Wir verwenden Cookies, um die Benutzererfahrung zu verbessern, den Verkehr zu analysieren und relevante Anzeigen anzuzeigen.
Mehr Annehmen
Position eingeben

Gehaltsübersicht für Forschung in Schweiz

Erhalten Sie Statistikinformationen per E-Mail

Gehaltsübersicht für Forschung in Schweiz

4 800 ₣ Durchschnittliches Monatsgehalt

Durchschnittliches Gehaltsniveau in den letzten 12 Monaten: "Forschung in Schweiz"

Währung: CHF USD Jahr: 2021
Das Balkendiagramm zeigt die Änderung des Gehaltsniveaus in der Forschung Branche in Schweiz

Verteilung des Stellenangebots "Forschung" in Schweiz

Währung: CHF
Wie die Grafik zeigt, in Schweiz gilt Kanton Bern als die Region mit der größten Zahl der offenen Stellen in und an zweiter Stelle folgt Kanton Zürich. Den dritten Platz nimmt Graubünden ein.

Ranking der Kantone in Schweiz gemäß dem Gehaltsniveau für den Beruf "Forschung"

Währung: CHF
Laut der Statistik unserer Webseite ist Forschung der bestbezahlte Beruf in Kanton Bern. Die Fachkraft verdient durchschnittlich 16000 CHF. Als nächstes folgt Graubünden and Kanton St. Gallen.

Ranking der ähnlichen Stellenangebote gemäß dem Gehaltsniveau in Schweiz

Währung: CHF
Unter den ähnlichen Berufen in Schweiz gilt Landschaftsbau als der bestbezahlte Beruf. Laut unserer Webseite beträgt das Durchschnittseinkommen 32000 CHF. An zweiter Stelle folgt Garten mit dem Gehalt von 23063 CHF und den dritten Platz nimmt Gartenbau mit dem Gehalt von 16800 CHF ein.

Empfohlene Stellenangebote

Entwicklungsingenieur Diagnose SOA Plattform (m/w/d)
ZF Friedrichshafen AG, Friedrichshafen, Baden-Württemberg
Es ist Zeit, den richtigen Weg in Ihre Zukunft einzuschlagen. Mit ZF, einem weltweit führenden Technologiekonzern. Entwicklungsingenieur Diagnose SOA Plattform (m/w/d)  Req ID: 18001 | Friedrichshafen Wir verstärken unser Team im Bereich \"Core Software - Vehicle Diagnostics & Components\" am Standort Friedrichshafen. Ihre Aufgaben:Koordination der Diagnose Anforderungen an die ZF SOA (Service Oriented Achitecture) Plattform und die Verbindung zur Classic Plattform.Analyse und Abgleich der Kundenanforderungen mit Kunden und anderen Abteilungen im ZF KonzernSelbstständige Erstellung von Aufwandsschätzungen, Spezifikationen, sowie Planung der Umsetzung und AbnahmeEinsatz verschiedener Diagnose Stacks ZF, Classic AUTOSAR, Adaptive AUTOSARErarbeitung von Synergien und ReUse Potentialen unter Berücksichtigung von technischen und wirtschaftlichen GesichtspunktenIhr Profil: Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, Elektrotechnik, Elektronik oder einer vergleichbaren Fachrichtung mit idealerweise mehrjähriger Berufserfahrung in der Software-Entwicklung im Automotive-BereichSehr gute Kenntnisse der Fahrzeugdiagnose (UDS, DoCAN, DoIP, ODX)Gute Kenntnisse in C/C++, MISRA-C, LINUX, QNX und Embedded-Systemen in der Antriebstechnik unter Verwendung von Tools wie MS-VS, Eclipse, Git, Jira, Integrity und DevOps sowie Vector Tools wie Candela, CANoe, CANoe.Diva und CANapeKenntnisse von Classic AUTOSAR, Adaptive AUTOSAR und Bussystemen wie CAN FD und EthernetFließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift  Bei ZF ist die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben fest verankert. Weitere Informationen dazu finden Sie unter www.zf.com/berufundprivatleben. ZF ist ein weltweit aktiver Technologiekonzern und liefert Systeme für die Mobilität von Pkw, Nutzfahrzeugen und Industrietechnik. Mit einem umfassenden Technologieportfolio bietet ZF ganzheitliche Lösungen für etablierte Automobilhersteller sowie Mobilitätsanbieter und neu entstehende Unternehmen im Bereich Transport und Mobilität. Ein Schwerpunkt der Weiterentwicklung der ZF-Systeme ist die digitale Vernetzung und Automatisierung. ZF lässt Fahrzeuge sehen, denken und handeln. ZF ist mit 149.000 Mitarbeitern an rund 230 Standorten in 40 Ländern vertreten. Im Jahr 2018 hat ZF einen Umsatz von 36,9 Milliarden Euro erzielt. Das Unternehmen wendet jährlich mehr als sechs Prozent seines Umsatzes für Forschung und Entwicklung auf. ZF Group Global Recruiting Center Stellenanzeige auf zf.com  
Sekretariatsleiterin/-leiter Forschung 60% | unbefristet
Insel Gruppe, Bern
Als traditionsreiches, führendes Universitätsspital ist das zur Insel Gruppe gehörende Inselspital medizinisches Kompetenz- und Hochtechnologiezentrum mit internationaler Ausstrahlung und gleichzeitig Bildungs- und Forschungsstätte ersten Ranges.Sekretariatsleiterin/-leiter Forschung Medizinbereich Abdomen & MetabolismusUniversitätsklinik für Viszerale Chirurgie und MedizinHepatologie Forschung 60 %, ab Herbst 2022 ev. 80% | in Bern Eintritt per sofort oder n. V. Die Universitätsklinik für Viszerale Chirurgie und Medizin beinhaltet die Bereiche Viszeralchirurgie, Hepatologie, Gastroenterologie und Transplantationschirurgie.Das Hepatologische Ambulatorium ist in den letzten 8 Jahren stark gewachsen und beschäftigt sich nebst Routinetätigkeiten auch mit wissenschaftlichen Fragenstellungen und internationalen klinischen Studien.Ihr VerantwortungsbereichAllgemeine ForschungsadministrationKoordination der Rechtsprüfung von VerträgenPrüfen von VertragsbudgetsÜberwachung der BewilligungsprozesseEingabe von Anträgen an die PrüfkommissionAbrechnung von Leistungen im Zusammenhang mit klinischen Studien nach VerträgenBereitstellen der Studienunterlagen für die StudienordnerÜbersicht über laufende StudienKoordination Schnittstelle Inselspital-Universität bei PersonalgeschäftenIhr ProfilKaufmännische Grundausbildung mit Weiterbildung in Personal- oder RechnungswesenIdealerweise einige Jahre Berufserfahrung im SpitalumfeldGute IT-AnwenderkenntnisseGute EnglischkenntnisseSinn für ZahlenSelbständige, exakte Arbeitsweise und vernetztes DenkenTeamplayer/inUnser Angebot Wir bieten Ihnen eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem interessanten Umfeld und freuen uns auf Ihre Bewerbung.Kontakt Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerneMonique Obertin,Sekretariatsleiterin HepatologieTelefon +41 31 632 87 11Ihre Bewerbung Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich online. Kennziffer 12698Die Insel Gruppe Die Insel Gruppe bildet das landesweit grösste medizinische Vollversorgungssystem der Schweiz; von der Spitzenmedizin bis zur Grundversorgung. Wir stellen sicher, dass jede Patientin und jeder Patient bestmöglich betreut und gemäss den neuesten Entwicklungen, Methoden und Möglichkeiten der Medizin am geeigneten Standort behandelt wird. Ihr Arbeitsort Inselspital, Universitätsspital BernFreiburgstrasse, CH-3010 BernSchweiz Unsere Stärken - Ihre Vorteile Top-Ausbildungsbetrieb Das Inselspital bietet als Universitätsspital 36 von 44 ärztlichen Weiterbildungsmöglichkeiten an und ist die wichtigste Weiterbildungs-Institution im Kt. Bern. Die universitären Kliniken und Institute in der Insel Gruppe sind als Ausbildungsbetriebe der höchsten Klassifikation "A" eingestuft.Zudem bietet die Insel Gruppe die praktische Aus- und Weiterbildung für alle Gesundheitsberufe, bis hin zur spezialisierten Pflege an und besitzt eine breite Palette an Berufslehren für momentan 300 Lernende. Förderung der individuellen Entwicklung resp. Laufbahn Auf die individuelle Entwicklung unserer Mitarbeitenden legen wir grossen Wert.Laufbahnmöglichkeiten und entsprechende Modelle sind transparent; Weiterbildungen werden grosszügig unterstützt. Frau und Karriere Auf die Gleichstellung und somit die Förderung von Frauen legen wir ein spezielles Augenmerk. Laufbahn- und Karrieremodelle sind so ausgelegt, dass Teilzeitarbeit und Familie kein Hindernis darstellen, um bei uns Verantwortung zu übernehmen. Individuelle Arbeitszeitformen Flexible Arbeitszeiten, Teilzeitarbeit oder Arbeitsplatzteilung. Den Bedürfnissen unserer Mitarbeitenden kommen wir – soweit Funktion und Spitalbetrieb es zulassen – gerne entgegen. Dies trifft auch auf unsere Mitarbeitenden in Kaderfunktionen zu. Kindertagesstätten und Kindergarten An verschiedenen Standorten bieten wir insgesamt 115 Betreuungsplätze für rund 180 Kinder bis ins Vorschulalter an. Auf dem Areal des Inselspitals gibt es zudem eine Gruppe für Neugeborene ab dem vierten Monat sowie einen eigenen Kindergarten. Grosszügige Urlaubsregelung Als familienfreundliche Arbeitgeberin kennt die Insel Gruppe grosszügige Regelungen in Bezug auf unbezahlte Urlaube, bezahlte Kurzurlaube sowie Elternurlaube bei der Geburt eigener Kinder oder bei einer Adoption. Auch Väter erhalten 15 Arbeitstage bezahlter Vaterschaftsurlaub. Zusätzliche Ferientage als Treueprämie werden schon ab fünf Dienstjahren gewährt. Attraktiver Arbeitsort Die Region Bern besitzt eine ausgesprochene Zentrumsfunktion in der Schweiz. Die hervorragende Infrastruktur, die schnelle Erreichbarkeit aller grossen Schweizer Städte, die Nähe von urbanen und ländlichen Gebieten sowie die Vielfalt an fantastischen Erholungsgebieten machen Bern und die Umgebung zu einer Region mit ausgesprochen hoher Lebensqualität. Aussergewöhnliche Sozialleistungen Die von uns angebotenen Sozialleistungen liegen weit über dem branchenüblichen Durchschnitt. Insbesondere bezüglich Mutterschutz, Lohnfortzahlung bei Krankheit und Unfall, 100-prozentiger Übernahme der Krankentaggeldprämien oder Kollektivkrankenversicherungen sind unsere Leistungen aussergewöhnlich. Gelebte Vielfalt und Chancengleichheit Mit viel Menschlichkeit und Respekt füreinander erbringen wir medizinische Spitzenleistungen. Durch die gelebte Vielfalt innerhalb der Insel Gruppe bewahren wir uns als Grossbetrieb eine einmalig familiäre Atmosphäre. Einführungs- und Einarbeitungsprogramme Auf eine gut vorbereitete und sorgfältige Einführung unserer neuen Mitarbeitenden legen wir grossen Wert. Im Rahmen einer monatlichen Begrüssungsveranstaltung informieren wir Sie ausführlich über Ihre neue Arbeitgeberin. Hinzu kommen zugeschnittene Einführungsprogramme in den Kliniken, Instituten und Direktionen. Preisgekrönte Gastronomie Jeder Standort der Insel Gruppe besitzt ein oder mehrere Personalrestaurants. Unsere Mitarbeitenden schätzen die Qualität, Vielfalt und Kreativität unserer gastronomischen Angebote, welche schon wiederholt renommierte Gastronomie-Preise gewonnen haben. Innovation und Forschung Innovationen in Medizin und Forschung sind nur möglich, wenn wir uns stetig weiterentwickeln. Die rasante medizinische Entwicklung bringt ausserordentliche Veränderungsprozesse mit sich – aber auch individuelle Entwicklungsperspektiven für Sie. Unsere WerteMenschlichkeitWir stellen Respekt und Wertschätzung des Individuums ins Zentrum unseres Tuns.KompetenzWir vertrauen auf unsere Fähigkeiten und teilen unser Wissen zum Wohle unserer Patientinnen und Patienten.QualitätWir handeln nach höchsten Qualitäts- und Sicherheitsstandards.InnovationWir suchen neue Wege und fördern Forschung und Innovation.ZusammenarbeitWir begegnen einander respektvoll, pflegen eine professionelle Zusammenarbeit, fördern Interdisziplinarität und gehen wertschätzend miteinander um.IntegritätWir setzen uns für unsere Werte ein, dabei leiten uns Aufrichtigkeit, Transparenz und Zuverlässigkeit.Facts & FiguresFacts & Figures6 Standorte im Kanton BernÜber 10'000 Mitarbeitende aus rund 80 NationenÜber 300 Lernende in 16 Berufsrichtungen15'185 Praktikums- und Ausbildungswochen (Tertiärstufe, medizinische und andere Berufe)Rund 500'000 Patientinnen und Patienten, davon über 60'750 stationär1. Rang: Das Inselspital führt die Schweizer Universitätsspitäler hinsichtlich der Patientenzufriedenheit an. Universitätsspital (hoch spezialisierte Versorgung, alle Fachdisziplinen) Stadtspital Tiefenau (umfassende Grundversorgung und erweiterte Versorgung) Landspitäler (wohnortsnahe Grundversorgung) Bewerben
Chemiker Master/Bachelor in der Forschung (m/w)
Witzig The Office Company AG, Dottikon, Bremgarten
Chemiker Master/Bachelor in der Forschung (m/w) Mitarbeitende nach Vereinbarung Wir stellen qualitativ hochwertige Veredelungschemikalien, Zwischenprodukte und Exklusivwirkstoffe für die weltweit führende chemische und pharmazeutische Industrie her. Als Unternehmen mit Produktionsstandort Dottikon im Kanton Aargau sind wir auf Sicherheitskritische Reaktionen spezialisiert und positionieren uns als strategischer Entwicklungs- und Produktionspartner. Wer will, der kann. Mit unseren Fachkenntnissen und unserer Kreativität setzen wir in marktnaher, effizienter Produktentwicklungsarbeit Ideen in neue, innovative Produkte um. Für unsere Entwicklung von neuen Performance Chemicals suchen wir einen Chemiker Master/Bachelor in der Forschung (m/w) Ihre Verantwortung Entwicklung neuer Zielmoleküle unter Berücksichtigung von Struktur-Eigenschafts-Beziehungen und der Umsetzung von Zielvorgaben bei selbstständiger Priorisierung Ausarbeitung und selbständige Durchführung von komplexen Synthesen und Auswertung der begleitenden Analytik Zeitnahe und exakte Dokumentation der Experimente und Resultate sowie Erstellung von Transfer- und Entwicklungsberichten Unterstützung bei der Kleinmengenherstellung zur Bemusterung Abgeschlossenes Studium Master/Bachelor in der organischen Synthese Begeisterung für Synthesechemie, Freude am praktischen Arbeiten im Labor, Hands-on Mentalität verbunden mit analytischen Denken und genauer und sauberer Arbeitsweise Berufserfahrung in der präparativen organischen Chemie Verhandlungssicher in Deutsch und Englisch (schriftlich und mündlich) Flexibilität, Eigeninitiative, Teamfähigkeit, proaktives unternehmerisches Denken und Handeln Anspruchsvolles, dynamisches und leistungsorientiertes Unternehmen Flache Hierarchien, offene und direkte Arbeitsatmosphäre, klare Strukturen Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten Arbeit am Produktionsstandort Suchen Sie eine neue Herausforderung? Trauen Sie sich mehr zu als Sie momentan einbringen können? Suchen Sie einen strategisch nachhaltigen und langfristigen Arbeitgeber? Dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an
Chemiker als Projektleiter Forschung und Entwicklung C&I m/w
EMS-CHEMIE AG, Domat/Ems, Graubünden, CH
EMS-GRILTECH ist ein international erfolgreich tätiger Unternehmensbereich der EMS-CHEMIE AG.Innovation ist die Voraussetzung für den Erfolg von EMS-GRILTECH. Mit der Entwicklung neuer Produkte liefert die Forschung & Entwicklung die Grundlage für die kontinuierliche Erneuerung des Spezialitätenportfolios von EMS GRILTECH.Die Sparte Chemical Intermediates in Domat/Ems in der Schweiz produziert Spezialchemikalien für die Reifen und Gummiindustrie. Für den Bereich Forschung & Entwicklung suchen wir eine zuverlässige Person alsChemiker als Projektleiter Forschung & Entwicklung m/wIhre AufgabenEntwickeln neuer SpezialitätenVerantwortlich für die Modifizierung bestehender ProdukteVerfolgen des Markts hinsichtlich Rohstoffen und Technologien und gewinnbringendes Umsetzen der ErkenntnissePlanen, Durchführen und Evaluieren von VersuchenUnterstützen bei der Einführung der Entwicklungsprodukte in die Produktion und in den MarktIhr ProfilEin abgeschlossenes Studium der Chemie, Physik oder WerkstoffwissenschaftenKenntnisse auf dem Gebiet der Urethanchemie von VorteilFundiertes Wissen zu Emulsionen und Suspensionen und deren Eigenschaften ist von VorteilSie sind leistungsorientiert, strukturiert und flexibelGute Deutsch- und EnglischkenntnisseReisebereitschaft ins europäische Ausland bis zu 20%Wir bietenEin eingespieltes kollegiales TeamFlache Hierarchien und EntwicklungsmöglichkeitenFaire Entlöhnung und ein flexibles ArbeitszeitmodellEine moderne InfrastrukturFür nähere Auskünfte steht Ihnen Dr. Martin Holzschuh (+41 (0)81 632 65 15) gerne zur Verfügung.Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen an:EMS-SERVICESPersonalabteilungRenate KnöpfelVia Innovativa 1CH-7013 Domat/Ems
Chemiker als Projektleiter Forschung und Entwicklung
Rent a person Beratungs AG, Graubünden
Chemiker als Projektleiter Forschung und Entwicklung Job-ID 1420-106649-148-2 Beruf Chemiker als Projektleiter Forschung und Entwicklung / Fest Branche Industrie Region Graubünden Anstellung Fest Eintritt nach VereinbarungAufgabenVerantwortlich für die Modifizierung bestehender Produkte und für die Synthese neuer PolymereEntwickeln neuer polymerer WerkstoffePlanen, Durchführen und Evaluieren von VersuchenVerfolgen des Markts hinsichtlich Technologien und Rohstoffen und gewinnbringendes Umsetzen der ErkenntnisseUnterstützen bei der Einführung der Entwicklungsprodukte in die Produktion und in den MarktUnsere AnforderungenEin abgeschlossenes Studium der Chemie, Physik oder WerkstoffwissenschaftenFundiertes Wissen zu Polyamiden und deren Eigenschaften ist von VorteilKenntnisse auf dem Gebiet der PolymerchemieSie sind leistungsorientiert, strukturiert und flexibelGute Deutsch- und Englischkenntnisse
BMA Forschung Experimentelle Hämatologie 50-60%
Universitätsspital Zürich, Zürich
Ihre HauptaufgabenLabororganisation, Datenmanagement, DatenbankpflegeMolekularbiologieZellkulturDurchflusszytometrieBeschäftigungsgrad: 50-60% nach Absprache an mind. 4 Tagen pro Arbeitswoche. Die Anstellung ist auf 2 Jahre befristet (Drittmittel), eine längerfristige Anstellung ist angestrebt.Ihr ProfilAbgeschlossene Berufsausbildung (BMA oder vergleichbar)Gute Englischkenntnisse (mind. B2)EDV-Kenntnisse (MS Office)Arbeitszeit flexibel nach Absprache, jedoch Präsenz an mind. 4 Tagen pro ArbeitswocheFlexibilität, Teamfähigkeit, EngagementUnser AngebotDas Labor der Experimentellen Hämatologie beschäftigt sich mit der Erforschung der Physiologie und Pathologie des hämatopoietischen und lymphatischen Systems. In einem universitären, international besetzten Team aus Medizinern, Biologen, Doktoranden und BMAs bieten wir Ihnen eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche Aufgabe in fortschrittlicher Arbeitsumgebung.Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'600 Mitarbeitenden und rund 700 Auszubildende setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patientinnen und Patienten und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeitenden. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.Befristet
Sekretariatsleiterin/-leiter Forschung
, Bern
Als traditionsreiches, führendes Universitätsspital ist das zur Insel Gruppe gehörende Inselspital medizinisches Kompetenz- und Hochtechnologiezentrum mit internationaler Ausstrahlung und gleichzeitig Bildungs- und Forschungsstätte ersten Ranges. Sekretariatsleiterin/-leiter Forschung Ihr Verantwortungsbereich Allgemeine Forschungsadministration Koordination der Rechtsprüfung von Verträgen Prüfen von Vertragsbudgets Überwachung der Bewilligungsprozesse Eingabe von Anträgen an die Prüfkommission Abrechnung von Leistungen im Zusammenhang mit klinischen Studien nach Verträgen Bereitstellen der Studienunterlagen für die Studienordner Übersicht über laufende Studien Koordination Schnittstelle I
Unterhaltsmechaniker (m/w/d) Forschung und Entwicklung Basel (100%)
Roche, Basel-Stadt, Basel
Unterhaltsmechaniker (m/w/d) Forschung und Entwicklung Basel (100%) Der Bereich „Technische Services“ der Roche Pharma ist am Standort Basel/Kaiseraugst verantwortlich für innovatives, kostengünstiges und GMP-gerechtes Planen und Realisieren von Investitionsprojekten. Mit der Standortlogistik kümmern wir uns auch um Güter und Sendungen die aufs Areal kommen, hier gelagert und verteilt werden oder den Standort verlassen. Darüber hinaus macht der Bereich das Gebäude- und Betriebsingenieurwesen, das technische Qualitätsmanagement und ist verantwortlich für eine zuverlässige Störungsbehebung und Instandhaltung, inklusive dem Betreiben der erforderlichen Infrastruktur. Wir unterstützen unser Management und unsere Kunden bei biotechnologischen, chemischen und galenischen Produktionsanlagen, Laborbauten und Administrationsbauten.Die Abteilung "Energiebetriebe und Werkstätten" ist am Standort Basel / Kaiseraugst für die Sicherstellung der Energie- und Medienversorgung, die Sicherstellung des Gebäudebetriebs, sowie die Erbringung von Dienstleistungen im Instandhaltungs- bereich zuständig.Das Chapter mechanische Werkstätten Galenik und Forschung stellt die Instandhaltung, Störungsbehebung, Reparatur sowie Änderungen und Ergänzung im Fachbereich Mechanik sicher.Dein Aufgabengebiet umfasst folgende TätigkeitenReparatur und Unterhalt von Produktions- und AbfüllanlagenReparatur und Unterhalt von Medien Erzeugung und VerteilungInspektion Wartung und Reparaturen von Technisch- / Pharmazeutischem Equipment Erfahrung in der Pneumatik / Sematik von Vorteil Lesen von R und I Schemas Mitarbeit in der Störungsbehebung und der geplanten Instandhaltungen Die fachtechnische und kosteneffiziente Beratung der Kundengruppe Pflege der Schnittstellen zu den Kunden Koordination von Fremdfirmen GMP-Dokumentation von Instandhaltungs AktivitätenAusführen von Tätigkeiten in sterilen Bereichen Zonen A-D unter aseptischen Bedingungen an offenen Produkten gemäss den Vorschriften und GMP-Regelwerken.Wer bist duDu bist eine positiv denkende, integre und selbstreflektierende Persönlichkeit mit starken kommunikativen Fähigkeiten. Als Unterhaltsmechaniker (m/w) am Standort Basel bist du Ansprechpartner für kundenorientierte Instandhaltungstätigkeiten und Störungsbehebungen an technischen Pharmazeutischen Produktions- und Abfüllanlagen. Du verfügst über eine abgeschlossene Ausbildung zum Mechaniker und konntest in deiner langjährigen Berufserfahrung stets einen respektvollen Umgang mit Kunden und Teamkollegen etablieren. Des Weiteren bringst du folgende Kompetenzen, Fähigkeiten und Erfahrungen mit:Sehr hohe Dienstleistungsbereitschaft mit hohem Pflichtbewusstsein selbständige, initiative und integre Persönlichkeit Erfahrung in der Betreuung von Produktionsanlagen und der mechanischen Fertigung Proaktivität im Erkennen von sicherheitsrelevanten Aspekten, kostenbewusstes Verhalten und Einhaltung von bestehenden ProzessenSelbstständige, effiziente und organisierte ArbeitsweiseVerhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und SchriftErfahrungen im GMP UmfeldErfahrungen im Maschinen- oder AnlagenbauKundenorientierte, Eigeninitiative, kommunikative, motivierende und entscheidungsfreudige PersönlichkeitGute PC Kenntnisse erforderlich Englischkenntnisse von VorteilRoche ist ein Arbeitgeber, bei dem Chancengleichheit zählt.Job Level:
Unterhaltsmechaniker - Forschung und Entwicklung (m/w/d) 100%
Peppercorn Human Experts AG, Basel, Basel-Stadt
Hintergrund: Als Unterhaltsmechaniker (m/w/d) am Standort Basel bist du Ansprechpartner für kundenorientierte Instandhaltungstätigkeiten, Störungsbehebungen an Technisch- / Pharmazeutischem Abfüllanlagen. Der Bereich „Technische Services“ ist am Standort Basel/Kaiseraugst verantwortlich für innovatives, kostengünstiges und GMP-gerechtes Planen und Realisieren von Investitionsprojekten. Mit der Standortlogistik kümmern wir uns auch um Güter und Sendungen die aufs Areal kommen, hier gelagert und verteilt werden oder den Standort verlassen. Darüber hinaus macht der Bereich das Gebäude- und Betriebsingenieurwesen, das technische Qualitätsmanagement und ist verantwortlich für eine zuverlässige Störungsbehebung und Instandhaltung, inklusive dem Betreiben der erforderlichen Infrastruktur. Wir unterstützen unser Management und unsere Kunden bei biotechnologischen, chemischen und galenischen Produktionsanlagen, Laborbauten und Administrationsbauten. Die Abteilung "Energiebetriebe und Werkstätten" ist am Standort Basel / Kaiseraugst für die Sicherstellung der Energie- und Medienversorgung, die Sicherstellung des Gebäudebetriebs, sowie die Erbringung von Dienstleistungen im Instandhaltungsbereich zuständig. Das Chapter mechanische Werkstätten Galenik und Forschung stellt die Instandhaltung, Störungsbehebung, Reparatur sowie Änderungen und Ergänzung im Fachbereich Mechanik sicher. Aufgaben & Verantwortlichkeiten: Reparatur und Unterhalt von Produktions- und Abfüllanlagen Reparatur und Unterhalt von Medien Erzeugung und Verteilung Inspektion Wartung und Reparaturen von Technisch- / Pharmazeutischem Equipment Proaktivität im Erkennen von sicherheitsrelevanten Aspekten, kostenbewusstes Verhalten und Einhaltung von bestehenden Prozessen Lesen von R und I Schemas Mitarbeit in der Störungsbehebung und der geplanten Instandhaltungen Fachtechnische und kosteneffiziente Beratung der Kundengruppe Pflege der Schnittstellen zu den Kunden Koordination von Fremdfirmen Dokumentation von Instandhaltungsaktivitäten Must Haves: Abgeschlossene Ausbildung zum Polymechaniker oder Mechaniker Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Betreuung von Produktionsanlagen IT-Kenntnisse in gängigen Programmen Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Selbstständige, effiziente und organisierte Arbeitsweise Kundenorientierte, Eigeninitiative, kommunikative, motivierende und entscheidungsfreudige Persönlichkeit Selbständige, initiative und integre Persönlichkeit Sehr hohe Dienstleistungsbereitschaft mit hohem Pflichtbewusstsein Positiv denkende, integre und selbstreflektierende Persönlichkeit mit starken kommunikativen Fähigkeiten Nice to haves: Erfahrungen im Maschinen- oder Anlagenbau Erfahrung in der Pneumatik / Sematik Erfahrungen im GMP Umfeld Allgemeine Informationen: Startdatum: 01.12.2021 (spätestens 01.01.2022)Enddatum: 1 Jahr nach Start (Verlängerung möglich, jedoch nicht garantiert)Arbeitsplatz: Basel Workload: 100% Team: 8 Teamkollegen innerhalb eines grösseren Teams von 40 Department: Energiebetriebe & Werkstätten (EOSTM) Strafregisterauszug benötigt: Ja, ohne Eintrag
Praktikum Forschung & Entwicklung im Bereich der Verpackungsentwicklung - ab April 2022 für 6 Monate
Stryker GmbH, Selzach, Switzerland
Praktikum Forschung & Entwicklung im Bereich der Verpackungsentwicklung - ab April 2022 für 6 Monate Unser Angebot an Dich Du unterstützt den Fachbereich R&D bei der Entwicklung, Auswahl, Optimierung und Dokumentation von Verpackungssystemen für die Medizintechnik. Dabei wirst Du auch in die Planung, Durchführung und Dokumentation von Tests im Labor eingebunden. Zudem wirkst Du bei der Erstellung von produktbegleitender Kommunikation mit und lernst so die wichtige Schnittstellenarbeit dieses Entwicklungsbereiches kennen. Du erhältst die Möglichkeit, Dich in einem internationalen Medizintechnikunternehmen mit deinen praxisnahen Lösungen aktiv einzubringen. Das zeichnet Dich aus​ Du studierst einen technischen oder ingenieurwissenschaftlichen Studiengang mit Fachrichtung Maschinenbau, Medizintechnik, Mechatronik oder einen vergleichbaren Studiengang. Du besitzt eine schnelle Auffassungsgabe und zeichnest Dich durch hohe Flexibilität und eine eigenständige und strukturierte Arbeitsweise aus. Idealerweise verfügst Du bereits über praktische Erfahrungen im Bereich der Produkt- oder Verpackungsentwicklung, auch im Hinblick auf Anwenderfreundlichkeit und Einhaltung von normativen Forderungen. Gute MS-Office Kenntnisse, sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift ermöglichen Dir eine problemlose und sichere Kommunikation in unserem internationalen Umfeld. Es macht Dir Spaß, selbstständig und sorgfältig Lösungen zu erarbeiten und dabei fällt es Dir leicht, im Team und über Teamgrenzen hinaus zu interagieren. Dauer: 6 Monate Start: April 2022 Wir freuen uns auf Deine aussagekräftige Online-Bewerbung in deutscher Sprache inklusive aller relevanten Dokumente (Anschreiben, aktueller Lebenslauf, Zeugnisse). Bitte beachte im Bewerbungsverfahren unter dem Punkt „Lebenslauf“ direkt alle Anhänge hochzuladen. Kontakt: Bei Fragen steht Dir Frau Maja Mauri unter +49 (0) 4348 702 653 zur Verfügung.