung von Evaluationen (Submissionen). Beurteilung von Lösungsvarianten hinsichtlich Funktionalität, Wirtschaftlichkeit, Qualität und SicherheitFührung von Projektteams und aktive Mitarbeit in der UmsetzungLeitung der internen Arbeitsgruppe Microsoft 365Ihre QualifikationenGrundausbildung als Informatiker/in und idealerweise Weiterbildung als Wirtschaftsinformatiker/in (HF/FH)Mehrjährige Erfahrung in der Leitung und Implementierung umfangreicher IT-ProjekteGute Kenntnisse im Bereich Microsoft 365, insbesondere SharePoint und TeamsAusgeprägte analytische, konzeptionelle und organisatorische FähigkeitenSelbständige, kommunikative und teamfähige Persönlichkeit mit hoher KundenorientierungUnsere Stärke - Ihr VorteilUnsere Mitarbeitenden geniessen freie Fahrt auf dem schweizweiten Streckennetz. Wir orientieren uns an modernen Arbeitsformen wie Teilzeit, Homeoffice sowie der Möglichkeit, zusätzlich bis zu zwei Wochen arbeitsfreie Tage zu beziehen. Mit gesundheitsfördernden Kampagnen halten wir uns in Geist und Körper fit. Und wer nicht nur in unseren Zügen, sondern auch sonst den Weg vorwärts mag, wird aktiv gefördert, um das persönliche Potenzial auszuschöpfen.AuskünfteWeitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Meinrad Hidber, Leiter Transformation Corporate Services (+41 81 288 63 92).