Wir verwenden Cookies, um die Benutzererfahrung zu verbessern, den Verkehr zu analysieren und relevante Anzeigen anzuzeigen.
Mehr Annehmen
Position eingeben

Gehaltsübersicht für GE Technology in Schweiz

Erhalten Sie Statistikinformationen per E-Mail

Gehaltsübersicht für GE Technology in Schweiz

16 667 ₣ Durchschnittliches Monatsgehalt

Durchschnittliches Gehaltsniveau in den letzten 12 Monaten: "GE Technology in Schweiz"

Währung: CHF USD Jahr: 2021
Das Balkendiagramm zeigt die Änderung des Gehaltsniveaus in der GE Technology Branche in Schweiz

Verteilung des Stellenangebots "GE Technology" in Schweiz

Währung: CHF
Wie die Grafik zeigt, in Schweiz gilt Kanton Waadt als die Region mit der größten Zahl der offenen Stellen in und an zweiter Stelle folgt Kanton Solothurn. Den dritten Platz nimmt Basel-Stadt ein.

Ranking der Kantone in Schweiz gemäß dem Gehaltsniveau für den Beruf "GE Technology"

Währung: CHF
Wie die Grafik zeigt, in Schweiz gilt Kanton Waadt als die Region mit der größten Zahl der offenen Stellen in und an zweiter Stelle folgt Kanton Solothurn. Den dritten Platz nimmt Basel-Stadt ein.

Ranking der ähnlichen Stellenangebote gemäß dem Gehaltsniveau in Schweiz

Währung: CHF
Unter den ähnlichen Berufen in Schweiz gilt Information Technology als der bestbezahlte Beruf. Laut unserer Webseite beträgt das Durchschnittseinkommen 62194 CHF. An zweiter Stelle folgt Project Management mit dem Gehalt von 55076 CHF und den dritten Platz nimmt Cta mit dem Gehalt von 53333 CHF ein.

Empfohlene Stellenangebote

SAP System Engineer / Technology Consultant SAP Basis
ONE Agency GmbH, Olten
SAP System Engineer / Technology Consultant SAP BasisÜber unseren KundenUnser Kunde ist ein IT-Dienstleister für den Mittelstand und bietet seinen Kunden ganzheitliche Services aus einer Hand: Entwicklung, Implementation und Betrieb von Business Services, IT-Applikationen und IT-Infrastrukturen. Unser Kunde berät Unternehmen aus der Energieversorgung, der Industrie und Verwaltung, wie sie ihre Prozesse optimal digital abbilden und geschäftlichen Mehrwert aus ihrer Informatiklandschaft ziehen können. Das junge und dynamische Unternehmen mit Sitz in Baden beschäftigt rund 230 Mitarbeitende und Lernende.Ihr AufgabenbereichErarbeitung von anwendungsübergreifenden technischen Lösungen und Konzepten in globalen und komplexen SAP-SystemlandschaftenUnterstützung von Presales-AktivitätenBeratung von Kunden und FachabteilungenDurchführen von Systemmigrationen und UpgradesKoordination und Unterstützung bei Umsetzungen und EinführungenSicherstellen der Servicequalität unter Einhaltung der SLA/OLADurchführen von Systemoptimierungen (z.B. Performanceanalysen)Mitarbeit in internen und KundenprojektenIhr ProfilSie sind ausgebildeter Informatiker oder haben eine gleichwertige Ausbildung / ZertifizierungSie bringen mehrjährige umfassende Kenntnisse der Anwendungs- und Systemarchitektur von SAP mit und besitzen allgemeine SAP ModulkenntnisseErfahrung in der Integration von SAP-Plattformen mit Drittapplikationen haben Sie in verschiedenen Projekten gesammelt, zudem kennen Sie die Grundlagen der Entwicklung in ABAP und JAVASie verfügen über ein breites Fachwissen in der IT (Netzwerke, Sicherheit, Software-Architektur)Gute Kenntnisse von Windows und Linux, sowie von verschiedenen Datenbanktechnologien. Im Idealfall verfügen Sie bereits über eine HANA DB ZertifizierungHohe Bereitschaft und Interesse, sich in Themen wie Cloud, HCP, HANA, S/4HANA, Fiori einzuarbeitenSie können auf verschiedenen hierarchischen Ebenen stufengerecht und kompetent kommunizierenSie sind ausgesprochen kunden- und lösungsorientiertMuttersprache Deutsch, gute EnglischkenntnisseSind Sie eine teamorientierte Persönlichkeit, die ihre Aufgaben mit Motivation und grossem persönlichem Einsatz selbstständig durchführt? Behalten Sie auch in schwierigen Situationen die Kontrolle, agieren deeskalierend und immer mit dem gesetzten Ziel vor Augen? Haben Sie Freude, mit Eigeninitiative etwas zu bewegen, Neues zu schaffen, sich selber und das Geschäftsfeld SAP Hosting unseres Kunden weiterzubringen? Dann sind Sie bei unserem Kunden richtig!Ihre ChanceNeben einer umfassenden und systematischen Einarbeitung bieten wir ihnen ein anspruchsvolles, vielseitiges und sehr interessantes Arbeitsumfeld in einer modernen, technologisch weit entwickelten Systemumgebung. Eine offene, hilfsbereite Kultur kombiniert mit einem “Start-up spirit” ermöglicht es Ihnen, sich fachlich und persönlich weiterzuentwickeln. Die hohen Anforderungen an Sie werden mit Flexibilität und attraktiven Anstellungs- und Arbeitsbedingungen honoriert. Hinzu kommen diverse Möglichkeiten gezielter Weiterbildung, gelegentliches Homeoffice auf Wunsch, sowie weitere Vorzüge.Ort:Aargau/SolothurnSpezialisierung: HANA JAVA Entwicklung Linux Sprachen: Deutsch Englisch Job ID: 719 |
Executive Account Manager (f/m/d) Switzerland
General Electric Group, CH, Glattbrugg
GE is supporting the fight against COVID-19. Learn more BE AWARE OF FRAUD GE does NOT request payments for interviews or at any other point during the hiring process. Please report suspected instances at https://www.ge.com/careers/fraud At GE Healthcare , our machines, our software, our solutions, our services, and our people make a genuine difference to medical professionals and patients all over the world. That’s because we never lose sight of what healthcare really needs—the human touch. The Executive Account Manager (f/m/d) Switzerland is a key role in our commercial organization and responsible for driving orders and sales growth focusing on the Imaging market through influencing the appropriate level of investments and increasing GE Healthcare’s share of the wallet in the DACH region. The Executive Account Manager (EAM) will build business relationship with key executives to define and implement a long-term plan. The assigned accounts are typically very large, market leading, and highly strategic health systems, academics, large private/public chains, Group Purchasing Organizations, etc. The EAM is responsible for proactively developing and executing a One GE Healthcare Sales strategy that capitalizes on the strength of GE Healthcare’s broad portfolio of products, services and solutions and is expected to lead and secure large, strategic, cross-P&L customer purchases. The EAM will report into the DACH General Manager and is part of a broad network of Executive Account Managers globally. This role is homebased with regular business travelling. Your home-office can be based anywhere in Switzerland Your responsibilities: You will achieve sales, orders and margin targets in assigned strategic clients while managing costs within budget You will build long term strategic relationships with the portfolio of customers to continue to add value You will develop a business plan and strategy that creates new business opportunities for all GE Healthcare products & services You will be developing and maintaining the assigned key clients, understanding their key initiatives and priorities, and keeping GE Healthcare Region Manager, Zone Manager and Product business leaders informed and appropriately involved You will establish enhance relationships at executive levels with clients through responsive resolution of issues and addressing customer needs by integrating all appropriate GE Healthcare resources; promoting service offerings to identify and escalate commercial service needs to drive customer NPS You facilitate comprehensive offering and pricing for large projects working closely with the GE Healthcare Regional commercial operation and Healthcare Partners teams Your profile: You bring a Bachelor’s degree from an accredited university or college (biomedical, electro-mechanical or civil works as advantage) You contribute a significant experience in Business Management or Sales/Marketing for medical capital equipment, preferred imaging Proven track record on relationship building skills with the C level Knowledge of the Healthcare High Tech Industry and understanding of Healthcare Policy and Strategies in the targeted markets You are willing to travel and have a valid driving license You speak and write business English and German fluently as well as Swiss German and/or French Desired Characteristics: You have a strong background and experience in the radiology market You are customer oriented and committed to quality You bring strong leadership & communication skills, proven ability to lead & drive resources, energize, develop, and build rapport at all levels within an organization in collaborative spirit Your approach to tasks is proactive, self-directed, creative, clear thinking, able to implement plan via a well thought out process· You have strong presentation skills; able to present ideas to customers in a way that creates understanding and impact to different audiences up to C-Level Are you interested to learn more? Then please apply online. Please note that for Data Privacy compliance we are not able to accept any e-mail applications About GE Healthcare GE Healthcare is a leading global medical technology and digital solutions innovator with over 100 years of healthcare industry experience and around 50,000 employees globally. We enable clinicians to make faster, more informed decisions through intelligent devices, data analytics, applications and services, supported by our Edison intelligence platform. We operate at the center of an ecosystem working toward precision health - digitizing healthcare, helping drive productivity and improving outcomes for patients, providers, health systems and researchers around the world. Our total rewards are designed to unlock your ambition by giving you the boost and flexibility you need to turn your ideas into world-changing realities. Our salary and benefits are everything you’d expect from an organization with global strength and scale, and you’ll be surrounded by career opportunities in a culture that fosters care, collaboration and support. GE Healthcare is an Equal Opportunity Employer where inclusion matters. Employment decisions are made without regard to race, color, religion, national or ethnic origin, sex, sexual orientation, gender identity or expression, age, disability, protected veteran status or other characteristics protected by law. GE Healthcare - every moment matters Additional Information Relocation Assistance Provided: No About Us Lorem Ipsum GE (NYSE:GE) rises to the challenge of building a world that works. For more than 125 years, GE has invented the future of industry, and today the company’s dedicated team, leading technology, and global reach and capabilities help the world work more efficiently, reliably, and safely. GE’s people are diverse and dedicated, operating with the highest level of integrity and focus to fulfill GE’s mission and deliver for its customers. www.ge.com Learn more GE Careers Technical Assistance Having technical issues with careers.ge.com or your application? We're here to help. Contact Support How would you rate your experience popup GE is an Equal Opportunity Employer. Employment decisions are made without regard to race, color, religion, national or ethnic origin, sex, sexual orientation, gender identity or expression, age, disability, protected veteran status or other characteristics protected by law.
Leiter Hochschuladministration (m/w/d) mit hoher Kompetenz im Prozess- und Projektmanagement ge[]
Zürcher Hochschule der Künste, Zürich
Sie sind nicht im Kundenbereich angemeldet. Stellenanzeige: Leiter Hochschuladministration (m/w/d) mit hoher Kompetenz im Prozess- und Projektmanagement gesucht in Zürich (Schweiz) Arbeitsort: Zürich (Schweiz) Arbeitsbeginn ab: Arbeitszeit: Vollzeit Eingestellt / aktualisiert: Beschreibung Die Abteilung Hochschuladministration gliedert sich in drei Bereiche: Studierendenadministration, Studierenden- und allgemeine Studienberatung sowie die Studienorganisation der gesamten ZHdK. Zusammen mit Ihrem Team von 6 Mitarbeitenden begleiten Sie zudem die Studierenden auf dem Weg durch das Studium - von der Anmeldung und Bewerbung bis hin zum Austritt aus der ZHdK. Im Rahmen einer Nachfolgeregelung suchen wir für die strategische Weiterentwicklung der Abteilung per 1. Januar 2022 oder nach Vereinbarung eine oder einen Leiterin oder Leiter Hochschuladministration, 100% mit hoher Kompetenz im Prozess- und Projektmanagement In dieser vielfältigen Rolle einer Abteilungsleitung nehmen Sie die personelle, fachliche, organisatorische und finanzielle Führung der Hochschuldaministration wahr und sind direkt der Verwaltungsdirektorin unterstellt. Sie gewährleisten eine reibungslose Jahres- und Semesterplanung der Tätigkeiten in der Hochschuladministration, organisieren, koordinieren und stellen Abläufe, Prozesse und die Ergebniskontrolle der Studierendenadministration sicher. Sie verantworten die allgemeine Studierendenberatung und bereiten Entscheide für Studiengebührenerlasse vor. Zu den Aufgaben der Hochschuladministration gehören ebenso das entsprechende Controlling (IKS) und die Erstellung von Statistiken (u.a. für das SBFI und BfS). In Zusammenarbeit mit den Departementen ermöglichen Sie die hochschulübergreifende Studienkoordination der ZHdK. Sie identifizieren zentrale Optimierungsthemen im Fachbereich und ermöglichen die konzeptionelle Entwicklung strategischer Beiträge zu internen und übergreifenden Hochschulprozessen. Des Weiteren werden Sie die Ownership für das Hochschuladministrationssystem Evento innehaben. Wichtig ist zudem Ihre Netzwerktätigkeit, indem Sie nachhaltige interne und externe Partnerschaften pflegen und ausbauen. Sie können diese Rolle gut ausfüllen, wenn Sie einen betriebswirtschaftlichen (Fach-) Hochschulabschluss und mehrjährige Führungs- und Managementerfahrung mitbringen. Sie zeichnen sich durch ausgeprägte Kompetenzen im Prozessdesign und -management sowie durch Ihr Verhandlungsgeschick und Ihre Kommunikationsfähigkeit aus. Im Projektmanagement sind Sie versiert und erfahren. Sie verfolgen den aktuellen digitalen Entwicklungsschub in der Arbeitswelt und haben ein Bild zu den neu entstehenden digitalen Arbeitsformen in der Administration, können analytisch denken und Informationen strukturieren. Sie sind in der Lage die Entwicklung ihres Bereichs in einem grösseren Ganzen wahrzunehmen und zu kontextualisieren. In der lateralen Vernetzung agieren Sie lösungsorientiert, souverän und sind in der Lage, integrativ zu Ergebnissen zu kommen. Probleme gehen Sie lösungsorientiert an, dabei begleiten Sie Ihr souveränes Auftreten und Ihr mit Sensibilität verbundenes Durchsetzungsvermögen. Ihr neues berufliches Wirkungsfeld ist im spannenden und anregenden Kontext einer international tätigen Kunst- und Designhochschule angesiedelt - mit Arbeitsort im lebhaften Toni-Areal in Zürich-West und teilweise nach Absprache im Homeoffice. Die Anstellungsbedingungen richten sich nach der kantonalen Personalgesetzgebung. Die erste Gesprächsrunde findet am 6. und 7. Oktober 2021 statt, die zweite am 11. Oktober 2021. Ihre Bewerbungsunterlagen nehmen wir gerne bis zum 3. Oktober 2021 unter dem Link \"Jetzt online bewerben\" am Ende dieses Inserats entgegen. Bitte beachten Sie, dass wir für diese Stelle nur Online-Bewerbungen berücksichtigen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Für weitere Auskünfte steht Ihnen Tanja Räss, HR-Beraterin Verwaltungsdirektion (tanja.raesszhdk.ch) gerne zur Verfügung. Zürcher Fachhochschule Jetzt online bewerben Bewerbung Personalvertmittlung Tätigkeits-Schwerpunkte Wirtschaft, Management, Verwaltung Gruppen-, Team-, Labor-, Abteilungs-, Referatsleitung Arbeitsbereiche Gruppen-, Team-, Labor-, Abteilungs-, Referatsleitung Bewerbung an: Zürcher Hochschule der Künste 8031 Zürich Online-Bewerbung Die Daten basieren auf Angaben des Arbeitgebers. Die gewerbliche Nutzung dieser Daten ist nur mit schriftlicher Genehmigung von lokale-kleinanzeigen.de bzw. des Herausgebers gestattet.
System Engineer (m/w/d) 80-100%
AMAG Group, Cham, CH
Wir bewegen und begeistern Menschen.Die AMAG Gruppe gehört zu den 50 grössten Schweizer Unternehmen. Unsere Vision ist es, uns zur führenden Anbieterin nachhaltiger individueller Mobilität zu entwickeln. Für dieses Ziel setzen sich die rund 6500 Mitarbeitenden jeden Tag mit grosser Kompetenz und Leidenschaft ein und sorgen dafür, dass unsere Kundinnen und Kunden jederzeit gut unterwegs sind.Die AMAG Informatik verantwortet mit ihren ca. 140 Mitarbeitenden für alle Konzernbereiche die gesamte IT-Wertschöpfungskette, vom Projekt über die Entwicklung und Integration bis hin zum Betrieb und Support. Hast Du Freude am Planen, Beschaffen, Inbetriebnehmen, Testen und Abnehmen von Plattformen (Hard- und System-Software) für den Betrieb von ICT-Systemen? Übernimmst du gerne den Unterhalt und die Weiterentwicklung dieser Systeme sowie den operativen Betrieb und die Überwachen der Datenverarbeitungssysteme? Dann bist du bei uns richtig! Für den Betrieb unserer ICT-Systeme im Team Information Technology Services suchen wir Dich, eine engagierte, fachlich bestens ausgewiesene Persönlichkeit. Das sind Deine AufgabenEngineering Du untersuchst neue oder geänderte Anforderungen von Systemkomponenten und Applikationen auf ihre Realisierbarkeit und Komplexität, sowie auf die Auswirkung bestehender Systeme, Standards und Richtlinien Du spezifizierst Systemarchitekturen, Methoden, Technologien und Standards für den Aufbau von neuen Softwareprodukten und erstellst entsprechende Konzepte Du nimmst Anforderungen auf und berätst Kunden bezüglich Serversystemen und ApplikationenDu pflegst die Dokumentationen der Systemkomponenten und Architekturen Du bist verantwortlich für das Erstellen und Unterhalten von systemtechnischen Benutzer Dokumentationen und stellst den Support sicher Projekte / IT Prozesse Du arbeitest mit in Projekten und IT-Prozessen und leitest und koordinierst gelegentlich (Teil-)Projekte Du arbeitest mit bei der Weiterentwicklung von Systemarchitekturen und IT-Prozessen sowie deren Konzeptionierung und Dokumentation mit Fokus auf Linux Das bringst Du mitFachausbildung Informatik mit einigen Jahren Berufserfahrung Vertiefte Kenntnisse im Betrieb, der Verwaltung und Weiterentwicklung von Serversystemen mit Fokus auf Linux Betriebssysteme und deren Dienste (SLES) Erfahrungen im Betrieb von Serverapplikationen auf Basis von Linux und Windows Kenntnisse in Datenbanksystemen (Oracle, PostgreSQL, MS SQL) von Vorteil Erfahrung in der Leitung von mittleren Projekten in einer Matrix Organisation von VorteilLösungsorientierte, zuverlässige und selbständige Arbeitsweise Hohe Eigeninitiative und Lernbereitschaft Sehr gute Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse Von Vorteil Kenntnisse von IT-Prozessen (bevorzugt ab ITIL V3) Das bieten wir DirEine äusserst spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem interessanten und dynamischen IT-Umfeld Eine freundliche Arbeitsatmosphäre in einem offenen, sympathischen Team Zeitgemässe Sozialleistungen und spannende Entwicklungsmöglichkeiten Attraktive Lohnnebenleistungen sowie Rabatte rund ums Auto Ein neues, modernes und offenes Bürokonzept Flexibles und mobiles Arbeiten Ein ganzheitliches Mobilitätskonzept mit Parkhaus, Car-Sharing, E-Bike-Flotte Verpflegungsmöglichkeiten (Restaurant und Kaffeebar) Fitnessbereich zur kostenfreien Nutzung Haben wir Dein Interesse geweckt?Wir freuen uns auf Deine Online-Bewerbung.Papierbewerbungen können nicht mehr bearbeitet werden.PS: Hast Du Fragen zur Stelle oder zum Bewerbungsprozess? Dann kontaktiere mich doch einfach via WhatsApp unter 079 321 51 27
e-Commerce Technology Manager
Loterie romande, Lausanne, Switzerland
Société parapublique, dont le siège est à Lausanne, la Loterie Romande organise les jeux de loteries et de paris sur le territoire des six cantons romands. Elle redistribue l’intégralité de ses bénéfices à l’utilité publique. Acteur important dans le développement du tissu socioéconomique de Suisse romande, la Loterie Romande s’affirme de plus en plus comme le partenaire indispensable de milliers d’associations à vocation sociale, culturelle et sportive. Nous recherchons pour notre Département des Opérations et Systèmes d’Information un  E-Commerce Technology Manager (H/F) Vos responsabilités : Assurer la disponibilité des systèmes de jeux et l’analyse des logs Contrôler la production informatique avec des outils de monitoring Proposer des améliorations d’opérations Centraliser et faire le suivi des incidents avec nos fournisseurs Assurer un service de piquet 24/24H, 7/7J, en tournus Suivre les changements sur nos systèmes en production Suivre les SLAs Organiser des exercices de basculements sur le centre Backup Suivre la mise en production des nouveautés Assurer la coordination en cas d'incident Gérer et créer des comptes sur les systèmes de jeux en production Appliquer les directives de sécurité en vigueur   Votre profil : Diplôme HES de Technicien en informatique Expertise de 3 à 5 ans dans le domaine informatique Très bonnes connaissances de l'anglais parlé et écrit Expérience avérée des outils de batchs et de transfert de fichier Connaissances d'ITIL v3 et des normes ISO 27001 Pratique quotidienne des outils standard de surveillance et des systèmes d'exploitation Unix et Linux Ponctuel, communicatif, rigoureux, proactif, motivé et résistant au stress   Pour la Loterie Romande la diversité représente un atout. Par conséquent, chacun est encouragé à transmettre son dossier de candidature quel que soit son âge, son sexe, sa religion ou son origine ethnique. Nous vous remercions de déposer votre candidature sur le site
Manufacturing Engineer (temporär für 2 Jahre)
Roche, Basel-Stadt, Basel
Als Manufacturing Engineer Upstream oder Downstream liefern Sie Lösungen für 3 Value Streams (Large molecules (mAB) und Antibody-Drug-Conjugates (ADC) in Stahlanlagen sowie in Single-Use Anlagen) bei Basel Drug Substance Manufacturing für eine sicher und qualitativ hochwertige Produktion. Sie dienen sowohl unseren Patienten als auch unseren Mitarbeitern in den Value Streams indem Sie Prozessverbesserungen entwickeln und implementieren, den Dialog und die Zusammenarbeit zwischen globalen Funktionen in den Bereichen Entwicklung, Innovation und Regulatory fördern und sich mit anderen Produktionsstandorten von Roche austauschen.Ihre technischen Kernaufgaben:Owner der Produktionsprozesse (Schnittstelle Bereiche Manufacturing, Science and Technology (MSAT)) Technische und wissenschaftliche Unterstützung (1. und 2. Line Support) des Upstream- oder Downstream-Bereichs (mAb und ADC) zur Sicherstellung robuster und effizienter Herstellungsprozesse im GMP-UmfeldBereitschaftsdienst (Pikett) als 1st und 2nd Level Manufacturing SupportPlanung und Koordination von Troubleshooting Aktivitäten und Ursachenanalyse in enger Zusammenarbeit mit den Manufacturing Value Streams, Quality and Support EinheitenUmgang mit geplanten und ungeplanten Ereignissen nach GMP-Richtlinien (Planned / unplanned events)Review und Approval von elektronischen Chargenprotokollen für kommerzielle und klinische Produkte (MES basierter Batch Record Review)Handeln gemäß den Anforderungen des internen Qualitätssystems (PQS) und den cGMP-Vorschriften der GesundheitsbehördenDurchführung von Prozessmonitoring sowie Trending und ProzessdatenanalyseLeitung oder Unterstützung der Einführung neuer Herstellungsprozesse im Rahmen von technischen Transfers (klinisch und kommerziell)Leiten oder unterstützen von Optimierungsprojekte und Einführung neuer TechnologienVertretung des Standorts bei Netzwerkinitiativen und in Network-CommunitiesTechnische Bewertungen der Standort Capabilities (Facility Fit) in Bezug auf neue oder geänderte ProzessePlanung, Vorbereitung, Moderation, Durchführung, Zusammenfassung, Überprüfung und Aktualisierung neuer und bestehender Qualitäts-Risikobewertungen im Rahmen von Technologietransfers und kommerzieller Herstellung um eine systematische Identifizierung und Reduzierung/Eliminierung von GMP-Compliance-Risiken zu gewährleistenErstellung und Präsentation von Konzepten, Dokumenten und Assessments bei GMP-Audits und Behördeninspektionen Wer Sie sind:Abgeschlossenes Studium (vorzugsweise Natur- oder Ingenieurwissenschaften) oder Abschluss im Bereich Biotechnologie oder Bioprozesstechnik bevorzugtUmfangreiche Kenntnisse im Bereich Upstream bzw. Downstream Processing von biotechnologisch hergestellten Produktenmind. 2 Jahre Erfahrung in der biopharmazeutischen Herstellung oder EntwicklungTeamplayer mit hohem Grad an Selbständigkeit in einer Self Directed Umgebung Erfahrung betreffend dem Arbeiten in cGMP-UmgebungErfahrung bei technischen Transfers und im Qualitätsrisikomanagement (QRM) von VorteilHands-On Erfahrung in Large Molecules oder ADCs Drug Substance Herstellungsprozessen in Stahl oder Single-Use-Technologie von VorteilAusgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten bei der Interaktion im Team, lokalen und globalen SchnittstellenFreude an der Arbeit in globalen TeamsLokale Arbeitssprache ist Deutsch daher sehr gute Deutschkenntnisse und Schreibkenntnisse erforderlichAusgezeichnete Englischkenntnisse in Wort und SchriftJob Level:Individual contributor
Lead Engineer- Gas Turbine - GT Structure - Product Service Engineering
, Baden
Job Description Summary The Gas Turbine Product Service Lead Engineer will provide technical guidance and support of Gas Turbine customers and to GE in terms of combustion technology (both HW and operability). In this role you will be responsible for customer technical issue resolution for Gas Turbine combustion components and operability ranging from day-to-day technical troubleshooting to major and complex root cause analyses with long-term business implications to GE and our customers. Job Description Roles and responsibilities: * Provide technical expertise to the Gas Turbine Product Service engineering team leading root cause investigations and daily technical case support across all GE
(Senior) Account Executive, LE/GE, GTS
, Zürich
Consult with C-level executives to develop and implement an effective, enterprise-wide strategy that maximizes the value delivered by Gartner's products and services Account management with outcome of increased customer satisfaction and increase in retention & account growth using Gartner's best practices Quota responsibility aligned with specific accounts Proficient in account planning and understanding of territory management Manage forecast accuracy on a monthly/quarterly/annual basis In-depth knowledge of Gartner's products and services Job Requirements: 5+ years external experience with proven consultative sales, preferably experience in high technology (services, softwar
Lead Engineer (m/f) - Gas Turbine ? Combustion - Product Service Engineering
General Electric, Baden, CH
Job Description Summary The Gas Turbine Product Service Lead Engineer will provide technical guidance and support of Gas Turbine customers and to GE in terms of combustion technology (both HW and operability). In this role you will be responsible for customer technical issue resolution for Gas Turbine combustion components and operability ranging from day-to-day technical troubleshooting to major and complex root cause analyses with long-term business implications to GE and our customers. Job Description Roles and responsibilities: * Provide technical expertise to the Gas Turbine Product Service engineering team leading root cause investigations and daily technical case support across all GE
OpU Automation Lead
Takeda Pharmaceuticals International AG, Zurich, Switzerland
OpU Automation LeadOpU Automation Lead ApplySave JobJob ID R0053031Date posted Dez.. 01, 2021Location Zurich, Switzerland By clicking the “Apply” button, I understand that my employment application process with Takeda will commence and that the information I provide in my application will be processed in line with Takeda’sPrivacy Noticeand Terms of Use. I further attest that all information I submit in my employment application is true to the best of my knowledge. Job Description About the role: OBJECTIVES/PURPOSE To develop and implement the Global Automation strategies to the Biologics OpU that will standardize global processes and infrastructure. SME in Facility Operational Technology, Machine Automation, Digitalization and Manufacturing Systems Support Site Automation & Digitalization projects. How you will contribute: ACCOUNTABILITIES Own and develop Automation solutions that are consistent with specific needs of the manufacturing environment. Lead Site Automation teams to develop long term automation strategy for sites in key areas of building & process, SCADA, PCS, data historian, recipe manager, Industry 4.0 and MES. Drive the Automation roll-out process at the Site level ensuring cost, schedule and technical solution are achieved. Develop & nurture core competencies of the automation personnel at the sites to ensure technical capabilities are built and the knowledge and experience are maintained. Take ownership in preparing adequate and cost effective solutions for all automation investment related projects. Leverage best practices and expertise across the Engineering network. Coordinate the Automation and associated IT capital plans and annual spending across the Biologics network and ensure the capital KPIs are met. Lead and drive Site working groups to ensure clear action plans with delivery milestones. Own and Lead harmonization across the network to ensure consistent core solutions are being implemented. Be aware of technology trends and benchmarks in the industry. Benchmark against peers so that Takeda is inline with industry. DIMENSIONS AND ASPECTS Technical/Functional (Line) Expertise Must be able to display indepth knowledge and expertise in Automation solutions including Delta-V, Siemens PCS7, PLC, SCADA, i-Fix, Wonderware, Inmation and OSI Pi. Displays strong problem solving capabilities. Can display analytical and conceptual thinking. Has a deep and broad understanding of pharmaceutical manufacturing process, regulatory environment, trends in automation innovation, and financial acumen. Leadership An enterprise leader balancing and aligning goals and priorities to meet company objectives. Ability to influence within the organization to drive decisions, alignment, and conflict resolution for complex cross-functional issues Being a mentor developing future leaders. Displays and drives Takeda culture of Takeda-ism, PTRB, safety, and quality into the organization. Decision-making and Autonomy Full accountability for complex decisions regarding Automation, organization capability and delivery of value to the business. Interaction Is able to easily engage with both internal and external stakeholders to drive performance and rollout Automation solutions. Collaborate across all technologies including Plasma, Biologics, Small Molecule within GMS to align on vision and priorities for Automation excellence. Works across Site teams to align and implement Automation best practices. Innovation Is capable of identifying new trends in the industry like cloud computing. Is able to benchmark against peers in the industry Provides inputs for defining the innovation roadmap in GMS Automation strategies Ensures process knowledge sharing across sites and GE functions for effective development of organizational capabilities. Complexity Manages with a matrix of reporting lines and across functional areas Provides leadership to drive highly complex Automation. What you bring to Takeda: EDUCATION, BEHAVIOURAL COMPETENCIES AND SKILLS: Required Degree in engineering (Dipl. Ing. / M. Sc. / B. Sc.) or equivalent (mechanical / process / chemical or equivalent Languages: Business fluent proficiency in English & Local Language (written and oral) , Experience: More than 12 years experience in GMP manufacturing relevant to the specialist area of expertise. Minimum of 8 years leadership experiences Broad knowledge of Automation solutions and best practice in field of expertise. High communication skills, analytical mind-set, ability to work under pressure. GxP/QA knowledge. Innovative thinking. Building relationships and teamwork. Used to working in a complex global / matrix organisation. Can establish and coordinate service contracts with external service providers. Additional desired Skills: Experience with data analysis. Good understanding of the pharmaceutical industry not limited to technical aspects only. ADDITIONAL INFORMATION Travel requirements Regular travels to Takeda sites within the region and to equipment and service providers. (Approx 25% travel). Locations Zurich, SwitzerlandBoston, MA Worker Type Employee Worker Sub-Type Regular Time Type Full timeApplySave Job