Position eingeben

Gehaltsübersicht für Laborleiter in Schweiz

Erhalten Sie Statistikinformationen per E-Mail

Gehaltsübersicht für Laborleiter in Schweiz

108 491 ₣ Durchschnittliches Monatsgehalt

Durchschnittliches Gehaltsniveau in den letzten 12 Monaten: "Laborleiter in Schweiz"

Währung: CHF USD Jahr: 2020
Das Balkendiagramm zeigt die Änderung des Gehaltsniveaus in der Laborleiter Branche in Schweiz

Verteilung des Stellenangebots "Laborleiter" in Schweiz

Währung: CHF
Wie die Grafik zeigt, in Schweiz gilt Kanton Bern als die Region mit der größten Zahl der offenen Stellen in und an zweiter Stelle folgt Basel-Stadt. Den dritten Platz nimmt Kanton Wallis ein.

Empfohlene Stellenangebote

Dipl. biomed. Analytikerin/Analytiker oder Dipl. Biologielaborantin/-laboranten 100% | unbefristet
Insel Gruppe, Bern
Als traditionsreiches, führendes Universitätsspital ist das zur Insel Gruppe gehörende Inselspital medizinisches Kompetenz- und Hochtechnologiezentrum mit internationaler Ausstrahlung und gleichzeitig Bildungs- und Forschungsstätte ersten Ranges.Dipl. biomed. Analytikerin/Analytiker oder Dipl. Biologielaborantin/-laboranten Medizinbereich QuerschnittsfächerClinical Genomics LabFachbereich Humangenetik 100% | in Bern Eintritt per sofort oder n. V. Das Clinical Genomics Lab ist ein per 1. Januar 2019 gegründeter Zusammenschluss der molekularen Diagnostik der Bereiche Humangenetik, Hämatologie, Pathologie und der klinischen Chemie. Das interdisziplinäre Labor deckt das gesamte Spektrum der genomischen und zytogenetischen Diagnostik aus den verschiedenen Fachbereichen ab. Gleichzeitig dient das CGL als Core Facility für die klinische Forschung.Ihre HerausforderungAls Mitglied eines engagierten Teams führen Sie molekulargenetische prä- und postnatale Analysen durch (DNA/RNA-Isolation aus humanen Material, PCR, Fragmentanalyse, Elektrophorese, Sequenzieren (Sanger- und Hochdurchsatzsequenzierung))MethodenentwicklungDiverse Aufgaben im Rahmen des Qualitätsmanagement-SystemsIn einem akkreditierten Labor sind Sie beteiligt an der Entwicklung und Validierung neuer diagnostischer Tests und an QualitätskontrollaufgabenWeiter sind Sie in Ihrer Funktion mitverantwortlich für die Durchführung von ForschungsprojektenIhr ProfilAbgeschlossene Ausbildung als Dipl. biomed. Analytikerin/Analytiker HF oder als Dipl. Biologielaborantin/ Biologielaborant EFZErfahrung in molekulardiagnostischen Techniken, insbesondere PCR-Analysen und SequenzierungErfahrung in der Hochdurchsatzsequenzierung von Vorteil aber nicht BedingungGute Kenntnisse in den gängigen PC-ProgrammenVerantwortungsbewusste, kommunikative und integrative PersönlichkeitTeamfähigkeit, Eigeninitiative und FlexibilitätUnser AngebotVerantwortungsvolle und interessante Tätigkeit in einem innovativen und vielseitigen LaborAngenehmes Arbeitsklima, geregelte Arbeitszeit,Kein Wochenend- oder SchichtdienstFlexible ArbeitszeitgestaltungAttraktive WeiterbildungsmöglichkeitenKontakt Weitere Auskünfte erteilen Ihnen gernePD Dr. André Schaller,Fachbereichsleiter Humangenetik,Telefon +41 31 632 99 43 undPD Dr. Tobias Grob,Laborleiter Clinical Genomics Lab,Telefon +41 31 664 04 78Ihre Bewerbung Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich online. Kennziffer 12013Die Insel Gruppe Die Insel Gruppe bildet das landesweit grösste medizinische Vollversorgungssystem der Schweiz; von der Spitzenmedizin bis zur Grundversorgung. Wir stellen sicher, dass jede Patientin und jeder Patient bestmöglich betreut und gemäss den neuesten Entwicklungen, Methoden und Möglichkeiten der Medizin am geeigneten Standort behandelt wird. Ihr Arbeitsort Inselspital, Universitätsspital BernFreiburgstrasse, CH-3010 BernSchweiz Unsere Stärken - Ihre Vorteile Top-Ausbildungsbetrieb Das Inselspital bietet als Universitätsspital 36 von 44 ärztlichen Weiterbildungsmöglichkeiten an und ist die wichtigste Weiterbildungs-Institution im Kt. Bern. Die universitären Kliniken und Institute in der Insel Gruppe sind als Ausbildungsbetriebe der höchsten Klassifikation "A" eingestuft.Zudem bietet die Insel Gruppe die praktische Aus- und Weiterbildung für alle Gesundheitsberufe, bis hin zur spezialisierten Pflege an und besitzt eine breite Palette an Berufslehren für momentan 300 Lernende. Förderung der individuellen Entwicklung resp. Laufbahn Auf die individuelle Entwicklung unserer Mitarbeitenden legen wir grossen Wert.Laufbahnmöglichkeiten und entsprechende Modelle sind transparent; Weiterbildungen werden grosszügig unterstützt. Frau und Karriere Auf die Gleichstellung und somit die Förderung von Frauen legen wir ein spezielles Augenmerk. Laufbahn- und Karrieremodelle sind so ausgelegt, dass Teilzeitarbeit und Familie kein Hindernis darstellen, um bei uns Verantwortung zu übernehmen. Individuelle Arbeitszeitformen Flexible Arbeitszeiten, Teilzeitarbeit oder Arbeitsplatzteilung. Den Bedürfnissen unserer Mitarbeitenden kommen wir – soweit Funktion und Spitalbetrieb es zulassen – gerne entgegen. Dies trifft auch auf unsere Mitarbeitenden in Kaderfunktionen zu. Kindertagesstätten und Kindergarten An verschiedenen Standorten bieten wir insgesamt 115 Betreuungsplätze für rund 180 Kinder bis ins Vorschulalter an. Auf dem Areal des Inselspitals gibt es zudem eine Gruppe für Neugeborene ab dem vierten Monat sowie einen eigenen Kindergarten. Grosszügige Urlaubsregelung Als familienfreundliche Arbeitgeberin kennt die Insel Gruppe grosszügige Regelungen in Bezug auf unbezahlte Urlaube, bezahlte Kurzurlaube sowie Elternurlaube bei der Geburt eigener Kinder oder bei einer Adoption. Auch Väter erhalten 15 Arbeitstage bezahlter Vaterschaftsurlaub. Zusätzliche Ferientage als Treueprämie werden schon ab fünf Dienstjahren gewährt. Attraktiver Arbeitsort Die Region Bern besitzt eine ausgesprochene Zentrumsfunktion in der Schweiz. Die hervorragende Infrastruktur, die schnelle Erreichbarkeit aller grossen Schweizer Städte, die Nähe von urbanen und ländlichen Gebieten sowie die Vielfalt an fantastischen Erholungsgebieten machen Bern und die Umgebung zu einer Region mit ausgesprochen hoher Lebensqualität. Aussergewöhnliche Sozialleistungen Die von uns angebotenen Sozialleistungen liegen weit über dem branchenüblichen Durchschnitt. Insbesondere bezüglich Mutterschutz, Lohnfortzahlung bei Krankheit und Unfall, 100-prozentiger Übernahme der Krankentaggeldprämien oder Kollektivkrankenversicherungen sind unsere Leistungen aussergewöhnlich. Gelebte Vielfalt und Chancengleichheit Mit viel Menschlichkeit und Respekt füreinander erbringen wir medizinische Spitzenleistungen. Durch die gelebte Vielfalt innerhalb der Insel Gruppe bewahren wir uns als Grossbetrieb eine einmalig familiäre Atmosphäre. Einführungs- und Einarbeitungsprogramme Auf eine gut vorbereitete und sorgfältige Einführung unserer neuen Mitarbeitenden legen wir grossen Wert. Im Rahmen einer monatlichen Begrüssungsveranstaltung informieren wir Sie ausführlich über Ihre neue Arbeitgeberin. Hinzu kommen zugeschnittene Einführungsprogramme in den Kliniken, Instituten und Direktionen. Preisgekrönte Gastronomie Jeder Standort der Insel Gruppe besitzt ein oder mehrere Personalrestaurants. Unsere Mitarbeitenden schätzen die Qualität, Vielfalt und Kreativität unserer gastronomischen Angebote, welche schon wiederholt renommierte Gastronomie-Preise gewonnen haben. Innovation und Forschung Innovationen in Medizin und Forschung sind nur möglich, wenn wir uns stetig weiterentwickeln. Die rasante medizinische Entwicklung bringt ausserordentliche Veränderungsprozesse mit sich – aber auch individuelle Entwicklungsperspektiven für Sie. Unsere WerteMenschlichkeitWir stellen Respekt und Wertschätzung des Individuums ins Zentrum unseres Tuns.KompetenzWir vertrauen auf unsere Fähigkeiten und teilen unser Wissen zum Wohle unserer Patientinnen und Patienten.QualitätWir handeln nach höchsten Qualitäts- und Sicherheitsstandards.InnovationWir suchen neue Wege und fördern Forschung und Innovation.ZusammenarbeitWir begegnen einander respektvoll, pflegen eine professionelle Zusammenarbeit, fördern Interdisziplinarität und gehen wertschätzend miteinander um.IntegritätWir setzen uns für unsere Werte ein, dabei leiten uns Aufrichtigkeit, Transparenz und Zuverlässigkeit.Facts & FiguresFacts & Figures6 Standorte im Kanton BernÜber 10'000 Mitarbeitende aus rund 80 NationenÜber 300 Lernende in 16 Berufsrichtungen15'185 Praktikums- und Ausbildungswochen (Tertiärstufe, medizinische und andere Berufe)Rund 500'000 Patientinnen und Patienten, davon über 60'750 stationär1. Rang: Das Inselspital führt die Schweizer Universitätsspitäler hinsichtlich der Patientenzufriedenheit an. Universitätsspital (hoch spezialisierte Versorgung, alle Fachdisziplinen) Stadtspital Tiefenau (umfassende Grundversorgung und erweiterte Versorgung) Landspitäler (wohnortsnahe Grundversorgung) Bewerben
Laborleiter Medical Device & Electronics (m/w/d) 100 %
Eurofins, Fehraltorf, Pfäffikon
Laborleiter Medical Device & Electronics (m/w/d) 100 % 8320 Fehraltorf, Schweiz Vollzeit Unternehmensbeschreibung Eurofins Electric & Electronic Product Testing AG setzt sich für die Verbesserung der Gesundheit und Produktsicherheit ein und bietet ihren Kunden umfangreiche Prüf- und Zertifizierungsleistungen in den Bereichen EMV, Radiokommunikation sowie der elektrischen und mechanischen Produktsicherheit. Für unser akkreditiertes Safety-Prüflabor in Fehraltorf suchen wir per 1. Juli 2021 oder nach Vereinbarung eine engagierte, motivierte sowie fachlich und menschlich überzeugende Führungspersönlichkeit als Laborleiter Medical Device & Electronics (m/w/d) 100 % Stellenbeschreibung Sie leiten unser Prüflabor, welches die Konformitätsprüfungen an Medizin- und Laborgeräten sowie high-end Elektronik unserer Kunden für den Weltmarkt durchführt. In dieser Position führen Sie 7 Prüf­ingenieure und sind verantwortlich für die Kundenzufriedenheit, die interne Verteilung der Aufträge, die Qualität der Prüfungen sowie für die Kosten und Umsätze des Labors. Das Disponieren von Prüfungen in Ihrem Labor und das Erarbeiten von Aufwandsabschätzungen für die Prüfaufträge gehört ebenso zu Ihren Aufgaben wie das Organisieren implementieren und sicherstellen von technisch korrekten, sicheren und wirtschaftlich optimalen Arbeitsabläufen. Dazu arbeiten Sie interdisziplinär zusammen mit dem Verkauf, dem Kundenprojekt-Management und bei Bedarf auch mit internationalen Kollegen innerhalb der Eurofins-Gruppe. Elektrotechnische Grundausbildung, HF-Abschluss oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Mess- und Prüftechnik (Labor- oder Medizintechnik) Erfahrung bei der Teamführung Bereitschaft und Fähigkeit, sich in neue Fachgebiete einzuarbeiten und dieses Wissen weiterzugeben Unternehmerisches Denken und Handeln Vielseitige, qualitätsbewusste und teamfähige Persönlichkeit Selbständiges, präzises und lösungsorientiertes Arbeiten Erfahrungen im Umgang mit Produkte-Zulassungen erleichtern den Einstieg Sprachen: Deutsch und Englisch gut in Wort und Schrift, Französisch von Vorteil Zusätzliche Informationen Spannendes, vielseitiges Arbeitsfeld mit branchenübergreifenden Kundensegmenten Sachgerechte und sorgfältige Einführung und Weiterbildung; rascher Einstieg in die Praxis Die Chance, in einem erfolgreichen internationalen Konzern in verantwortungsvollen Aufgaben mitzuarbeiten Möglichkeiten, bei der Entwicklung des Marktes unterstützend mitzuwirken Fortschrittliche Anstellungsbedingungen, flexible Arbeitszeiten, faires Salär Fühlen Sie sich angesprochen? Dann bewerben Sie sich bitte mit unserem Online-Formular über die Schaltfläche «Jetzt bewerben ». Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Claude Rickenbacher, Head of Safety, Luppmenstrasse 3, 8320 Fehraltorf. Tel. 41 58 220 32 47, ClaudeRickenbachereurofins.ch Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Mehr Informationen zu Eurofins Electric & Electronic Product Testing AG finden Sie unter www.eurofins.ch/EE Personaldossiers von Personalberatungen werden nicht berücksichtigt. Eurofins Scientific ist ein internationales Unternehmen der Biowissenschaften, das eine einzigartige Palette analytischer Testdienstleistungen für Kunden aus verschiedenen Branchen anbietet, um das Leben und unsere Umwelt sicherer, gesünder und nachhaltiger zu machen. Von den Lebensmitteln, die Sie essen, über das Wasser, das Sie trinken, bis hin zu den Arzneimitteln, auf die Sie sich verlassen, arbeitet Eurofins mit den grössten Unternehmen der Welt zusammen, um sicherzustellen, dass die von ihnen gelieferten Produkte sicher sind, dass ihre Inhaltsstoffe authentisch sind und dass die Kennzeichnung korrekt ist. Eurofins ist davon überzeugt, dass das Unternehmen weltweit führend ist bei der Prüfung von Lebensmitteln, Umwelt-, Pharma- und Kosmetikprodukten sowie bei CRO-Dienstleistungen im Bereich der Agrowissenschaften. Es ist auch einer der weltweiten unabhängigen Marktführer bei bestimmten Test- und Labor-Dienstleistungen für Genomik, Entdeckungspharmakologie, Forensik, CDMO, fortgeschrittene Materialwissenschaften und bei der Unterstützung von klinischen Studien. In nur 30 Jahren ist Eurofins von einem Labor in Nantes, Frankreich, auf über 50.000 Mitarbeiter in einem Netzwerk von mehr als 900 unabhängigen Unternehmen in über 50 Ländern mit mehr als 800 Labors gewachsen. Eurofins bietet ein Portfolio von mehr als 200.000 Analysemethoden zur Bewertung der Sicherheit, Identität, Zusammensetzung, Authentizität, Herkunft, Rückverfolgbarkeit und Reinheit von biologischen Substanzen und Produkten sowie innovative Dienstleistungen im Bereich klinisch-diagnostischer Tests als einer der weltweit führenden, aufstrebenden Akteure im Bereich spezialisierter klinisch-diagnostischer Tests. Im Jahr 2020 erzielte Eurofins einen Gesamtumsatz von 5,4 Milliarden Euro und gehörte in den letzten 20 Jahren zu den Aktien mit der besten Performance in Europa. Weitere Jobs bei Eurofins Switzerland Consumer Product Testing Laborleiter Medical Device & Electronics (m/w/d) 100 %
Mitarbeiter Betriebslabor & Stellvertreter Laborleitung 100% (w/m)
HOCHDORF Group, Sulgen, Weinfelden
Weitere Informationen über die HOCHDORF-Gruppe erfahren Sie unter: Unser Angebot Sie bewegen sich in einem topmodernen Produktionsumfeld, geniessen die Vorzüge eines betriebseigenen Restaurants, eine familiäre, unkomplizierte DU-Kultur und parken Ihr Auto gratis bei uns. Die HOCHDORF-Gruppe gehört in der Schweiz zu den führenden Nahrungsmittelunternehmen und beschäftigt ca. 400 Mitarbeitende in der Schweiz. Wir sind ein international in den Geschäftsbereichen Baby Care und Food Solutions aktives Unternehmen. Mit unseren Marken und Produkten leisten wir einen wichtigen Beitrag zu Gesundheit und Wohlbefinden von Babys bis hin zu Senioren. Zu unseren Kunden zählen die Lebensmittelindustrie sowie der Gross- und Detailhandel im In- und Ausland. Ihre Aufgaben Analyse von Rohstoffen, Halbfabrikaten und Fertigprodukten gemäss Prüfplan Erfassung von Labordaten und Pflege des Labordatensystems Evaluation und Durchführung von Zusatzkontrollen Verwalten von Prüfmitteln Unterstützung Methodenentwicklung und -validierung Stellvertretung der Laborleitung Freigabe von Fertigfabrikaten Führen, unterstützen von Projekten Flexibler Einsatz im gesamten Labor Wochenenddienst (ca. 6 Mal pro Jahr) Abgeschlossene Ausbildung als EFZ Chemielaborant/-in, Milchtechnologe/-in oder Lebensmitteltechnologe/-in mit mehreren Jahren Laborerfahrung Weiterführende Ausbildung HF/FH in Chemie oder Lebensmitteltechnologie wünschenswert Einige Jahre Berufserfahrung im Bereich QS/Analytik eines Lebensmittel- oder Pharmabetriebes von Vorteil Erfahrung mit HPLC Analytik Genaue und sorgfältige Arbeitsweise Teamfähig und motiviert Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Die Herstellung von Kleinkindernahrung sowie auch die Produktion von Milch- und Molkenderivaten stellt hohe Anforderungen an die Lebensmittelsicherheit, die Hygiene und Analytik. Die Abteilung Food Safety umfasst ca. 40 Mitarbeitende. Mit modernen Analysegeräten und vielfältigen Verfahrenstechniken kontrollieren die Mitarbeitenden die Produktsicherheit. Als Mitarbeiter Betriebslabor und stellvertretender Laborleiter arbeiten Sie bei allen anfallenden Arbeiten im Betriebslabor mit und stellen eine kompetente Vertretung des Laborleiters sicher. Mitarbeiter Betriebslabor & Stellvertreter Laborleitung 100% (w/m) Für den Standort suchen wir: Ihre Bewerbung Wir freuen uns auf Ihre elektronische Bewerbung. Auskunft zur Stelle erhalten Sie bei Jeannette Eberle Stucki, HOCHDORF Swiss Nutrition AG, CH-8583 Sulgen, 41 71 644 84 04.
Spezialisten/in für Labormedizin FAMH, Schwerpunkt Klinische Chemie (60-100%)
Unilabs Group Services, Dübendorf, Uster
Unilabs ist der grösste Anbieter von medizinischer Labordiagnostik für niedergelassene Ärzte und Spitäler in der Schweiz und beschäftigt rund 800 Mitarbeitende. Ihre Aufgaben Validieren und Befunden der labormedizinischen Analytik im Fachgebiet Klinische Chemie Evaluation, Einführung, Überwachung und Validierung neuer Labortestverfahren Sicherung einer hochstehenden, qualitativ zuverlässigen und wirtschaftlichen Dienstleistung Einhaltung und Entwicklung einer wissenschaftlich fundierten Analytik Sicherstellen der Qualitätsstandards Zusammenarbeit mit dem Laborleiter, Marketing und dem Management Aktive Mitwirkung bei der Aus-, Fort- und Weiterbildung Unterstützung der Aus- und Fortbildung des Laborpersonals Was Sie mitbringen FAMH-Diplom Klinische Chemie (ggf. auch pluridisziplinär) Kommunikative Persönlichkeit und hohe Sozialkompetenz Teamfähigkeit und Fähigkeit zur konstruktiven Zusammenarbeit Dynamische Persönlichkeit mit wissenschaftlichem Interesse Führungserfahrung wünschenswert Sehr gute Deutschkenntnisse (C2 Level), gute Kenntnisse der englischen Sprache Auskunft erteilt Ihnen Herr Dr. Hans-Rudolf Kuhn, Head Scientific Services Unilabs D-CH, Tel. 41 58 864 58 58 oder hans-rudolf.kuhnunilabs.com . Was wir Ihnen bieten Ein spannendes und dynamisches Arbeitsumfeld mit viel Internationalität Übernahme von Verantwortung und die Entfaltung deines Potentials Leistungsorientierte Entlohnung Ein positives Arbeitsklima mit einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit und einer wertschätzenden und anerkennenden Firmenkultur Attraktive Fringe Benefits sowie eine 40h Woche und 5 Wochen Ferien Jahrespauschale für Ihre persönlichen Analysen und Spezialpreise für radiologische Beratung bei der Unilabs-Gruppe Diese Stelle an einen Freund senden Spezialisten/in für Labormedizin FAMH, Schwerpunkt Klinische Chemie (60-100%) ​ Dübendorf ​ unbefristet ​ Vollzeit, Teilzeit Frau Caty Ruggiero, HR Business Partner D-CH/I-CH,freut sich auf Ihre Bewerbung.
Spezialisten/in für Labormedizin FAMH, Schwerpunkt Hämatologie (60-100%)
Unilabs Group Services, Dübendorf, Uster
Unilabs ist der grösste Anbieter von medizinischer Labordiagnostik für niedergelassene Ärzte und Spitäler in der Schweiz und beschäftigt rund 800 Mitarbeitende. Ihre Aufgaben Validation von Analysen im Bereich Hämatologie (periphere Blutbilder, hämatologische Durchflusszytometrie sowie von Gerinnungsanalysen) Kommunikation und Erläuterung der Resultate an die Auftraggeber Unterstützung der Leitung im Fachgebiet Hämatologie/ Hämatopathologie Sicherung einer zeitnahen, qualitativ hochstehenden und wirtschaftlichen Dienstleistung Aufrechterhaltung und Entwicklung wissenschaftlich fundierter Analytik in einem akkreditierten Labor Aktive Mitwirkung bei der Aus-, Fort- und Weiterbildung Zusammenarbeit mit dem Laborleiter, dem Marketing und dem Management Was Sie mitbringen FAMH-Diplom mit Schwerpunkt Hämatologie (FMH-Titel erwünscht, aber nicht Voraussetzung Kommunikative Persönlichkeit und hohe Sozialkompetenz Teamfähigkeit und Fähigkeit zur konstruktiven Zusammenarbeit Dynamische Persönlichkeit mit wissenschaftlichem Interesse Sehr gute Deutschkenntnisse (C2 Level), gute Kenntnisse der englischen Sprache Auskunft erteilt Ihnen Herr Dr. Hans-Rudolf Kuhn, Head Scientific Services Unilabs D-CH, Tel. 41 58 864 58 58 oder hans-rudolf.kuhnunilabs.com . Was wir Ihnen bieten Ein spannendes und dynamisches Arbeitsumfeld mit viel Internationalität Übernahme von Verantwortung und die Entfaltung deines Potentials Leistungsorientierte Entlohnung Ein positives Arbeitsklima mit einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit und einer wertschätzenden und anerkennenden Firmenkultur Attraktive Fringe Benefits sowie eine 40h Woche und 5 Wochen Ferien Jahrespauschale für Ihre persönlichen Analysen und Spezialpreise für radiologische Beratung bei der Unilabs-Gruppe Diese Stelle an einen Freund senden Spezialisten/in für Labormedizin FAMH, Schwerpunkt Hämatologie (60-100%) ​ Dübendorf ​ unbefristet ​ Vollzeit, Teilzeit Frau Caty Ruggiero, HR Business Partner D-CH/I-CH,freut sich auf Ihre Bewerbung.