Wir verwenden Cookies, um die Benutzererfahrung zu verbessern, den Verkehr zu analysieren und relevante Anzeigen anzuzeigen.
Mehr Annehmen
Position eingeben

Gehaltsübersicht für Biologie in Schweiz

Erhalten Sie Statistikinformationen per E-Mail

Gehaltsübersicht für Biologie in Schweiz

2 250 ₣ Durchschnittliches Monatsgehalt

Durchschnittliches Gehaltsniveau in den letzten 12 Monaten: "Biologie in Schweiz"

Währung: CHF USD Jahr: 2021
Das Balkendiagramm zeigt die Änderung des Gehaltsniveaus in der Biologie Branche in Schweiz

Verteilung des Stellenangebots "Biologie" in Schweiz

Währung: CHF
Wie die Grafik zeigt, in Schweiz gilt Kanton Waadt als die Region mit der größten Zahl der offenen Stellen in und an zweiter Stelle folgt Kanton Zürich. Den dritten Platz nimmt Basel-Stadt ein.

Ranking der Kantone in Schweiz gemäß dem Gehaltsniveau für den Beruf "Biologie"

Währung: CHF
Wie die Grafik zeigt, in Schweiz gilt Kanton Waadt als die Region mit der größten Zahl der offenen Stellen in und an zweiter Stelle folgt Kanton Zürich. Den dritten Platz nimmt Basel-Stadt ein.

Ranking der ähnlichen Stellenangebote gemäß dem Gehaltsniveau in Schweiz

Währung: CHF
Unter den ähnlichen Berufen in Schweiz gilt Oncology als der bestbezahlte Beruf. Laut unserer Webseite beträgt das Durchschnittseinkommen 20013 CHF. An zweiter Stelle folgt Mathematik mit dem Gehalt von 16000 CHF und den dritten Platz nimmt Physiotherapie mit dem Gehalt von 16000 CHF ein.

Empfohlene Stellenangebote

Laborantin(e) en biologie
Manpower,
Votre mission Analyses de laboratoire : tests biologiques, chimiques et physiquesValidations et contrôles de dispositifs médicaux, produits pharmaceutiques et cosmétiquesContrôles environnementaux : particules, microbiologie, personnelParticipation au développement de nouvelles analyses Votre profil CFC de laborantin/e en biologieExpérience significative dans le domaine des tests sur dispositifs médicaux, produits pharmaceutiques et cosmétiquesPremière expérience sous conditions GMP et/ou exigences ISO 17025Expérience en validation de méthode et en GC-MS et GC-FIDPersonne dynamique à l'aise dans les techniques de laboratoire : tests biologiques, chimiques et physiques, travail en salle blancheExpérience pratique en chromatographie, packaging et monitoring d?environnements contrôlés sont des avantagesPermis de conduire nécessaire Vous reconnaissez-vous ? Merci de bien vouloir postuler en ligne.
Junior Wissenschaftler (m/w/d), 80-100%
Lonza, Visp
 Lonza ist heute ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Life Sciences, welches auf drei Kontinenten tätig ist. Wir sind in der Wissenschaft tätig, jedoch gibt es keine Zauberformel dafür, wie wir die Arbeit angehen. Unsere wichtigste wissenschaftliche Lösung sind talentierte Mitarbeitende, die zusammenarbeiten und Ideen entwickeln, die anderen Unternehmen helfen, Menschen zu helfen. Im Gegenzug steuern unsere Mitarbeitenden ihre Karriere selbstständig. Denn ihre Ideen, ob gross und klein, verbessern die Welt. Und das ist die Art von Arbeit, an der wir Teil haben möchten.Am Standort Visp wird ein QC Junior Wissenschaftler (m/w/d) gesucht. Ihre Aufgaben:Durchführung analytischer Methoden (HPLC, Biochemie oder zellbasierte Versuche) im GMP-Umfeld, sowie Implementierung, Optimierung, Transfer und Validierung selbigerKontrolle und Freigabe von Resultaten für Freigabeanalytik und ValidierungFachliche Expertise bei technischen und analytischen FragestellungenBetreuung und Qualifizierung von LaborequipmentBearbeitung von Untersuchungen, Änderungsanträgen und Abweichungen unter cGMPErstellung, Überprüfung und Freigabe von Dokumenten zur Sicherstellung der Einhaltung der behördlichen RichtlinienBereitschaftsdienst mit vorab vereinbarten Einsätzen im Rahmen des PikettdienstsIhr Anforderungsprofil:Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium (FH/BSc/MSc) im Bereich Biochemie, Biologie oder Chemie oder besitzen eine abgeschlossene Ausbildung als Laborant (m/w/d), Fachrichtung Chemie oder Biologie (oder eine ähnliche Qualifikation) mit mindestens fünf bis zehn Jahren Berufserfahrung.Sie haben idealerweise Berufserfahrung im Bereich der Qualitätskontrolle und sind vertraut mit den entsprechenden Prozessen unter GMP und/oder in der Analytik von grossen Bio-Molekülen.Sie sind selbständig, verantwortungsbewusst und besitzen eine gute Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit.Sie haben Spass daran, sich in ein junges, dynamisches Team einzubringen, sind engagiert und besitzen Eigeninitiative.Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.Lonzas Produkte und Services wirken sich täglich positiv auf Millionen von Menschen aus. Für uns stellt dies nicht nur eine grosse Ehre, sondern auch eine grosse Verantwortung, dar. Wie wir unsere Geschäftsergebnisse erreichen ist für uns genauso wichtig wie unsere Erfolge selbst. Bei Lonza wird Respekt grossgeschrieben und wir schützen sowohl unsere Mitarbeiter als auch unsere Umwelt. Erfolg für uns bedeutet moralisch vertretbarer Fortschritt.Zu Lonza kommen Menschen, die Herausforderungen annehmen und mit ihrer Kreativität im Bereich Life Science neue Ideen für komplexe Problemstellungen entwickeln. Zusammen leisten wir einen Beitrag, der das Leben vieler Menschen auf der ganzen Welt verbessern kann. Dies bietet ihnen die Gewissheit und die Zufriedenheit, mit der eigenen Arbeit wirklich einen Unterschied zu machen.
Weiterbildung Dipl. Biomedizinische/-r Analytiker/-in HF
Kantonsspital Graubünden, Chur, Graubünden, CH
Im Kantonsspital Graubünden in Chur arbeiten rund 2'500 Mitarbeitende. Das moderne Zentrumsspital der Südostschweiz bietet attraktive Arbeitsplätze in mehr als 50 Berufen an.Das Zentrallabor des Kantonsspitals Graubünden ist nach ISO EN 15189 akkreditiert und erbringt Laborleistungen für alle eigenen Kliniken sowie für externe Einsender. Dadurch gibt es viel Abwechslung und immer wieder neue, spannende Herausforderungen.Zur Sicherstellung des beruflichen Nachwuchses bieten wir jeweils ab Mitte September zwei Stellen an für die dreijährigeWeiterbildung Dipl. Biomedizinische/-r Analytiker/-in HFIhre Hauptaufgaben:Im Zentrallabor Chur führen wir die medizinisch-analytischen Untersuchungen für die stationären und ambulanten Patientinnen und Patienten des Kantonsspitals Graubünden durch.Ihr Anforderungsprofil:Dreijährige Berufsausbildung (vorzugsweise in den Bereichen Gesundheit, Biologie oder Chemie) oder abgeschlossene Fachmittelschule oder gymnasiale MaturaInteresse an einer engagierten Berufstätigkeit im Medizinbereich mit starken Bezügen zu Biologie, Biochemie, Technik und InformatikFür weitere Fragen wenden Sie sich gerne an Sandra Hutter, Operative Laborleiterin, Telefon +41 81 256 65 34.
Biologie-Laborant in 100% | befristet
Insel Gruppe, Bern
Als traditionsreiches, führendes Universitätsspital ist das zur Insel Gruppe gehörende Inselspital medizinisches Kompetenz- und Hochtechnologiezentrum mit internationaler Ausstrahlung und gleichzeitig Bildungs- und Forschungsstätte ersten Ranges.Biologie-Laborant:in Medizinbereich TumorUniversitätsklinik für Medizinische OnkologieKlinische Forschung/Tumorimmunologie 100 % | in Bern Eintritt per sofort oder n.V.befristet für 2 Jahre mit Option zur Verlängerung Unsere Forschungsgruppe untersucht die Interaktionen von Immunzellen mit Leukämie- und Krebszellen. Ein besonderer Fokus steht in der Analyse der sogenannten Krebs- resp. Leukämiestammzellen. Diese sind der Ursprung der Erkrankung und der Grund für Rückfälle nach erfolgreicher Chemotherapie. Das Ziel ist es, verbesserte Immuntherapien für Patienten mit Krebskrankheiten zu entwickeln. Gegenwärtig sind wir mit der klinischen Entwicklung unterschiedlicher Behandlungsansätzen beschäftigt. Die Analysen werden sowohl in Tumormodellen an Mäusen als auch mit Proben direkt von Patienten durchgeführt. Die Stelle ermöglicht somit einen breiten Einblick in die translationale Forschung von Tierexperimenten bis zur klinischen Anwendung.Ihre Herausforderung Wir suchen eine motivierte und begeisterungsfähige Laborantin/einen motivierten und begeisterungsfähigen Laboranten, um unser Team zu ergänzen.Laborarbeiten (80%)In vivo:. Injektionen (i.v., i.p.) und Blutentnahmen bei Mäusen. Euthanasie und Organentnahme bei MäusenIn vitro/ex-vivo:. Stammzellkulturen aus Patientenproben. FACS (Flowzytometrie). Zellkulturen. PCR, qRT-PCR. Immunologische Techniken, u.a. Proliferationsassays, Intrazelluläre Antikörperfärbungen, Allgemeine Labortätigkeiten (Herstellung von Lösungen etc.)Bestellungen und Administration (20%)Ihr ProfilAbgeschlossene Ausbildung als (Biologie-)Laborant:in,Teamfähigkeit und gute EnglischkenntnisseErfahrung im Umgang mit Labortieren und den erwähnten experimentellen Methoden erwünschtUnser AngebotJunges, dynamisches Team und attraktive, abwechslungsreiche ArbeitsbedingungenMöglichkeit zum Besuch des Labortierkurses Modul 1Kontakt Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerneDepartment for BioMedical Research (DBMR), Prof. Dr. sc. nat. Carsten Riether,Forschungsleiter,Telefon + 41 31 632 87 95Ihre Bewerbung Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich online. Kennziffer 12895Die Insel Gruppe Die Insel Gruppe bildet das landesweit grösste medizinische Vollversorgungssystem der Schweiz; von der Spitzenmedizin bis zur Grundversorgung. Wir stellen sicher, dass jede Patientin und jeder Patient bestmöglich betreut und gemäss den neuesten Entwicklungen, Methoden und Möglichkeiten der Medizin am geeigneten Standort behandelt wird. Ihr Arbeitsort Inselspital, Universitätsspital BernFreiburgstrasse, CH-3010 BernSchweiz Unsere Stärken - Ihre Vorteile Top-Ausbildungsbetrieb Das Inselspital bietet als Universitätsspital 36 von 44 ärztlichen Weiterbildungsmöglichkeiten an und ist die wichtigste Weiterbildungs-Institution im Kt. Bern. Die universitären Kliniken und Institute in der Insel Gruppe sind als Ausbildungsbetriebe der höchsten Klassifikation "A" eingestuft.Zudem bietet die Insel Gruppe die praktische Aus- und Weiterbildung für alle Gesundheitsberufe, bis hin zur spezialisierten Pflege an und besitzt eine breite Palette an Berufslehren für momentan 300 Lernende. Förderung der individuellen Entwicklung resp. Laufbahn Auf die individuelle Entwicklung unserer Mitarbeitenden legen wir grossen Wert.Laufbahnmöglichkeiten und entsprechende Modelle sind transparent; Weiterbildungen werden grosszügig unterstützt. Frau und Karriere Auf die Gleichstellung und somit die Förderung von Frauen legen wir ein spezielles Augenmerk. Laufbahn- und Karrieremodelle sind so ausgelegt, dass Teilzeitarbeit und Familie kein Hindernis darstellen, um bei uns Verantwortung zu übernehmen. Individuelle Arbeitszeitformen Flexible Arbeitszeiten, Teilzeitarbeit oder Arbeitsplatzteilung. Den Bedürfnissen unserer Mitarbeitenden kommen wir – soweit Funktion und Spitalbetrieb es zulassen – gerne entgegen. Dies trifft auch auf unsere Mitarbeitenden in Kaderfunktionen zu. Kindertagesstätten und Kindergarten An verschiedenen Standorten bieten wir insgesamt 115 Betreuungsplätze für rund 180 Kinder bis ins Vorschulalter an. Auf dem Areal des Inselspitals gibt es zudem eine Gruppe für Neugeborene ab dem vierten Monat sowie einen eigenen Kindergarten. Grosszügige Urlaubsregelung Als familienfreundliche Arbeitgeberin kennt die Insel Gruppe grosszügige Regelungen in Bezug auf unbezahlte Urlaube, bezahlte Kurzurlaube sowie Elternurlaube bei der Geburt eigener Kinder oder bei einer Adoption. Auch Väter erhalten 15 Arbeitstage bezahlter Vaterschaftsurlaub. Zusätzliche Ferientage als Treueprämie werden schon ab fünf Dienstjahren gewährt. Attraktiver Arbeitsort Die Region Bern besitzt eine ausgesprochene Zentrumsfunktion in der Schweiz. Die hervorragende Infrastruktur, die schnelle Erreichbarkeit aller grossen Schweizer Städte, die Nähe von urbanen und ländlichen Gebieten sowie die Vielfalt an fantastischen Erholungsgebieten machen Bern und die Umgebung zu einer Region mit ausgesprochen hoher Lebensqualität. Aussergewöhnliche Sozialleistungen Die von uns angebotenen Sozialleistungen liegen weit über dem branchenüblichen Durchschnitt. Insbesondere bezüglich Mutterschutz, Lohnfortzahlung bei Krankheit und Unfall, 100-prozentiger Übernahme der Krankentaggeldprämien oder Kollektivkrankenversicherungen sind unsere Leistungen aussergewöhnlich. Gelebte Vielfalt und Chancengleichheit Mit viel Menschlichkeit und Respekt füreinander erbringen wir medizinische Spitzenleistungen. Durch die gelebte Vielfalt innerhalb der Insel Gruppe bewahren wir uns als Grossbetrieb eine einmalig familiäre Atmosphäre. Einführungs- und Einarbeitungsprogramme Auf eine gut vorbereitete und sorgfältige Einführung unserer neuen Mitarbeitenden legen wir grossen Wert. Im Rahmen einer monatlichen Begrüssungsveranstaltung informieren wir Sie ausführlich über Ihre neue Arbeitgeberin. Hinzu kommen zugeschnittene Einführungsprogramme in den Kliniken, Instituten und Direktionen. Preisgekrönte Gastronomie Jeder Standort der Insel Gruppe besitzt ein oder mehrere Personalrestaurants. Unsere Mitarbeitenden schätzen die Qualität, Vielfalt und Kreativität unserer gastronomischen Angebote, welche schon wiederholt renommierte Gastronomie-Preise gewonnen haben. Innovation und Forschung Innovationen in Medizin und Forschung sind nur möglich, wenn wir uns stetig weiterentwickeln. Die rasante medizinische Entwicklung bringt ausserordentliche Veränderungsprozesse mit sich – aber auch individuelle Entwicklungsperspektiven für Sie. Unsere WerteMenschlichkeitWir stellen Respekt und Wertschätzung des Individuums ins Zentrum unseres Tuns.KompetenzWir vertrauen auf unsere Fähigkeiten und teilen unser Wissen zum Wohle unserer Patientinnen und Patienten.QualitätWir handeln nach höchsten Qualitäts- und Sicherheitsstandards.InnovationWir suchen neue Wege und fördern Forschung und Innovation.ZusammenarbeitWir begegnen einander respektvoll, pflegen eine professionelle Zusammenarbeit, fördern Interdisziplinarität und gehen wertschätzend miteinander um.IntegritätWir setzen uns für unsere Werte ein, dabei leiten uns Aufrichtigkeit, Transparenz und Zuverlässigkeit.Facts & FiguresFacts & Figures6 Standorte im Kanton BernÜber 10'000 Mitarbeitende aus rund 80 NationenÜber 300 Lernende in 16 Berufsrichtungen15'185 Praktikums- und Ausbildungswochen (Tertiärstufe, medizinische und andere Berufe)Rund 500'000 Patientinnen und Patienten, davon über 60'750 stationär1. Rang: Das Inselspital führt die Schweizer Universitätsspitäler hinsichtlich der Patientenzufriedenheit an. Universitätsspital (hoch spezialisierte Versorgung, alle Fachdisziplinen) Stadtspital Tiefenau (umfassende Grundversorgung und erweiterte Versorgung) Landspitäler (wohnortsnahe Grundversorgung) Bewerben
Lehrpersonen für Biologie, Mathematik, Deutsch und Sport
Kantonale Mittelschule Uri, Uri
Die Kantonale Mittelschule Uri ist ein überschaubares Langzeitgymnasium mit ca. 360 Schülerinnen und Schülern und etwa 60 Lehrpersonen. Per 1. August 2022 sind bei uns folgende Pensen zu vergeben:Biologie, inklusive Natur und Technik (LP 21): 7-9 LektionenMathematik: 8-13 LektionenDeutsch: 13-17 LektionenSport: 18-21 LektionenAnforderungen:Lehrdiplom für Maturitätsschulen oder die Bereitschaft, dieses zu erwerben.Angebot:Wir bieten: Angenehmes Unterrichtsklima, grossen Gestaltungsspielraum, attraktive Anstellungsbedingungen gemäss kantonalem Personalrecht, angemessene Infrastruktur, gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Arbeitsort in landschaftlich reizvoller Umgebung im Herzen der Schweiz.
Research Associate (Laborantin/Laborantine en biologie) PK-Bioanalysis Scientist
Ichnos Sciences Biotherapeutics SA, Epalinges, Switzerland
Research Associate (Laborantin/Laborantine en biologie) PK-Bioanalysis Scientist Research Associate (Laborantin/Laborantine en biologie) PK-Bioanalysis Scientist   RESPONSABILITES:   · Planifier, développer et mettre en places des méthodes d’analyses pharmacocinétique et immunogénétique tels que Elisa et MSD pour étude dans diffèrent sérum. · Optimiser, transférer et valider certaines méthodes afin de supporter les études de pharmacocinétique et toxicokinétique définies en fonction des besoins de l’équipe, pour l’analyse d’échantillons. · Participer à la gestion du laboratoire (commande de matériel) et à la maintenance des équipements. · Participation active à l’analyse d’échantillons de routine et interaction avec des partenaires internes, si nécessaire. Interpréter et reporter dans les temps les résultats des activités réalisées, à l’écrit et à l’oral, en interne. · Participer à la culture cellulaire de manière régulière et faire des banques cellulaires pour utilisation interne et externe · Participer à des meetings de projets, si nécessaire. · Effectuer d’autres tâches, définies en fonction des besoins de l’équipe.   REQUIREMENTS:   Titulaires d’un CFC, CAP, BTS, DUT, BSc, ou MSc en biologie, immunologie, biochimie ou biotechnologies avec 3 à 7 années d’expérience ou équivalent. Expérience pratique en développement et validation d’essais biologique tel que ELISA, MSD et essais cellulaire ; préparation d’échantillons étant un plus. Expérience pratique en culture cellulaire. Expérience en cytométrie (FACS), MSD, SPR (Biacore) et autre méthodes de bio-analyse étant un plus. Expérience en pharmacocinétique, immunogénicité et essais biologiques pour anticorps thérapeutique étant un plus. Bonne compréhension des anticorps monoclonaux et bispécifiques. Aptitude à travailler en équipe et de manière autonome. Niveau d’anglais professionnel, à l’écrit comme à l’oral.   ___________________________English version________________________________   Research Associate, PK-Bioanalysis Scientist Job Description   RESPONSIBILITIES:   - To develop pharmacokinetic (PK) and immunogenicity assays for therapeutic antibodies using suitable assay platform such as ELISA / MSD in serum of various preclinical species and/or in human serum. -Optimization, transfer, and qualification/validation of methods, as required -To support pharmacokinetic and toxicokinetic studies conducted in house through analysis of samples. -Support daily laboratory operations as required (instrument service and documentation, ordering consumables and reagents, cell culture, etc.) -Routine analysis of samples for internal stakeholders as required. -Cell banking for internal and external needs as required. -Participate in project team meetings as assigned. -Perform other relevant duties as required. -Comply with HSE guidelines.   REQUIREMENTS:   -MSc or equivalent in immunology, biotechnology, biochemical engineering, biochemistry, biology, or related discipline with at least 3 years’ industry experience; or BSc with 5 years’ industry experience; or CFC with 7 years’ industry experience in immunology/biochemistry. -Hands-on experience in developing and validating bioassays (e.g., cell-based, ELISA, MSD). -Proven expertise in mammalian cell culture techniques suitable for cell-based assays. -Experience in pharmacokinetic, immunogenicity and biomarker assays, and neutralizing antibody assays for therapeutic proteins, is a major plus. -Experience in MSD, FACS, Biacore, and other modes of bioanalysis is a major plus. -Good understanding of monoclonal antibodies and bispecifics. -Ability to work independently as well as part of a team. -Fluency in English, both written and verbal; French is a plus.
Naturwissenschaftliche Hochschulausbildung mit Weiterbildung im Bereich Regulatory Affairs
Manpower, Raum Sursee
Ihr Einsatz Weltweite Zulassung und regulatorische Betreuung von den ProduktenErstellung von Dokumenten (RMF, STED) für den Erwerb und den Erhalt der RegistrierungenKontakt zu Behörden und konzerninternen RegistrierungsabteilungenMithilfe bei Projektarbeiten Ihr Profil Fachliche KompetenzenNaturwissenschaftliche Hochschulausbildung (Pharmazie, Chemie, Biologie)Weiterbildung im Bereich Regulatory AffairsErfahrung bei der Zulassung von MedizinproduktenSehr gute Englischkenntnisse (Verhandlungssicher)Persönliche KompetenzenAnalytische und strukturierte Denk- und ArbeitsweiseBelastbar und teamfähig
Servicetechniker/in
Adecco, Eschlikon
Wir suchen für unseren Kunden eine Stelle alsServicetechniker/inIhre HerausforderungSie sind erste AnsprechpersonIhr Einsatzgebiet Schweiz und International (Europa)Sie besetzen die HolzenergieanlagenSicherstellung der FunktionstüchtigkeitSie lokalisieren und beheben StörungsmeldungenSie führen Wartungsarbeiten und Reparaturen durchIhre KompetenzAbgeschlossene Technische oder Mechanische GrundausbildungGrundkenntnisse im Bereich ElektroinstallationenErfahrung im Bereich HeizungSchweisskenntnisse sind von VorteilGute Englisch KenntnisseItalienisch oder Französisch Kenntnisse sind von VorteilBereitschaft für Auslandreisen ca. 20% und hohe FlexibilitätIhre PerspektivenSie erwartet ein vielseitiges Aufgabengebiet auf technisch komplexen und sehr hochwertigen Produkten.
Ingénieur commercial avec bachelor en biologie
Careerplus AG, Lausanne
Vous possédez une formation universitaire en biologie et souhaitez vous développer dans un poste orienté dans la relation client et l'humain? Alors n'attendez plus et postulez Pour notre client, un prestataire de service dans le domaine de la santé, nous recherchons une assistante médicale (h/f) chargée des relations clients à 80-100 %. Vos activités chez votre futur employeurAssumer la fidélisation des clients en établissant une relation de confiancePrendre part aux lancements de produitsComprendre le besoin des clients Mettre en oeuvre les différentes stratégies de l'entrepriseVos atouts pour votre futur employeurDiplôme universitaire en biologieA l'aise avec la facturation Bonne connaissance du laboratoireAisance relationnelAutonome, déterminée et en quête de nouveaux challenges Lieu du travail: Mont-sur-Lausanne. Contact: Margaux Quadroni, m.quadronicareerplus.ch, 41 21 613 06 66
ICUS en ORLH
, Lausanne
Soins ICUS en ORLH Département DC - Département de chirurgie Emploi type Cadre soignant-e de premier niveau - 38301 Classe salariale 10 Date d'entrée souhaitée 02-04-2022 Type de contrat CDI Catégorie professionnelle Soins Lieu Lausanne Taux d'activité 80% - 100% Date de début de publication 06-12-2021 Date de fin de postulation 31-01-2022 Référence 07836-IN-202-2021 Documents Cahier des charges ICUS (PDF, 78.82kb) Contexte Le Centre hospitalier universitaire vaudois (CHUV) est l'un des 5 hôpitaux universitaires suisses. Grâce à sa collaboration avec la Faculté de biologie et médecine de l'Université de Lausa